Jump to content
Sign in to follow this  
Masterkon

Die Wiege der Schatten

Recommended Posts

Auch diese neue Instanz ist in Schattenfenn zu finden. Aber vorsicht - nichts für jemand der keine Spinnen mag:mrgreen:

Screenshot_20160628_175922.jpg

Hier gibt es 5 Bosse.

Der Trash Mob ist einfach gehalten.

Es gibt Gegner mit einem großen 2H Schwert - diese killen euch durch den Block wenn sie eine Heavyattak machen

Die Schreine an der Seite sollten zuerst gekillt werden da diese die Gruppe buffen.

------------------------------------------

Spinnentunnel:

Es gibt aber folgdende mechanik:

Ihr findet in den dunklen Gängen immer wieder Feuerschalen welche ihr anzünden müsst.

Screenshot 2016-06-28 18.18.31.jpg

In diesen flächen könnt ihr den Gegner .... Spinnen halt, schaden machen. Sonst kaum oder gar nicht.

-----------------------------------------------------------

Nach einem kurzen Weg seid ihr bei dem ersten Boss:

Sithera:

Boss Schwierigkeit: 1 von 5

Screenshot 2016-06-28 18.41.46.jpg

Zündet einfach die Schalen an und bleibt so lange in der Nähe bis der Boss diese Ausschlägt. (alle 30%) Dann geht zur nächsten. (wichtig alle anzünden vor dem Kampf)

Die kleine Spinnen welche nah dran sind tötet im AOE den Rest wenn der Boss tot ist.

Ein DK mit Ketten ist sehr hilfreich.

-------------------------------------------------------------------

Dann geht es weiter durch einen dunklen Gang mit Spinnen und Leuchtern bis ihr beim zweiten Boss ankommt.

Kephidaen:

Boss Schweirigkeit: 2 von 5

Screenshot 2016-06-28 18.49.33.jpg

Dieser Boss hat einen starken Fernkampf welche ihr Blocken müsst.

Die Feuerbecken müssen an bleiben damit keine Spinnen spawnen. Falls der Boss eine ausmacht - zündet sie schnell wieder an.

Solange eine Schale aus ist - spwanen Spinnen und Schatten.

Generell muss dieser Boss immer unterbrochen werden sobald sie nicht mehr am Tank steht da sie sonst die Spieler tötet.

---------------------------

Sobald ihr dem Gang weiter gefolgt seid kommt ihr wieder in den Raum zu Beginn der Instanz.

Hier ist nun die nächste Tür geöffnet und der nächste Boss erwartet euch direkt.

---------------------------

Dranos Velador:

Boss Schwierigkeit 3 von 5

Screenshot_20160630_163728.jpg

Dieser Boss hat zwei mechaniken.

Außer einem starken Nahkampfangriff ruft er rote Klone von sich herbei welche ihr töten müsst. Der Boss ist dann gegen Schaden imun. Die toten Klone hinterlassen eine Art Energiekugel welche ihr einsammeln müsst.

Sobald alle drei Adds tot sind und ihr diese Kugeln eingesammelt habt, wird der Boss kurz betäubt und kann wieder schaden bekommen.

Screenshot_20160701_165548.jpg

Wie auf dem Bild zu erkennen sammelt sich an der Statue an der Decke immer wieder eine rote Kugel. Diese fliegt zufällig in die Richtung eines Spielers. Der Aufschlagpunkt wird recht kurzfristig angezeigt und ihr müsst schnell wegrollen die dieser Einschlag auch killt - auch den Tank.

Wie der Boss in den Spindeltiefen springt er alle Spieler nacheinander an.

Die letzte mechanik dieses Boss ist eine Art unterdrückungsfeld auf einem Spieler indem der Boss zwei Adds spwant welche einen Strahl auf einen Spieler richten. Dieser kann sich nicht mehr bewegen und der Boss "holt richtig aus". Die anderen Spieler müssen die beiden Adds schnell töten sonst ist der Unterdrückte Spieler tot.

