Jump to content

Kongh

Community Member
  • Content Count

    128
  • Joined

  • Last visited

  • TS3

    Never Logged On
  1. Kongh

    the last of us

    Das mit den Upgrades kann sein. Als ich die zum ersten Mal benutzt habe, war sie schon mit Upgrades vollgepackt. Zielerei mit dem Pad ist ne Mischung aus Glück/Gewöhung und Frustmomenten. Seh ich wie du. Vorallem wenn man das komfortable Zielen mit Maus gewöhnt ist.
  2. Kongh

    the last of us

    Mit der Hunting-Rifle mach ich one-shots bei nem Kopfschuss (auch auf schwer - Überlebender hab ich erst gestartet, hab aber die Waffe noch nicht) - zumindest bei menschlichen Gegnern. Klicker kann ich dir nicht sagen. Da hab ich mein Messer benutzt und außer mit ner AoE-Waffe, die ich hier nicht unbedingt spoilern will, hab ich nicht auf die geschossen. Durch die Werkbänke kannst du ja deine Downtimes zwischen den Schüssen relativ stark verkürzen. Du findest allerdings noch AoE-Waffen, wegen dem Zielen mit Pad. Genaue Waffen spoiler ich dir jetzt nicht. Welche Schwierigkeit hast du denn gestartet wegen deinem Resourchen-Problem? Ich hab auf schwer gespielt und die Resourcen sollen dort ja geringer sein. Kann ich nicht sagen, da ich leicht bzw. normal nicht gespielt habe, aber ich war nie ohne Munition und auch nie ohne Klingen unterwegs. Konnte sogar die Klingen für die Türen "verschwenden". Wobei ich sagen muss, dass ich nur geschossen habe, wenn es nicht anders ging. Resourchen gabs für mich genug. Glaub nicht, dass die bei jedem random spawnen - wobei ich auch das nicht sicher weiß. Hab allerdings auch jede Ecke abgeklappert. Die Trophäen sind, bei mir zumindest, zum Grossteil buggy und ab und zu hatte ich Tonaussetzer, aber sonst war es ziemlich gut.
  3. Kongh

    Arche Age

    Wechselt in Asien schon zum Hybrid-Konzept wie ich gelesen hab. Ging ja flott... Bei uns dann wohl auch oder wegen Setting gleich F2P?!
  4. Kongh

    Playstation 4

    Ja, hab mir die PS4 am Mittwoch vorbestellt. Hab zwar bisher nur ne 360 von den Konsolen gehabt, aber MS hat mir meine Entscheidung ziemlich leicht gemacht. Kundenservice? Zuerst auch überlegt ob ich sie mir importieren soll, aber ich hab dann gleich meine Box + Spiele verrechnen lassen. Weniger stressig und ich hab sie sicher zum Release. Zum Controller: Fand weder den "normalen" PS-Controller wirklich gut, noch den von der Box. Die Neuen passen mir auch nicht. Das weiß ich jetzt schon. Ich nutz weiterhin den Onza - für die PS dann halt mit Adapter.
  5. Kongh

    Grim Dawn (Alpha)

    Alles klaro, danke.
  6. Kongh

    Grim Dawn (Alpha)

    Sag mir mal bitte, ob man auch Links/Recktsklick frisch binden kann und ob Daumentaste erkannt wird. Danke.
  7. Kongh

    Open Beta heute gestartet !!!!

    Ich hab mich auf Level 30 oder so mit nem Kumpel gequält. Uns war eigentlich schon klar, was uns dort grob erwarten wird, aber dass es so eine Gurke ist, hätten wir dann doch nicht gedacht. Hab gehofft, dass es im Spielverlauf besser bzw. wenigstens halbwegs erträglich wird... ich lag falsch. Ich hab dieses Jahr noch nicht viel gespielt, aber das Ding ist wirklich grottig. Das geht beim Kampfgefühl los, zieht sich weiter über die dermaßen langweiligen Quests, dem Weltaufbau (Straße/Trampelpfad, links und rechts 150 Meter Acker mit zwei Bäumen und 50 Mobs drauf geklatscht. Schon kann man sich scheinbar "Weltdesigner" in sein Facebook-Profil eintragen) und der P2W-Shop setzt dem ganzen die Krone auf. Von der mießen Performance und den Bugs mal ganz abgesehen. Selbst auf Englisch ist ein Grossteil nicht übersetzt. Weiß nicht wie oft in meinem Questbuch einfach nur "2ß4569uadfhioöhfighioa ainbnianfiobg020439ut" stand. Das war dann schon fast spannender als die richtig übersetzten Quests - trotzdem nicht wirklich gut. Wenn mir das nächste Mal langweilig ist, dann melde ich mich glaub lieber bei nem Grundkurs für rythmische Sportgymnastik an, als dass ich mir nochmal so etwas gönne, bei dem man eigentlich im Vorraus schon weiß, wie es enden wird.
  8. Kongh

