Jump to content
Sign in to follow this  
JesseBlue

WoT Kartenausschluss: Die ersten Details

Recommended Posts

Hier ein paar Details zum Kartenausschluss.

Eine der am häufigsten gewünschten Funktionen ist die Möglichkeit, bestimmte Karten im Matchmaking zu vermeiden. Wir freuen uns, euch mitzuteilen, dass wir eine solche Funktion mit Update 1.5 veröffentlichen! Dann könnt ihr eine Karte eurer Wahl blockieren und sie in der Matchmaking-Warteschlange vermeiden.

Wie funktioniert das?

Mit Veröffentlichung dieser Funktion müssen wir den Matchmaker anpassen und optimieren. Damit können wir sicherstellen, dass ihr auf keinen Fall in die „geblockte“ Karte gelangt. Der Ausschluss ist nur für Standardgefechte verfügbar, nicht für Angriffs- und Begegnungsgefechte.

Die Funktion ist nur für Fahrzeuge ab Stufe IV verfügbar und wird für alle drei Großgefechtskarten (Klondike, Nebelburg und Hinterland) deaktiviert.

Wollt ihr eine andere Karte sperren, müssen mindestens 4 Stunden seit Ausschluss der letzten Karte vergangen sein.

Wie funktioniert das System für Züge? 

Der Ausschluss ist nur für die Person verfügbar, die den Zug erstellt. Die Ausschlüsse der übrigen Zugmitglieder werden von der Wahl des Erstellenden überschrieben, solange sie im Zug sind.

Wir arbeiten noch an dem Konzept, daher kann es sich noch verändern. Wir wollen eure Vorschläge hören, also stellt eure Fragen und teilt euer Feedback!


Quelle: worldoftanks.eu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.