Jump to content
buzz

Wie werde ich ein besserer Spieler/Raider

Empfohlene Beiträge

Hallo Druckies,

 

in diesem Thread haben wir begonnen, eine Sammlung an Informationen, Links und Quellen zusammengetragen, um jedem Spieler welcher im Bestreben ist, seine eigene Performance zu verbessern, die Suche zu erleichtern. Diese Sammlung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und es würde uns freuen, wenn Jeder sich frei fühlt, diese zu ergänzen!

Ihr findet hier hauptsächlich Basiswissen, aber auch weiterführende Informationen und Taktiken (insbesondere sei euch hier Styrkers Videosammlung ans Herz gelegt!).

 

Eine sinnvolle Aneinanderreihung der Infos ist schwierig, seht es uns nach, dass Einiges evtl. in einer anderen Reihenfolge logischer gewesen wäre und lasst euch von evtl. fehlender Übersicht nicht abschrecken!

 

Viel Spaß beim Lesen :)

 

Wie immer stehen wir gern bei Verständnis- oder Rückfragen usw. zur Verfügung!

 

- Eure Raidleiter

 

 

 

KlassenGuides

- weiterführende Direktlinks zu Guides/Webseiten

Spoiler

Für (Heil)Druiden gibt es eine recht Informative Seite:    

http://questionablyepic.com/

           

Für Paladine gibt es abseits der Discords ebenfalls eine informative Seite mit Guides:

https://www.thesilverhand.net/

 

Für Priester:

https://howtopriest.com/

 

Hexenmeister:

http://lockonestopshop.com/#!/Home

 

Balance-Druide:

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1ytrQcrv7ExjlYtEPsUjWgYK20WPHhrpVryQpwCYIbrQ/edit#gid=364294722

 

Schamanen:

https://www.stormearthandlava.com/

           

 

 

 

 

 

Discord

- Allgemein

- Serverliste

- Wo finde ich Guides auf Discords?

Spoiler

Discord etabliert sich immer weiter als Kommunikationstool für Gamer. Für nahezu jede WoW-Klasse gibt es bereits seit einiger Zeit eingene Discordserver, auf welchen ihr neben hilfsbereiten Spielern der jeweiligen Klasse (nahezu jede Frage wird mehr oder weniger beantwortet) auch Guides, Tips und bspw. Trinketsimulationen erhalten könnt. Achtung: Die genutzte Sprache ist hier, wie so oft, überwiegend Englisch!

 

 

Die bekanntesten, und größten Discordserver im Bereich WoW sind:        

 

    Death Knight: https://discord.gg/acherus

    Demon Hunter: https://discord.gg/zGGkNGC

    Druid: https://discord.gg/0dWu0WkuetF87H9H

    Hunter: https://discord.gg/yqer4BX

    Mage: https://discord.me/alteredtime

    Monk: http://discord.gg/peakofserenity

    Paladin: https://discord.gg/0dvRDgpa5xZHFfnD

    Priest: https://discord.gg/HowToPriest

    Rogue: https://discord.gg/0h08tydxoNhfDVZf

    Shaman: https://discord.gg/earthshrine

    Warlock: https://discord.gg/0onXDymd9Wpc2CEu

    Warrior: https://discord.gg/0pYY7932lTH4FHW6

 

    Weak Auras: https://discord.me/wa2

    Tank Chat: https://discord.gg/fGzZSA5

    Healer Chat: https://discord.gg/0l64WMq72BIzjH3C

    Ask Mr. Robot: https://discord.gg/GC2GvmH

    Raidbots.com: https://discord.gg/YqmUdz3

  • Wie und Wo finde ich in den o.g. KlassenDiscords relevante Guides und Spreadsheets für meine Klasse?
Spoiler

Wenn ihr euch auf den Discords eingeloggt habt, wählt ihr i.d.R. den Subchannel für eure jeweilige Klasse aus. Dort befindet ihr euch nun im spezifischen Chat für eure gewählte Spezialisierung. Oben rechts findet ihr nun den Button "Angeheftete Nachrichten", unter welchem idR. besonders wichtige Ressourcen wie Guides, Sims oder Zusammenfassungen von Änderungen angepinnt sind.