    Mortal Online Beta signup

    Du kannst deine Skills nur zu 60% leveln. In einem PvE-MMO mag das grad noch gehen, wenn du mit 20 Anderen einem Mob hinterher flitzt. In einem Spiel mit Full-Loot ist das nicht so spassig - zumindest nicht für den, der die Skills nur zu 60% leveln kann. Man ließt zumindest überall, dass man MO als F2P vergessen kann. Es sei denn, du magst als ausgewießener Lootspender durch die Gegend hüpfen. Davon geh ich jetzt mal nicht aus.
  9. Hehe, ich bin grad tapfer dabei mich wieder in die Materie PC-Gaming reinzuwursteln. Hab doch wegen meinem Sehnenscheiden-Feature ne kleine Zwangspause eingelegt und bin nur mit dem Pad auf der Xbox durch die Gegend gegimpt. War das ein Drama, filmreif. Das sag ich dir. PS 2 hab ich kurz mit Pad angetestet und hab auch mit irgendeinem von euch ne Runde gespielt. Geadded hab ich ihn auch, dann aber irgendwie gelöscht. Namen hab ich allerdings vergessen und mit Pad gegen Mausspieler - gibt Sachen die deutlich mehr Spass machen. Als Rez- bzw. Heilschlampe wars ok, aber auf der Dauer nicht der Brüller. Mal gucken wies nach meiner nächsten Operation mit der Maus läuft. Neuen Rechner brauch ich dann aber auch noch, wie ich in meinem kurzen PS 2-Gastspiel enteckt habe.
  10. Kongh

    Warframe (Coop)

    Hab ich vorhin im Forum irgendwo gelesen. Finds jetzt natürlich nicht mehr. Kann durchaus sein, dass ich mir das falsch übersetzt habe bzw. der Kollege auch nur Mist verzapft hat - das weiß ich natürlich nicht. Hab mir das Hunter-Package, oder wie das heißt, gekauft. Da hab ich dann gesehen, dass die beiden neu gekauften Battleframes schon alles freigeschalten haben. Edit: Im Launcher hab ichs gelesen, nicht im Forum. Da steht, dass man es entweder wie davor kaufen kann oder es selbst in der Schmiede herstellt. Launcher auf Englisch umstellen, sonst steht nix dort.
  11. Hm... Die Hitboxen der Gegner sind dermaßen gross, da dürfte es schon schwerer sein daneben zu ballern/hauen, als zu treffen. Noch dazu wird jeder "starke" Gegnerangriff mit ner langen Animation angekündigt, da kannst du von der Ankündigung bis zur Ausführung aufs Klo gehen und nen Film schauen. Vieleicht kein Titanic wegen der Überlänge, aber sonst sollte jeder machbar sein. Die limitierte Reichweite von den Rangeklassen hat mich z.B. auch massiv gestört. Da hab ich nen Bogen der heller leuchtet, mehr blinkt als Las Vegas bei Nacht und grösser ist als mein ganzer Char und dann schießt das Ding 15 Meter weit und alles was danach kommt, wird einfach "verschluckt". Man kann über Darkfall/Aventurine denken was man möchte, aber das "kleine" Studio hat mal gezeigt, wie Movement/Reichweitenlimitierung in nem MMO funktionieren sollten - ob man Fan von Full-Loot und FFA-PvP ist hin oder her. Das ändert nix am Kampfsystem (kleine in "" weil sie ja von der griechischen Regierung finanzielle Unterstütztung bekamen - das hat Griechenland jetzt davon^^). @ Flexiz Generell kann man das Problem schwer festmachen. Da hat wohl jeder seine eigene Meinung. Für mich wars: - Setting/Stil. Da dreht sich wirklich alles um, wenn ich das sehe. Dass viele westliche Spieler das gleiche Symptom im Krankheitsbild angeben ist ja bekannt. - Crafting 0815. Ist zwar in eigentlich jedem Themepark so, wird dadurch aber nicht besser. - PvP ohne Konsequenzen bzw. ohne "System" (mit System meine ich ein halbwegs funktionierendes Siegesystem und kein System ala instanzierte BG´s + PvP-Gear und auch kein "PvP"-Server mit FFA-PvP ohne Konsequenzen für Ganker, dafür aber mit nem Levelsystem, damit die "Grossen" den "Kleinen" mal so richtig zeigen können, wo der Frosch die Locken hat...). Mir ist durchaus klar, dass Tera primär ein PvE-Thempark-MMO ist, wenn allerdings PvP angeboten wird und mir gefällts nicht, dann kann/muss ich das als Grund aufführen. - Gameforge. Na dann lieber nix zu Weihnachten... - Quests. Die waren von der Aufmachung/Durchführung so spannend wie beim Aldi in der Warteschlange rumstehen - du hast TSW angesprochen. Dann weißt du ja, wie man es auch machen kann. Das wären meine Hauptgründe. Woran es generell lag, ka. Vieleicht nen Mix aus dem. Noch dazu hat ja u.a. TSW, SWTOR und GW 2 im gleichen Jahr released. Klar, Konkurenz gibts immer, aber scheinbar reicht für ein teures MMO der asiatische Markt eben nicht aus um die fehlenden Euopäer und Amis auszugleichen. Aion hats ja auch schon vorgemacht.
  12. Kongh

