Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
backagain

Neueinstieg?

Empfohlene Beiträge

Hallo allerseits,

ich habe früher jahrelang WoW gespielt, das möchte ich aus verschiedenen Gründen nicht mehr (insbesondere weil ich davor einfach zu viel zeit verbringe). Aber nach einigen Jahren in denen ich gar nicht gespielt habe, packt es mich inzwischen einfach wieder. Von Elder Scrolls habe ich jetzt mehrfach gutes gehört. Was würdet ihr sagen: Lohnt sich ein Neueinstieg? Oder fesselt das genauso wie WoW? 

Und was hättet ihr noch für Tipps und Tricks für eine Anfängerin wie mich? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neltje   

Hi,

Ich finde das sich ein Neueinstieg schon Lohnt, in Teso hast du viele Möglichkeiten deinen Schwerpunkt zu setzen. Es gibt den einen der eher Rohstoffe farmt und Craftet, der nächste mag nur PvP, ein andrer spielt Teso als Wirtschaftssimulator, der nächste baut in seinem Haus lustige dinge, oder man spielt ganz klassisch PvE und vieles mehr  ;-)

Ich habe nie WoW gespielt und kann dir nicht sagen wie es fesselt, aber klar wirst du in jedem online Spiel einen gewissen schmalen Weg zwischen Hobby und "im Spiel hängenbleiben" finden müssen  wo du dich abgrenzen musst. 

Ich finde Teso ist ein sehr schönes spiel, mit ein paar Ecken und Kanten. Für Tipps und Fragen kannst du gerne mal auf's TS kommen, da können wir dir bestimmt weiterhelfen.

 

Bis bald,

Neltje

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Legedric   

Man kann TESO ganz gut casual spielen. Ich habe selber nicht allzuviel Zeit und mache hin und wieder auch mal mehrere Monate Pause, ohne dabei gänzlich den Anschluss zu verlieren.

Wenn man es zulässt, kann es einen aber definitiv genauso fesseln wie WoW und eigentlich jedes andere MMO auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In knappen Worten:

 

Der Zeitaufwand ist bei TESO viel geringer.

Beispiel:

Raid (12Spieler): nicht Stunden oder Tagelang wie bei WOW sondern 30-60min je nach Gruppe

Instanzen: (4Spieler) 20-30 min

 

Es gibt keine Raid oder Instanz ID´s - du kannst direkt nochmal rein oder aufhören wenn du ne schlechte Gruppe erwischt hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und das PvP sowie das ganze Spielsystem ist sehr viel dynamischer, da du aktiv angreifen, blocken sowie Ausweichrollen durchführen musst, plus der Fähigkeiten auf deiner Aktionsleiste( davon 2 Stück, für jeden Waffenslot, auch 2, eine). Die Klassen unterscheiden sich nur darin, daß sie 3 jeweils eigene Skilltrees haben, der Rest, also Waffenskills, PvP-eigene Skills und Craftingskills usw. ist mit jedem Char verfügbar, muss aber auch erst gelevelt werden.

bearbeitet von tdkoe-descander

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loken   

Ich habe auch nach langer Zeit mal wieder reingeschaut und spiele aktuelle meinen Sorc auf Heilung in Instanzen, da man dort mittlerweile gut leveln kann. Aber irgendwie fühlt er sich nicht so gut als Heiler an, weil irgendwas fehlt. Ich habe auch einen Templer auf 50+, da macht aber das Schadenausteilen nicht so richtig Laune.

Daher überlege ich mir, ob ich mir das neue Addon mit der neuen Klasse zulegen soll.

Hat einer der aktiven TESO-Spieler einen Hüter und kann mir sagen, wie sich dieser als Heiler und als Rng-DD spielt?

bearbeitet von Loken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Legedric   

Also ich habe keinen Hüter, kann dir aber sagen. Der beste und "vollwertigste" Heiler ist immer noch der Templer.

Und mit ein paar kleineren Veränderungen macht der Templer auch sehr guten Schaden. @Masterkon kann dir da ganz sicher einige Tipps und Empfehlugen geben.

Von dem was ich bisher mitbekommen habe, ich der Hüter insgesamt eher Mittelmaß. Er ist nicht der beste Tank (ist immer nich der DK), nicht der beste Heiler (ist der Templer) und fährt auch keinen Top Schaden da er nicht an den Schaden eines DK oder Sorc heranreicht.

Zum Addon Morrowind kann ich sagen das die Zone wirklich toll gestaltet ist und die Quests spannend und sehr schön zu spielen sind. Die Schlachtfelder sind fürs "Zwischendurch-PvP" eine nette Ergänzung, aber nur für den Hüter würde ich persönlich es mir nicht kaufen (meine Meinung). Mag sein das er irgendwann ma besser "ins Bild passt", aber bislang ist er weder Fisch noch Fleisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loken   

Danke Legedric,

ich hoffte, dass der Hüter gut zum Solo-Questen geeignet ist. Vielleicht bin ich zu alt, zu dumm oder sogar beides, aber aktuell machen mir sogar kleine Mobgruppen Schwierigkeiten, wenn ich versuche mit den Sorc oder Templer zu questen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neltje   
vor 3 Stunden schrieb Loken:

Hat einer der aktiven TESO-Spieler einen Hüter und kann mir sagen, wie sich dieser als Heiler und als Rng-DD spielt?

Als Heiler eignet er sich gut als Ergänzung in großen PvP Gruppen (ab 10 Leute) zum Heilen/Supporten. In PVE Raids eher nicht als Heiler, ich kenne aber einen guten Offtank der Hüter spielt. Ich kenne wenige Hüter DDs die wirklich gut sind. Aber das sind auch Spieler die aus jeder Klassen/Rassen Kombination das maximal beste rauskitzeln. Für so 0815 spielen geht aber ein Hüter immer wenn die Gruppe stimmt. Nur eben wenn du mehr willst musst du eben wie Lege sagte Fisch und Fleisch begutachten ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neltje   

Gestern bin ich vDSA gelaufen /Veteran Drachensternarena bis Stage 7 ist niemand gestorben, danach war die Konzentration ein wenig im Keller (es war sehr spät am Abend und wir sind noch nie in der Konstellation gelaufen). Sind mit ca. 15 verstorbenen in 1,5 Stunden durch und der Heiler war ein Hüter (klar Sperscherben und Hauch des Lebens haben (Templer Skills) haben wir vermisst) aber es war möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Copyright © 2003 - 2017 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten. Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
×