 

Hier am Beispiel des Druiden-Discord, Klassenspezialisierung Balance:

discord.thumb.jpg.aadc9845a147a853ce756582dacf5807.jpg

 

 

 

 

Simulationcraft / Raidbots (webbasierte Schnittstelle für SimC):

https://www.raidbots.com/simbot

FAQ / Infos zu Raidbots (Google-Translate):

Spoiler
  • Was ist Raidbots?

Raidbots ist eine Website von Seriallos, um SimulationCraft so einfach wie möglich zu machen. SimulationCraft ist ein Open-Source-Projekt, das WoW-Kämpfe simuliert, die dazu dienen, Dinge wie optimale Skill-Rotationen, ideale Gewichtungen, die beste Ausrüstung und alle möglichen anderen Dinge herauszufinden.
Meine aktuellen Ziele bei Raidbots sind 1) eine nette webbasierte Schnittstelle für SimC zu erstellen und 2) die Simulationen auf leistungsfähigen Servern auszuführen.

 

  • Wie genau ist Raidbots?

Es ist kompliziert! Aber im Allgemeinen ziemlich gut für die meisten Zwecke, besonders für DPS-Spezifikationen.

Raidbots läuft nur mit SimC, also überprüfe mit deiner Klasse Discord / Foren / etc, ob deine Community erfolgreich SimC verwendet, um allgemeine Fragen zu beantworten (Statgewichte, Ausrüstung / Schmuck / legendäre Entscheidungen, etc.).

SimC hat eine erstaunliche Gemeinschaft von Entwicklern, die ständig daran arbeiten, SimC zu verbessern und zu aktualisieren. Es hat eine starke Grundlage um WoW-Kämpfe zu simulieren, also ist es ziemlich gut um Fragen zu beantworten wie "welcher Wert den meisten DPS-Gewinn bei einem Kampfstil liefert" oder "welches Ausrüstungsstück / legendär / Schmuck / etc meinen DPS am meisten verbessert"

 

  • Wie aktuell ist Raidbots? Welche Version von SimC wird verwendet?

Standardmäßig verwendet Raidbots einen benutzerdefinierten "wöchentlichen" Build, der aus den letzten Änderungen am Montagabend zusammengestellt wird (erstellt um 22:45 Uhr EST, es gibt Benachrichtigungen in der Raidbots Discord, wenn Sie wissen möchten, wann neue Builds verfügbar sind).

In den "Erweiterten Optionen" auf jeder Seite können Sie wählen, ob Sie eine Nightly-Version (jeden Abend um 22:45 Uhr EST) oder die Wochenversion verwenden möchten.

Die grundlegende Aufschlüsselung der Versionen:

Nightly: enthält die letzten Änderungen, kann von Tag zu Tag variieren, etwas höhere Chance, in neue Bugs zu geraten.

Weekly: Derselbe Code für eine vollständige Schlachtzugssperre, ist tendenziell etwas stabiler, da ich ihn neu erstelle, wenn schwerwiegende Fehler gefunden wurden oder wenn wichtige Änderungen Mitte der Woche auftauchen.

 

  • Unterstützt Raidbots Tanks oder Heiler?

Tanks: ein wenig
Heiler: Nein

SimC hat ziemlich gute Optionen für Panzer, aber Raidbots hat nicht alle implementiert (speziell das TMI-Feindhandling). Es gibt wenige dedizierte Tank-SimC-Entwickler, so dass die Unterstützung zwischen den Spezifikationen variiert.

Heiler werden zu diesem Zeitpunkt von SimC überhaupt nicht unterstützt. Die Simulation von Heilern ist ein schwer zu lösendes Problem und niemand arbeitet derzeit an dem Problem (soweit ich weiß)

 

  • Warum gibt es eine Warteschlange? Wie funktioniert die Warteschlange?

SimulationCraft ist rechenintensiv und schnelle Server sind teuer. Raidbots verwendet eine Warteschlange, um Kosten und Benutzererfahrung auszugleichen (das Ausführen von genügend Servern, um Simulationen sofort zu handhaben, wäre außerordentlich teuer, obwohl es großartig wäre).

Wenn Sie keine Simulationsanfrage stellen, wird Ihre Aufgabe am Ende der Zeile platziert. Die Raidbots-Worker-Maschinen greifen einfach am Anfang der Linie nach dem Job, verarbeiten ihn, speichern die Berichte und wiederholen ihn dann. Die Site versucht, so viele Server wie nötig auszuführen, um die öffentliche Warteschlange zu einer angemessenen Wartezeit zu halten (mein Ziel ist es, die Wartezeit so oft wie möglich unter 5 Minuten zu halten).

