Jump to content
  • News

    DRUCKWELLE News

    alaeya
    DRUCKWELLE WoW Elerethe Renferal mythic Firstkill!
    Elerethe, einst eine mächtige Druidin und Meisterin der Gestaltswandlung, wanderte einen dunklen Pfad im Glauben, von ihren engsten Freunden und Verbündeten verraten worden zu sein. Zurückgezogen in den Smaragdgrünen Traum ist ihr Bewusstsein verdammt, in Verwirrung, Angst und Hass zu verweilen.
    Auch der zweite Bossgegner im Smaragdgrünen Alptraum konnte im mythischen Modus von den Spielern von DRUCKWELLE bezwungen werden. Es galt einen Kampf gegen ihre beiden mächtigsten Tiergestalten, der Spinne- und Rochform (der Vogel Roch, auch Roc, Rokh, Ruch oder Rock ist ein Fabelwesen aus den arabischen Erzählungen von Tausendundeiner Nacht), der sich über mehrere Plattformen erstreckt, zu bestreiten. Doch final waren es wir von DRUCKWELLE, die den Todesstoß landen konnten.
    Somit konnte sich DRUCKWELLE HQ auf Antonidas-EU am 09.10.2016 über den Firstkill des 2. Bosses Elerethe Renferal und dessen Beute freuen. Doch noch legen wir die Waffen nicht nieder. Es gilt fünf weitere Bosse zu bezwingen, nachdem es dann am 25.10. mit Patch 7.1 zurück nach Karazan (diesmal ein 5-Mann Dungeon im mythischen Schwierigkeitsgrad) und einige Wochen später in den neuen Schlachtzug "Trial of Valor" geht.
    Ist Dein Interesse geweckt? Dann teste World of Warcraft jetzt und schliesse Dich der dw.WoW-Familie an.
     
     

    Swisstex
    Diese Woche ist es wieder soweit. Wie seit vielen Jahren zieht sich der Vorstand von DRUCKWELLE für ein paar Tage in die Schweizer Alpen zurück um über diverse Themen rund um unsere Gemeinschaft zu sprechen, zu planen, Ideen auszutauschen und wo notwendig Entscheidungen zu fällen. Ab Mittwochabend trifft man sich im Chalet Jeanettli auf der Melchsee-Frutt in der Zentralschweiz.
    Dieses Jahr stehen unter anderem folgende Themen auf der Arbeitsliste: Organisationsmanagement, Finanzen und Budgets, Social Media Report inkl. Demo des Facebook Werbeanzeigen Managers, Partnerprogramm, Partnerfirmen, Migration Server, Bericht zu eSports, Bericht(e) zu MMO Teams, Bericht zum Funteam, Sommerevent 2017, Sommerevent 2018 – 15 Jahre DRUCKWELLE und wenn dann noch Zeit und Musse vorhanden sind, philosophieren wir über die Frage, ob es einen Strukturwandel in Bezug auf feste Teams gibt. Zweieinhalb Tage werde für all die Themen nicht ausreichen, jedoch wird der Vorstand wie jedes Jahr viele der Traktanden abarbeiten und ein gemeinsames Verständnis schaffen. Über allfällige Massnahmen und Entscheidungen werden wir nach dem Workshop informieren.
    Neben so viel Arbeit wird die Gesellschaft nicht zu kurz kommen. Das gegenseitige Verständnis, Vertrauen und die Freundschaft hat einen sehr hohen Stellenwert. Je nach Wetter wird man sich auf kurzen Wanderungen aktiv betätigen und natürlich kommt leckeres Essen nicht zu kurz.
    Wir freuen uns auf den diesjährigen Gast Telaja, welcher die Auslosung der Partner im Sommer auf der Burg gewonnen hat und aktiv am Workshop teilnimmt. Dies übrigens als Wiederholungstäter (Lucker! ). Unser Vorstand wird also ab morgen bis am Sonntag nur vereinzelt und eingeschränkt in Games, im Forum und auf dem Teamspeak aktiv sein. Wir bitten um Nachsicht .
    Euer Swisstex

