Jump to content

Artheno

Community Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    296
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • TS3

    Never Logged On

Profilfelder

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Braunschweig
  • Land
    Deutschland
  • Beruf/Tätigkeit
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Spielernamen
    Artheno
    Arthenos

Letzte Besucher des Profils

584 Profilaufrufe
  1. Artheno

    GTX 1080 / 1070

    Wäre auch eine Option. Bin momentan bei 1080p 144hz. Ob ich irgendwann auf 1440 umsteige weiß ich noch nicht. Da wäre die 1060 wahrscheinlich €/Gain besser als die 1070 oder?
  2. Artheno

    GTX 1080 / 1070

    Ok, danke für den Hinweis. Gab diverse Threads und Videos wo das zum Problem gemacht wurde. Habe jetzt nochmal genauer nachgelesen und gesehen, dass es wohl ne Hype/Release Ente war Dann reicht mir ja wohl das reine 1070 Upgrade
  3. Artheno

    GTX 1080 / 1070

    Naja, das Problem ist, dass der i5 die 1070 bottelnecked daher sehe ich das als notwendig an. Und die Preise der 1070/80 werden glaub ich nicht drastisch sinken weil AMD nix konkurrenzfähiges raus bringt. Solange die Nachfrage hoch ist werden die Händler auch nicht auf den nvidia Vorschlagspreis runtergehen.
  4. Artheno

    GTX 1080 / 1070

    Ich überlege gerade auch auf eine 1070 zu upgraden. Keine 1080 da ich kein VR enthusiast bin Bin momentan bei MSI Z97-G43, i5-4690, 16GB DDR3-1600, Gainward GTX 770 und überlege auf (Mainboard bleibt), i7 4790K 4.00GHz, 16GB DDR3-2400 DIMM CL11, Gigabyte GeForce GTX 1070 Gaming G1 umzurüsten. Wie seht ihr das?
  5. Artheno

    [FAQ] Der ideale Gaming-PC

    Detailbericht plz
  6. Artheno

    [FAQ] Der ideale Gaming-PC

    Der Alternate Rechner sieht ganz gut aus. Wenn der Angebot "echt" ist und die vorherigen 1.174€ stimmen kommt das von der Hardware schon hin. Auf dem Innenbild kann man auch einiges erkennen. - Netzteil ist dies: http://www.coolermaster.com/powersupply/gaming-gm-series/g650m/ (vgl. Innenfoto) - Lüfter sieht auch ganz gut aus. - Grafikkarte wie schon oben genannten Gainward GTX 770 OC (wahrscheinlich Winforce) - RAM wahrscheinlich kein Kingston HyperX bei dem Preis - SSD/HDD Marke eigentlich egal die nehmen sich alle nicht viel - Gehäuse sieht ja auch sehr aufgeräumt/stabil aus.
  7. Artheno

    [FAQ] Der ideale Gaming-PC

    Guck mal hier http://www.atelco.de/612/4gamez%21.search Bevor wieder alle laut schreien: ist natürlich nicht so günstig wie einzel kaufen+selber bauen. Du zahlst zwischen 50 und 100 € mehr für den "Service". Also passendes System + Zusammenbau + 5 Jahre Garantie
  8. Artheno

    Terraria interessierte da?

    Noch 10 Min lang für 2 € bei Steam im Community Choice
  9. Artheno

    Chromecast mit Fritzbox verbinden

    Einfach lokale/netzwerk Quellen streamen. Da hapert es nicht an der Aktualität
  10. Artheno

    Chromecast mit Fritzbox verbinden

    Habe einen CC und auch eine Fritzbox. Läuft ohne Probleme. Ich hatte damals beim Einrichten das Problem das der CC das Wlan nicht gefunden hat. Durch festlegen des Kanals sowie ein paar Neustarts der Fritzbox hat das dann aber auch geklappt. Welche Verschlüsselung verwendest für das WLAN? Mit WPA + WPA2 sollte es eigentlich klappen. Evtl ist auch die Beschräkung für Endgeräte (nur mit eintragener MAC Adresse) aktiviert!?
  11. Artheno

    Dark Soul 2 DLC - The Lost Crowns

    http://www.reddit.com/r/DarkSouls2/comments/27aswt/dark_souls_2_dlc_trailer/
  12. Artheno

    Aktueller Gaming-PC

    Danke für die vielen Tips xD OCen wollte ich eigentlich nicht, jedenfalls nicht ohne Hilfe Werde mich die Tage mal im TS melden. Vielleicht ist ja dann auch einer von den alten EVE/SWTOR Orgas da die mich noch kennen und mich im TS freischalten können
  13. Artheno

    Aktueller Gaming-PC

    Danke für das Feeback! Ja selberbauen habe ich bis jetzt auch immer gemacht. War aber gerade irgendwie zu Faul und wusste auch nicht genau was alles rein muss Danke der Anregungen hier weiß ich jetzt wieder bisl Bescheid xD Ist zwar etwas teurer, aber so sollte es denke ich passen: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/a46e78220a4ebd838bc5a46f3eb6ef245acdd72092379166871 oder?
  14. Artheno

    Aktueller Gaming-PC

    Danke für die schnelle Antwort. Ok i7 muss doch nicht sein. Da es ja anscheinend nur für Redering etc unterschiede macht und nicht fürs Gaming reicht auch ein i5. Zusätzliche Karten sollen nicht rein. Wie wäre der hier: http://www.notebooksbilliger.de/nbb+raubtier+nbb00576+gaming+pc Alternativ der hier: http://www.notebooksbilliger.de/studentenprogramm/pcs+studentenprogramm/nbb+raubtier+nbb00463+gaming+pc für etwas mehr GHZ da müsste ich dann noch für 70€ ne SSD zukaufen. Lohnt sich das für die zusätzlichen GHZ?

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.