Jump to content

warlord_801

DRUCKWELLE
  • Content Count

    101
  • Joined

  • Last visited

  • TS3

    Online : AFK

Everything posted by warlord_801

  1. Hallo zusammen, kleine Infos zum Frontline-Modus. Die fünfte Saison des Battle Pass wurde bereits auf dem Öffentlichen Test-Server veröffentlicht. Nach wie vor können alle Belohnungen durch das verdienen von Battle Pass-Punkten in jeder Gefechtsart, außer in Großgefechten, erhalten werden. Zusätzlich wird man auch im Frontline-Modus Punkte für den Battle Pass verdienen können. Zudem sieht man auf dem Interface des Frontline-Modus, dass Gefechte angezeigt werden, die auf Stufe VIII-IXVIII-IX-Fahrzeugen gespielt werden. Bisher waren in diesem Modus nur Fahrzeuge der Stufe VIII erlaubt.
  2. Guten morgen allerseits, ein neues dreifaches Oben an der Spitze wartet auf euch. Direkt von der WoT Homepage. Das dreifache „Oben an der Spitze” kehrt im Juni mit einer neuen Aufstellung zurück. Konzentriert euch auf einen Zweig und schließt Aufträge ab, um euch einen Weg zu Stufe X zu bahnen oder erkundet alle drei Nationen und fügt eurer Sammlung neue Fahrzeuge mit ordentlichen Rabatten hinzu. Der französische schwere Panzer X AMX 50 B verlässt sich nicht so sehr auf eine starke Panzerung, sondern auf seine Beweglichkeit und seinen Selbstlader, um zu überleben. War
  3. Guten morgen allerseits, Zur fünften Saison des Battle Pass gibt es auch wieder passende Stilsets. „Korrosion“ Ganzjahres-Stil, der während der fünften Saison des Battle Pass erhalten werden kann. „Süd Wind“ Ganzjahres-Stil, der während der fünften Saison des Battle Pass erhalten werden kann. „Uran Ader“ Ganzjahres-Stil, der während der fünften Saison des Battle Pass erhalten werden kann.
  4. Guten morgen zusammen, In den Spieledateien von Update 1.13 sind einige neue Tarnungen enthalten. Tarnung „Ō-yoroi“ ____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Es handelt sich um eine nicht-historische Tarnung, die auf allen Fahrzeugen jeder Nation und Stufe angewendet werden kann. "Als „Ō-yoroi“ wird ein spezieller Typ japanischer Rüstungen bezeichnet, der vor allem zwischen dem 10. und dem frühen 14. Jahrhundert Verw
  5. Wettbewerb: DRUCKWELLE Community Member seit 24. Juli 2012 und nach nur fünf Jahren am 26.04.2017 dem WoT-Team beigetreten.
  6. WoT: Spanische Panzer Hey zusammen, noch eine kleine Info für euch. Laut den Kollegen von WoT Express, soll zwischen dem vierten Quartal 2022 und dem vierten Quartal 2023 ein neuer Zweig mit Spanischen Panzern in World of Tanks erscheinen.
  7. WoT Geburtstag des EU-Servers: 10 Tage Feierlichkeiten! Hey zusammen, der EU-Server feiert ab morgen Geburtstag. Direkt von der WoT Homepage. Es wird Zeit für eine Party, Kommandanten! Macht mit, wenn wir den 10. Geburtstag des EU-Servers feiern. Ohne die Hingabe und die Treue eines jeden Panzerkommandanten könnten wir dieses bedeutsame Ereignis gar nicht feiern. Als Dankeschön an all unsere Spieler, die dies möglich gemacht haben, bieten wir 10 Tage lang tägliche Belohnungen und darüber hinaus Rabatte, Twitch Drops sowie Giveaways im Stream und auf Fa
  8. Liebe Panzerfreunde. Nach gut sechs Monaten ist Oxyliquid aus persönlichen Gründen, für viele plötzlich und unerwartet, von seinem Posten als Teamleiter im Bereich World of Tanks zurückgetreten. Wir danken ihm für seine harte und aufopferungsvolle Arbeit, besonders zu erwähnen sind, der für uns hart erarbeitete Erfolg in der CW-Campagne und die von ihm organisierten Turniere, welche uns im Gedächtnis bleiben werden. Wir wünschen unserem @Oxyliquit alles gute, Glück und Erfolg auf seinen weiteren Wegen. Die nachfolge als Teamleiter trat @warlord_801 an. An dieser stelle nochmal e