    alaeya
    Einst ein Mitglied des grünen Drachenschwarms war es Nythendras Aufgabe, den Weltenbaum Shaladrassil zu bewachen. Solange, bis Xavius den Smaragdgrünen Traum in einen Albtraum verwandelte. Mit dem Traum verdarb auch der Weltenbaum Shaladrassil und mit ihm Nythendra. Heruntergekommen zu einem Skelett durchzogen von Pest und Tod stellt sich Nythendra jedem in den Weg, der Versucht ihren Hort zu betreten, gleich ob Freund oder Feind.
    So mussten sich die Helden von DRUCKWELLE ihr gegenüber stellen, um Eintritt in den Smaragdgrünen Alptraum zu erlangen und diesen von Xavius und seiner Verderbnis zu reinigen. Ein Kampf voller Seuchen, Insekten und natürlich dem tödlichen Drachen selbst stand bevor, der unseren Helden viel abverlangte. Aber in einem dramatischen Finale und mit viel Teamplay schlussendlich gewonnen werden konnte.
     
    In der ersten Woche nach Öffnung der neuen Raidinstanz konnte das World of Warcraft-Team von DRUCKWELLE bereits alle Bosse im Schlachtzug im normalen und heroischen Modus bezwingen. In der zweiten Woche fiel am 02.10.2016 gegen 22:30 Uhr der erste Boss Nythendra im mythischen Modus den tapferen Kämpfern zum Opfer.
    Ende August kam das neueste Addon zu World of Warcraft von Blizzard auf dem Markt. Neben neuen Herausforderungen für Raids kamen u.a. auch Artefaktwaffen, klassen­spezifische Ordenshallen und Anhänger, überarbeitetes PvP-Fortschrittsystem und ein verbessertes Trans­mogrifi­kations­system. Gamestar Testbericht.
    Im Video zum Firstkill von DRUCKWELLE könnt ihr den Kampf mit eigenen Augen miterleben.
     

    Swisstex
    In einer fernen Zukunft erwachen die Tenno. Humanoide und futuristische Wesen aus einer längst vergessenen Zeit. Kämpfer, welche aus einem jahrhundertelangem Kälteschlaf erwecket wurden. Du bist ein Tenno und an Dir liegt es nun, alleine oder zusammen mit weiteren Tenno einem Ninja gleich die imperialistischen Klone der Grineer, die gierigen Corpus Händler und die von der Seuche zerfressenen Infested daran zu hindern, die Kontrolle des Universums an sich zu reissen. Schliesse Dich dem Dojo DRUCKWELLE an und stehe ein für ein gerechtes und befriedetes Universum.
    Für die Erreichung Deiner Ziele stehen Dir 29 verschiedene Warframes (Exo-Anzüge) mit individuellen Fähigkeiten und einer Vielzahl an Waffen zur Verfügung. Wähle Deinen Ninja-Stil, kämpfe mit Parkour-Fähigkeiten an ungewöhnlichen Orten und zeige mit wuchtigen Effekten, wer in der Galaxis für Ruhe und Ordnung sorgt. Erforsche und baue neue Gewehre, Bogen, Pistolen, Messer, Schwerter oder einen coolen Bo und lerne damit umzugehen. Steigere Deine Fähigkeiten und verwende Module um den Warframe und die Waffen mit maximalem Effekt und nach Deinen Vorlieben einzusetzen.
    Trainiere Deine Fähigkeiten, bilde Dich weiter, meistere Deine Eigenschaften und schliesse Dich DRUCKWELLE im Kampf gegen Gier, Imperialismus und Seuche an. Das Universum braucht Dich, Tenno!
    Sci-Fi mit Planeten, Mystik, Ninjas und fettem Geballer ergibt Warframes. Solo oder im Coop mit weiteren Freunden. Das Spiel, welches via Crowdfunding bereits 2013 auf den Markt kam, wurde konsequent und gemäss den Wünschen der Spielgemeinschaft weiterentwickelt. Es war schon zu Beginn ein passables Game, wurde zu einem guten Spiel und ist nun, nach Patch 18 eine faires und actionreiches Coop-Shooter-Ninja-Videospiel. Wer zusätzlich noch auf Parkour steht, ist hier richtig. Warframe ist Free-to-play und durchgehend fair. Es gibt – bis auf wenige kosmetische Ausnahmen – keine Items, die nicht im Spiel erspielt werden können. Echtgeld ist für viele Stunden Spielspass nicht notwendig. Kein Pay-to-win Modell. Also los, einfach via Steam herunterladen, Einführungsmissionen spielen und das Game ausprobieren.
    Wer gerne schneller vorwärts kommt, der kann bei MMOGA für 5,99 Euro statt 19,99 Euro (Steam) ein Einsteigerpacket mit diverser Unterstützung und Items anschaffen.
    Mal sehen ob wir ein paar mehr Tennos bekommen.
    Die Welt brennt und braucht Weltraum-Ninjas! Melde Dich.
    Euer Swisstex
     