Gönner gehen vor den Nicht-Gönnern vor - ihre Jobs beginnen kurz vor den öffentlichen Jobs, aber hinter jedem anderen Gönnerjob, der bereits in der Schlange steht. Normalerweise sehen sich die Benutzer an Position 1 in der Warteschlange und müssen nur auf eine offene Arbeitsmaschine warten (in der Regel nicht länger als 10-15 Sekunden), es sei denn, es gibt mehrere Benutzer, die die Website gleichzeitig nutzen Ich werde immer noch ziemlich nah an der Front sein, aber vielleicht nicht auf # 1 landen.

Für die verschiedenen Ebenen von skip-the-line, es funktioniert im Grunde das gleiche - Legendäre Gönner werden vor Epic Gönner platziert, Epic vor Rare, Rare vor öffentlichen Nutzern.

 

  • Wie funktionieren die Patron Levels?

Gönner können auf der Grundlage des Beitragsbetrags verschiedene Vergünstigungen erhalten:

    
Überspringe die Linie (siehe oben)
    
Gilde überspringt den Discord-Bot
    
Höhere Iterationsgrenze in Top Gear
    
Längere Zeitlimits (Simulationen werden nach einer bestimmten Zeit gestoppt, um sicherzustellen, dass kein Benutzer alle Ressourcen in Anspruch nimmt)

 

  • Warum zeigen Raidbots unterschiedliche DPS als das, was ich sehe, wenn ich meine eigene Version von SimC starte?

Ich schrieb einen weiteren Blog-Eintrag, in dem ich mehr Details dazu anführe. Lesen Sie es hier.

Die größten Gründe, warum Sie darauf stoßen könnten:

    
Kleine Unterschiede werden erwartet. SimC ist eine Simulation, die Tausende von Kämpfen ausführt, aber es verwendet RNG intern - zwei Läufe mit genau den gleichen Einstellungen führen zu etwas anderen Zahlen. Insbesondere die Statistikgewichte können von Lauf zu Lauf anders aussehen, aber die Beziehung zwischen den Stats ist normalerweise ziemlich konsistent.
    
Verschiedene Versionen von SimC auf Raidbots im Vergleich zu deiner Maschine. Selbst kleine Unterschiede in den Builds können zu großen Unterschieden führen, wenn Ihre Klasse / Spezifikation eine Änderung erfahren hat, die nicht in der einen oder der anderen Klasse liegt.
    
Dein lokaler SimC hat eine andere Konfiguration als Raidbots (Kampfstil, Kampflänge, Spielerfähigkeit, etc.)
    
Schließlich ist der Raidbots Nightly Build nie mehr als 24 Stunden alt. Wenn Sie Ihre eigene Version von SimC reg nicht aktualisieren

http://simulationcraft.org/

  • Parameter, um Simulation anzupassen:
Spoiler

calculate_scale_factors="1"
generiert die Stat-Gewichtung (inklusive des Strings, den man im Addon Pawn importieren kann - 0 = wird nicht generiert; 1 = wird generiert (braucht einiges an Rechenzeit mehr)
 

gcd_lag="0.05"
Global Cooldown Lag - sollte der üblichen Latenz (Ping) angepasst werden. Angabe in Sekunden
 

strict_gcd_queue="1"
entscheidet, ob die "Ability-Queue" des Spiels verwendet wird, oder ob in der Simulation wie Fähigkeiten auf die tausendstel Sekunde genau ausgeführt werden (inkl. Reaktionszeit auf z.B. Proccs). 1 ist der Wert, der einen Spieler repräsentiert, 0 der eines perfekten Computers
 

default_world_lag="0.05"
Latenz, mit der Simulationcraft die Simulationen durchführt - sollte der üblichen Latenz (Ping) angepasst werden. Angabe in Sekunden


optimal_raid="1"
bewirkt, ob die Simulationen mit dem kompletten Buffsetup (gibt es aktuell ja nicht mehr) und z.B. Kampfrausch durchgeführt wird, sollte die eigene Klasse kein Kampfrausch besitzten (1 = alle Buffs; 0 = nur die eigenen)


