Jump to content

Ezrak

DRUCKWELLE
  • Gesamte Inhalte

    765
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • TS3

    Offline

Über Ezrak

Kontakt

  • Skype
    aviak27

Profilfelder

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    München
  • Land
    anderes

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ezrak

    Amazon AWS Cloudserver S3 down

    Einer von 6 US clustern is ausgefallen... wenn die keine redundante server struktur haben, klarer fall von #gelitten.
  2. Nur so am Rande, hat noch wer tierisch gefeiert, dass Googles (Alphabet *hust*) neue AI-Assi-marke quasi permante überwachung von allem und jedem Vorraussetzt, teilweise ob man will oder nich?
  3. Ezrak

    Kabelloses Headset

    Heyho, mein mittlerweile fast 12 Jahre altes Sennheiser Headset hat entgültig nen Knacks weg. Wenns das Teil noch gäbe würd ich mirn neues holen. Leider ist das Modell nirgends mehr zu kriegen weshalb ich mich nach einem Kabellosen Headset am umschauen bin. Frage: Hat wer erfahrung mit der Astro Reihe von Kabellosen Headsets und kann die ggf empfehlen/abraten? (liebäugel grade mit dem hier, warte atm im Prinzip nur auf testergebnisse: headset ) Ich will im prinzip n headset mit was um die 10-15 stunden Akkulaufzeit, kabellosem Laden, wenn nötig auch mit kabel benutzbar von station per usb (oder weiß der Geier was), wenn möglich 5.1 oder 7.1 mit gutem sound und relativ gut abdämmend, sodass ich nich jedesmal wenn vorm Fesnter einer hustet mithören muss. Hat da wer was, was er empfehlen kann?
  4. Ezrak

    Ezrak

  5. Ezrak

    Tree of Savior

    Bin der nene download und nen install voraus... aber ka ob ichs tatsächlich daddeln werd dauert ja noch gefühlt nen Monat bis der free for all server kommt wenn ich nit irre
  6. Jop, auf auf! busbaun und forum bumpen bis es abstürzt
  7. Neues forum is ungewohnt-bump *verwirrt rumklick*
  8. @Topic: Aus der aktuellen season sollt man Grimgar und Erased gehen haben
  9. Ezrak

    Steambewertungen

    *hust* sowas würde ein Spielepublisher nie machen *hust*
  10. Würd zwar nich unterschreiben, aber bei isses auch die Hololens, hauptsächlich wegen den AR anwendungen und der tatsache, dass die vermutlich schneller und einfacher kommen und tatsächlich anwendung finden werden. Für die zockerei wirds vmtl in 5 Jahren oder so interessant... Egal, hab vive und OR beide getestet und krieg sie über die Arbeit, also alles ausprobiern
  11. Ezrak

    Qualitätspresse

    xD du weißt, dass dank dem Topicnamen, der google-bot, der unser Forum täglich x-mal crawlt, dem armen Prakti, der bei denen die "neuen Medien" betreut, nen google-alert schmeißt, woraufhin der Prakti sich tierisch freut eine positive Meldung zum Artikel gefunden zu haben und diese, samt Forenlink (in unren öffentlichen Bereich), natürlich ohne das Forum zu lesen oder sich zu informieren, an seinen Vorgesetzten weiterleitet, der das stolz der Chefetage als "Errungenschaft" präsentiert. Die lesen begeistert unser Forum, stellen fest, dass wir sie doch nur bashen und feuern den Prakti. Armer Kerl... Wieder eine existenz zerstört wegen Computerspielen! Das muss aufhören.
  12. Ezrak

    Raspberry Pi 2

    multimedia + desktop is wie gesagt vollkommen irrelevant kleine DB, bissle datentransfer, bissl python, bissl php, nix was irgendwie großen rechen/grafik-aufwand verursacht, die DB is vielleicht 100MB groß.
  13. Ezrak

    Raspberry Pi 2

    Huh das klingt dann ja brauchbar. Selbst wenn kein usb 3, 40 mb/s reichen bei dem was ich da vorhab vollkommen, hab nicht vor da zu großen quark drauf laufen zu lassen, ist wie gesagt zum rumbasteln und prototypen. Schaue mal ob ich die arm distros über vb emuliert kriege und fummel damit heute abend mal ne runde rum, bevor ich mir die Hardware hole. Danke schonma fürs fixe feedback, die hardware scheint bei dem was ich vorhab ja schonma mitzumachen
  14. Ezrak

    Raspberry Pi 2

    *thread ausgrab* da sich hier ja leute mit dem mist besser auskennen als ich, wollt ich hier mal fragen was ihr von dem Kit hier haltet (bevor ich jetzt 10 std in google investier und was weiß ich was alles durchkämme): http://www.amazon.de/Raspberry-Pi-quad-core-Cortex-A7-compatibility/dp/B00T2U7R7I/ Will mir das Teil hauptsächlich zum basteln und rumprobiern zulegen und hab dazu mehrere fragen 1. OS: Rumgooglen spuckt mir 5000 verschiedene OS aus, meine frage: kann ich da auch n stinknormales ubuntu-server (http://www.ubuntu.com/download/server) draufhaun ohne mir sorgen machen zu müssen, oder sollte ich diese komischen grafischen OS verwenden? Ich brauch nur meine commandline, wenn ichs zerballer setz ichs halt neu auf und gut ist. Laut diesem Guide hier (http://blog.bobbyallen.me/2015/05/17/setting-up-and-running-a-server-with-ubuntu-server-14-04-on-raspberry-pi-2/) geht das ganze relativ problemlos, aber hat da wer evtl negative erfahrungen mit gemacht bzgl hardware/software gezicke? 2. Das ding soll bei mir hauptsächlich als script- und job-manager/logger laufen, hat wer erfahrung damit, ob die teile zuverlässig durchlaufen und da ohne zicken auchmal zwei bis drei prozesse managen (das letzte was ich in dieser richtung hatte war vor 3-4 Jahren son hdmi PC aus China... *hust*)? Wär cool wenn da wer erfahrungen hat, und mir ggf seinen Eindruck geben kann. Gruß,
  15. Ezrak

    Hilfe, mein Rechner macht seltsame Dinge!

    Corium... hast du getrunken?

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.