    Re-Test (2015) bei Gamestar.
    Spieler-Guide bei Online Welten.
    Warframe Wiki.
    Aktualisierte Einsteiger-Anleitung (2015)
    Warframe farming guide (engl.)
     
     

    Swisstex
    Nun ist es einen Monat her, seit DRUCKWELLE ins Partnerprogramm mit MMOGA, Kinguin und G2A eingestiegen ist. Die "Partnerschaft" funktioniert gut, die betreffenden Shops geben auf das Konto von DRUCKWELLE einen Kickback in Form von ein paar Cents. In diesem Monat wurden 26 Einkäufe getätigt und flossen 42.65 Euro Kickback an DRUCKWELLE zurück. Der Löwenanteil liegt mit 40 Euro klar bei der Nummer 1 der Keystores: MMOGA. Das ist auch gut so, denn dort bekommen wir satte 10% von jedem Einkauf.
    Wie sich das weiter entwickelt und welche Shops gut laufen und welche kaum, werden wir in 5 Monaten nochmals beurteilen. Dann schauen wir auch, wie sich das Weihnachtsgeschäft niedergeschlagen hat und ob es sich lohnt drei Shops zu administrieren.
    Bis dahin auf jeden Fall viel Spass beim Keystore-Shopping und allen ein tolles Wochenende.
    Euer Swisstex
     


    Swisstex

    Cool: 6 Monate neues Forum!

    By Swisstex, in Records,

    Heute vor sechs Monaten war für DRUCKWELLE ein grosser Tag. Nach vielen Wochen Vorarbeit wurde über das Osterwochende das alte Forum abgestellt und ins neue überführt. Dabei wurden tausende Threads, hunderte Profile und zig Add-Ons migriert, angepasst, zurechtprogrammiert, installiert und getestet.Zusammen mit mehreren Testern wurde drei Tage lang gearbeitet. Dabei haben die beiden Admins viele Probleme und Herausforderungen gelöst und zusammen mit den Testern stundenlang Probleme, Meldungen von Benutzern und Lösungen gewälzt.
    Unser altes vBulletin hatte über 10 Jahre auf dem Buckel und konnte unsere Anforderungen an ein modernes System nicht mehr erfüllen. Eine Evaluation brachte uns zur aktuellen Software von InvisionPower. Mit einer kompletten neuen Installation und diversen Add-ons (z.B. für Ribbons, Mitgliederkarte, Statistiken) konnten die Verantwortlichen die Vorstellung eines interaktiven, zukunftsgerichteten Forums verwirklichen. Neben Forum wurde in einer zweiten Phase auch die Homepage auf das neue System überführt und in einer dritten Phase der Bewerbungsmanager, sowie die alte Bilder-Gallerie abgelöst.
    Nun läuft unser Forum meist Stabil mit über 54'000 Threads bzw. Themen, fast 650'000 Posts und mit eingepflegten über 5000 Benutzern. Darin findet man viel Freundschaft, viele Spiele, viel Spass, auch viele Emotionen, Diskurse und Diskussionen, viele lustige, sinnvolle, anregende, informative und absolut nutzlose Beiträge. Viel DRUCKWELLE eben.
    Noch in diesem Jahr geht es einen grossen Schritt weiter und die zugrunde liegende Hardware wird ausgetauscht. Hierfür wurden bereits erste Abklärungen getroffen und wenn die letzten Informationen vorliegen, wird über das Vorgehen informiert. Die Auswirkungen auf die Verfügbarkeit unseres Forums und aller anderen Dienste werden dabei natürlich möglichst klein gehalten.
    Das Migrationsteam bedankt sich, auch im Namen vom Vorstand, bei allen aktiven Nutzern von Forum und Homepage für die lebendige Gestaltung unserer gemeinsamen Plattform. Mögen noch viele Posts dazu kommen.
    Euer Swisstex

    Swisstex

    Der Ruf zu den Waffen!

