Jump to content

Zahn

DRUCKWELLE
  • Content Count

    1,939
  • Joined

  • Last visited

  • TS3

    Offline

About Zahn

Profile fields

  • Location
    Hof / Oberfranken
  • Country
    Deutschland

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das wird ingame automatisch angezeigt.
  2. Mods am besten vorher installieren und auf der Grundlage dann auch gleich schonmal ein Reich erstellen. Der Mod ändert ja besonders bei den Werten der Traits und civics einiges. Kurz vorm start dann noch was ändern ist ja schneller gemacht als dann erst komplett neu erstellen. Weil's vorraussichtlich etwas dauern wird bis alle fertig sind und letzte Details geklärt sind gehe ich davon aus das wir mit dem effektiven spielen etwas später anfangen werden. Aber an den Folgeterminen entfällt das dann ja.
  3. Dann haben wir ja jetzt wieder eine ganz ansehnliche Runde zusammen wenn Dracarhis & Co noch mit dazukommen. Das mit der Heimatwelt können wir gerne mit reinnehmen. Die Starteinstellungen fürs Spiel kann dann ja jeder der sich bisher noch nicht geäußert hat nochmal im TS abnicken oder wünsche Ansprechen. Also am besten wirklich pünktlich 1930 da sein damit wir zügig starten können. Es dauert dann ja immer noch bis alle im Spiel sind usw.
  4. Aber bitte erst nächste Woche da ich diesen Dienstag schon verplant bin.
  5. @Tsork Wie lange bist du denn im Urlaub, nur kein Stress wegen Sonntag. Können auch ne Woche später anfangen und wenn ich mir die Abstimmung so anschau würde ich dann einfach mal zum Dienstag tendieren wenn das für alle eher passt.
  6. Hab der Übersicht halber mal für dich abgestimmt
  7. Wie oben schon geschrieben können wir gern mal eine kleine Runde machen dann erklär ich bissl die basics im spiel. Einfach übers Forum oder am besten Discord Zahn#9639 melden. Noch paar mehr leute Markieren, evtl. meldet sich ja noch wer der Lust hat. @Ramirezhonig1 @MacG @ArusRage
  8. Pops umsiedeln ist natürlich ok, gehört ja zum Spiel. Der Balance Patch hat wohl auch einige dieser tricks geblockt. Sehr krass ist es z.b mit der Calamitous birth Origin möglich. Man baut für 500? Mineralien eine Meteoriten, besiedelt damit einen Planeten. Erhält dadurch 2 Pops und kann für weitere Mineralien zusätzliche Pops "ausbuddeln". Sind alle Pops rausgeholt siedelt man einfach um und lässt den nächsten Meteoriten in den Planeten knallen. Auf diese Art bekommt man für relativ geringe Kosten schnell an viele Pops. Das geht natürlich auch mit anderen Dingen wie privaten colony Schiffen, nur halt nicht ganz so effektiv.
  9. Mal ein paar Leute anpingen die hier im Stellaris Club sind und evtl. lust haben bei der nächsten Runde mitzuspielen. @Old Toddy @Darnok @Dr.Tod @Hetzer Da man nicht den ganzen Club anpingen kann und anscheinend nur 4 gleichzeitig erwähnen kann hab ich mal euch rausgepickt 😉 Bzgl. Raschtors Termin Problem sei auch nochmal auf den verlinkten Termin Vote im Eingangspost verwiesen.
  10. Ab wann hauts denn bei dir hin?
  11. Wie von heysie schon geschrieben starten wir ja voraussichtlich erst in 3 Wochen. Ich kann nur für die letzten beiden Runden sprechen, aber da haben wir ohne Mods gespielt. Wir schauen uns jetzt aber mal die 3 oben genannten an, insbesondere den Balance Mod da der viele Dinge angleicht die in der Standard-Version teilweise krass zu stark / zu schwach sind. Die vorletzte Runde hatten wir auch ein paar Regeln vorab ausgemacht. Die letzte Runde war ziemlich spontan im Voice entstanden und hat sich von den groben Regeln her an der vorletzen orientiert, war aber aufgrund der Galaxiegröße und da wir ohne KI gespielt haben auch eher auf wenige Abende ausgelegt. Letztendlich waren es dann 3 Abende.
