Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Steppi

BfA- Release

Empfohlene Beiträge

Also ich hab - warum auch  immer - nen Key und eine Alli-Hexe auf 120 und einen Horden-Jäger auf 112. Bislang finde ich die Hordenkampage deutlich spannender bzw. schöner  (hab als Hordi als erstes das Wüstengebiet angefangen, als Alli erst mal das Startgebiet durchgespielt, Hexe/Alli war neu erstellter Char, Hunter kopiert, mittlerweile hab ich testweise auch mal die Hexe kopiert).

PS: Wer Füße still hält und das Artefaktwaffenquest nicht vor Release macht kriegt derzeit ein 275er Item (Chance auf 280+) geschenkt. Zur Einordnung: 1000er Trinkets sind derzeit Ilevel 250 nach dem Squash. Und wenn man einen neu erzeugten Char spielt startet man mit 180 (sollte damit ca. 870 entsprechen) Mit der Kopie eines alten Chars landet meine Hexe bei Transfer mit ehemals 962 bei ~245, der Hunter mit Ex 955 bei 233.  Und 245 egalisiert sich dann so ca. 116-119 (je nach Lootglück). Also wie in alten Addons auch. Aber auch mit nem neu erstellten 180er Char rennt man durch Qs durch (Zumindest als Petklasse wenn man nicht pullt wie ein Irrer).

Die neuen "Artefaktitems" (Also das was man dann statt Waffe "leveln" darf) werde ich aber, glaub ich, hassen. Mischung zwischen Relikt und Artefakt-Waffe. Also random². Ich renn mit der Hexe mit nem 270er Kopf rum, weil der bessere Zusatzfähigkeiten hat als der auf ilevel 300. EDIT: Schaut Euren Char an. Die neuen "Artefaktitems" blinken wie doof wenn ihr die aufwerten könnt. Und dann wie immer rechte Maustaste...

Allgemein: Itemlevel-Feeling auf Cataclysm Niveau (300-333 bei frisch 120 in NHC). DPS beim Leveln auf Ende Sunwell (3.5k DPS Beastmaster Brutallus any one?) bis Cata Raidgear (10k DPS). 

EXTREME Unterschiede zwischen den Klassen derzeit. (Affli-Hexe kommt teils nit bis zum Cast (bzw. halt komplettes RampUp), bis Hunter/Melees alles weggehauen haben, aber das ist ja auch beim Leveln Standard). Dafür kann man beim "Saaten" auch mal einen "Riesenplop" bekommen und ne Mob-Gruppe praktisch onehitten. Also da fehlt noch Feintuning.

Damagemeter funktioniert derzeit nur Details. Und ob das wirklich realistische Daten liefert oder Bugs hat: Keine Ahnung.

/played für 180er neu erstellte Hexe als Affli inkl. Berufe bissel leveln war ca. 18 Stunden bis 120 (OHNE Kriegsmodus, da ich anfangs zu doof war ihn einzuschalten). Sollte also viel schneller mit Ex-Raid-Chars gehen.
/played Hunter bis 112 (aber mit Myth 10-17 Gear, keinerlei "Raidgear")  unter 1 Stunde. (Also viel schneller als neu erstellte Hexe).

Das Wichtigste: Stellt Kriegsmodus ein. 15% mehr EP. Da von euch alle als Raidchars anfangen und vermutlich nit alleine levelt solltet ihr das mitnehmen. In den ersten Wochen levelt ja eh jeder nur und wird sich um "Konkurrenz" kaum kümmern. 
Und bevor die Geier anfangen Lowies zu campen sollte man es in den ersten Wochen mitnehmen.

Und: Sammelberufe bringen an EP pro Sammelaktion (Kräutern/Bergbau usw.) ca. 1/5-1/6 komplettes Quest. Lohnt sich das mitzunehmen. 