  9. Liebe Panzerfreunde. Nach gut sechs Monaten ist Oxyliquid aus persönlichen Gründen, für viele plötzlich und unerwartet, von seinem Posten als Teamleiter im Bereich World of Tanks zurückgetreten. Wir danken ihm für seine harte und aufopferungsvolle Arbeit, besonders zu erwähnen sind, der für uns hart erarbeitete Erfolg in der CW-Campagne und die von ihm organisierten Turniere, welche uns im Gedächtnis bleiben werden. Wir wünschen unserem @Oxyliquit alles gute, Glück und Erfolg auf seinen weiteren Wegen. Die nachfolge als Teamleiter trat @warlord_801 an. An dieser stelle nochmal e
  10. Wir von DWELL haben an der Teamnight XL mit zwei Bollwerkgruppen teilgenommen , im T8 33 Schlachten mit 15 Siegen und 18 Niederlagen im T6 37 Schlachten mit 18 Siegen, einem unentschieden und 18 Niederlagen es war ein durchwachsener Abend wie ihr an den Ergebnissen sehen könnt, es war recht lustig auch mit den Legionären mit denen wir gefahren sind. Großer Abstauber war unser Fliegengewicht der in der Auslosung der Veranstalter ein T-Shirt abgegriffen hat, ein dickes GZ an dieser stelle. Danke an alle die mitgefahren sind und weiter so.
  11. Macht euch für eine neue Saison von Stählerner Jäger bereit! Hey zusammen, Stählerner Jäger geht bald los. Direkt von der WoT Homepage. Seid ihr bereit für eine neue Runde von Battle-Royale-Gefechten, Kommandanten? Stählerner Jäger kehrt nach World of Tanks zurück! Dieses Jahr stellen wir die Expedition, das gemeinsame Fortschrittssystem mit Frontlinie, ein. Stattdessen werdet ihr Punkte für den Battle Pass gemäß eurer Position in der Rangliste nach dem Gefecht und durch Abschluss bestimmter Aufträge in Stählerner Jäger verdienen. Es wird vier getrennte Abschnitt
  12. WoT Supertest: erneut geänderte Werte des Strv K. Hallo allerseits, es gibt neues aus dem Supertest. Der schwedische Schwere Panzer der Stufe IX Strv K kehrt nach einem Jahr Pause in den Supertest zurück. Vor einem Jahr sollte der Strv K noch ein Unterstützer sein, nun wurde er zu einem klassischen Schweren Panzer. Seine Spielweise soll eine Mischung aus der des M103 und des T-10 sein. Nun zu den geänderten Werten des Strv K Die Kanone wurde angenehmer gestaltet, durch die erhöhung des Durchschlags der Standard und Spezial-Granaten, der Durchschlag der
  13. WoT Die 4. Saison des Battle Pass: Ratgeber zum Event Hallo zusammen, die vierte Saison des Battle Pass steht an. Direkt von der WoT Homepage. Die 4. Saison des Battle Pass in World of Tanks beginnt am 15. März. In der aktualisierten, neuen Saison werdet ihr euch nicht nur in Zufallsgefechten, sondern auch in gewerteten Gefechten, dem Modus „Stählerner Jäger“ und durch den Abschluss von Tagesaufträgen Punkte für den Battle Pass verdienen können. Ihr könnt 3 einzigartige progressive Stile und besondere Marken ergattern, die gegen seltene Fahrzeuge der Stufe IX eingetaus
  14. WoT: Update 1.12 ist da Hey zusammen, Update 1.12 ist im Anmarsch Direkt von der WoT Homepage. UPDATE 1.12 IST HIER! Das Update 1.12 für World of Tanks ist da, Kommandanten! Fahrt ins Gefecht mit vier neugewichteten Premiumpanzern der Stufe VIII und seht euch die verbesserten Spieloberflächen an, die neue Funktionen bieten, inspiriert von beliebten Mods. Dazu gibt es auch einen ersten Einblick in Stählerner Jäger 2021. Der Modus kehrt zurück, mit einer Reihe komplexer Änderungen an der Balance.
  15. warlord_801

