Jump to content

Rammbock

DRUCKWELLE
  • Content Count

    132
  • Joined

  • Last visited

  • TS3

    Offline

2 Followers

About Rammbock

Profile fields

  • Gender
    Male
  • Location
    Osann-Monzel
  • Country
    Deutschland
  • Profession/Occupation
    Offsetdrucker
  • Spielernamen
    RammbockPS1 ( bei Planetside 2 )

Recent Profile Visitors

877 profile views
  1. Rammbock

    Screenshot Sammlung :D

    Schon der Hammer was manche Leute so ablassen. Du müsstest den eigentlich mal real-life "daten", ob er dann immer noch die Klappe so aufreißt. Das da könnte man schon bei der Polizei anzeigen. Morddrohung gegen deine Familie und dich ( erst die kleinen = Kinder ). Man beachte die sukzessiv dramaturgisch ansteigende Komparation der Wertschätzung: erst die kleinen, dann das auto ( das Auto zu demolieren wird also als größeren,nahegehenderen Schaden eingestuft als die Kinder ), dann die Frau. Er ist wahrscheinlich selbst noch ein Kind, auf jeden Fall Zurückgeblieben, und muß deshalb seine eigene erfahrene Unwertigkeit auf Kinder im allgemeinen übertragen haben. Hatte wohl dabei den Werbefilmspruch der Sparkasse im Kopf: Mein Haus,mein Auto, mein Boot.
  2. Rammbock

    Dev Kommentar zu ServerPing

    Also so wie ich das jetzt verstehe, heißt das "packet loss" kommt vom Orange Netzanbieter ( Ist also ein Fehler des Übertragungsmediums ), aber Telekom Nutzer müssen dies ausbaden, weil u.a. Treffer ingame durch packet loss beim Gegner nicht gewertet werden. Das man z.B. durch Projektilbeschuss von Handfeuerwaffen stirbt, obwohl man schon ca 1 Sekunde lang in Sicherheit und 2 Meter um die Ecke steht, und vom Winkel gar nicht mehr direkt von Projektilen getroffen werden kann, ist dies dann auch auf den Paketverlust/packet loss zurückzuführen, oder ist dies dann nochmal ein separat zu betrachendes Thema bezüglich Delay/Verzögerung/Ping ?
  3. Ich glaub um Planetside brauchen wir uns keine Sorgen zu machen. Gerade weil Culumbus Nova eine russische Investmentfirma ist, kann man sich besorgt zurücklegen. Dortiges Investment muß gar nicht mehr Geld abwerfen, da die Oligarchen eh im Geld schwimmen. Wenn ein reicher Russe ein Investment tätigt, wiill er nur seine Einflussspähre erweitern, um Ruhm und Macht zu ergattern. Wieviel investierte Abramowitsch in sein Steckenpferd FC Chelsea London ? Wikipedia: 2003 kaufte Abramowitsch für 210 Millionen Euro den englischen Fußballclub FC Chelsea. Bis 2008 hatte er geschätzte 764 Mio Euro in den Club investiert, hauptsächlich für Ablösesummen und Gehälter. Der könnte ruhig mal 1 Prozent seines Budgets in Planetside 2 stecken.
  4. Rammbock

    Montags Event und weitere Eventmöglichkeiten

    So einfach sind erfolgreiche Air- und Panzersquads nun auch wieder nicht. Für alles brauch es Skill und regelmäiges Üben im Squadplay, und einen strukturierten, ordnenden Aufbau des Trupps von einem erfahrenem, kompetentem Eventleiter. Man muß seinen Trupp so aufstellen, das er für das aktuelle Schlachtfeld geeignet ist, oder das Schlachtfeld wählen, welches am bestem zum aktuellen Aufgebot des Trupps passt. Wenn du regelmäig ein Event ausrichten willst, als Tipp, früher hatten wir außerhalb des Montag Abends noch Mittwochs,Donnerstags,Freitags und Sonntags Event. Beste Eventzeit Abends ab 20 Uhr.
  5. Rammbock

    Biggest construction Event of all times!

    aber 19:30 CET dürfen die Gegner die Base aber schon angreifen. 30 Minuten wollte DIG Zeit gelassen bekommen, um die Basis zu bauen, also wer mitbauen will, sollte dann eigentlich spätestens um 19 Uhr in PS2 online sein.
  6. Rammbock

    Screenshot Sammlung :D

    @ Gummibärchens PC Bilder, jo, ich glaub bei den Lüftern ziehst du dem Raum ein Luftvakuum heraus ;-D
  7. Hi Xondio, bei der Event Ausschreibung vom Synth Squad, hast du in der Einleitung geschrieben:
    " diesen Donnerstag", da du weiterhin das Datum 2.8.2017 geschrieben hattest, meintest du wohl den Mittwoch.
    Bitte änder das mal.

    Am Donnerstag ist auch bisher weiterhin die Trinity Event-Reihe ausgeschrieben.

