Jump to content
Gast Phash

was koch ich heute - DER Thread

Empfohlene Beiträge

Gast Phash

Was koch ich heute bloß?

Allgemeine Diskussion über unser neues Lieblingsthema.

na dann mal los.

Bei uns gibts heut halbgesundes :)

Zapallitos mit Hackfleisch / Zwiebelfüllung und Reis :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lol yama - das ja typisch xD

was ist daran typisch? Wir bestellen uns 1x im Monat was zu Essen. Oder haste bei mir schon mal gehört: afk, der Pizzamann ist da? Ich musste dieses Nummernding einfach posten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
was ist daran typisch? Wir bestellen uns 1x im Monat was zu Essen. Oder haste bei mir schon mal gehört: afk, der Pizzamann ist da? Ich musste dieses Nummernding einfach posten :)

nee das hab ich noch nich gehört - aber zur not macht bestimmt die frau mal die tür auf :P

aber war klar dass sowas von dir kommen musste ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähm..Hackfleisch mit Salat, sauren Gurken, gerösteten Zwiebeln, Käse und diversen Saucen+wei?bötchenhälften mit Sesam= selbst gemachte Hamburger

bearbeitet von Ischämie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für nächten Sonntag wegen Besuch geplant, die Räucherlachsrolle... .

Guter Tip von mir :Am besten keinem Gast anbieten der keinen Fisch mag!!! ;)

Die Zutaten:

225 g Blattspinat, tiefgekühlt

4 m.-große Ei(er) (m=mäßig)

Muskat, gerieben

Salz

Pfeffer

½ Bund Dill

200 g Doppelrahmfrischkäse

½ Zitrone(n), unbehandelt (Saft und Schale)

250 g Lachs, geräuchert

(sehr wenig einkaufen+ca 20 Mins Arbeit=1a Geschmack!)

Zubereitung

Spinat auftauen lassen. Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eier trennen.

Eigelbe mit 1 Prise Muskat, Salz, Pfeffer und ausgedrücktem Spinat mischen, im elektrischen Alleszerkleinerer pürieren. (Oder Spinat fein hacken, mit Eigelben und Gewürzen mischen.)

Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter die Spinatmasse heben.

Blech mit Backpapier auslegen. Spinatmasse dünn darauf streichen. Bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen, Backpapier vorsichtig abziehen. Crêpe-Boden mit einem Küchentuch bedeckt auskühlen lassen.

Inzwischen Dill abbrausen, Spitzen hacken. Mit Frischkäse, Zitronensaft und -schale verrühren, salzen und pfeffern. Frischkäsemasse auf dem Crêpe-Boden verstreichen. Mit Lachs belegen und von der Längsseite her fest einrollen. Mit einem scharfen Messer in Scheiben teilen, servieren.

Beilage: Salat (gemischt)

Ist bei mir die zweite Runde, würde empfehlen, da Dill ja sehr starkes Aroma hat nur 1/4 zu nehmen.

Gutes Rezept für Leute die Fisch essen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uh Proto! Dann hätte ich gerne eine Meinung dazu im zugehörigen Thread. :D

Man..man. Davon existiert noch ein zweites Rezept, was glaub ich sogar nen ticken besser schmeckt. Wenn ichs wieder finde, gibts ein Update.

Und Cloaki! Das klingt ja total lecker! Einma Thread-Rezept pls.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.