Swisstex

DRUCKWELLE
  • Gesamte Inhalte

    14.203
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über Swisstex

  • Rang
    Vorstand MMO & Social Media
  • Geburtstag 12.12.1972

Kontakt

  • Website URL
    http://swisstex.buerli.com

Profilfelder

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Wettingen
  • Land
    Schweiz
  • Spielernamen
    Swisstex | Senjiala

Letzte Besucher des Profils

2.838 Profilaufrufe
  1. Bald böllerts. Noch zwei Nächte und wir treffen uns am DRUCKWELLE-Burg-Freitag. Eine neu renovierte BurgHessenstein, ein erwartungsvolles Event-Team, der komplette Vorstand und 120+ Druckies versammeln sich für das beste Sommerfest 2017. Freibier, eine tolle Bar, ein cooles Programm mit Beiträgen von Druckies für Druckies und eine grosse Familie. Selbst das Wetter scheint heiss und trocken zu bleiben. Also bis Übermorgen auf der Burg Hessenstein.
  2. Aber klar... da hätte wohl jemand seinen Spass
  3. Wenn auf grossen Kontinenten grosse Schlachten geschlagen werden, wenn auf grossen Basen intensive Feuergefechte entbrennen und wenn auf grossen virtuellen Welten furchtlose Krieger im Squad organisiert und bis an die Zähne bewaffnete alles geben, dann ist man wohl mit DRUCKWELLE auf Auraxis unterwegs. "Wenn es keinen Spass macht, ist es kein Sunderer", sagte Akio Toyoda. Chef von Toyota und Lexus bei seinem Amtsantritt. Und viel Spass für alle bietet das Planetside 2-Team am kommenden Wochenende. Denn am nächsten Sonntag, 18. Juni ab 18.30 Uhr veranstaltet unser Outfit einmal mehr den beliebten Sundy Sonntag. Dabei geht es darum, mit einer Horde von gepanzerten Fahrzeugen (Sunderer) so richtig abzurocken, viele Kills zu machen und massig Spass zu haben. Play. Fun. Repeat. Mitmachen können alle, Planetside 2 bekommst du kostenlos via Steam. Das Spiel ist Free-to-play und kostet dich keinen Cent. Viel Spass also für kein Euro. Die Profis vom DRUCKWELLE Outfit weisen dich in kurzer Zeit ein, so kann jeder – ob Anfänger oder Hero – beim Sundy-Sonntag-Event mitmachen. Verwandle deinen lahmen Sonntagabend in eine gute Zeit mit Freunden und hilf auf spassige und actiongeladene Weise unseren Namen auf Auraxis weiter zu verbreiten. Simple: Game downloaden und ins Teamspeak bei unserem Team Planetside 2 kommen. Bei Fragen kannst du dich jederzeit an die Orgas vom PS2-Team wenden oder direkt mit PattyDePuh sprechen. Komm mit!
  4. Wenn auf grossen Kontinenten grosse Schlachten geschlagen werden, wenn auf grossen Basen intensive Feuergefechte entbrennen und wenn auf grossen virtuellen Welten furchtlose Krieger im Squad organisiert und bis an die Zähne bewaffnete alles geben, dann ist man wohl mit DRUCKWELLE auf Auraxis unterwegs. "Wenn es keinen Spass macht, ist es kein Sunderer", sagte Akio Toyoda. Chef von Toyota und Lexus bei seinem Amtsantritt. Und viel Spass für alle bietet das Planetside 2-Team am kommenden Wochenende. Denn am nächsten Sonntag, 18. Juni ab 18.30 Uhr veranstaltet unser Outfit einmal mehr den beliebten Sundy Sonntag. Dabei geht es darum, mit einer Horde von gepanzerten Fahrzeugen (Sunderer) so richtig abzurocken, viele Kills zu machen und massig Spass zu haben. Play. Fun. Repeat. Mitmachen können alle, Planetside 2 bekommst du kostenlos via Steam. Das Spiel ist Free-to-play und kostet dich keinen Cent. Viel Spass also für kein Euro. Die Profis vom DRUCKWELLE Outfit weisen dich in kurzer Zeit ein, so kann jeder – ob Anfänger oder Hero – beim Sundy-Sonntag-Event mitmachen. Verwandle deinen lahmen Sonntagabend in eine gute Zeit mit Freunden und hilf auf spassige und actiongeladene Weise unseren Namen auf Auraxis weiter zu verbreiten. Simple: Game downloaden und ins Teamspeak bei unserem Team Planetside 2 kommen. Bei Fragen kannst du dich jederzeit an die Orgas vom PS2-Team wenden oder direkt mit PattyDePuh sprechen. Komm mit! View full news
  5. Um die sehr hochstehende Diskussion hier noch etwas weiter auszuloten hier nocheinmal ein Beitrag von mir. Die gesellschaftliche Bewegung finde ich interessant. Zum einen gibt es immer mehr "Casual Gamer" – wobei ich die seichten Mobile- und Facebook-Spiele noch eine Stufe tiefer einordne, dafür aber keinen Begriff habe – und zum anderen wird der Videospielmarkt mehr und mehr kommerzialisiert. Letzteres sieht man ja bestens bei den letzten grossen eSports Events, welche nicht mehr an LAN-Partys stattfinden. Diese sind für sich allein stehende Multi-Millionen-Dollar-Shows mit hohem Preisgeld. Streaming macht's möglich. Beim Wargaming Superkampf der 12 besten Teams war eine riesige Halle mit gerade einmal ein paar Dutzend Leuten gefüllt. Aber tausende haben sich die Matches Live angesehen und wahrscheinlich noch einmal ein paar tausend danach. Untenstehende Grafik basiert auf einem Report von Newzoo vom letzten Februar. Die Prognose von 1.5 Mia. Dollar Umsatz 2020 ist happig und der Trend zu noch mehr Show, noch grösser und noch mehr Preisgeld vorgegeben. Natürlich alles mit fett Werbung und Business verbunden. Passiert ja nicht einfach zum Wohle der Menschheit. Positiv finde ich, dass es immer mehr Spielende gibt. Egal ob auf Konsole, PC oder Mobile. Spannend ist zu beobachten, wie sich der Anteil und das Verhalten der Computerspieler im Vergleich zu den Super-Casuals und den Professionals entwickelt.
