Jump to content

Schweijksam

DRUCKWELLE
  • Content Count

    5,808
  • Joined

  • Last visited

  • TS3

    Offline

About Schweijksam

DRUCKWELLE
dw.Clan (Infrastruktur)
dw.Member (Club-Orga)
dw.Clan (Partner-Premium)
  • Rank
    Wookiehugger

Profile fields

  • Gender
    Male
  • Location
    Ankh-Morpock
  • Country
    Deutschland
  • Profession/Occupation
    Drehstuhlranger
  • Spielernamen
    WoW: Fuhmanchu
    TESO: Tacitus Pressunsundae

Recent Profile Visitors

6,680 profile views
  1. Fürs Spiel ist das sicherlich sinnvoll - für mich persönlich bedauerlich - nach dem 30. August hätt ich ne Woche Urlaub daheim gehabt - das hätt perfekt gepasst für den Start. /wave Schweijksam
  2. Nachtrag I: Was ich heute morgen festgestellt hatte, als ich so nebenher semiafk zwei ergiebige Silberadern gefarmt hatte: --> 30 Minuten AFK ohne Disconnect ging --> "Trainen" geht in New World. Wer mit dem Begriff nichts anzufangen weiss: Trainen ist das Ziehen von vielen Mobs zu einer bestimmten Stelle mit dem Ziel, dass das Aggro "übergeben" wird an alle die sich zu dem Zeitpunkt der Ankunft des Trains dort befinden (meisten mit dem Ziel den Spot für sich selbst beanspruchen zu können, da Spawnpunkt von seltenen Ressourcen oder Rare Mob). Wo viele andere MMOs das verh
  3. Spielart: Ausschließlich solo Genutzte Waffen: Überwiegend Schwert&Schild, Eishandschuh und etwas Beil Startgebiet: Everfall Hinweis: Das sind meine ganz persönlichen Eindrücke der ersten beiden Spielsessions, die natürlich vom Common Sense abweichen können 😉 ich schreibe das jetzt schon, da a) der erste Eindruck am meisten zählt und b) ich nicht mehr sehr viel weiterspielen werden. Nicht falsch verstehen - beim Release bin ich bei der DRUCKWELLE dabei - die Entscheidung habe ich bereits für mich getroffen; aber da meine Spielmotivation überwiegend explorativer Natur ist, wi
  4. Na dann bis heute abend - werde definitiv reinschauen..;-)
  5. Wenn mir das Spiel gefällt und ich spiel es länger ist mir im Prinzip die Fraktion egal - ich spiel dann da wo die DRUCKWELLE spielt - da wäre ich flexibel.
  6. Mit dem aktiven Familyshare funktioniert das ziemlich gut mit der Spieleweitergabe an die Kinder - da hat das nochmal an Attraktivität gewonnen wie ich finde.
  7. Habe aktuell bei HDRO wieder von vorne angefangen (Belegaer) - da hat sich eine Menge getan und es ist nach wie vor atmosphärisch sehr dicht. Macht Spass, trotz der altbackenen Grafik.
  8. Vollversion von Solasta Crown of the Magister Vollversion Baldurs Gate 3 New Wold Everspace 2 Vollversion
  9. Was für mich als mögliche Cliffhanger interpretiert werden könnte, das das ganze doch noch nicht zu Ende ist, sind folgende Punkte: 1. In der letzten Folge werden nachdem Martha und Jonas das Triggerereignis verhindert haben (Tannhausers Sohn fährt mit Familie nicht über die Brücke) die wichtigsten Personen beim Übergang in die "Nichtexistenz" gezeigt (zu den schönen Klängen einer Coverversion von A wonderful World). Dabei fehlt allerdings der Dreh- und Angelpunkt innerhalb der Zeitschleife, nämlich der Unbekannte in seinen drei Inkarnationen. Das könnte natürlich ein Hinweis sein, dass d
  10. Nach dem nochmaligen Anschauen hat sich mir das selbst erschlossen - zumindest als für mich persönlich gangbarste Theorie. In der letzten Folge der Staffel 3 gehen Martha und Jonas in dem Augenblick als die Zeit stillsteht zur Ursprungswelt um den eigentlich Trigger für die Spaltung zu verhindern. Hierbei begegnen sie im Zeitkorridor (so nenne ich das blaue Gebilde mal in welchem sie ich auf dem Weg zur Ursprungswelt bewegen mal) den jeweils anderen als Kind. Diese öffnen hierbei eine Tür und erblicken den älteren gegenüber (Martha Jonas und Jonas Martha). Da eines der Man
  11. Wer hat eures Erachtens den Brief an den Ermittler Clausen geschrieben, damit er überhaupt der Spur in Winden nachgeht? Mein Tipp ist der Unbekannte, da er einmal dasselbe Zitat verwendet wie Clausen sehr oft (der es evtl. aus dem Brief hat). Was meint ihr?
  12. Eine der wichtigsten offenen Fragen, die für mich nicht geklärt sind nach der "Auflösung" am Ende ist folgendes: Wenn die beiden Welten, welche als Reaktion auf die missglückte Zeitmaschine von Tannhauser entstanden sind, sich in einer ewigen Zeitschleife befinden; soooo - wo ist der Anfang, quasi das .ini File für diese beide Welten. Nehmen wir an die bis 1986 entstandene Historie der Ursprungswelt wurde mitkopiert bei dem Vorfall, dann wäre die Entstehung der beiden kopierten Welten der Beginn der ewigen Zeitschleife (Stand 1986). Verfolgen wir das weiter am Beispiel der Adam-Welt.
  13. Wer aktuell auf Entzug von bildgewaltigen Epen ist, der sollte sich die beiden Bahubali Teile reinziehen. Wenn man das typisch indische Geschmonze ignoriert, bleibt da ein bildwuchtiger, zweiteiliger Kracher über, der mich ehrlich gesagt so richtig überrascht hat auf seine Weise. Trailer Teil 1: Trailer Teil 2: /wave Schweijksam
  14. Wir haben jetzt das erste Spiel mal auf Stadia "durchgespielt" und nicht nur angespielt - AC Odysee. Das lief wirklich jederzeit einwandfrei, sogar wenn der Rest der Familie z.B. noch Video gestreamt hat. Klar, wenn man einen von der Bandbreite her unreglementierten Download macht, der die ganze Heimbandbreite frisst, bricht auch Stadia ein, aber sonst lief das immer einwandfrei. Wir haben jetzt nicht Bandbreite zum Saufuttern (100 MBit) aber das ist absolut ausreichend. Auch der ständige Wechsel zwischen TV (mit Chromecast) und PC als Host für das Spiel funktioniert einwandfrei. L
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.