Jump to content

Empfohlene Beiträge

Zitat

Todeskrallen wurden ursprünglich vor dem Großen Krieg vom US Militär entwickelt, um Menschen in hochriskanten Missionen zu ersetzen.

Die gab es bereits in Fallout 1 und da war die Enklave noch gar nicht wieder auf dem Festland, die kam erst in Fallout 2.

bearbeitet von MacG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

NPCs würden hier die Story Idee kaputt machen.

Es geht ja um die ersten Menschen die die Vaults wieder verlassen..überleg mal du kommst mit als erster daraus, läufst 5km und da steht ein Händler oder so

EDIT: ok die Goule die noch menschlich sind waren nicht in Vaults daher ist meine agument auch wieder dahin

bearbeitet von Cemido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb MacG:

Die gab es bereits in Fallout 1 und da war die Enklave noch gar nicht wieder auf dem Festland, die kam erst in Fallout 2.

Das war selbst mir neu, ich meine mich zu erinnern das einer der Wissenschaftler der Enklave in Navarro das mal im Text angesprochen hatte.

 

Edit: Die intelligenten Todeskrallen wurden von der Enklave verbrochen, da hab ich mich vertan.

bearbeitet von Mordegar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lol morde, nerd alert!

das mit dem crossplay war ja abzusehen. halt ein sony dick move, wie immer. zielsicher kunden vor den kopf hauen.
ich hätte das spiel ja pc/xbox only gemacht und sich sony mit ihrer crapstation selber f... lassen., einfach als retourkutsche für last of us.
dass das überhaupt noch wer mitmacht, dieses exklusivescheiße...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb DerUnf4ssbare:

ich hätte das spiel ja pc/xbox only gemacht und sich sony mit ihrer crapstation selber f... lassen

ein halleluja

sowas ist längst überfällig und ich hoffe einer wird das echt mal durchziehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Fallout Community von No Mutants Allowed zerpflückt die Bethsoft Foren in guter alter Trollmanier seit Tagen, momentan scheint Todd *BlingBling* Howard verunsichert was an Infos er überhaupt noch rausgeben soll. Gerade das Thema übers Griefplay wurde mit Genuss zerpflückt. Bin gespannt ob Bethesda das Spiel nicht doch noch verschiebt um die PvP Mechaniken zu ändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb DerUnf4ssbare:

ich hätte das spiel ja pc/xbox only gemacht und sich sony mit ihrer crapstation selber f... lassen...

Kannst du machen, die Frage ist aber, ob du dich damit nicht eher selber flachlegst. Die PS4 ist im Bereich der Konsolen mit Abstand der größte Absatzmarkt. Anfang 2018 standen die Verkaufszahlen der PS4 bei rund 75m, Xbone dagegen rund 35m verkaufte Einheiten.

Welches Unternehmen, das sich ernst nimmt, würde einen entsprechend großen Kundenkreis außen vor lassen, nur ums "Sony mal richtig zu zeigen"?

bearbeitet von GlenMiller

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutlich ein unternehmen ähnlich wie Sony, das den größten Absatzmarkt für Spiele regelmäßig vor den Kopf stößt, um um seinen proprietären Dreck künstlich zu pushen weil das restliche Angebot eher mau ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war schon bei Fallout 4 nicht so begeistert , die DLC´s waren auch eher schlecht . Far Harbor war sehr gut gemacht , Automatron war Spaßig aber der Rest war einfach mist .

Wobei ist das mit den NPC´s nicht ganz verstehe , nartürlich hat nicht jeder glück in eine Vault zu kommen , weniger haben noch das glück zu überleben aber wieviele hatte schon einen Bunker und waren darauf vorbereitet.

Ich frage mich nun wirklich wie das Spiel ansich da ablaufen soll , gammelt man da alleine rum und baut eine Atomrakete ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird man sehen, wenn es da ist. Ich hoffe, dass wir das Game im Coop durcheiern können. Und hoffentlich wirds dann anspruchsvoller als Wildlands, wo wir alles mitm Yolocopter gerusht sind :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ha gerade auf IGN das gelesen was ich mir gedacht habe , Fallout 76 ist der Onlinemodus für Fallout 4 . Wird wohl dann so ablaufen das man sich neben der Kosmetik für die Rüstungen und Waffen dann via Micros Mods kauft .

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ALso habe mir mehre Videos angesehen , die sich mit Leveln , PvP und der Rakete auseinander setzen .

Leveln : Wie bisher Levelt man durch Töten oder Quest , unterschied ist das S.P.E.C.I.A.L - System was für mich total mist ist. Mit steigenden Level erhaltet wir Kartenpackungen , wo dann die einzelnen Skills wie Massiertes Feuer oder Kritsche Treffer enthalten sind. Diese müssen dannn mit den Skillpunkten aufgewertet werden Stufe 1-3 möglich. Dazu können nur 7 Karten in ein Set gelegt werden und jeweils nur 1 Karte für Stärke und so weiter. Denke das es aber keine Karten mit du musst 10 Punkte und Stärke haben geben wird.

PvP: Spieler die Aktiv PvP betreiben werden Rot Markiert wie in GTA Online und man erhält Kronkorken für diese . PvP an sich wird durch das Töten eines Spielers ausgelöst. Dies kann durch Aktive und leider auch Passive einwirkungen geschehen wie eine Granate . Der Schaden gegen Spieler ist aktiv dafür aber verringert . Sollte man sich doch dazu entschließen sich zu wehren verfrällt der Schutz und man bekommt vollen Schaden. Dazu sind im Spiel wohl anreize gemacht wurden wie die möglichkeit Schrott und Kronkorken vom Opfer zu Looten und Lootkisten wie in Ark. Schrott wird durch zerlegen von Items gewonnen und für den Base wie auch Waffenbau gebraucht . Drops werden dazu , wie bei Ark , in bestimmten Zeitabständen auf der Map verteilt. Darin ist Vorkriegsgeld , Waffen und anderes zu finden.

Raketen: Bevor die Rakete ihr Potenzial starten kann wird der Bereich vorher markiert und man sieht daher auf der Karte wo das Ding runtergeht. Steht deine Base dort wars das auch mit dir in Power Armor :D . Das gebiet danach ist Radioaktiv und nur mit Skillset und PA zugänglich wo auch der Endcontent beginnt .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da der relais immer näher rückt, würde ich den thread gern kurz pushen um zuguckern wieviele mit zocken würden.

Damit man ggf. zusammen starten kann für einen guten anfang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Cemido:

da der relais immer näher rückt, würde ich den thread gern kurz pushen um zuguckern wieviele mit zocken würden.

Damit man ggf. zusammen starten kann für einen guten anfang

fielä fielä vähla...ALTA! RELEASE! Kein Schaltkreis oder Mehrschalter! Mitzocken zusammengeschrieben! Typisch Bundeswehrgefreiter, nix richtig machen!

^^ 

Bin noch nicht wirklich angefixt, aber überleg mir grad nen Kauf.

bearbeitet von tdkoe-descander

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.