target_error="0.01"
Prozentwert, nach dem weitere Durchläufe verworfen werden. (Prozentangabe gibt an, wie viele Durchläufe sich nicht in der Standartabweichung des Resultats befinden. Je niedriger desto genauer die Simulation jedoch auch solänger die Rechenzeit)


single_actor_batch="1"
sollten mehrere Profile (z.B. Gearsets) gleichzeitig gesimmt werden, entscheidet man mit dieser Option, ob alle Profile unabhängig voneinander simuliert werden oder "als ein Raid" angesehen werden (letzteres kann z.B. Auswirkungen auf die Dauer der Execute-Phase haben) 1 = unabhängige Berechnung; 0 = gekoppelte Berechnung


report_details="1"
Gibt an, ob die Ergebnisse von z.B. verschiedenen Gearsets detailiert angegeben werden sollen oder lediglich kompakt zusammengefasst - 1= detailiert; 0 = kompakt


desired_targets="1"
Gibt an, auf wie viele Ziele gleichzeitig (dauerhaft) Schaden gemacht werden soll


iterations="50000"
Anzahl der Berechnungen für ein Profil. 10000 ergibt sehr schnelle Simulationen, die jedoch auch ungenauer sind - sollte nur für schnelle Vergleichssimulationen oder größere "Theorycraft-Simulationen" verwendet werden. 25000 oder 50000 ist hier meist die richtige Wahl.


fight_style="Patchwerk"
entscheidet über die "Art" des Kampfes.

Spoiler

Acceptable values are:

  1. Patchwerk will set up an empty raid events list. This is a perfect stand still and DPS fight.
  2. LightMovement will set up a fight with infrequent movement. It is equivalent to:


raid_events+=/movement,players_only=1,first=45,cooldown=85,distance=50,last=360
  1. HeavyMovement will set up a fight with frequent movement. It is equivalent to:


 raid_events+=/movement,players_only=1,first=10,distance=25,duration=4
  1. HecticAddCleave will set up a fight with regular add spawns and frequent movement. Similar to the Tier15 encounter Horridon (but without the vulnerability on the boss). For a 450second fight it is the same as


 raid_events+=/adds,count=5,first=22,cooldown=33,duration=22,last=337
 raid_events+=/movement,players_only=1,first=22,cooldown=33,distance=20,last=337
 raid_events+=/movement,players_only=1,first=13,cooldown=13,duration=7

max_time="300"
Dauer des Kampfes in Sekunden (300 s = 5 min)


vary_combat_length="0.2"
Variation in der Kampfdauer. (0.2 = 20 % => 240 - 360 s = 4-6 min)

 

 

 

Pawn - Statweights errechnen mit Simulationcraft oder Raidbots

Spoiler

Mit dem AddOn Pawn ist es in Kombination mit Simulationcraft oder Raidbots möglich, bei neu erhaltenen Gegenständen direkt zu erkennen, ob diese ein Upgrade für euren Charakter darstellen oder nicht. Hierzu müsst ihr in Simulationcraft oder Raidbots eure Stat-Gewichtung errechnen, und in Pawn eintragen. Einführende Videos in Deutsch wie auf Englisch findet ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=5p9k4gJf0nQ
https://www.youtube.com/watch?v=XJoAlaGmv8U

 

 

 

 

 

 

WeakAuras2

- Allgemein

- Ressourcen

- Tutorials

Spoiler

WeakAuras2 ist ein AddOn, mit dessen Hilfe es möglich ist, anpassbare Grafiken und/oder Animationen auf dem Bildschirm anzeigen zu lassen, um Cooldowns, Buffs, Debuffs, Bossfähigkeiten uvm. zu visualisieren und einfacher im Blick halten zu können.        

 

WA2 auf Curseforge:

https://www.wowace.com/projects/weakauras-2

 

Es ist möglich, erstellte "Auren" zu exportieren bzw. von anderen Spielern zu importieren. Hier gilt allerdings wie überall der Grundsatz, Kopieren von Einstellungen, Templates usw. von anderen Spielern bringt meist nicht viel, wenn die Funktionsweise des jeweiligen Imports nicht verstanden wird. Auch ist besondere Vorsicht beim ungeprüften Import von Auren aus unbekannten Quellen geboten!

