Jump to content
iBanana

OPERATION S.U.M.M.E.R - gelenkte Raketen Infos

Empfohlene Beiträge

Die Raketen die die FJ-4B trug waren die AIM-9 Sidewinder.

Die AIM-9 Sidewinder ist eine wärmesuchende Kurzstrecken-Luft-Luft-Lenkwaffe aus US-amerikanischer Produktion

Mit einer Reichweite bis zu 35 km bei einer relativen Geschwindigkeit von Mach 2-2,7, ist die Rakete in der Lage jedes

Flugzeug im Spiel abzuschießen. Es bleibt also Gajin überlassen wie Sie dieses empfindliche Stelle beeinflussen.

                                                                                                           AIM-9 Sidewinder :

Aim_9.jpg

Ich hoffe das Sie sich annähern an dem Ziel und es umsetzen die Dritte Generation  der Kampfstahlenjäger in das Spiel einzufügen.

Das bedeutete die Einführung von F100 Super Sabre sowie MiG 21.

LINKS :

https://en.wikipedia.org/wiki/North_American_FJ-4_Fury

https://en.wikipedia.org/wiki/AIM-9_Sidewinder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Post steht allerdings nicht, das die FJ-4B auch mit Luft-Luft-Raketen ausgestattet wird. Im Post werden nur AGM-12 erwähnt. Daraus kann man allerdings schließen, dass ähnliche Flugzeuge mit Luft-Boden-Raketen im nächsten Update ins Spiel kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Boa... ganz ehrlich: Dann müssen die aber wirklich mal einen Cut im BR machen und das Matchmaking entsprechend anpassen. Sonst fliegen WW2 Fahrzeuge gegen Hightech Wummser... nicht das das nicht schon so wäre...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.