Jump to content

MausEinstellung (Shift-Taste soll durch einen Klick permanent aktiviert sei


Guest Cahad
 Share

Recommended Posts

Guest Cahad

Hallo,

unzwar würde ich gerne folgendes erreichen.

Ein Druck auf einer der zusätzlichen Maustasten (Besitze ne Razer-Death-Adder inklusive Treiber) soll bewirken, dass die Shift-Taste quasi permanent gedrückt ist. Mit einem weiteren Klick sollte das ganze dann wieder deaktiviert werden.

Capslock als Ersatz funktioniert leider nicht, es muss schon die Shift-Taste sein.

Gibts da irgendeine Möglichkeit, dass über den Treiber zu regeln oder vielleicht irgendeine Tastenkombination, die ich dann als Makro auf die Maustaste legen könnte?

Vielen Dank schonmal, für die hoffentlich hilfreichen Antworten :D

MfG Cahad

Link to comment
Share on other sites

Guest Flann

Sofern die Razor Software key macros unterstützt, musst Du einfach einmal eines aufnehmen und dabei die Shift einmal drücken. Dann das macro editieren und den "Key Up" entfernen. Auf eine andere maustaste kannst Du dann ja das Key Up macro binden.

Bei meiner Cherry Keyboard Software geht das problemlos, habs noch nie mit ner cherry maus versucht. oO

Link to comment
Share on other sites

Guest Cahad
Sofern die Razor Software key macros unterstützt, musst Du einfach einmal eines aufnehmen und dabei die Shift einmal drücken. Dann das macro editieren und den "Key Up" entfernen. Auf eine andere maustaste kannst Du dann ja das Key Up macro binden.

Bei meiner Cherry Keyboard Software geht das problemlos, habs noch nie mit ner cherry maus versucht. oO

hab ich probiert, aber trotz reinem "Key down" macro funzt das nicht

Link to comment
Share on other sites

Guest Cahad

update: Mit der Maus bekomm ich es nicht hin, obwohl das Makro bei anderen Razer-Mäusen so zu funktionieren scheint -.-

Mit der G15 bekomm ich das ganze in SChritt 1 hin: Also Tastendruck --> Shift-Taste ist gedrückt.

Hab beim Makro eingestellt: Wiederholung -->Ein/Aus sollte heißen, ich drücke den Knopf ein zweites mal und das ganze sollte deaktiviert werden....da haperts aber..es geht nicht...auch nicht mit einem anderen "Key Up" Makro. Hat wer Ideen?

Auch in Sachen Death-Adder Lösung wäre ich noch für Vorschläge offen :X

Link to comment
Share on other sites

gerade getestet auf ner Makro G-Taste: bei mir funktionierts prima, abgesehn davon dass mich windows grad mit der warnung "einrastfunktion aktivieren" terrorisiert hat *piep piep piep piep piep piep ... piep piep piep* aaargh!

benutzt habe ich die Logitech Gaming Software für die gängigen G-Tastaturen/Mäuse

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.