Jump to content
Carn

Kennt sich wer mit LTE, Sendemasten etc. aus und ob und wie man andere ansteuern kann?

Empfohlene Beiträge

Hi,

hatte bis jetzt immer nur LTE Internet mit 20GB Volumen, jetzt bin ich umgestiegen auf den Vodafone Gigacube, der hat immerhin 200gb Volumen und soll schneller sein.

Leider ist es genauso lahm wie vorher.

Mitte des Jahres ist es auf einmal extrem schlecht geworden, sehr lahm, Verbindungsabbrüche etc. Hatte nichts an der Konfiguration geändert... Mit dem Gigacube ist es noch genauso.

 

Nach endlosen Telefonaten mit Vodafone wo nichts bei rum gekommen ist, hat sich jetzt im Support Forum scheinbar herausgestellt, das mein Router einen Sendemast ansteuert der sehr weit enfernt ist, obwohl es direkt in der Nähe mehrere gibt.

Leider hab ich noch keine brauchbare Karte gefunden wo ich mir angucken kann wie genau die Nummern der Sendemasten sind, welche Frequenzen etc...

Bei mir ist nen Wald aussen rum teilweise, KA ob es daran liegen kann.

Komisch ist, dass mein Internet bis Mitte des Jahres eigentlich gut war.

 

Falls es was bringt würd ich mir eine Außenantenne besorgen, kenne mich aber nicht aus wie ich nen anderen Mast ansteuer, ob das automatisch geschieht oder so....

Vielleicht kann mir ja wer helfen.

 

Gruß

Carn

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst sehr gut in Echtzeit mit einer Antenne sehen, wie die Verbindung sich ändert. Dazu würde ich einfach verschiedene Positionen, wo du die Antenne anbringen könntest/möchtest ausprobieren und immer gucken, wie der Empfang sich ändert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab ja noch keine Antenne.

Der Router hat ja so ne Verbindungsanzeige, die hat auch wo sie steht volle Striche, nur steuert sie den scheinbar falschen Sendemast an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, Wenn die Verbindungsanzeige vollen Ausschlag hat aber trotzdem nur wenig Durchsatz ist dann wirst du wahrscheinlich auch nicht mehr mit einer anderen Antenne herausbekommen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

du könntest höchsten mit einer Richtantenne manuell einen anderen Turm anpeilen.

 

http://www.lte-anbieter.info/lte-hardware/antennen-fuer-gigacube.php

 

Aber selbst kannst du sonst nicht aktiv werden. Und wie Lemba schreibt ist ja der Empfangspegel nicht dein Problem. Du könntest nur versuchen einen Sendemast zu kriegen der besser angebunden / weniger ausgelastet ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja der der 400m von mir entfernt ist... Beim Kundenservice Hotline wurd der auch immer angesteuert weil davon ausgegangen wird das das meiner ist. Da ist Auslastung gering

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.