Jump to content

Cibo

DRUCKWELLE
  • Content Count

    86
  • Joined

  • Last visited

  • TS3

    Offline

About Cibo

Contact Methods

  • ICQ
    138652726
  • Skype
    live:cibodenji

Profile fields

  • Gender
    Male
  • Location
    Oberhausen
  • Country
    Deutschland
  • Profession/Occupation
    Chemikant
  • Spielernamen
    Cibo

    CiboDenji

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Frage mich echt wieso die so teuer sind. Kann vermutlich an der geringen Auflage liegen, oder weil die Dinger sich trotzdem verkaufen, egal wie teuer die sind. Was für ne App nutzt ihr zum Manga lesen, wenns denn doch mal das Handy wird?
  2. Da ich kein Manganazi bin und auch gerne mal Comics lese hab ich direkt mal zwei, die ich jedem empfehlen möchte: Wer, wie ich, auch kein Bock auf scheiß Superhelden hat sollte "The Boys" lesen (hab ich in der Dropbox, kurze Info und ich teile gern ;)) und natürlich und das ist wirklich eine kreative Bibel: "Sandman" Wem das zu Gruftig ist und eher auf Cyberpunk steht dem empfehle ich "Transmetropolitan"
  3. Vielleicht bin ich irgendwie doof, aber ich les lieber Manga als Anime zu schauen... allein schon weil ich da zwischendurch auf der Arbeit oder auf dem Pott aufm Handy mal ein paar Seiten schaffe. Natürlich kauf ich ab und an auch mal welche die ich mag, aber gegen die schiere Menge an denen die ich gelesen hab ist mein Bücherregal ein Witz^^ bin da eher Schotte. Auch wenn ihr mich jetzt steinigen wollt, finde ich einige Manwa (Korea) auch nicht schlecht und lese die gern über Webtoon oder Line.
  4. Ich bin Grufti... bei mir ist jeder Tag Cosplay, äh Halloween... ne mal wohne Witz. Ich habe vieles and Outfits, wo irgendwelche gekauften Cosplays ein Teil von sind. Dazu ist zu sagen, dass ich weder nähen kann noch ledern... n 3d Drucker hab ich auch nicht... Wobla hatte ich mal in der Hand, das ist wirklich das einzige wo ich denke, dass ich etwas draus machen kann. Und nö. Ich latsch auch mal Alltags mit dem Pikachu durch den Rewe, wenn ich zu faul bin für alles immer noch besser als Jogginghose!
  5. Da wir eigentlich bei den Trainings immer zahlreich sind, würde ich vorschlagen, dass wir statt dem Donnerstag einen alternativen Tag suchen. Da es "nur" Training ist kann dann jeder trainieren wie er Lust hat - auch auf die Gefahr hin, dass es weniger Leute werden. Ergo 4x im Monat 2x ?tag und 2x Samstag fänd ich gut! Vor allem den Schichtlern wird das vermutlich entgegen kommen, da mehr Tage angeboten werden!
  6. sehr cool! Vielen Dank!!
  7. Cibo

    Handycam gesucht

    Da keiner sich damit auskennt, hab ich einfach mal die günstige Panasonic HC-V180 genommen. Soll angeblich ne gute Lichtempfindlichkeit und Stabi haben, selbst im Vergleich zu den doppelt so teuren Modellen.
  8. Cibo

    Handycam gesucht

    Ne - nicht zum auf dem Tier festmachen, da wird irgendwo auf dem Platz von der Seite gefilmt und man läuft etwas, oder mal mit Stativ! - bei den GoPro (Klonen) ist immer das Problem mit dem Fisheye, wodurch man n Riesen Bild mit kleinem Motiv hat!
  9. Cibo