    By Swisstex, in Records,

    Am 30.08.16 erschien das neue World of Warcraft-Addon Legion. Und alleine aus Sicht der Verkaufszahlen ist dieses ein Erfolg auf ganzer Linie. Doch interessieren nicht die Verkaufszahlen, viel mehr bringt Legion frischen Wind in Welt von "World of Warcraft". Neben den fünf verschiedenen Geschichten in den verschiedenene Levelgebieten (teils mit bewegenden Cinematics vollendet), gibt es immer etwas zu tun. Ob man die neuen Worldquests angeht, mit DRUCKWELLE-Mitgliedern Ausrüstung in den Dungeons farmt oder einfach seinen Berufen nachgeht, um die Waffenkammern stets gefüllt zu halten. Vollende Deine eigene Klassenquestreihe, bring Anhänger Deiner Klasse unter ein Banner und kämpfe Seite an Seite gegen die Inversionsmächte Sargeras.
    Mit täglich bis zu 50 Mitgliedern gleichzeitig online startet DRUCKWELLE-WoW im neuen Addon durch und leistet seinen Beitrag im Kampf gegen die Brennende Legion. Etliche Dämonen sind bereits im Kampf gefallen und am 21.09.16 geht es in den smaragdgrünen Alptraum, um im Schlachtzug Xavius und seinen Anhängern die Visiten zu lesen.
    Folge auch Du dem Ruf zu den Waffen und werde Mitglied der WoW-Gilde DRUCKWELLE.

    "I now believe as you do, that peace is the noblest aspiration. But to preserve it, you must be willing to fight! FOR AZEROTH!" - Varian Wrynn
    Wir sehen uns in der Schlacht!