  6. Das gäbe eine ziemlich grosse Zahl. Verdammt grss.
  7. Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) hat neue Daten zum Markt in Deutschland publiziert. Bemerkenswert an den Zahlen ist, dass die Gruppe der Spielenden über 50 Jahren den grössten Zuwachs verzeichnen, das Durchschnittsalter von 31 Jahren (2011) auf 35,5 Jahre gestiegen ist und, dass rund die Hälfte aller Deutschen Videospiele spielt. Unser virtuelles Hobby durchdringt also immer mehr die gesamte Gesellschaftsschicht und wird mehr und mehr – was wir von DRUCKWELLE natürlich längst wissen – zum Allgemeingut, bzw. gehört zur Gesellschaftskultur. Wie man in der Grafik von Statista sehen kann, machen die "Silver Gamer" bereits 25% der Population aus. Es wird also immer wahrscheinlicher, in seinem Open-World-Coop-Game mit Menschen jenseits der 50 zu spielen. Ebenfalls positiv, dass sich die Verteilung von Frauen und Männern weiter angleicht. Mit diesem Blick verwundert es dann auch nicht, dass im vergangenen Jahr insgesamt 2,13 Milliarden Euro mit Videospielen umgesetzt wurde. Wer das noch in eine Nische drückt, hat da etwas falsch verstanden. Lasst uns spielen. Swisstex
  8. Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) hat neue Daten zum Markt in Deutschland publiziert. Bemerkenswert an den Zahlen ist, dass die Gruppe der Spielenden über 50 Jahren den grössten Zuwachs verzeichnen, das Durchschnittsalter von 31 Jahren (2011) auf 35,5 Jahre gestiegen ist und, dass rund die Hälfte aller Deutschen Videospiele spielt. Unser virtuelles Hobby durchdringt also immer mehr die gesamte Gesellschaftsschicht und wird mehr und mehr – was wir von DRUCKWELLE natürlich längst wissen – zum Allgemeingut, bzw. gehört zur Gesellschaftskultur. Wie man in der Grafik von Statista sehen kann, machen die "Silver Gamer" bereits 25% der Population aus. Es wird also immer wahrscheinlicher, in seinem Open-World-Coop-Game mit Menschen jenseits der 50 zu spielen. Ebenfalls positiv, dass sich die Verteilung von Frauen und Männern weiter angleicht. Mit diesem Blick verwundert es dann auch nicht, dass im vergangenen Jahr insgesamt 2,13 Milliarden Euro mit Videospielen umgesetzt wurde. Wer das noch in eine Nische drückt, hat da etwas falsch verstanden. Lasst uns spielen. Swisstex View full news
  9. Dann ist das mit 26 Euro natürlich kein gutes Angebot! Und für 10 Euro kann man ja mal auch locker ein Spiel ausprobieren. Also auf zuerst hier auf Origin anschauen.
  10. Also mit den Versionen hast du recht. Hätte man besser beschreiben können. Aber eigentlich wollte ich für Interessiert nur auf die Aktion aufmerksam machen und keinen Roman schreiben. Meine persönliche Meinung zur Grafik im Spiel steht dann ja, über das Gameplay wollte ich mich nicht auslassen (finde ich mässig). Allerdings habe ich noch nie Sammelmünzen gesammelt oder gekauft und mir kommt das etwas seltsam vor. Verstehe ich das richtig, dass du da über ein Spiel herziehst, dass du " auf Konsole gesehen" aber nicht gespielt hast?
  11. Wer mit Sci-Fi und Star Wars nichts anfangen kann, ein neues Game sucht und vor Langläufern und Zeitfressern keine Angst hat... der kann beim Civ VI zuschlagen. Doch vorsicht, ich kenne da Druckies, die viele hundert Stunden in dem Spiel versenkt haben .
  12. Mir persönlich gefallen die Endor-Maps am besten. Ist einfach cool, sich da durch das Farn zu schiessen . Und mal Han Solo sein ist auch cool... oder Darth Vader.
  13. Wer dieses Wochenende den grafisch wunderschönen ersten Teil von Battlefront spielen möchte, der kann das jetzt in der Aktion bei MMOGA machen.
  14. Allen schon mal ein herzliches Dankeschön für die Gratulationen und fürs Mitmachen. Ein dickes Gratz an @Neltje und @Kasek, welche die beiden Geschenke gewonnen haben. Die drei Bonus Codes für WoT, welche wir via Facebook vertickt haben, sind ebenfalls raus.

Copyright © 2003 - 2017 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten. Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.