     

    Gruß Rammbock

  8. Rammbock

    Behind Enemy Lines im Rahmen von Trinity #28

    An Mali ( MaliciousInjury ) Bitte immer bei der Eventauschreibung auch das Datum des Events reinschreiben. Ich gehe mal davon aus das das Trinity Event: Behind the Lines schon am letzten Donnerstag den 22.Juni.2017 war. Ich selbst kann ja leider nur maximal alle 2 Wochen am Event teilnehmen, da ich jede 2.te Woche Spät/Nachtschicht habe bis ca 3 Uhr Morgens. Das müsste aber eigentlich schon eine höhere Trinity Eventnummer sein Das Event Trinity 26# war am Do 25.5.2017 auf VS Seite , dann wäre 1 Juni TR, 8 Juni NC, 15 Juni VS, 22 Juni TR#30 und nächsten Donnerstag, am 29.Juni wäre wieder NC Trinity 31# dran.
  9. Rammbock

    Tschüssi

    Hi Truart, Schade dich als kompetenten Spieler in PS2 zu verlieren, letztlich warst du aber schon das ganze letzte halbe Jahr, soweit ich das mitbekommen hatte, kaum noch online, und wenn dann Solo unterwegs. Tja, leider ist die Zeit eine knappe Resource und so muß man sich halt entscheiden, wofür man sie am sinnvollsten vollmundig verschwendet [ kleiner Scherz ;-) ]. Solltest du irgendwann einmal nochmal die Zeit und Muße haben, mit uns Planetside 2 im Team zu zocken, dann stehen dir hier alle Türen offen. Deswegen würde ich an deiner Stelle den Forums-Account nicht löschen,solange es keine Pflicht dafür gibt. Erinnerst du dich noch an den Cloaker Workshop den wir zusammen mit Eutervogel abgehalten hatten ? Ich fand das damals sehr produktiv; ich denke jeder konnte da etwas vom anderen an Erfahrungen und Wissen lernen. Ich hatte damals da so nebenbei als Protokollführer alles aufgeschrieben und den Rest als Gedächtnisprotokoll nachgetragen. Du wolltest ja damals das ich dir das zur Durchsicht schicke, damit du nochmal drüber schauen kannst. Leider hatte ich damals auch viel um die Ohren, und hab das auf der Prioritätenliste von gegebenen und ständig nachkommenden Verpflichtungen immer weiter nach unten geschoben. Eigentlich war der Workshop so gut, das wir das in diesem Sinne mit Workshops weiter verfolgen hätten müssen. Mittlerweile hätte ich Zeit das einzutippen, Thematisch zu Ordnen und zu verschicken. Ich würd es dann einfach in die Wiki setzen, wenn das ok ist. Es gab da im letzten halben Jahr zwar ein paar Neuerungen, welche den Cloaker betreffen, bezüglich Implantaten und neuen Waffen etc, diesen Teil kann ich als veraltet ausklammern und entsprechend der aktuellen Patches neu bewerten,oder erstmal weglassen. Das was ich aufgeschrieben habe sind Fakten, in diesem Fall nicht korrigierbar ( höchstens durch Patchänderungen ), oder Empfehlungen, Handling und Taktiken. Insofern wir uns damals während des Workshops auf die von mir dokumentierten Inhalte verständigt hatten, halte ich eine vorherige Durchsicht für nicht erforderlich. Truart, ich wünsche dir auf jeden Fall schonmal alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg. LG Rammbock
  10. Rammbock

    Abmeldung

    Jo dann bis bald Euter, ich war ja jetzt auch schon über einen Monat nicht mehr online, hab jetzt aber langsam wieder mehr Zeit zum zocken. LG Rammbock
  11. Rammbock

    Planetside 2 - Spieler Statistik

    Favorite Vehicles Platz 9 Reaver, Platz 10 Mosquito und Scythe fehlt ganz
  12. Rammbock

    Planetside 2 - Spieler Statistik

    Most Overpowered Weapons: Beatleguese ( oben falsch geschrieben ) LOL, ein Witz oder ? Viel interessanter auf Platz 5 Scatmax, auf Platz 6 NC MAX und auf Platz 10 nur MAXes ( Wenn das mal nicht auch für NC MAX gilt ).
  13. Rammbock

