Jump to content

LaRokka

DRUCKWELLE
  • Posts

    3,375
  • Joined

  • Last visited

  • TS3

    Offline

About LaRokka

DRUCKWELLE
dw.Member (SoT)

Profile fields

  • Location
    Krefeld
  • Country
    anderes
  • Profession/Occupation
    IT System Administrator
  • Spielernamen
    LaRokka

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

LaRokka's Achievements

Apprentice

Apprentice (3/14)

  • Conversation Starter
  • Reacting Well
  • First Post
  • Collaborator
  • Posting Machine

Recent Badges

  1. beim überfliegen zuerst "Beruf: Starlancer" gelesen.
  2. [0]und [1] sind jeweils echte 230gb platten und beide funktionieren auch ? weil [1] wird als dynamisch angezeigt ? verstehe ich nicht. und [m0] (fehlend) ist eine 500gb platte die in 2x 250gb aufgeteilt ist, aber gar nicht erkannt wird ? also beide logische partitionen nicht ? mit den kabeln war ein schuss ins blaue. konnte man zumindest mal probieren. nächster schritt wäre ein besuch im bios um mal zu sehen welche platten hardwaremässig überhaupt erscheinen. taucht die 500er nicht im bios auf, würde ich im übernächsten schritt alle platten strommässig abziehen und nur die 500er dran lassen und den rechner mal einschalten um zu hören ob die überhaupt anläuft (sofern hdd und nicht ssd). wie gesagt das datenträger [1] als dynamisch angezeigt wird macht mich stutzig. schriftliche erste hilfe über entfernung ist schwierig, also verlass dich besser nicht auf mein getipsel. sind nur ansätze. ich muss auch dazu schreiben das ich beruflich und privat, wenn möglich, immer vermieden habe die dynamischen datenträger von windows zu verwenden. wenn in irgend einer form RAID von nöten war, kam in der regel ein controler rein. von daher bin ich thematisch absolut kein PRO.
  3. kann es sein das du die kabel verwechselt hast ? evtl hängt die eine platte jetzt an einem anderen port und ggf an controler#2. du hast ja doch einige sata ports belegt. und evtl weist das bios beim start dadurch eine andere ID zu. keine ahnung wie pingelig der bootloader von windows bei dynamischen laufwerk reagiert. also 0<>1 vertauscht und m0 für "missing0" steht [wobei missing dann für die logische platte steht, hardware wird ja erkannt). ist weit her geholt, aber schnell getestet. ausserdem sind 0 und 1 und m0 alle 230gb groß. hast du 2 oder 3 platten in der größe verbaut ? eigentlich brauch ich mehr INFO. was hast du denn überhaupt mit der dynamik gemacht ? spiegelung ? oder raid0 "just a bunch of disks" um eine logische 500gb platte zu erzeugen ? tldr: [1]wenn du 3 230gb platten verbaut hast, mal an den kabeln wackeln (evtl sitzt eins nicht richtig); [2]wenn du 2 230gb platten verbaut hast mal die kabel vertauschen. [3]wenn [1] und [2] nix bringt UND du raid0 (spiegelung) benutzt hast: spiegelung aufheben, datenträger wieder in normale umwandeln und spiegelung neu setzen [4] wenn [1] und [2] nix bringt UND du raid1 (JBOD) benutzt hast: ich muss weg !
  4. microsoft´s x-box streaming stick "project keystone" liegt seit mai 2022 auf unbestimmte zeit auf eis. die scheinen da auch nicht richtig dran zu glauben und xbox hat ja mit gamepass sogar schon die spiele bibliothek am start.
  5. du bist vermutlich einer der weltweiten 100 trauergäste. wenn ich mit kumpels in den letzten 2(3?) jahren über gamestreaming philosophiert habe, habe ich immer dich als beispiel gebracht: "ich kenne zumindest einen ausm forum der nutzt stadia und ist ganz zufrieden" ...
  6. seeschlachten only hab ich erst mal nix dagegen. gibt halt kein säbel/gunfight (fookin thunderblusted). dafür muss auch niemand den ganzen kampf über wasser eimern, oder abseits vom peeveepee gefühlt 85% des abends kisten schleppen. ich werd erst mal die reviews abwarten. blind kauf ich das auch nicht. beta/demo wäre in der tat super.
  7. Yarrr ! 08. November. Harr Harr ! (volles X-play über alle plattformen, PvP: am start! zerfickung inc ?)
  8. aldi-talk ist im o2/e-netz. das passte mir nicht. die rufnummer-mitnahme zu lidl lief bei mir reibungslos.
  9. https://www.lidl.de/c/lidl-connect/s10007717 ist günstiger als congstar. 3(6)gb für 7,99 ... 6(12)gb für 12,99. (neukunden bekommen zeitlich begrenzt das doppelte volumen). beide anbieter sind auf 25mbit downstream und 10mbit upstream begrenzt. mag für manchen relevant sein. bei congstar sitzt die telekom dahinter (d1), bei lidl ist´s vodafone (d2) ich hab seit 2 jahren den lidl connect tarif für 7,99 mit 3gb und telefonflat. bin zufrieden. die bestätigung, wenn man geld eingezahlt hat, kommt über vodafone.
  10. ich habe das hotas was art empfohlen hat, hier auch schon mal vor jahren für elite dangerous empfohlen. das ding besteht ja auch aus 2 abnehmbaren teilen. der vorteil zeigt sich aber vor allem wenn beide teile zusammen gesteckt sind: stabilität auf der unterlage ! die 2 joystick variante wird dir wild auf dem tisch rumrutschen wenns hektisch wird. die musst du irgendwie arretieren sonst wird das nix. ich empfehle vorsichtiges auspacken mit option auf umtausch in das thrustmaster hotas. edit: grade gesehen das du die teile ja bereits hast.
  11. ich mache aus spass an der freud bei der armseelingkeit mal mit, -sich nicht alleine helfen zu können, -die sache nicht auf sich beruhen zu lassen, -die gesamte community reinzuziehen -und als krönung noch die druckwelle regeln heran zu ziehen: wie gehen wir denn mit spieler B. um, der im voice unter benutzung von kraftausdrücken, andere spieler persönlich angreift ?
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.