 

Hauptanlaufstelle für vorgefertigte WeakAuras:

http://www.wago.io

 

Guides für WA2 gibt es im Netz zuhauf, die Arbeit mit WA2 erfordert dennoch viel Einarbeitung und Zeit, kein Guide wird jemals alle Funktionen und Einsatzzwecke von WA2 erfassen können.

 

Zwei deutschsprachige Starterguides in Videoform

https://www.youtube.com/watch?v=PIrM7aH9Bng

https://www.youtube.com/watch?v=oGP8ykHxtFE

 

 

Warcraftlogs -Kampflogs erstellen und auswerten

Spoiler

Warcraftlogs ist die beste Möglichkeit, euch selbst bzw. eure Leistung zu überprüfen, und eventuelle Fehlerquellen zu erkennen. Unter dem Punkt "Problems" kann man im jeweiligen Bossfight auch ohne großes Wissen vom Lesen von Logfiles die gröbsten Fehlerquellen ausmachen. Darüber hinaus bemisst bereits die Farbe eurer Bewertbung (unter overall sowie iLvL) grob eure Leistung im jeweiligen Kampf. Eine hohes Rating in Warcraftlogs bezieht sich allerdings allgemein jedoch auf bspw. euren reinen ausgeteilten Schaden, nicht jedoch eure Fähigkeit, Mechaniken zu spielen oder Anweisungen eines Raidleiters zu folgen! (Das Warcraftlogs Rating verleitet gern dazu, die ein oder andere Mechanik zugunsten von mehr Schaden, Heilung, usw. zu ignorieren, jedoch ist dies nur in den wenigsten Fällen zielführend und gilt es zu vermeiden. Es ist ohnehin über ein genaueres Studium der Logfiles nachvollziehbar, wer Mechaniken und die Taktik spielte, und wer zb. einfach nur ein höchstmögliches Rating erspielen wollte. Dies macht nicht zwangsläufig einen guten Spieler aus!)

http://www.warcraftlogs.com

Wenn ihr nach DRUCKWELLE HQ sucht auf warcraftlogs, findet ihr den Raidkalender der Gilde, in welchem wir jeden Gildenraid eintragen. Es lohnt sich auch immer, ist man Random unterwegs, Logfiles zu erstellen und hochzuladen, um auch dort die eigene Leistung bemessen zu können. Wichtig ist hierbei, dass ihr, unabhängig davon welches Programm ihr zum Logging verwendet, "advanced combat logging" unter Menu -> System -> Netzwerk/Network im WoW-Client aktiviert habt!

Ganz einfach zb. schaltet ihr das Logging ein- bzw. aus, indem ihr dies im AddOn "Exorsus Raidtools", welches in allen DW Raids Pflicht ist, unter "saving log" aktiviert. Die Logfile wird im World of Warcraft Ordner unter /logs/ abgespeichert. Bitte denkt daran, diese Datei regelmäßig zu löschen, da ihre wachsende Größe ansonsten zu Problemen führen kann!

 

 

WOW Analyzer -Warcraftlogs automatisch auswerten lassen

Spoiler

WOW-Analyzer ist ein Tool, mit welchem ihr grob eure Performance innerhalb des Raids anhand der Logfiles überprüfen könnt, ohne euch großartig in das Lesen dieser einarbeiten zu müssen. Ihr kopiert hierfür einfach die URL des jeweiligen Kampfes (zu entnehmen aus dem Gildenraidkalender von warcraftlogs.com) in die Maske und wählt den zu überprüfenden Charakter aus.

http://www.wowanalyzer.com

 

bearbeitet von buzz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt eine Videosammlung von PreachGaming die sich mit dem Thema "GET GOOD" beschäftigt. Angefangen von den Basics wie "Wie sollte mein UI aussehen", "Cooldownmanagement" bis hin zu "Warcraftlogs und SimulationCraft". Im folgenden werden die Themen im wesentlichen zusammengefasst und der Link zu dem entsprechenden Video hinterlegt.

PreachGaming ist ein Youtuber/Streamer aus England, daher sind die Videos alle in Englisch.

