Jump to content

Elite Dangerous - Anfängerguide + meine Erfahrungen


Recommended Posts

Guest MinenSpecht

Spawn ist eine Sache. Wie schnell die anderen das abgreifen eine andere. Es würde mich nicht wundern, wenn bald stationshockende tradingbots rumhängen.... Manchmal hat man einfach pech. Ich logge dann aus und warte eine Stunde und versuche es dann noch ein Mal.

Link to post
Share on other sites

ok ihr knubbls, ein paaar tips

rare traden:

die rares haben ein supply (respawn) und ein max supply. wenn ein rare zb 18t max supply mit 1-7t resupply hat, und man kommt auf der station an und es liegen 5t bereit, können mit jedem tick 1-7t von dem rare respawnen. respawn dauer sind ca. 10 minuten. rares können nicht "weggekauft" werden, da diese speziellen güter für jeden spieler separat gespawnt werden.

man kann jetzt A. entweder so lange warten bis der max supply gespawnt ist (wenn man eh nebenbei noch RL stuff macht) oder sich eine gegend wie um lave suchen und dort die zehlreichen rare stationen abfliegen.

man nehme diese liste zur hilfe:

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1haUVaFIxFq5IPqZugJ8cfCEqBrZvFFzcA-uXB4pTfW4/pubhtml

und den netten rare routenplaner:

http://eliteraretrader.co.uk/

(man muss sich schon ein bisserl mit dem game beschäftigen, sonst wird das schwierig. die meissten der obigen infos stehen bereits hier im dw.forum und so viele elite threads haben wir nicht...)

schilde:

in der tat bauen die hardcore trader diese in der regel aus. je nach schiff wird hier und da ein kleiner kratzer durch den höheren profit kompensiert. ich bin ab hauler/cobra ohne schilde geflogen, auch im open. man sollte allerdings wissen was man tut, normalen npc kann man in der regel wegboosten/wegspringen. zum rade traden kann man je nach schiff die schilde auch drinn lassen, da man ggf die frachtraum nicht voll bekommt. den bis asp/type7 bin ich ohne schilde geflogen, wenn ich gehandelt habe. ich bin gierig und mein zweiter vorname ist risiko.

die nummer kippt dann bei den dicken pötten wieder, im type9 oder in meinem fall der anaconda, baut man in der regel zum handeln kleine schilde ein, die kleinsten die die masse des schiffes noch zulassen, bei der anaconda sind das A-4 schilde. man verzichtet hierbei auf einen 16t cargo hold, was bei maximal 468t noch verschmerzbar ist.

die dicken kisten sind so gross das man schnell mal im stationseingang hängen bleibt oder ne sidewinder auf der windschutzscheibe klebt die man beim docken übersehen hat, und 5% hull schaden kosten schnell mal 300k. kampffähig ist man mit dso einem schild nicht, aber wenn man weiss was man tut, kriegt auch ein npc pirat die nicht runter bevor man wieder im hyperraum ist.

Link to post
Share on other sites
Guest Bananaman
1t ist schon mal sehr schlecht. such dir ne route wo 3-25 rares spawnen. Wie z.b. bei meinen roundtrip

Meinste du diese? Hier ist aber die Tabelle mit den Systemen eine andere als was du im Screenshot auf der Karte hast.

Ich habe nun mal die vom Screenshot nachgebaut weil die Tabelle ein paar Quersprünge hat wenn mal die Reihenfolge hart folgt.

Oder die Riesige von Swordy/gerisat?

Link to post
Share on other sites

Liest sich auch jemand durch was ich schreibe ? ..... es werden doch genau diese Fragen dort erklärt . Danke an Larokka für die Unterstützung. Jeder kann mit den Infos hier anstellen was er will. Schilde hin oder her ich denke auf tippst und guides bei Druckwelle kann man noch ein bißchen auf Qualität und Erfahrung setzen. Wir sind hier nicht in irgendeinem öffentlichen kiddie Forums. (Nicht beleidigt sein)

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
Guest Bananaman

Nach dem ich nun den Rare-Goods trip richtig verstanden habe und ihn dann auch erfolgreich ein paar mal abgeflogen bin habe ich nun genug Geld zusammen und habe mich mal dran gemacht den Ruf bei der Föderation aufzupeppeln um mal um die Erde rumfliegen zu können.

Ich habe mich schon ein paar mal an den Missionen versucht "Jage Piraten" aber irgendwie läuft das immer schief :sad: Ich nippel entweder immer ab, oder jage die falschen.

Nun beschrenke ich mich erstmal auf die "Handelsmissionen" und hoffe das ich es so mal ein bisschen schaffe.

Habt ihr noch Tipps was ich sonst noch machen könnte?

PS: ganz schön ruhig geworden hier

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Guest Lexapor

Kennt sich wer mir Fraktionen aus? Von der Story her würde mir ja die Förderation gut gefallen. Aber das Föderale Dropship ist ja im vergleich zum Imperialen Clipper nicht wirklich der Bringer. Wie schaut es den mit Missionen aus was geht da so ab in den verschiedenen Rängen?

Link to post
Share on other sites
Guest Bananaman

Ich bin da noch nicht so 100% sattelfest, aber was ich inzwischen festgestellt habe ist:

  • Es gibt Missionen für die Ränge. Diese beeinflussen nicht den Ruf
  • Es gibt andere (reguläre) Missionen für den Ruf

Ich habe noch nicht so viel gefunden zu dem Thema Ruf und Rang bei einer "major" Fraktion und parallel bei einer anderen. Ich gehe mal davon aus, dass das nicht so super harmoniert :razz: wenn man sich bei der Föderation hochackert aber dann auch bei den Imperialen den passenden Ruf haben willst.

Ich habe es vor ein paar tagen, endlich mal, geschafft den Pass für SOL zu bekommen, dass ich mal um die Erde rumfliegen kann aber seit dem auch keine Zeit mehr gehabt :sad:

Was ich mich auch noch frage. Was passiert wenn man die Erlaubnis für ein System hat, aber dann Pirat wirst. Behältst du dann die Erlaubnis für das System oder darfst du dann doch nicht mehr rein fliegen?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.