    HHSC Rushrunner hört auf

    Also ich hab mir mal durchgelesen was RushRunner als Begründung für das verlassen von Planetside2 so geschrieben hat. Z.B. Er beschwert sich unter anderen das K/D Farmer belohnt werden, aber Leute die am Kontroll-Punkt stehen und den bewachen, und allgemein Leute, die strategisch für den Sieg des eigenen Empires spielen und sich aufopfern, kaum belohnt werden, und immer die Dummen sind, Wie kann man von den Spielern enttäuscht sein, die es nicht für nötig halten würden das Spiel so zu spielen, wie es in RushRunners Augen einmal vorgesehen war ? Wenn etwas vom Spielsystem durch die Spielentwickler möglich gemacht wurde, welches zum legalen Spielprinzip gehört, kann man schlecht den Spielern den Vorwurf machen, das sie ihre Möglichkeiten ausnutzen. Wenn du deine Möglichkeiten innerhalb des Systems nicht ausnutzt,; ein anderer wird es tun. Deswegen brauch man sich nicht an den Spielern zu beschweren, sondern kann höchstens den Entwicklern einen Vorwurf machen, das sie das Spiel nicht richtig konzipiert haben, beziehungsweise das es Schwachpunkte gibt. Das Spiel lebt ja geradezu davon, das man sich an seinen Gegner anpassen muß, bezüglich seiner Vorgehensweise und dessen Handlungen innerhalb seiner Strategie und Aufstellung berücksichtigen muß. Wenn es keine Unterschiede in der Spielweise geben dürfte, dann könnte man genauso KI Bots herumlaufen lassen. Ich persönlich würde das mit den K/D Farmern nicht so verallgemeinern. Ersteinmal ist absolt nichts dagegen einzuwenden, das man im Spiel überleben will und möglichst viele Feinde im Zweikampf besiegen will. Dementsprechend kann die K/D schon im Groben aber nicht unbedingt definitiv einen Überblick über den Einzelskill und die motorischen Fähigkeiten des Spieler ( sowie optimierten Einstellungen ) beziehungsweise teilweise auch des Trupps wiederspiegeln, mit dem der Einzelspieler hauptsächlich spielt. Ich denke auch so mancher K/D Farmer, der geschickt z.B. den Nachschub des Feindes unterbindet, oder Feinde an Engpässen aufhält, macht zuweilen strategisch deutlich mehr sinnvolle Arbeit für sein Empire, als jemand der unbedingt mit ganzem Willen, die feindlichen Basen erobern will, dabei aber selbst nur abgefarmt wird, weil er Kontrollpunkt fixiert ist. Was aber an der K/D Farmerei schlecht ist, das so jemand, der darauf fixiert ist, sich Dünne macht wenn es mal Hart wird. Und so jemand stellt sich weniger in den Dienst der Manschaft, eine Position auszufüllen, die mal nicht so ertragreich, dafür aber von strategischem Nutzen für das Team und das Empire ist. Es liegt an jedem selbst: "Mama, take this badge ( + medals ) off of me . I can't use it anymore. " Ich persönlich finde sowieso das in PS2 leider das Strategische Element zu kurz kommt, Masse und Kampfrang ( = Ausrüstung,Certpunkte ) letztendlich Klasse schägt und einige Sachen nicht ausbalanciert sind. Das Spawnsystem versteht gar keiner mehr ( Keine richtige Logik dahinter ). Im Endeffekt läuft alles auf ein Instant Action und rein in den Salon hinaus. Die Entwickler könnten einige Sachen besser machen, da geb ich RushRunner recht. Konkrete Vorschläge würden helfen. Ich muß die alte Leier noch mal rausholen: Planetside 1 war in einigen Punkten, was die strategischen Möglichkeiten anging viel geiler und besser ausgetüftelt als es PS2 jetzt ist. Z.B. Gen Holds im feindlichem Hinterland machen zu können, um die verlinkten Basis-Benefits abzuschneiden, wie z.B. beim Tec Plant, das ziehen von schweren Bodenfahrzeugen und Flugzeugen. Oder die LLU Runs - Capture the flag Base. Letztlich bleibt einem als Spieler aber nichts anderes übrig, das Spiel so anzunehmen und zu spielen wie es gerade gestaltet ist. Da man das Spiel akut nicht verändern kann, muß man sich selbst verändern und dem Spiel entsprechend anpassen.
  14. Rammbock

    Event auf anderen Fraktionen

    Um den Kontakt zu Ruffnex und HHSC hatten sich Equess und SirDikkmobs gekümmert. Ich hab nur die Grundorganisation zur Verhandlungsbasis und Freigabe an die zwei anderen Outfits erstellt. Außerdem habe ich mich bereit erklärt das Fraktionen-Event für die VS-Eventtage zu leiten, habe aber zu SirDikkmobs und Equess schon gesagt, das ich sie als Ersatz-Leiter für das Fraktionen-Event brauche, wenn ich mal nicht kann ( Z.B. wegen Arbeitszeiten/Spätschicht ). Da HHSC nicht viele Spieler ( aber dafür Hardcore-Gamer ) stellen kann, habe ich auf NC Seite, als weiteres deutsches Outfit, den Kontakt zu New Hope aufgenommen, die sich dann bei Einladung zu den Events anschließen, und auf NC Seite die Führung von HHSC akzeptieren. Die letzte Zeit war ich nicht online, weil ein Freund von mir Krebs im Endstadium hat und auf der Palliativ-Station liegt.
  15. ich hab den Sankt Martin nach Haus geschickt, um mich zur Verfügung zu halten für das Event. Wäre also dabei. Jetzt wären es also 6 Anmeldungen, Equess könnte man auch mitzählen, und Patty dich selber hast du glaub ich auch nicht mitgezählt, also wären es acht. Auch wenn der Freitag schon abgelaufen ist, willst du uns trotzdem anmelden Patty ?

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.