    Clan-Meeting um 21:00

    Tagesordnung im internen Forum
  16. WoT Update 1.12: Macht mit beim Öffentlichen Test! Guten Abend allerseits, macht mit beim Öffentlichen Test zu Update 1.12. Direkt von der WoT Homepage. In diesem Update geht es um die Fortsetzung der Neugewichtung und Verbesserung der Gefechtsleistung bei vier Premiumfahrzeugen der Stufe VIII. Weiterhin haben wir auch Teile der Spieloberfläche überarbeitet, um eure Spielerfahrung noch angenehmer zu gestalten.Im ersten Öffentlichen Test von update 1.12 werden die Grafikeinstellungen zu Testzwecken zurückgesetzt. Dazu bekommt ihr auch schon einmal einen ersten Bli
  17. WoT Packt den Stier bei den Hörnern, in der Mond-Herausforderung Hallo allerseits, eine neue Herausforderung wartet auf euch. Direkt von der WoT Homepage. Nun, da die Feiertage endgültig vorbei sind, freuen wir uns … einmal mehr zu feiern! Bei World of Tanks gibt es die lange Tradition, das Mondneujahr groß zu feiern. Daher haben wir für jeden Kommandanten eine besondere Herausforderung vorbereitet, um seine Fähigkeiten zu testen. Da das Mondneujahr überall auf der Welt gefeiert wird, ist es für seine vielen Geschichten bekannt. Dem chinesischen Tierkreis entsprec
  18. Am heutigen Tage (19.01.2021) haben Titurel und LikeMike den 2. Platz im Stufe X 2vs2 Turnier von Wargaming errungen, somit das DWELL-Tag in die Welt getragen und sich nebenbei noch ein paar Gold gesichert. Ein fettes GZ an die beiden und Panzer Vor!
  19. Hallo allerseits, Es gibt neues aus dem Supertest. Bitte beachtet: Dies sind Werte aus dem Supertest, diese können sich jederzeit ändern! Der chinesische Jagdpanzer der Stufe X 114 SP2, ist seit heute im Supertest. Zuerst sollte die relativ schwache Panzerung erwähnt werden. Sogar die Frontplatten der Panzerung sind weniger als 135 mm dick. Die Leistung zu Gewicht beträgt 15,6 PS / t, wodurch Geschwindigkeiten von bis zu 45 km / h erreicht werden können. Sein HP-Pool beträgt 2 000 HP. Dieser Jagdpanzer ist mit einer 152-mm-Kanone ausgestattet, die auf einem drehbaren T
  20. WoT: Erste Informationen zum neuen Besatzung 2.0 System Hallo allerseits, es gibt erste Infos zum neuen Besatzung 2.0 System. Besatzungen Konvertieren Die Aktuellen Besatzungen werden nicht automatisch konvertiert, dies müsst Ihr für jeden eurer Panzer manuell tun, indem Ihr unterhalb eurer Besatzung auf die Schaltfläche „Besatzung konvertieren“ klickt. Es sei gesagt das Ihr eure Besatzungen nicht konvertieren müsst, jedoch werden dann alle alten Fertigkeiten nicht mehr funktionieren bis auf den Sechsten Sinn. Der Sechste Sinn wird zu einer Standard-Ferti
  21. Hier eine kleine Info für euch. Laut den Kollegen von WoT Express, soll der Erste Öffentliche Test zu Update 1.11.1, morgen dem 5. Januar starten. Mit diesem Update werden höchstwahrscheinlich die neuen Italienischen Schweren Panzer ins Spiel gebracht. Quelle: WoT Express und World of wargaming news Italinische Heavys sind somit bestätigt. weitere Infos folgen
  22. Frohes neues Jahr, Kommandanten! Wir hoffen, ihr hattet ein frohes Weihnachtsfest und einen entspannten Start in das neue Jahr 2021. Lassen wir das vergangene Jahr hinter uns und freuen wir uns auf ein spannendes neues Jahr voller großartiger Events sowie alter und neuer Specials. Erhaltet einen Vorgeschmack auf die Dinge, die euch im Januar erwarten, und macht euch bereit, 2021 mit voller Kraft voraus anzugehen. 2. bis 5. Januar: Lasst uns das neue Jahr mit etwas Süßem und Einfachem einläuten. Mit jedem ersten Sieg des Tages erhaltet ihr vierfache Erfahrung. 5
  23. Hallo zusammen, Ein neues Event für die Weltkarte erscheint bald. Direkt von der WoT Homepage. Die Trommeln der Clankriege erschallen erneut und auf der Weltkarte kommt es zu einer Renaissance! Vom 11. bis zum 25. Januar wird das bedeutende, neue Event „Renaissance“ auf der Weltkarte stattfinden. Es bietet Clankriegern die Möglichkeit, ihre Tapferkeit im Gefecht zu zeigen und einen Haufen angemessener Preise, einschließlich des Carro da Combattimento 45 t zu verdienen, eines brandneuen mittleren italienischen Panzers der Stufe X mit einem vierschüssi
  24. Hallo allerseits, die 15. Saison der Weltkarte ist Zuende. Direkt von der WoT Homepage. Die 15. Saison war das letzte Event auf der Weltkarte für 2020, aber die nächste Schlacht um die Weltherrschaft ist bereits in Planung. Im Augenblick wollen wir noch nicht zu viel verraten, aber ein paar Sachen können wir schon mitteilen. Das nächste Event auf der Weltkarte ist derzeit für Mitte Januar 2021 geplant. Es gibt noch kein festes Datum, achtet einfach auf das Portal. Mehr Details folgen, wenn der Termin naht. Es wird einen neuen Belohnungspanzer geben! Ja,
  25. 5. Dezember bis 5. Januar: Der Jagdpanzer E 100 ist die Spitze eines Zweigs mächtiger überschwerer deutscher Jagdpanzer. Seine Beweglichkeit mag zwar schmerzhaft niedrig sein, doch ein Schuss mit der 17-cm-PaK ist noch schmerzhafter für den Gegner, der seine Strukturpunkte rasch schwinden sieht. 20. Dezember bis 20. Januar: Das neue Jahr begrüßen wir mit einer aktuelleren Reihe schwerer Panzer. Der ST-II führt die sowjetischen schweren Panzer mit Doppelgeschütz an, ein Zweig, der erst Anfang des Jahres eingeführt wurde. Was wäre da passender, als diese mächtigen Maschi
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.