EDIT:
Was Grafikkarten angeht: Ne GTX 1070ti hab ich ausser bei wilden Kameraschwenks auch bei 4k und Stufe 10 nicht unter 60 FPS bekommen. Weder im BG noch Open World. Normal ist (wenn man Vsync ausschaltet) 60-100FPS. Allerdings wird sie recht warm, weshalb ich VSYNC an hab (Monitor kann eh nur 60 FPS), damit sie ab und an Pause hat und der Lüfter nicht anläuft. Temperatur in BGs ca. 70°, open world max. 60°.

bearbeitet von Staubkind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

+-

 

spiele die nur im vollbildmodus (ja, gibts noch) laufen deinstallier ich instant. gibt nichts schlimmeres als an nem multiscreen desktop nen forced fullscreen benutzen zu müssen. 

 

soll heißen: ich spiel seit jahren im vollbild-fenster. deshalb machts mir net so viel aus :)

 

zudem dx12 auch bissi mehr performance bringen sollte, vielleicht gleicht sichs ja dadurch wieder aus. werden sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich ist es oft so, dass viele Spieler gerade MMOs fast ausschließlich nur noch im maximized Window ausführen. Im Vollbild wurde WOW (live) teilweise sogar durch Windows10-Meldungen unten rechts (vergessen wie das heißt) im laufenden betrieb minimiert. Viele aktuelle Spiele laufen aus im Bericht genannten Gründen ohnehin im Maximized Window und nennen dies in den Optionen nur "Vollbild". Forced ist da oftmals schon lange nichts mehr.

Im Gegensatz zu den Buffed-Schreibern und den Forenpostern habe ich auf dem Betaserver ggü. dem Livebetrieb im Übrigen eine deutliche Performance-Steigerung im maximized Window-Betrieb festgestellt, der Unterschied zum Vollbild auf dem Live-Server war nicht mehr erkennbar für mich. Auf dem jetzigen Live-Server spürte ich einen Leistungsunterschied trotz 1080ti, die Beta und der PTR laufen dagegen gefühlt schneller als die Live-Version im Vollbild.

bearbeitet von buzz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin sehr gespannt ;D die WoW Pause hat mir sehr gut getan aber ab nächste Woche gehts dann wieder voll Rund :) Ich überlege nur noch mit welcher Klasse ich das Addon angehen will :D und stimmt es das Twinks nen sehr hohen Stellenwert bekommen werden? Freue mich sehr auf euch und das neue Addon!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag buffed.de "News" sind immer 3 Tage zu spät, dann immer noch mit Rechtschreibfehlern bzw. komischen Goggle Translator Übersetzungen und natürlich nicht mehr aktuell nach 3 Tagen.

Aber ja 8.0.1 war ein bescheidener Patch was die Qualität an geht. Wirklich überrascht hat es bei den großen Änderungen aber nicht wirklich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

 

  • Draenei beklagen sich über Grafik-Bugs durch die unter anderem ihre Schuhe nicht mehr zu sehen sind.

Mein Favorit 😆😆

Ein Link zum Redditbeitrag hätte es auch getan, aber man übersetzt halt gern..

Bessere Alternativen: wow reddit, mmo-champion, wowhead

bearbeitet von buzz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit ging es um infos zum patch ob der so scheisse ist wie da steht

nicht darum welche seite die infos von reddit geiler verarbeitet und postet

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Sguh:

Aber ja 8.0.1 war ein bescheidener Patch was die Qualität an geht. Wirklich überrascht hat es bei den großen Änderungen aber nicht wirklich. 

Wobei heir zu sagen ist, dass auch mehr geändert wurde, als in vielen anderen prePatches. Eine Umstellung auf ein neues DX zusammen mit den allgemeinen Neuerungen eines Addons zu patchen, alles in einem ungewohnt kurzen Zeitraum, ist ein Wagnis. Hoffentlich in der Form erstmal nicht so schnell wieder.

 

Aber spielbar ist WoW allemal dennoch. Nur nicht so polished wie man es gewohnt ist.

 

 

Mein Hinweis, wahrscheinlich auch der von Sguh, dass die häufig von Dir zitierte Newsseite im Allgemeinen nicht zwangsläufig "am Puls der Community" ist in seinen wie meinen Augen, sollte Dich nicht angreifen. Insbesondere nicht zusammen mit dem Tipp, über o.g. Seiten neutralere und aktuellere News zu WoW zu erhalten.

 

lG

bearbeitet von buzz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.