1: UI

Behandelte Themen:

  1. Warum das Standard-Blizzard UI das  eines der schlechtesten UIs ist
    1. Alle wichtigen Informationen sind am Rand des Bildschirms (Leben, Mana, Debuffs, Cooldowns, etc)
    2. Der Fokus beim Raiden/Spielen liegt aber in der Mitte des Bildschirms
  2. Generelle Konsens bei den Spielern, dass wichtige Informationen zentral angezeigt werden sollten
    1. Minimierung der Reaktionszeiten
    2. Wichtige Informationen für meine Klasse auf einen Blick verfügbar, es muss nicht im ganzen Bildschirm nach mehreren Informationen gesucht werden.
Spoiler

 

 

2: Keybindings

Warum "Clicker" einen erheblichen Nachteil gegenüber Leuten haben, die Keybindings verwenden.

Behandelte Themen:

  1. Warum Klicken schlecht ist.
  2. Vorteile der Keybinds.
  3. Keybinds über mehrere Chars (Twinks)
Spoiler

 

 

3: Movement

Dieses Video geht mehr auf Caster ein, gibt aber auch Informationen für Tanks und Melees.

Behandelte Themen:

  1. Stutterstepping, wie nutze ich als Caster den Global Cooldown (GCD) aus, um mich ohne Verlust von Schaden von einer Position im Raum zu einer anderen Bewegen kann.
    1. Pooling von Ressourcen (Procs oder ähnlichen)
    2. Kenntnisse über den Kampf zum Vorteil nutzen
    3. Timer kennen
  2. Tanks
    1. Wie positioniere ich den Boss für maximalen Raid-DPS
    2. Jede Sekunde die ein Melee nicht in Range des Bosses ist, könnte er auch genauso gut in Dalaran stehen.
  3. Melees
    1. Utillity der eigenen Klasse ausnutzen um eine Maximale Uptime auf einem Boss zu haben.
Spoiler

 

 

4: Addons

Aus der "Comfort Zone" kommen, um sich unterm Strich deutlich zu verbessern. (Aufbau zum Thema 1: UI)

Behandelte Themen:

  1. UI verändernde Addons (ElvUI, Weakauras, TellMeWhen, etc...)
    1. Addons und Settings nicht einfach von Streamern/Youtubern "klauen".
    2. Welche Informationen brauche ich wirklich in der Mitte des Bildschirm.
    3. Welches sind die Cooldowns und Spells die ich sehen muss um Entscheidungen zu treffen (Stacking von Cooldowns)?
    4. Muss ich wirklich alle Proccs (Legionfall, etc), vor allem in Legion, sehen? NEIN!
  2. Damage Meters (Details)
    1. Wie benutze ich Damage Meters richtig.
      1. Wer macht Schaden auf welches Ziel.
      2. Nicht nur Overall Damage ist wichtig. (Damage für Adds aufbewahren, Padding, etc... )
    2. Welche Informationen sich alle in einem Damage Meter "verstecken"
    3. Vergleichsfunktion zweier identischer Klassen/Specs
  3. Boss Mods
    1. Anpassen der Boss Mods auf die eigene Rolle (Tank, DD, Healer).
    2. Die Informationen, die für meine Rolle wichtig sind, sollen zentral angezeigt werden.
    3. Sachen die noch mehrere Minuten dauern an den Rand des Bildschirms, da keine Entscheidungen auf diesen Timern getroffen werden.
Spoiler

 

 

5: Cooldowns

Wann sollte ich welchen Cooldown benutzen

Behandelte Themen:

  1. Warum man seine Cooldowns Stacken sollte
    1. So viele Buffs wie möglich auf einmal aktiv haben.
    2. Damage Spitzen in Regelmäßigen Abständen sind deutlich besser, als seine Cooldowns über den Kampf zu verteilen.
  2. Kenntnisse über den Boss 
    1. Gibt es Phasen in denen der Boss mehr Schaden nimmt (Kin'Garoth Adds)
    2. Gibt es Phasen wo z.B. Adds sehr schnell sterben müssen (Portalkeeper Adds)
    3. Wann sollte HT benutzt werden.
    4. Wie Lange dauert der Kampf
      1. Wie oft kann ich meine Cooldowns benutzen
      2. Wie lange kann ich warten (einen Cooldown aufbewahren), um ihn mit einem anderen zu stacken.
      3. "Fishing" nach Proccs
Spoiler

 

 

 

Weitere Themen wie Simmen, Logs sind auch vorhanden, allerdings habt ihr schon Themen dazu, deswegen lasse ich sie hier erstmal weg.

bearbeitet von Styrker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.