Jump to content

Empfohlene Beiträge

Ich finde es erschreckend, das das Spektrum der Sprache und Diffamierung inzwischen so rechts geprägt ist, das DEMOKRATISCHE WERTE und Hinweise auf unser GRUNDGESETZ als "linksgrünversifft" dargestellt werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb lemba:

Ich finde es erschreckend, das das Spektrum der Sprache und Diffamierung inzwischen so rechts geprägt ist, das DEMOKRATISCHE WERTE und Hinweise auf unser GRUNDGESETZ als "linksgrünversifft" dargestellt werden...

findest du es rechts geprägt? weil?

vote für neue schraubendrehrichtung um jetzt richtig links zu sein :D

können wir nicht einfach alles in diesem land entfernen das links oder rechts ist? ach wär das schön

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Steppi:

findest du es rechts geprägt? weil?

vote für neue schraubendrehrichtung um jetzt richtig links zu sein :D

können wir nicht einfach alles in diesem land entfernen das links oder rechts ist? ach wär das schön

Genau das meine ich!

Schaue dir doch einfach mal die Verschiebung der Debatten an...

bearbeitet von lemba

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb lemba:

Genau das meine ich!

Schaue dir doch einfach mal die Verschiebung der Debatten an...

du weist aber hoffentlich das ich dich ein bisschen versuche zu triggern :)

ich finde debatten in diese richtung oder über gendergerechtigkeit usw sowieso lächerlich.

übertoleranz und überempfindlichkeit wo man auch hinsieht.

 

bestes beispiel ist doch die muslimin die eine hochschwangere chelsea clinton verbal attackiert und ihr drückt sie sei verantwortlich für den beknackten in neuseeland.

und ein großteil der leute findet das in ordnung......

stell ich mich hier hin und sag unsere opfer durch flüchtlingskriminalität sind Merkels Schuld bin ich ein Nazi. (was ja auch ein total missbrauchtes wort ist)

 

hauptsache wir haben alle was zum aufregen und halten zu artikel 11,12,13 schön die fresse :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Kneipi:

kann man das in neuseeland eigentlich terrorismus nennen, wo die terroristen doch das ziel waren? 

ALTA! DAT WAR KRASS! Contenance, Misseur!(Den Spruch merk ich mir...der ist "schwarzes-Loch-andere-Seite-wieder-raus-schwarz")

Ich hoffe, ich lach zu recht hysterisch....also wie immer.

Habt ihr schon gehört? Die Kim wasauchimmer hat Sssssschuppenflechte...die Arme...

bearbeitet von tdkoe-descander

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber hab ich ne Republik nach römischem Vorbild, wo sich Senatoren gegenseitig hintenrum abmurksen, als die Quarktaschen die jetzt Politik treiben.

Aber hey, selbst das wär ein worst case Szenario....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Steppi:

13:00 Kieler Landtag. Bisschen Artikel 13 Demo.

Bestimmt heute auch in deiner Stadt!

Wer nicht hingeht stinkt und sollte seinen Internetstecker ziehen!

Ich werde da sein 🤘

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

btw...

https://web.de/magazine/politik/Kampf-Islamischer-Staat-IS/is-terrormiliz-verliert-letzte-bastion-syrien-33623340

Der Krieg in Syrien ist zu 100% vorbei!

Find ich gut!

 

auch lesenswert: Esgeht nicht nur um Brexit

https://web.de/magazine/politik/brexit/brexit-worauf-eu-gipfel-geeinigt-33623028

bearbeitet von Steppi
Edith

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe noch 7 Seiten in diesem Thread nachzuholen, entschuldigt wenn ich mit diesem Post vielleicht gar nicht mehr aktuell bin:

Heute sind nicht nur Demos gegen Artikel 13 sondern auch eine Demo in London für ein 2. Brexit-Referendum. Dazu stieß ich auf dieses Video von gestern:

https://www.zdf.de/verbraucher/makro/brexit-good-bye-fish-and-chips-100.html

Wenn die Briten tatsächlich die EU verlassen hoffe ich nicht nur das ein erwähntes Embargo in Kraft tritt, ich hoffe auch auf Schadenersatzforderungen für jeden verlorenen Arbeitsplatz in der EU und das sämtliche Naturschutzverbände den britischen Gerichten die Bude einrennen! Eine Fangquotenregulierung (egal ob praktikabel oder nicht) dient ja vor allem auch dem Bestandschutz! Als Verbraucher kann ich damit leben wenn mein Bismarckhering-Brötchen was teurer wird...!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Steppi:

@lemba hab dich nicht gefunden. war aber mehr los als ich erwartet hab. hat sich auf dem rathausplatz allerdings iwi nen bisschen zerlaufen.

Ja, der Zug sah schon cool aus. Ich würde schätzen, wir waren an die 2000 Menschen. Ziemlich viel für kieler...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe durch Zufall vorhin mal auf Twitch geguckt. Eine DJane der ich dort folge war auf einer "Artikel 13"-Demo, hat das live gestream und fast 600 Zuschauer gehabt während die Kundgebung eher klein war. Von ihrer Cam aus sah man viele junge, meißt weibliche Menschen, die mit ihren Smartphonekameras (mit "Blitz") Fotos machten. Nun stelle ich mir vor das diese Bilder auf Plattformen wie Facebook landen (um zu posten wie hip man ist und das man dabei war), die ich ja bewußt meide und meine Fresse nicht verknüpft, bewertet und geteilt haben möchte, und komme so zu folgenden Fragen:

Habe ich da was falsch verstanden? Haben die was falsch verstanden? Bin ich da zu empfindlich und muß das differenzierter sehen? Beißt sich die Katze selbst in den Schwanz? Findet das noch jemand ironisch oder schwankt jetzt gar in seiner Meinung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rein rechtlich ist dagegen nichts zu sagen! Auf einer Demonstration gilt das Recht am eigenen Bild nicht...

Aber ich bin da ganz bei Dir: Ich lasse inzwischen mein Handy zu Hause, wenn ich auf Demos gehe oder schalte es vorher zumindest aus... aus mehreren Gründen.

Ohne Worte:

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/steuern-cumex-ermittlungen-101.html

bearbeitet von lemba
kein doppelpost

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.