Jump to content
Sign in to follow this  
Rammbock

Kuckuck

Recommended Posts

Hiho,

ich wollt mich mal nach langer Abwesenheit mal bei euch melden.
Ich wäre gern weiterhin regelmäßig online in PS2 bei euch dabei gewesen, aber aus verschiedenen privaten Gründen ging das nicht.
Es war aber auch nicht abzusehen, das ich es gar nicht mehr schaffen würde online zu kommen, deswegen hatte ich mich auch nicht abgemeldet.
Bei mir ist es aber mittlerweile tendenziell so, das ich zwischen Oktober bis Ende April wenig Zeit zum Zocken habe.

Jetzt wär ich eigentlich schon so ein paar Wochen wieder zurück im Spiel, aber seit dem großen Update gibt es bei mir ein Log-in Problem,
so daß ich nach dem Starten des Launch Pads und dem Drücken auf die "Spielen" Taste nicht mehr ins Spiel komme ( Dateien sind gecheckt und vollständig ),
da es beim Erscheinen des Ladebildschirms optisch direkt einen Freeze im Ladebalken gibt.
Der Task-Manager zeigt mir im Status "keine Rückmeldung" an, und die Anwendung beendet sich dann von selber, wenn ich sie nicht vorher selbst schließe.

Ich benutze noch "Windows 7 Professional" als Betriebsprogramm, DirectX 11 ist für die Grafikanwendungen drauf.
PS2 komplett zu de- und dann wieder neu zu installieren, wäre jetzt nur eine Verzweiflungstat, die ich ungern machen würde, da ich wenig Lust habe, alle speziellen ingame Settings von mir ( z.B. Keyboardsettings,Graphiksetting etc ) nochmal komplett neu zu machen, oder kann man
die entsprechenden Dateien aus dem PS2 Ordner gezielt herauskopieren und dann beim neu installiertem Spiel, diese Dateien ersetzend für die entsprechenden Installationsdateien wieder einfügen ? Und das heißt ja dann nicht dass das Spiel dann läuft, nur weil ich es neu installiert habe.

Auf Windows 10 Professional upgraden ? Es gibt wohl momentan noch `ne Möglichkeit mit einem ProduktKey von Windows 7 auf Windows 10 kostenlos upzugraden. Microsoft könnte diese Lücke aber jederzeit schließen.

Ich hab den Kundenservice von DaybreakGames angeschrieben und denen DxDiag und msinfo32 als Textdateien zur Überprüfung geschickt.
Mal schauen ob die mir weiterhelfen können.

LG Rammbock

Edited by Rammbock
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi willkommen zurück, ich lad dich mal ganz unbürokratisch ein. 

Hoffe du bekommst das in den Griff, und ja du kannst deinen win7 key nutzen und win10 mit dem Media creation Tool über USB Stick installieren. Auf meiner gaming Kiste läuft aber auch noch win7 Pro. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für keybindings muss du die inputProfile_User Datei sichern, und für alle anderen settings die UserOption.ini , damit bist du auf der sicheren Seite. Die beiden Dateien solle jeder sichern, kann immer mal sein, dass die kaputt gehen.

Ich selber benutze auch Win7 und hab keine Probleme. Ich hoffe nicht dass du immernoch eine 32-bit Architektur hast. Direkt nach dem grossen Patch gabs aber auch viele Bugs und so weiter, Neu installieren kann ja nicht schaden. Und Nvidia Treiber halt aktuell halten. Was hast du den sonst so für einen Rechner? Ganz alte Grakas haben von Dx11 nicht profitiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Cautes und 3punkt 😀 ,, vielen Dank für die Tipps.

Das mit dem Nvidia Treiber mal updaten hatte mir der Andrew C von Daybreak auch schon geschrieben ( Gut daran hatte ich natürlich auch schon gedacht ). Tatsächlich stand im Gerätemanager beim Datum der Treiberinstallation noch das Jahr 2013, obwohl ich zuvor selber hierüber schon automatisch nach einer neuen Treiberversion hatte suchen lassen, wobei dann am Ende stand: Installation abgeschlossen, und ich davon ausgegangen war, das der den aktuellsten Treiber installiert hatte....
Kurze Rede ,langer Sinn, ich hab den Treiber manuell gesucht und vom Internet runtergeladen und dann installiert, und dieser wurde dann auch angenommen. Hat mir aber nix genützt. PS2 läuft deswegen trotzdem nicht.

Meine Grafikkarte ist die NVIDIA GeForce GTX 680

Hier ein Auszug meines Systems:

System Information
------------------
Time of this report: 5/17/2019, 01:13:58
       Machine name: TEUFELSROCHEN
   Operating System: Windows 7 Professional 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1 (7601.win7sp1_ldr_escrow.190320-1700)
           Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: Alienware
       System Model: Aurora-R4
               BIOS: BIOS Date: 10/26/12 12:23:22 Ver: 04.06.05
          Processor: Intel(R) Core(TM) i7-3820 CPU @ 3.60GHz (8 CPUs), ~3.6GHz
             Memory: 16384MB RAM
Available OS Memory: 16300MB RAM
          Page File: 5990MB used, 26608MB available
        Windows Dir: C:\Windows
    DirectX Version: DirectX 11
DX Setup Parameters: Not found
   User DPI Setting: Using System DPI
 System DPI Setting: 96 DPI (100 percent)
    DWM DPI Scaling: Disabled
     DxDiag Version: 6.01.7601.17514 32bit Unicode

------------
DxDiag Notes
------------
      Display Tab 1: No problems found.
        Sound Tab 1: No problems found.
        Sound Tab 2: No problems found.
        Sound Tab 3: No problems found.
          Input Tab: No problems found.