    Warframe (Coop)

    Ich hab jetzt auch mal paar Stündchen gespielt und ist gar nicht so schlecht. Im Prinzip sogar gut. Macht Spass. Wie lange kann ich jetzt noch nicht sagen. Allerdings scheint es schon ziemlich viele unterschiedliche Missionen zu geben. Den ME-MP mochte ich z.B. nie. War mir zu langsam und die Karten zu klein. Hier gehts dynamischer zur Sache, dank dem relativ grossen Fokus auf Melee-Kampf und die Karten/Mission sind doch recht gross. Das Grunddesign der Level ist recht monoton, das stimmt, aber durch den Random-Aufbau find ich das nicht so schlimm. Wie ich meinem Statistikfenster entnehmen kann, kommen später ja noch mehr Gegnerarten/Rassen als die 5-6 auf den ersten Planeten (weiter bin ich noch nicht) und die Level sollen dann auch unterschiedlicher werden. Keine Ahnung wie viele Planeten schon spielbar sind, aber um die 10 sind es glaub ich mit 10-20 Aufträgen/Planet. Wenn man das jetzt auf ME oder L4D umwandelt, dann hätte man hier schon in der Beta mehr Abwechslung. Theoretisch - ob es auch tatsächlich so ist, weiß ich noch nicht. War jetzt nur mal so in den Raum geworfen. Das Crafting ist ne nette Zugabe. Zwar kein Fulltimejob, aber ist ok. Für das Skillsystem muss man zwar kein Harvardabsolvent sein, aber ist schon recht umfangreich mit den ganzen Mods und dem Zeug. Man wird jetzt zwar nicht mit Mods zugeschüttet, aber für Sammelmotivation ist durchaus gesorgt. Auch mit den ganzen Boxen und Gedöns die man finden/looten kann/sollte. Auch spielt sich jeder der Battleframes anders (hab mir mal 3 gekauft). Die Skills recht schick animiert für F2P-Verhältnisse und das Meleekampfsystem ist jetzt zwar kein M&B, Spass machts aber durchaus. Die Preise vom Shop sind recht human. Vorallem mit den Founder-Packages gibts anständig Platinum dazu. Schon mit dem Packet für 30 Euro, kann man alles freischalten. Selbst das 15 Euro Packet reicht für für 2 Battleframes. Seit gestern muss man auch nicht mehr bezahlen, wenn man seine Waffe/Battleframe maxen möchte. Kauft man es mit Platium, ist sowieso alles freigeschalten. Schaltet man es mit IG-Geld frei, dann kann man seit gestern IG ein Item finden, dass es einem ermöglicht, alles freizuschalten. Das droppt scheinbar nicht wie Sand am Meer, aber ok. Sollte verkraftbar sein. Ich bin jetzt auf dem zweiten Planeten (Planet, nicht Mission) und bisher gehts solo recht gut. Muni ist relativ knapp, aber mit Headshots und nem Mix aus Skills nutzen/Melee und Fernkampf läuft das bisher (noch - ka, wie lange meine Spezialtaktik aufgeht^^). Hab allerdings im Forum gelesen, dass man später solo nicht mehr weiter kommen wird. Der DL sind nur 600 MB oder sowas in der Richtung und wer nicht zahlen will, muss ja nicht. Ein Blick lohnt aber auf jeden Fall finde ich.
  13. Kongh

    Warframe (Coop)

    Tag https://www.warframe.com/ Curse hat noch wenige Keys (3 % zeigt er mir an, ka wieviel das jetzt wirklich noch sind), falls jemand Interesse daran haben sollte: http://www.curse.com/betas/warframe-beta-key Hab das Spiel grad bei TB gesehen. Keine Ahnung obs was kann, allerdings scheint er damit ziemlich zufrieden zu sein.
  14. Und falls doch, dann editiere ich schneller als mich jemand flamen kann.
  15. Ich konnte damals zoomen. Mausrad und ab die Post. Du kannst nicht so weit rauszoomen wie in nem MMO, das kann man aber bei keinem Hack and Slay - zumindest kenn ich jetzt keins. Als ich das letzte Mal reingeschaut habe, war im September rum, gabs auch ne Aufhübschung/Vereinfachung für die Questanzeige/Weltkarte usw. Falls du das meintest. Die paar Quest an sich sind nicht bahnbrechend. Wie in jedem anderen Hack and Slay auch. Fand ich in Ordnung.

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.