Jump to content

Empfohlene Beiträge

Black Mirror mal angetestet. Ist bisher sehr durchwachsen aber nicht uninteressant.

S01E01 - War irgendwie lustig/dramatisch

S01E02 - Totlangweilig und viel zu lang für den Inhalt

S01E03 - Mittelmässig, interessantes Thema aber zu wenig draus gemacht

S02E01 - Wieder einer der besseren Teile

Herauszuheben ist bei der Serie das die Themen durchweg interessant und gesellschaftskritisch sind. Man hat durchaus was zum nachdenken mitzunehmen.

 

IZombie - Kann ich eher von abraten. Es sei denn man steht auf Geschichten ala Zombie-Psych/Monk/IrgendwasdiesertausendgleichenSerien im Buffy-Stil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb RogerMalone:

Fange grade an Vikings auf Netflix zu schauen und Anfangssong ist doch 100% vom Breaking Bad OST oder? 

Falls du den Vikings-Titelsong von "Fever Ray" meinst

dann ist das gut möglich. Das selbe Lied kommt in Staffel 4 Episode 3 vor während Jesse Go-Kart fährt... (Hab ich gegoogelt ^^)

 

Habe auch beide Serien gesehen, doch Vikings zuerst. Finde das Lied gut...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Ratman_Flo:

Falls du den Vikings-Titelsong von "Fever Ray" meinst

dann ist das gut möglich. Das selbe Lied kommt in Staffel 4 Episode 3 vor während Jesse Go-Kart fährt... (Hab ich gegoogelt ^^)

 

Habe auch beide Serien gesehen, doch Vikings zuerst. Finde das Lied gut...

Cool, danke! Wenn du mehr von dieser Art Musik möchtest empfehle ich:

 

Sorry für OT ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb lemba:

Sorry für OT ;) 

Kein Thema für mich. Dachte schon jetzt kommt ein Sicherheitshinweis/Rüffel wegen leichtfertiger Nutzung von Google und YouTube ;D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als Krimijunkie: Castle, Mentalist, NCIS, NCIS LA, Designated Survivor

ich schau die Serien meist bei netflix oder maxdome.

Wo schaut ihr Serien???  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.11.2016 um 14:46 schrieb Xerton:

Designated Survivor. Jeden Sonntag eine neue Folge auf Netflix (derzeit 2).

Gefällt mir bis dato sehr gut

 

sehr geil !!!!!! 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade "Töte Mädchen lügen nicht" auf Netflix durchgesehen. Der deutsche Titel war auch der Grund warum ich es bis dato vermieden hatte. Im Original heißt es "13 Reasons Why". Viel besser und passender.

 

Wen meine Meinung dazu interessiert: Die Serie basiert - Vorsicht: Überraschung in Anmarch - auf einem Buch. Ich möchte nicht zu viel verraten über die Story, da diese im Mittelpunkt steht, daher halte ich mich mit inhaltlichen Beschreibungen zurück. Aber es ist kein Geheimnis, dass es um den Selbstmord einer Schülerin geht. Die Serie bricht mit einigen Tabuthemen und stellt diese auch recht konkret dar. Das Ende ist quasi vorweggenommen und die Serie stellt den Weg dahin dar. Was keineswegs die Spannung rausnimmt. Die Wechsel zwischen Vergangenheit und Gegenwart und deren Vermischung in einer Szene, fand ich gut gelöst und dargestellt. Solche Elemente bereiten mir zusätzliche Freude beim Schauen. Man sollte sich nicht davon abschrecken lassen, dass es ein Jugendbuch ist und die Hauptrollen Highschoolschüler sind. Es ist wirklich sehenswert und es regt auch zum Darüber reden an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Catharsis:

Habe gerade "Töte Mädchen lügen nicht" auf Netflix durchgesehen. Der deutsche Titel war auch der Grund warum ich es bis dato vermieden hatte. Im Original heißt es "13 Reasons Why". Viel besser und passender.

 

Wen meine Meinung dazu interessiert: Die Serie basiert - Vorsicht: Überraschung in Anmarch - auf einem Buch. Ich möchte nicht zu viel verraten über die Story, da diese im Mittelpunkt steht, daher halte ich mich mit inhaltlichen Beschreibungen zurück. Aber es ist kein Geheimnis, dass es um den Selbstmord einer Schülerin geht. Die Serie bricht mit einigen Tabuthemen und stellt diese auch recht konkret dar. Das Ende ist quasi vorweggenommen und die Serie stellt den Weg dahin dar. Was keineswegs die Spannung rausnimmt. Die Wechsel zwischen Vergangenheit und Gegenwart und deren Vermischung in einer Szene, fand ich gut gelöst und dargestellt. Solche Elemente bereiten mir zusätzliche Freude beim Schauen. Man sollte sich nicht davon abschrecken lassen, dass es ein Jugendbuch ist und die Hauptrollen Highschoolschüler sind. Es ist wirklich sehenswert und es regt auch zum Darüber reden an.

Und man sollte sich nicht von diesem dummen Gerede (die Serie würde Suizid glorifizieren bla bla bla) beeinflussen lassen. Die Serie ist richtig gut und mega spannend und regt wirklich zum Nachdenken an, aber nicht, ob man sich besser umbringt, sondern wie man mit seinen Mitmenschen umgeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls ich es noch nicht getan habe kann ich euch nur "Homeland" wärmstens ans Herz legen. Ich gucke gerade Staffel 6 und bin bei jeder Staffel wieder begeistert wie aktuell und brisant realitätsnah die dortigen Ereignisse doch sind!

Staffel 5 spielte übrigens Großteils in Deutschland:

 

Staffel 6 ist bislang eine prima Anspielung auf Trump/Clinton (und das anschließende Köpferollen bei den Geheimdiensten) sowie die Geschehnisse im Iran.

bearbeitet von Ratman_Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß nicht ob das hier schon mal jemand empfohlen hat, aber "Black Mirror" ist hervorragend. Vorallem Lemba könnte das gefallen. Jede Menge Dystopia Science Fiction. In eine ähnliche Richtung geht auch das kürzlich auf Amazon Prime erschienene "Philip K. Dick’s Electric Dreams".

Ich liebe solche Geschichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Copyright © 2003 - 2017 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten. Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
×