Jump to content

lemba

DRUCKWELLE
  • Content Count

    2,006
  • Joined

  • Last visited

  • TS3

    Offline

2 Followers

About lemba

Profile fields

  • Location
    Kiel
  • Country
    Deutschland

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das Scheiße machen wird irgendwann langweilig... dann kommt die tiefere Erkenntnis nach dem Sinn unseres Lebens und das der Mensch immer ein Gemeinschaftswesen war. Gut, gilt natürlich nicht für alle Menschen aber Ausnahmen bestätigen die Regel .
  2. Naja, es geht um historische Entwicklungen und Zusammenhänge. Das lässt sich nicht in einem Satz schreiben. Es macht wenig Sinn, einen aktuellen Schnappschuss zu nehmen und damit ein Land zu beschreiben. Da fehlt der Kontext .
  3. Wieso nur hatten die islamistischen Hardliner eine Chance wieder an die Macht zu kommen? Oh, wait:
  4. Leider muss ich dir widersprechen: Die Amis und Russland haben sehr wohl die Konflikte erst initiiert. Es war ein stabile und funktionierende Region und erst durch die Einflussnahme der beiden Mächte (auch mit Beteiligung deutscher Waffen und deutschem Personal), wurde die Region destabilisiert und Krieg in die Länder gebracht und alles nur wegen des Öls und der Machtansprüche.
  5. Damit uns mal das Ausmaß und Dimension der Steuerakrobatik der Großkonzerne bewusst wird: Kapitalismus pervers - Globale Konzerne deklarieren riesige Gewinne in kleinen Ländern - und kleine Gewinne auf riesigen Märkten. So sparen sie Steuern im ganz großen Stil. Eine Grafik macht das Ausmaß deutlich.
  6. Öhm, du weißt schon das die Kriege dort nicht durch eine "Gruppe von Muslimen" entstanden sind?! Da haben die USA und Russland mal kräftig Beihilfe geleistet! Vorher waren das friedliche Nationen, zwar mit teilweise Diktatoren aber mit einem funktionierenden Staat, einer guten Wirtschaft, Bildung und, ja!, Frauenrechten. Die Extremisierung wurde durch den Eingriff der USA und Russland erst ermöglicht! Und wie so oft, ging es den Ländern ums Öl und ums Geld! Nochmal:
  7. lemba

    Das Chaos geht weiter!

    until

    Ich muss leider krankheitsbedingt absagen... sorry.
  8. lemba

    Dem Feind auf der Spur - Kopfhörersuche

    Hehe, Klassiker mit dem Muteschalter.
  9. Ich finde es traurig, das einige schon so paranoid sind und hinter jedem Unfall oder Ereignis eine Verschwörung oder den Islam sehen anstatt erst mal die Fakten abzuwarten. Das ist genau die Schiene, die die Rechtspopulisten bedienen. Leider sehr erfolgreich 😔
  10. #niemehrcdu #niemehrspd #niemalsafd EU-Staaten stimmen mit Ja - Neues Urheberrecht endgültig beschlossen
  11. Ah, dann habe ich dich falsch verstanden, sorry . Das Thema Steuern ist ja sehr komplex und ich traue mir da keine Prognose zu...
  12. Zur Finanzierung des BGE: https://krautreporter.de/1520-so-kann-deutschland-ein-bedingungsloses-grundeinkommen-finanzieren Zu den Steuern: Es wäre ja zumindest mal ein Anfang, wenn die Unternehmen wie Google, Apple, Deutsche Bank, Ikea, etc. nicht ihre Gewinne in Luxemburg, Irland oder Malte versteuern würden, sondern in dem Land, wo der Gewinn erwirtschaftet wird. Nennt sich Steueroase. Einfach mal ein bischen googeln und einlesen oder "Die Anstalt" gucken: Du meinst, wenn Unternehmen ihre Gewinne hier versteuern würden, dann würden sie hier nichts mehr verkaufen? RLY? Also für so Stumpfsinnig hätte ich dich jetzt nicht gehalten, sorry. Die Kaufkraft, die Bedürfnisse bleiben doch die gleichen! Wenn ein Unternehmen hier nichts mehr verkaufen möchte, weil es "zu viel Steuern" zahlen muss, dann machen es andere... nennt sich Marktwirtschaft. Beim Carsharing gebe ich zu, das es nicht für jeden eine Möglichkeit sein kann aber wenn nur der Teil, die es machen könnten, machen würden... Der psychologische Effekt beim BGE ist laut aktuellen Studien und Auswertungen eigentlich genau der gegenteilige Effekt: Die Menschen werden motivierter, selbständiger und entwickeln eigene Ideen, wie sie einen sinnvollen Beitrag zur Gemeinschaft leisten können. Ich empfehle an dieser Stelle einen Ausschnitt mit Richard David Precht bei Lanz:
  13. lemba

    Dem Feind auf der Spur - Kopfhörersuche

    Wie gesagt, meine Empfehlung: AKG K701 Kopfhörer: https://geizhals.de/akg-k701-weiss-a165864.html - Der ist mit Velourpolster und für Brillenträger sehr angenehm zu tragen. Die offene Bauweise lässt ihn auch nach Stunden noch angenehm tragen. und als Mikro: https://www.ebay.de/itm/BM-800-Kondensator-Mikrofon-Set-Mikrofonarm-Studio-Aufnahme-Studio-Popschutz-H/401745475701?hash=item5d89e57875:g:DYgAAOSwY49cqxYY Ich habe beim Spielen, Musik hören und Filme gucken nen geilen Sound!

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.