    Swisstex
    DRUCKWELLE erweitert sein Partnernetzwerk! Auf vielfachen Wunsch hat sich der Vorstand mit dem Thema Keystores auseinandergesetzt und begrüsst diese immer beliebter werdende Möglichkeit, Spiele günstig einzukaufen. Wir sind mit ausgewählten Keystores Partnerschaften (so genannte Affiliates) eingegangen und bieten nun eine weitere einfache Möglichkeit DRUCKWELLE finanziell zu unterstützen. Und das ohne einen Cent mehr auszugeben! Wer bei einem der aufgeführten Keystores seine digitalen Inhalte einkauft, spült einen kleinen Beitrag auf das Konto von DRUCKWELLE.
    Das geht ganz einfach: Bei einem der drei Keystores via DRUCKWELLE-Link (MMOGA, Kinguin, G2A) einkaufen und automatisch unsere Gemeinschaft unterstützen. Kostet den Käufer keinen Penny und vielleicht spart er gar noch ein paar Euros gegenüber dem regulären Handel.
    Wie funktionieren Keystores? Verschiedenste Shops bieten neben einem Spiel in der Box auch noch Gamekeys und Spiele zum Download an. Diese Gamekeys werden meist innerhalb weniger Minuten geliefert. Der gewünschte Key kommt per E-Mail, daneben erfolgt eine Aktivierung des Downloadlinks beim Hersteller des jeweiligen Spiels. Diese Keys sind im Einkauf günstiger und können somit von den Keystores mit Gewinn weiterverkauft werden. Solariz hat mit MMOGA ein Interview darüber geführt. Selbst Gamestar hat seit längerem eine Kooperation mit MMOGA.
    Die Keys günstig(er) zu verkaufen ist natürlich nicht im Interesse von Steam & Co. weshalb regionale Beschränkungen eingeführt wurden. Zum Beispiel kann es sein, dass Keys aus dem einen Land (z.B. Russland) nicht in einem anderen Land (z.B. Deutschland) funktionieren oder gar im Nachhinein für ungültig erklärt werden. Es lohnt sich also darauf zu achten, bei welchem Shop man Kunde ist und das man für das jeweilige Land (oder z.B. die Euro-Zone) einen gültigen Gamekey einkauft. Einige Shops wie unsere ausgewählten Keystores geben gegen einen kleinen Aufpreis Garantien ab, welche den Umtausch von Keys oder ähnliche Massnahmen für die Kunden einschliessen.
    Das Wichtigste beim Einkauf in einem der Keystores ist, dass man den von DRUCKWELLE zur Verfügung gestellten Link benutzt. Damit der Keystore weiss, dass er es mit einem Käufer zu tun hat, der von uns empfohlen wurde. Dieser Link ist einzigartig und kann weiter verteilt werden. Wenn also auch die Oma via DW-Link bei Kinguin einkauft, dann bekommt unsere Gemeinschaft auch vom Einkauf der Oma ein paar Cents.
    DRUCKWELLE Partnerprogramme
    Mitglieder Partnerprogramm ab 25 Euro im Jahr MMOGA – 10% pro Spiel Kinguin – 5% pro Spiel G2A – je nach Spiel unterschiedlich MMOGA ist mit über einer Million Kunden die Nummer 1 auf dem europäischen Markt. Seit fast 10 Jahren werden virtuelle Güter verkauft. MMOGA prüft alle Anträge auf Partnerschaften durch eigene Mitarbeitende. Bei einem Einkauf bei MMOGA bekommt DRUCKWELLE mit 10% den grössten direkten Kickback.
    Wir empfehlen, die Angebote unter den Shops zu vergleichen und die Qualität und den Namen des jeweiligen Lieferanten (und dessen Rating) in den Kauf miteinzubeziehen. DRUCKWELLE ist in keiner Form für den Kauf verantwortlich und übernimmt keine Haftung für die Abwicklung. Wer dazu Fragen hat konsultiert bitte unser Reglement.
    Nach einer Umfrage im Forum kaufen bereits an die 50 Leute regelmässig bei Keystores ein. Wir hoffen, mit diesen Partnerschaften den Wünschen von Euch entgegen zu kommen und bieten somit einen weiteren Kanal für die finanzielle Unterstützung von DRUCKWELLE. Nach ein paar Monaten werden wir im Vorstand eine erste Bilanz ziehen und schauen ob und mit welchen Shops die Partnerschaft etwas bringt.
    Wir sind uns bewusst, dass Keystores kontrovers betrachtet werden. Wir möchten aber der grossen Menge an Druckies, die bereits bei Keystores einkaufen eine indirekte Möglichkeit geben, DRUCKWELLE ohne Mehraufwand finanziell zu unterstützen.
    Bei den Mitgliedern die unsere Partner-Keystores benutzen bedanken wir uns im Namen der ganzen Gemeinschaft für die finanzielle Unterstützung, ebenso ein Danke an die Fürsprecher und Initianten der Idee und bei den Teilnehmenden der Umfrage für Ihre wertvolle Zeit.
    Lasst uns günstig einkaufen und vor allem "Schnäppchen" entdecken .
    Euer
    Swisstex

    Swisstex
    Schwerer Nebel legt sich auf die staubigen Canyons. Eine dunkle Nacht senkt sich über die Wälder und in den Gebirgen stellt sich eine fröstelnde Kühle ein. Eine unerträgliche Leere von Nichts legt sich über Auraxis. Der Planet hält seinen Atem an, steht still.
     
