Jump to content
3punkt1415

Entlassungswelle bei DBG / Planetside 2

Recommended Posts

Wie die meisten mitgekriegt haben hat DBG grad mal wieder 30 Leute auf die Strasse gestellt, es ist die 4. Entlassungswelle der Vergangenheit.

Mitbetroffen ist auch das Planetside 2 Team. Nicht mehr mit dabei ist DBGPaul, Nick Silva, BBurness, und Drew (Liste unvollständig). Auf Reddit wird geschrieben das noch zwei Leute übrig sind im Team, was aber nicht stimmt, da nicht jeder Entwickler im Rampenlicht steht und nicht jeder öffentlich bekannt ist. Was aber klar ist, ist dass das Team winzig klein ist und man nicht wirklich viel Inhaltliche Updates erwarten kann bei der Grösse. Wrel ist noch mitdabei, was natürlich zu Diskusionen führt, da er nicht grad der Beliebteste Developer ist.

Mitverantwortlich für das Bebakel, oder hauptverantwortlich ist der Flop von Arena. BBurness hat auf Reddit grad ziehmlich viel Interessantes geschrieben. Auch Dinge die ein sehr schlechtes Licht auf das Management werfen. So wurde z.b. aus recht sicheren Quellen gesagt, das H1Z1 ca 150 Millionen eingebracht hat, welche dann komplett in zwei Spielen versenkt wurde welche nicht mal das Licht der Öffentlichkeit erreicht hätten. Auch dass Planetside 3 mal kurz angedacht war, als aber H1Z1 im Schlammassel steckte, wurde das gestrichen und Leute da rüber versetzt.

Was die Zukunft angeht. Ich bin mir sicher dass die Server noch gut weiter laufen werden. 1 Jahr sicher, 2 Jahre , wer weiss. Aber riesig viel neuen Content kann man wohl so nicht mehr erwarten. Da bleibt uns noch die Hoffnung dass irgend ein anderes Studio das IP Planetside kauft und nochmal was draus macht.

Hier der Link zum Mega Thread auf Reddit: Klick (600 Kommentare)

Viel interessanter, hier der Link zu BBurness Profil. Er ist ein Ex Entwickler und schreibt grad sehr viel Spannendes was man sonst nie zu lesen bekamm: BBurness

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ehrlich, eigentlich konnte Arena auch nur in die Hose gehen, wie von einigen von uns ja auch vorher schon orakelt wurde.

Sony und jetzt Daybreak haben schon immer ein Händchen gehabt aufs falsche Pferd zu setzen, das hat man bei Starwars Galaxies mit den CU/NGE Updates gesehn, bei Planetside 1 waren die Cave's mit Flail/Maelstrom genauso kontrovers und jetzt PS2. Keiner von denen hatte jemals mit dem was sie hatten leben können und man musste ja IMMER aufs Ganze gehen um mehr Kunden zu generieren.

Die Zeiten wo die Firma SOE (Daybreak lass ich da außen vor, das is ein Schatten seiner Zeit) noch gute MMO's produziert hat, waren mit Planetside 2 zu Ende. Anstelle in Everquest Next zu investieren, hat man ja auf den H1z1 Battle Royale Scheiß gesetzt und Next einfach eingestampft, das war ihr wahrscheinlich größter Fehler der letzten 5 Jahre. Dabei zeigt gerade WoW Classic erfolgreich, wie sehr sich die Zocker nach einem guten MMORPG sehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Star Wars Galaxies Remake fänd ich echt Klasse ^^

Wenn Blizzard das schafft, dann.... Mhhh ok Sony XD

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Scardon:

PS2 Team raus damit man Geld hat für PS3 .

Spiele"journalismus":

im Artikel steht:
"Es wurde nicht explizit gesagt, dass bereits an Planetside 3 gearbeitet wird. Das Team erklärte nur, dass sie eine Vision vom Spiel haben."

Ich verstehe das so: hier wird davon geredet, wie PS3 wäre, wenn man es machen würde

in der Überschrift steht:
"Daybreak sagt: Planetside 3 kommt und wird riesig"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihre großartige Vision endet sowieso nur in einem *games as a service* Multimodus Arena Shooter, mit wechselnden Maps für maximal 100 ggn 100, bin ich mir fast ziemlich sicher.

Daybreak hat mit H1z1 King of the Kill und Ps2 Arena gezeigt, was sie wollen und das ist keine Open World mit überdauernden Schlachten. (Persistent)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja der Titel ist einfach ne Klickbait ohne Fleisch am Knochen. Aber seis drum, diese Woche irgendwann ist der Aniversary Stream, 7 Jahre Planetside, 16 Jahre Planetside Franchise aka 16 Jahre DRUCKWELLE! (bits eigentlich n gutes Video vom "DRUCKWELLE" auf der Burg? Kurz und simpel?)

Edited by 3punkt1415

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.