    Handycam gesucht

    Guten Morgen! Ich möchte heute erneut mal die Schwarmintelligenz meines Clans ausnutzen Meine Freundin filmt sich oft beim reiten, um ihre Bedienungsfehler zu finden und lädt manche Videos auch bei youtube hoch. Problem ist, dass die Qualität der Handyvideos besonders bei schwankendem Licht (Sonne), unsicherer Handführung des Filmenden (meist ich) und hoher Entfernung (so n Reitplatz/Halle ist min. 40m lang) total bescheiden ist. Als Alternative habe ich noch ne Xiaomi Yi Action Cam, da siehts aber dank der Fisheye Linse bei 5m Abstand wie 20m aus, Ausschnitte werden da recht schnell pixelig! Jedenfalls mag ich die verwackelten "der Brei muss Pixeln" Videos nicht mehr mit ansehen und möchte ihr daher ne Handycam schenken. Hab mich einfach mal durch irgendwelche Kaufempfehlungen durchgeklickt und bin aber zu keinem klaren Ergebnis gekommen. Was ich will: vernünftiger Bildstabilisator, Full HD, ordentlicher optischer Zoom, möglichst gut bei schwankendem/gegen- und wenig Licht, FPS? Je nach Preis macht vielleicht auch gebraucht Sinn, von nem Händler natürlich wo mans ggf. zurück geben kann. Hab jetzt einfach mal n paar Sonys und Panasonics rausgesucht, will mich aber weder auf diese Marken festlegen. Bin auch für Alternativgeräte aus Fernost zu haben, wenns lohnt - am Ende kommen die ja alle da her. Hinter den Geräten die von mir gefundenen Pros und Cons - die ganzen nichtssagenden Hardwarenamen mit denen die Geräte angepriesen werden machen mir dabei Schwierigkeiten! Die Phantasiepreise der Herstellerseiten sind natürlich nicht zu beachten https://www.sony.de/electronics/handycam-camcorder/hdr-pj410/specifications (Pro: hat irgendwelche Preisleistungs Tests gewonnen, liegt sogar neu noch im Budget - Con: der Projektor wird Grütze sein, den interessiert aber auch keiner) https://www.sony.de/electronics/handycam-camcorder/hdr-cx240e (Pro: angeblich nur etwas schlechter als die obere, sehr günstig! Con: ?) https://www.sony.de/electronics/actioncam/fdr-x3000-body-kit/specifications (Pro: 4k Video, könnte man eventuell auch Bildausschnitte machen, wenn man keinen Kameramann hat? Con: etwas sehr teuer - selbes Problem wie mit der Xiaomi Yi?, schlechtere FPS als FullHD. Ist 4k nun overkill oder in 2-3 Jahren ein must have?) https://www.panasonic.com/de/consumer/foto-video/camcorder/hc-v777.html (Pro: soll angeblich einen besseren Bildstabilisator als Sony haben und besser bei schlechtem Licht sein Con: ist auch gebraucht teuer) https://www.panasonic.com/de/consumer/foto-video/camcorder/hc-v180.html (Pro: günstig! Con: ?) Vielleicht kann mich ja jemand hier beraten - die bei Saturn und Mediamarkt können mir nämlich die meisten Eigenschaften der Geräte auch nicht so richtig erklären und fangen mit stumpfem Megapixel gebashe an. Gruß Chris
  10. Hast du denn mal geschaut, ob die CPU überhaupt der Flaschenhals ist? Ich hab zB. n i5 6600k und der ist NIE über 50% Auslastung, egal was ich mache. Spielen geht ja fast eh nur auf die Grafikkarte!
  11. Dann bleibt wohl doch nur die GTX 1080ti -.- Die RTX 2070 und 2080 sind ja wohl n schlechter Witz!
  12. Taugt die RX 590 was für 4k Gaming? Meine GTX 980 SC pfeift leider ausm letzten Loch kann nicht auf Ultra spielen ohne unter 40FPS zu kommen.
  13. Bald ist Cyberweek und Black Friday! Da gibts immer ordentliche Rabatte! Also warte bis zum Ende des Monats und schau was das Portemoinee schafft! Edit: Hab auf dem Zweitpc noch n 960 mit ner Wakü drauf - der läuft ordentlich, für die meisten Spiele! Fast jede Prozessorgeneration schmeißt auch ne neue Mainboard Generation mit sich raus, da sich die Datendurchsätze vergrößern und, wie auch schon ein Vorredner gesagt hat, der Stromverbrauch. Also eigentlich kauft man immer beides zusammen neu. Bei dem RAM würde ich trotzdem schauen, obs noch DDR3 ist - der neuere bringt schon etwas. -> auch gut ist ein Mainboard, was eine M2 Festplatte aufnehmen kann (auch mittlerweile auf fast jedem) - das macht einiges aus!
  14. Leute! WICHTIG! Es geht aus dem Event nicht wirklich hervor: Amazon hat Twitch gekauft - daher sind ALLE Amazon Prime Kunden automatisch Twitch Prime Kunden! Es kostet euch dann NIX! und ihr könnt neben WoT Goddies auch noch Sachen aus anderen Games (z.B WARFRAME) abstauben! Also ran da, registrieren und kostenlosen Shit abgreifen!
  15. Bei mir hats jetzt geklappt - musste Twitch nochmal bei WoT entkoppeln und dann neu koppeln. Jetzt hats geklappt!

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.