  12. Ich kapere Mal den Thread. Falls jemand Lust auf eine Runde Stellaris hat. Es ist eine neue Multiplayer Runde geplant. Einfach Mal im Stellaris Club vorbeischauen. 😉
  13. *Platzhalter* Btw. Wer noch nicht viel Stellaris Erfahrung hat aber Lust auf ne Mulitplayerrunde hat kann sich auch gerne vorab mal melden es findet sich bestimmt jemand der noch den ein oder anderen Kniff und guten Tipp auf lager hat. Ich mach das auch gern mal in ner kleinen Stellaris Runde als Beobachter.
  14. Im TS haben wir ja schon drüber gequatscht. Hier nochmal die Links zu den Mods: Stefans Perfecty Balance Mod Stefans Balance Mod + Starnet Compatch Starnet AI Der Balance Mod ändert ziemlich viele Werte, also schauts euch mal an und spielt mal bissl rum. Im Changelog stehen auch alle Änderungen nochmal im Detail. Der Compatch passt die Starnet KI nur auf die neuen Werte an die es durch den Balance Mod gibt. Die Starnet AI ist echt ne wesentlich härtere Nuss als die Standard AI. Einfach mal mit niedrigem Schwierigkeitsgrad Testen und mal was dazu schreiben wie ihr euch geschlagen habt. 😉 Starttermin für die nächste Runde wäre ja voraussichtlich der 28.06. Ich würde folgende Regeln vorschlagen: Wünsche, Vorschläge usw einfach posten. Maximale Anzahl Menschlicher Spieler in einer Föderation: 2-3 abhängig davon wie viele Leute wir zusammen bekommen. Nur Ingame Diplomatie: Keine Absprachen die nicht auch ingame umgesetzt werden. Also z.B. - Wer verabredet sich nicht anzugreifen muss das auch ingame per Nicht-Angriffspakt durchführen - Wo so etwas nicht möglich ist z.B. bei Föderation/Föderation wäre das dann aber allen anderen Mitzuteilen. Nicht alles was ingame geht ist auch erlaubt wenn es Mechaniken ausnutzt um sich einen Vorteil zu verschaffen der so nicht vorgesehen ist. (Der Balance Mod blockt wohl schon einiges) das wären z.B. - Kein Hegemony start nur um seine Vasallen zu erobern. - Irgendwelche Spielereien um durch Kolonisierung und Umsiedlung Pops zu erzeugen. Auswahl der Rassen: - Jeder erstellt was eigenes (alles erlaubt) Größe: - 30-40 Systeme je Empire Form: - Ellipse wie bisher - Ring evtl. ganz interessant weil man sich wesentlich leichter blocken kann. Das könnte zu mehr Konflikten / unliebsamen Allianzen führen. Hab aber k.A wie sich das dann mit Fallen Empires / Marauders spielt. Neutrale: - Mit Caravaneers & Marauders & 1 Fallen Empire pro 5 Spieler aufgerundet Spieleinstellungen: - Standardwerte Also 1x Hyperlanes, Wurmlöcher, Gates usw. - 2 Garantierte Welten - Keine Xeno Kompatibilität wegen der Performance Midgame & Endgame würde ich vorschlagen auf 2275 bzw 2350 vorzuziehen. KI - 1 KI Empire je Spieler - Schwierigkeit mit Starnet AI auf Ensign / Fähnrich >> Daher ist Skalierender Schwierigkeitsgrad sowieso egal >> aus. Kein Krieg bis? Wenn gewünscht würde ich 2225 vorschlagen. Termin: Wie im TS Besprochen voraussichtlich Sonntag, aber hier nochmal ein Poll.
  15. Am besten alle doch mal Discord nutzen 😛 und hoffen das @heysie morgen da ist. Und alle anderen natürlich auch.

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.