Jump to content

Styrker

DRUCKWELLE
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Styrker

  • Geburtstag 22.03.1992

Profilfelder

  • Wohnort
    Wilhelmshaven
  • Land
    Deutschland

Letzte Besucher des Profils

354 Profilaufrufe
  1. Es gibt eine Videosammlung von PreachGaming die sich mit dem Thema "GET GOOD" beschäftigt. Angefangen von den Basics wie "Wie sollte mein UI aussehen", "Cooldownmanagement" bis hin zu "Warcraftlogs und SimulationCraft". Im folgenden werden die Themen im wesentlichen zusammengefasst und der Link zu dem entsprechenden Video hinterlegt. PreachGaming ist ein Youtuber/Streamer aus England, daher sind die Videos alle in Englisch. 1: UI Behandelte Themen: Warum das Standard-Blizzard UI das eines der schlechtesten UIs ist Alle wichtigen Informationen sind am Rand des Bildschirms (Leben, Mana, Debuffs, Cooldowns, etc) Der Fokus beim Raiden/Spielen liegt aber in der Mitte des Bildschirms Generelle Konsens bei den Spielern, dass wichtige Informationen zentral angezeigt werden sollten Minimierung der Reaktionszeiten Wichtige Informationen für meine Klasse auf einen Blick verfügbar, es muss nicht im ganzen Bildschirm nach mehreren Informationen gesucht werden. 2: Keybindings Warum "Clicker" einen erheblichen Nachteil gegenüber Leuten haben, die Keybindings verwenden. Behandelte Themen: Warum Klicken schlecht ist. Vorteile der Keybinds. Keybinds über mehrere Chars (Twinks) 3: Movement Dieses Video geht mehr auf Caster ein, gibt aber auch Informationen für Tanks und Melees. Behandelte Themen: Stutterstepping, wie nutze ich als Caster den Global Cooldown (GCD) aus, um mich ohne Verlust von Schaden von einer Position im Raum zu einer anderen Bewegen kann. Pooling von Ressourcen (Procs oder ähnlichen) Kenntnisse über den Kampf zum Vorteil nutzen Timer kennen Tanks Wie positioniere ich den Boss für maximalen Raid-DPS Jede Sekunde die ein Melee nicht in Range des Bosses ist, könnte er auch genauso gut in Dalaran stehen. Melees Utillity der eigenen Klasse ausnutzen um eine Maximale Uptime auf einem Boss zu haben. 4: Addons Aus der "Comfort Zone" kommen, um sich unterm Strich deutlich zu verbessern. (Aufbau zum Thema 1: UI) Behandelte Themen: UI verändernde Addons (ElvUI, Weakauras, TellMeWhen, etc...) Addons und Settings nicht einfach von Streamern/Youtubern "klauen". Welche Informationen brauche ich wirklich in der Mitte des Bildschirm. Welches sind die Cooldowns und Spells die ich sehen muss um Entscheidungen zu treffen (Stacking von Cooldowns)? Muss ich wirklich alle Proccs (Legionfall, etc), vor allem in Legion, sehen? NEIN! Damage Meters (Details) Wie benutze ich Damage Meters richtig. Wer macht Schaden auf welches Ziel. Nicht nur Overall Damage ist wichtig. (Damage für Adds aufbewahren, Padding, etc... ) Welche Informationen sich alle in einem Damage Meter "verstecken" Vergleichsfunktion zweier identischer Klassen/Specs Boss Mods Anpassen der Boss Mods auf die eigene Rolle (Tank, DD, Healer). Die Informationen, die für meine Rolle wichtig sind, sollen zentral angezeigt werden. Sachen die noch mehrere Minuten dauern an den Rand des Bildschirms, da keine Entscheidungen auf diesen Timern getroffen werden. 5: Cooldowns Wann sollte ich welchen Cooldown benutzen Behandelte Themen: Warum man seine Cooldowns Stacken sollte So viele Buffs wie möglich auf einmal aktiv haben. Damage Spitzen in Regelmäßigen Abständen sind deutlich besser, als seine Cooldowns über den Kampf zu verteilen. Kenntnisse über den Boss Gibt es Phasen in denen der Boss mehr Schaden nimmt (Kin'Garoth Adds) Gibt es Phasen wo z.B. Adds sehr schnell sterben müssen (Portalkeeper Adds) Wann sollte HT benutzt werden. Wie Lange dauert der Kampf Wie oft kann ich meine Cooldowns benutzen Wie lange kann ich warten (einen Cooldown aufbewahren), um ihn mit einem anderen zu stacken. "Fishing" nach Proccs Weitere Themen wie Simmen, Logs sind auch vorhanden, allerdings habt ihr schon Themen dazu, deswegen lasse ich sie hier erstmal weg.

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.