    Liebe Freunde,
    Leider mussten wir erfahren, dass unser geschätzter Planetside 2 Orga Jakob alias xXPuncherXx nicht mehr unter uns ist. Mit grosser Trauer teilen wir mit, dass Jakob entschieden hat diese Welt am letzten Sonntag zu verlassen.
    Mit tiefer Betroffenheit nehmen wir zur Kenntnis, dass wir einen guten Kameraden gehen lassen. Einen Anführer, einen Mitdenker, einen Für-seine-Meinung-Einsteher, einen Organisator und einer der viel Zeit für unsere Gemeinschaft geopfert hat und seine Fähigkeiten uns und unserem Spiel Planetside 2 zur Verfügung gestellt hat. Jakob hat mit viel Engagement zahlreiche Events geplant und durchgeführt. Darunter das auf dem ganzen Server Miller bekannte Sunderer-Open-Platoon Event "DRUCKWELLE sucht den Super-Sundy". Mit der von ihm ins Leben gerufenen Feuerwalze, die auf Esamir eine Playerbase nach der anderen zerpflückt hat, hat Jakob viele neue Mitglieder zu unser DRUCKWELLE geführt. Der grosse taktische Erfolg zeichnet sich auch durch die vielen emotionalen Posts unserer Feinde auf Reddit aus, welche in ihrer Frustation massiv Dampf abließen.
    Auch als Persönlichkeit hat er immer für gute Laune im Teamspeakchannel gesorgt, ist für seine Meinung eingestanden und hat sich aktiv ins Team eingebracht. DRUCKWELLE, das Planetside 2-Team und seine Mitspielenden sind ihm zu grossem Dank verpflichtet.
     
    Ein guter, edler Mensch, der mit uns gelebt hat,
    kann uns nicht genommen werden;
    er lässt eine leuchtende Spur zurück
    gleich jenen erloschenen Sternen,
    deren Bild noch nach Jahrhunderten
    die Erdenbewohner sehen.
    Thomas Carlyle
    Jakob hat im Juni 2015 zur DRUCKWELLE gefunden und war im Spiel in seinem Element. Mit fast 200 Posts im Forum hat er neben dem Spiel aktiv an unserer Gemeinschaft teilgenommen. Am zweiten August war er das letzte mal unter uns. Wir haben einen treuen Weggefährten, einen Helden und einen engagierten Organisator verloren. Das macht uns über alle Massen traurig.
    Für den kommenden Freitagabend am 12. August, um 20:15 Uhr wird in Planetside 2 eine Andacht stattfinden um Jakob offiziell zu verabschieden.
    Planetside 2 ist Free-to-play und alle aus unserer Gemeinschaft sind herzlich eingeladen.
    Lieber Jakob, auch wenn wir die Gründe nicht kennen und die Situation nicht verstehen, so respektieren wir Deinen Willen. Wir danken Dir, dass Du als xXPuncherXx ein aktiver und engagierter Teil unserer Gesellschaft warst und wir gemeinsam viele Stunden verbringen konnten. Es spricht für Dich als Mensch, dass Du bereits warst viel Zeit als Orga für andere einzusetzen. Es ist uns eine Ehre, dass wir Dich als einen von DRUCKWELLE bezeichnen und mit Dir auf den Schlachtfeldern von Auraxis kämpfen durften.
    Im Namen der ganzen Gemeinschaft DRUCKWELLE wünschen wir unserem Jakob in seiner neuen Welt alles Gute. Der Familie und den Angehörigen möchten wir unser tiefes Beileid ausdrücken und wünschen die notwendige Kraft, die es in dieser Situation braucht.
    Danke, dass Du bei uns warst xXPuncherXx. Du fehlst uns und wir werden Dich gewiss nicht vergessen.
     

    Masterkon
    Seit dem 01.August ist das 11. Update für Elder Scrolls Online online. Es gibt neben den Möglichkeiten den Charakter zu ändern und Rassen anzupassen auch viele neue Details rund um Farben und Kostüme. Zu dem Kern dieses Updates gehören aber zwei neue vier Spieler Instanzen welche erneut das ganze Können und Zusammenspiel einer Gruppe fordern.
     
    Wagt ihr es am Histbaum zu lecken und euch in die Ruinen von Mazzatun zu begeben?  
    Reicht euch das noch nicht?
    Krabbelt da etwas? ... habt ihr Angst im dunkeln? ... habt ihr Angst vor Spinnen?
    In der Wiege der Schatten gibt es mehr als genug von allem. Die Spinnenkönigin hat hunger! Solltet ihr es schaffen diese Prüfungen zu bewältigen warten 6 neue fünfer - wie auch zwei neue Unerschrockenen Set´s auf euch.
    Suchst du auch neue Grenzen?
    Möchtest du dich gemeinsam mit uns den Schatten des Hist stellen? Dann bewirb dich hier beim DRUCKWELLE TESO-Team.

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.