Jump to content

Recommended Posts

Hey Leute,

jetzt wo man ganz viel Zeit hat und vermehrt vor dem Rechner hängt, kam bei mir der Gedanke nach einem neuen Rechner auf. Jedoch habe ich nicht wirklich Ahnung von so etwas und dachte mir, ich frage einfach mal in die Runde.

Könnt ihr mir Tipps geben? Was sollte ich mindestens ausgeben, damit ich nicht nächstes Jahr wieder das Verlangen nach einem neuen Rechner habe?

Ihr könnt mir gerne auch konkrete PC´s vorschlagen.

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

 

Liebe Grüße

bifiticker

Link to post
Share on other sites

Ich hab selber nicht so die Ahnung, aber eines kann ich dir aus Erfahrung empfehlen.
Kauf dir die einzelnen Teile und bau das Ding selber zusammen. Is n abend rumsuchen, aufpassen, markieren, Beschriftung lesen, Fotos machen und beten (ich hab halt auch eigentlich null Plan)...aber geht super gut heutzutage.
Und las dir nix Neues aufschwatzen, wenn du auch alte Sachen benutzen kannst. Manch einer mag mir jetzt n Kopf abreißen, aber meine Festplatten sind sicherlich 8 Jahre alt.
 

Link to post
Share on other sites

Hallo @bifiticker , bei DRUCKWELLE bist du sicher bei den richtigen Leuten gelandet, aber hier im falschen Teil des Forum. Ich empfehle mal im Bereich "Techtelmechtel" des Forums zu gucken, speziell dieser Thread >Link< dürfte da interessant sein. Darin enthalten ist gleich im ersten 10 Jahre alten Post ein Link zu einem ständig aktualisierter Bericht was man für bestimmte Gesamtbeträge sich in einen Selbst-Bau-PC einsetzen kann.

Einen PC selbst zu bauen ist kein Hexenwerk, persönlich finde ich Software oder Telefontarifverträge deutlich komplizierter... Wenn du also nur als Beispiel sagst du möchtest ca. 1000 Euro für Hardware ausgeben findest du dort eine gute Zusammenstellung an Teilen. Bei 1000 Euro werden die sicher für die nächsten 3-5 Jahre auch eher hohen Ansprüchen gerecht. Dann nimmst du die vorgeschlagenen Komponenten (oder vielleicht weicht ja deine Meinung ab weil du irgendwelche Extrawünsche wie gedämmtes Gehäuse hast) und suchst sie bei Geizhals.de wenn du selbst bauen möchtest. So kommst du noch ein paar Euro billiger weg, kannst diese in leistungsfähigeres Equipment stecken oder lecker Essen gehen.

Alternativ gibt es neben den meist überzogen teuren und/oder Veraltetes verkaufenden Elektronik-Märkten wie MediaMarkt, Expert, Saturn und Co natürlich noch Firmen die sich auf Komplett-PC's oder das Aufbauen gegen Gebühren spezialisiert haben, vielleicht sogar mit Filiale in deiner Nähe. Ich denke da an www.alternate.de , www.one.de , www.mindfactory.de und Ähnliches. Dort wird man aber vom schieren Angebot schnell erschlagen und es gibt auch dort Angebote die auf den 2. und 3. Blick merkwürdig konfiguriert sind, oder Sonderangebote die man erst beim 10. Mal suchen findet...

Viel Spaß und Glück!

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Eigentelich hat Ratman schon fast alles gesagt, DRUCKWELLE ist ja schon fast ein Hivemind was PC Zeug angeht und im Techtelmechtelforum wird dir geholfen. Was vielleicht wichtig ist, PlanetSide ist ein sehr CPU lastiges Spiel, also beim CPU sicherlich nicht auf die Bremse stehen.   

Hier noch ein Link von Iridar, der sich seinerzeit sehr mit Planetside beschäftigt hat, wenn auch nicht mehr voll up-to-date kann man sich sicher da auch ein paar Ideen herhohlen.

https://iridar-mirror.knyazev.io/index.html%3Fp=7172.html

(wobei jetzt beim durchlesen, schon sehr outdates, )

Edited by 3punkt1415
Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb 3punkt1415:

PlanetSide ist ein sehr CPU lastiges Spiel, also beim CPU sicherlich nicht auf die Bremse stehen. 

Hier nicht sparen, 1.) Was will man haben, hohe single Performance oder Multicore 2.) Preissegment bestimmen 3.) Vergleichswerte reinschauen (wenn nötig Ts fragen)

 

Ich muss aber sagen das 1000 sehr knapp bemessen sind wenn man alle Teile neu kaufen muss. 

Am 31.3.2020 um 17:23 schrieb Ratman_Flo:

Bei 1000 Euro werden die sicher für die nächsten 3-5 Jahre auch eher hohen Ansprüchen gerecht.

Auch wenn das gut gemeint ist, sind meine Erfahrung anders, es kommt halt darauf an welche Auflösung möchte man haben und wie viel FPS sind einem Wichtig, dazu kommt will man G-Sync oder Free-Sync nutzen etc. 

Pauschal zu sagen 3-5 Jahre hält die Kiste, (was durchaus normal ist) aber welchen zweck kann man dann damit noch erfüllen seiner Wünsche entsprechend.

Hier kommt es auf dich an.

 

Als Beispiel:

Reichen dir 60 Fps oder willst du in 3 Jahren noch 144 Fps haben (144 Hz = Monitor)

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Gummibärchen:

...

Ich muss aber sagen das 1000 sehr knapp bemessen sind wenn man alle Teile neu kaufen muss. 

...

Das war auch nur ein Beispiel. Der Threadersteller hat einen Thread im Techtelmechtel aufgemacht und schrieb dort von 2000 Euro wenn ich mich recht entsinne. Ich selbst würde halt mindestens 1000 Euro ohne Monitor und Windows investieren, werde das aber niemandem vorschreiben, jeder so wie er kann und denkt.

Edited by Ratman_Flo
Link to post
Share on other sites

Bei 1000 Euro bleibt man eigentlich zwangsläufig auf einem Ryzen 5 oder Ryzen 7 hängen, da wäre man mit Ryzen 7 CPU, Mainboard und einer 1660 Ti etwa bei 750 Euro.

Bei einem absoluten Budget System mit einem R5 3600, AM4 Board B450, 1660 Ti kommt man auf etwa: 600 Euro. Da passen dann locker noch Ram, Netzteil und Gehäuse rein, bis der 1000er voll ist.

 

Edit:

Noch vergessen, falls nicht im alten PC bereits verbaut, ist eine SSD fürs Betriebssystem kein Luxus! Die empfehle ich jedem für ein neues System gleich mit.

Der Vorteil vom Ryzen liegt übrigens klar auf der Hand, die AM4 Sockel werden die nächste Generation AMD CPU's noch mit unterstützen und das Preis/Leistungsverhältnis beim Multithreading ist einfach unschlagbar. Ich kenne keinen PC Schrauber bei uns oder anderswo, der bei Budget PC's nicht die neueren AMD's empfiehlt. Mein Ryzen 7 3700x läuft absolut einwandfrei!

Edited by Mordegar
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.