Jump to content
lemba

Politisches Kaffekränzchen

Recommended Posts

Am 2.10.2018 um 14:26 schrieb tdkoe-descander:

Mal ne andere Sicht auf die Sache im Forst, in Bezug auf das Demokratieerleben im Osten, finde es ziemlich treffend:

http://taz.de/Debatte-Hambacher-Forst/!5536729/

Das alles wird im Osten nicht nur als unschöne Nebenerscheinung der Demokratie wahrgenommen, sondern als undemokratisch, bisweilen sogar diktatorisch. Als eine Diktatur der Konzerne.

Ich sehe unsere "Demokratie" auch schon längst nur noch als Scheindemokratie. Die eigentlichen Mächtigen sind die Konzerne... willkommen in unserer Oligarchie!

Auch wenn ich es schon oft gepostet habe, so wird es nie uninteressant:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ein Beitrag zur Wohnungslosigkeit und den Folgen. Vielleicht wäre es ein Fortschritt, das Recht auf eine Wohnung ins Grundgesetz aufzunehmen. Weil ich mich frage, warum sie aus dem Güterbahnhof keine Wohnungen machen, sondern ihn fast garnicht mehr nutzen...(tut mir leid, sehr gewagte Grammatik).

http://taz.de/Repression-gegen-arme-BremerInnen/!5539864/

Ich finde es halt auch seltsam, warum Leute aus dem Ausland lieber in Deutschland auf der Straße leben, als in ihrem Heimatland zu bleiben. Ist doch meistens alles EU, warum haben die Leute dort anscheinend nix davon(Zur Erinnerung, Sozialhilfe steht ihnen laut Gesetz nicht zu.)?

Edited by tdkoe-descander

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was braucht es noch, um die AfD zu entzaubern? Sie ist eine Neoliberale, faschistische Nazipartei!

"Björn Höcke droht mit "Dunkeldeutschland" - Der AfD-Politiker spricht Klartext über das von ihm angestrebte undemokratische Regime. Eine Auseinandersetzung mit seiner Denkweise":

https://www.heise.de/tp/features/Bjoern-Hoecke-droht-mit-Dunkeldeutschland-4186178.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die AfD dreht nun total am braunen Rad:

Jedem Menschen der die AfD bei klarem Verstand wählt, sich für ihr Programm und ihre "Werte" einsetzt oder billigt sollte klar sein, das die AfD eine neoliberale, faschistische Nazipartei ist:
AfD-Gesetzesentwurf sorgt für Empörung: "Wie in der Nazi-Zeit!" https://www.huffingtonpost.de/entry/afd-gesetzesentwurf-sorgt-fur-emporung-wie-im-dritten-reich_de_5bc99352e4b055bc947f4349

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso sich hier (und überhaupt) niemand über den Cum-Ex-Skandal aufregt... Eigentlich müssten wir revoltieren, auf die Straßen gehen aber wir bleiben lieber in unserer Komfortzone:

Warum es OK ist, dass wir das Leben von Superreichen finanzieren https://www.vice.com/de/article/3kmm4j/cum-ex-steuergelder-warum-es-ok-ist-dass-wir-das-leben-von-superreichen-finanzieren

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 28.10.2018 um 10:37 schrieb lemba:

Wieso sich hier (und überhaupt) niemand über den Cum-Ex-Skandal aufregt... Eigentlich müssten wir revoltieren, auf die Straßen gehen aber wir bleiben lieber in unserer Komfortzone:

Warum es OK ist, dass wir das Leben von Superreichen finanzieren https://www.vice.com/de/article/3kmm4j/cum-ex-steuergelder-warum-es-ok-ist-dass-wir-das-leben-von-superreichen-finanzieren

Was stört es die, die davon profitiert haben? Der Staat müsste Amok laufen. (was er auch tut, wenn ein normaler Steuerzahler Steuer hinterzieht)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sich hier über cumex aufregen bringt ja nix, warum also tun? Stammtisch-Gelaber (egal ob links/rechts) ändert ja auch nix. Geht damit zu euren Abgeordneten. Schreibt denen, das hat zumindest die Chance was zu ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Nuwien:

Sich hier über cumex aufregen bringt ja nix, warum also tun? Stammtisch-Gelaber (egal ob links/rechts) ändert ja auch nix. Geht damit zu euren Abgeordneten. Schreibt denen, das hat zumindest die Chance was zu ändern.

Jein. Es gibt eventuell Menschen, die von dem Skandal nichts mitbekommen haben, dafür ist dieser Post gewesen... und um diese Diskussion anzuregen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt grad auf change.org eine Kampagne, um da endlich mal Ermittlungen des Bundestages und in letzter Konsequenz Verurteilungen und Gesetzesänderungen zu erzwingen.

Stichwort: "CumEx - Ich will meine Steuern zurück."

Edit: Das ja mal geil, ich kann den Link zu genau dieser Petition nicht aufrufen, alle anderen gehen ohne Probleme...ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Edit 2: https://www.change.org/p/olafscholz-cumex-ich-will-meine-steuern-zurück

Edit 3: Carsten Maschmeyer und Veronica Ferres sind übrigens auch schuldig. Falls die wer kennt. Ich hoffe auf ne schöne, schmerzvolle Hinrichtung( Man wird ja wohl noch Träume haben dürfen...).

Edited by tdkoe-descander

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb tdkoe-descander:

WTF!!!!! Bei dem Typen stellen sich mir alle Nackenhaare auf und mir kommt das kalte Grausen:

DER WILL BUNDESKANZLER WERDEN.

Cheflobbyist von BlackRock... Ganz üble Nummer! Spielt jetzt die Ärmsten gegen die Flüchtlinge aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 3.11.2018 um 09:45 schrieb lemba:

Stimmt... Sehr guter Kommentar!

Da gebe ich Dir recht, nur stehen solche Kommentare nicht in der Regenbogenpresse und der Kommentar möchte auch erst einmal verstanden werden und dies bezweifele ich bei den meisten leider...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb Nuwien:

Dann legen wir doch mal nach.
Heute Hausdurchsuchung bei Blackrock wegen cumex. Wer war da zuletzt noch mit in der obersten Etage? Herr Merz persönlich.

Die Scheiße stinkt bis zum Himmel aber der deutsche Michel schließt die Augen, träumt davon auch ein Stück von dem großen Kuchen zu bekommen und wählt seinen eigenen Henker...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@lemba dazu habe ich einen hervorragenden Kommentar in der Zeit gelesen. Schlussendlich wird den Leuten suggeriert, diese könnten etwas vom großen Kuchen abbekommen und diese leben so als hätten sie es, finanziert alles auf pump...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.