Wenn ihr dies runterspielt ist der Boss nicht zu schwer - die Kugeln von der Decke ist die größte Herausforderung da man diese nur sehr spät oder gar nicht sieht bis sie einschlägt.

----------------------------

Ab jetzt gibt es im Trash Mob auch Skorpione welche es ganz schon in sich haben. Diese und die Oger müssen schell gefocust werden. Beide werfen mit Gift um sich welches wirklich böse Schaden über Zeit macht.

Screenshot_20160701_165758.jpg

Dem Weg weiter Folgen und ihr kommt am Endbos an. Kurz vor dem Endboss seht ihr kurz die mechanik mit einem Fleischatronarchen der wie eine Fackel am Arm trägt. Dies ist das Licht des Atronarchen welches ihr benutzen könnt - oder auch nicht. (Hardmode beim Bosskampf) Wenn ihr es nutzt habt ihr ein leuchtendes Schutzfeld um euch das Spinnen zurücktreibt und euch wie am Staret der Ini schützt und mehr schaden auf den Gegner zulässt.

--------------------------

Velidreth

Boss Schwierigkeit: 5 von 5

Screenshot_20160701_171027.jpg

Dieser Endboss benötigt einiges an Ruhe und Zeit zum Üben.

Es gibt folgende Mechaniken:

Der Boss zieht euch ran und "frißt" eure Ultipunkte auf. Nutzt eure Ultis immer auf CD

Der Boss spwant Kugeln im Raum welche sind langsam bewegen. Sobald ihr eine Kugel berührt werden auch Ressourcen abgezogen und ihr bekommt einen DOT welcher dem Regg einschränkt.

(rot Leben, blau Magica, grün Ausdauer)

Hierbei solltet ihr euch abstimmt das die Stamina User die blauen einsammeln und die grünen von den Magica Usern gesammt werden denn wenn z.b der Heiler von mehr als zwei blauen Kugeln getroffen wird dann gibt es ca 15 sec keine Heilung!!

Sobald der Boss sagt " rührt keinen Muskel" bekommt ihr ein winzig kleines leuchtendes Feld unter euch. In diesem müsst ihr stehen bleiben, bis der Boss sich von der Decke fallen lässt - dann müsst ihr weggrollen - sonst trifft euch ein Stachel welcher ca 90% Leben kostet und 15 sec Healdebuff auf euch bleibt. Hochheilen gibt es dann nicht.

Dann tauchen in Portalen Adds und Atronarchen auf welche gekillt werden müssen. Die DD´s sollten dann direkt das Licht der Atronarchen benutzen.

Denn bei 75 , 50 und 30% lässt euch der Boss in den "Boden fallen"

    Dann geht das gelaufe los - je nachdem ob ihr das Licht habt oder nicht ist der Weg einfacher oder nicht.

    Ihr dieser Gegend werde ihr ohne Licht - verlangsamt, von vielen Zecken angegriffen und von Schatten angesprungen und getäubt

    Tötet keinbe Zecken - es spawnen nur noch mehr und dann explodieren diese. Rennt rennt rennt wieder zum Boss in die Mitte zurück.

    Auf dem Weg gibt es noch Bodenfallen. Die machen Schaden und verlangsamen noch mehr.

Nicht alle Felder sind aktive Fallen - mit dem Licht leuchten die aktiven rot und ihr könnt ausweichen.

Screenshot_20160701_170826.jpg

Im Hardmode ( wenn ihr den Spinnenaltar berührt) dann schießt diese Statue mit einem roten Strahl auf euch - ihr dürft nicht mehr stehen bleiben.

 

Wenn ihr den Boss besiegt habt könnt ihr mit dem NPC dort direkt sprechen und noch einen Skillpunkt abgreifen.

Edited by Masterkon

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.