--------------------
DirectX Debug Levels
--------------------
Direct3D:    0/4 (retail)
DirectDraw:  0/4 (retail)
DirectInput: 0/5 (retail)
DirectMusic: 0/5 (retail)
DirectPlay:  0/9 (retail)
DirectSound: 0/5 (retail)
DirectShow:  0/6 (retail)

---------------
Display Devices
---------------
          Card name: NVIDIA GeForce GTX 680
       Manufacturer: NVIDIA
          Chip type: GeForce GTX 680
           DAC type: Integrated RAMDAC
         Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_1180&SUBSYS_096910DE&REV_A1
     Display Memory: 4042 MB
   Dedicated Memory: 1994 MB
      Shared Memory: 2047 MB
       Current Mode: 1920 x 1080 (32 bit) (60Hz)
       Monitor Name: PnP-Monitor (Standard)
      Monitor Model: Panasonic-TV
         Monitor Id: MEIA0A6
        Native Mode: 1920 x 1080(p) (50.000Hz)
        Output Type: HDMI
        Driver Name: nvd3dumx.dll,nvwgf2umx.dll,nvwgf2umx.dll,nvd3dum,nvwgf2um,nvwgf2um
Driver File Version: 9.18.0013.1106 (English)
     Driver Version: 9.18.13.1106
        DDI Version: 11
       Driver Model: WDDM 1.1
  Driver Attributes: Final Retail
   Driver Date/Size: 1/18/2013 21:33:04, 18055184 bytes
        WHQL Logo'd: Yes

 

LG Rammbock

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seh nur auf anhieb, das es hier:

https://www.dell.com/support/home/de/de/dedhs1/product-support/product/alienware-aurora-r4/drivers

ein Bios gibt für den Aurora R4 was 2 Jahre jünger ist. Deins von 2012 und das aktuellste von 2014. @Rammbock

Evtl gibts da noch den ein oder anderen Systemtreiber der neuer ist.

Edit, außerdem würde ich auch noch mit dem Tool "Display Driver Uninstaller" einmal alle Grafikkartentreiber inklusiver jeglicher Reste deinstallieren und den neuesten Nvidia Treiber sauber installieren. (Wenn Du nich recorden oder streamen willst empfehle ich alle Häckchen bei der benutzerdefinierten Installation wegzumachen, spart Resourcen, zumindest bei GeForce Experience)

https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/grafikkarten/display-driver-uninstaller-ddu/

Falls nix hilft und Du sonst nicht weiterkommst würde ich im Falle von PS2 den Cut zu Win10 machen. Wenn Du USB 3.0 hast und ne SSD ist es von nem externen Stick in 10 Minuten fast einsatzbereit. Natürlich komplett sauber, kein geupdate oder so.

Hier eine einfache Anleitung wie Du schnell nen USB Stick als Bootfähiges Win10 Installationsmedium erstellst.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-10-Installations-Stick-erstellen-4129071.html

 

Edited by RogerMalone

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wüsst sonst nichts mehr, kannst auch mal versuchen bei Reddit noch nen Beitrag zu machen, da gibts 100te PS2 Spieler. Ich könnte höchstens noch vermuten, dass die Graka einfach zu schwach ist. Mit dem Dx11 Update wurde mehr Last auf die Graka weg vom CPU geschoben. Wenn du willst kann ich auch selber mal bei Reddit einen Beitrag dazu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von Deinem Problem mal abgesehen würde Dein System noch ordentlich bei einem Grafikkartenupdate profitieren. Ne gtx1070 gibt's ab 250,- oder so, die würde Deinem PC gut stehen. 

Edited by RogerMalone

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 18.5.2019 um 12:25 schrieb Rammbock:

PS2 komplett zu de- und dann wieder neu zu installieren, wäre jetzt nur eine Verzweiflungstat, die ich ungern machen würde, da ich wenig Lust habe, alle speziellen ingame Settings von mir ( z.B. Keyboardsettings,Graphiksetting etc ) nochmal komplett neu zu machen, oder kann man
die entsprechenden Dateien aus dem PS2 Ordner gezielt herauskopieren und dann beim neu installiertem Spiel, diese Dateien ersetzend für die entsprechenden Installationsdateien wieder einfügen ? Und das heißt ja dann nicht dass das Spiel dann läuft, nur weil ich es neu installiert habe.

 

Neu Installieren ist super easy, auch ohne Fehler danach.  Du Kopierst dir deine Einstellung irgendwo hin, dann Deinstall und Ordner etc. löschen (sauber machen).

Dann Installieren, Spiel starten und schauen ob es läuft oder nicht. Die Dateien kann man immer noch später reinkopieren.  Du musst Schritt für Schritt Fehlersuche betreiben. 

Nur eine Vermutung, aber Teste doch einfach mal ob es an deinen Dateien liegt. Einfach die UserOption.ini Ausschneiden und ohne die Datei das Spiel starten. 

Edited by Gummibärchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.5.2019 um 17:29 schrieb 3punkt1415:

Ich wüsst sonst nichts mehr, kannst auch mal versuchen bei Reddit noch nen Beitrag zu machen, da gibts 100te PS2 Spieler. Ich könnte höchstens noch vermuten, dass die Graka einfach zu schwach ist. Mit dem Dx11 Update wurde mehr Last auf die Graka weg vom CPU geschoben. Wenn du willst kann ich auch selber mal bei Reddit einen Beitrag dazu machen.

Hi 3punkt, danke für die Mühe, aber mach dir erstmal nicht zuviel Arbeit. Also schreib noch nix bei reddit.
Ich mach erstmal das was Gummi geschrieben hat.

Nochmal danke an alle.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.