Jump to content

Ratman_Flo

DRUCKWELLE
  • Gesamte Inhalte

    4.413
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Ratman_Flo

Profilfelder

  • Land
    Deutschland

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Bei den nächsten 4 Filmen ist der Trailer jeweils mit dem Filmtitel verlinkt: -The Lobster Geht mir genauso, was ein stranger Film. Einerseits mußte ich sehr über die Absurdität dieser Welt lachen, z.B. wie die Einzelgänger mit Kopfhörern im Wald tanzen, andererseits fragt man sich mehr als einmal wer sich solch kranken Kram ausdenkt und vor allem warum...? Das Ende haben sie meiner Meinung nach ziemlich verkackt was mich den Film eher negativ beurteilen läßt… Aber er war bei weitem nicht so schlecht wie -A beautiful Day Was für ein im negativen Sinne kranker Kunstfilm der seinem Trailer nicht gerecht wird. Allein die Einführung der (den größtenteils sinnfreien Rückblenden nach schwer gestörten) Hauptfigur dauert gute 40 Minuten, zusätzlich wird man mit mieser Musik und und grellen lauten Geräuschen bombardiert. Die Story ist für den Film völlig belanglos, quasi nicht vorhanden. Aber was will ich erwarten von einem Film in dem der gleiche Typ Regie, Produktion und Screenplay macht. Wundert mich nur das er nicht auch Haupt- und Nebenrollen übernommen hat...! Und als Krönung schlägt mir Amazon den Film als Kaufempfehlung vor...! Nach 2 Kunstfilmen hintereinander braucht ich etwas um meine Synapsen beruhigen, meine Wahl fiel auf -Coco (keinen Trailer verlinkt weil er entweder spoilert oder die Szenen nicht im Film vorkommen) Was für eine schöner und toll animierter Disney/Pixar-Film, den kann man sich auch als Erwachsener (mit?) angucken. Die Tradition des "Dias de los Muertos" kannte ich vorher nicht (höchstens die Masken), wird aber auch für Kinder verständlich erklärt. Hat mir insgesamt sehr gefallen. Die einzige Beanstandung: Auf der DVD ist nirgends der Pixar-typische Vor-/Kurzfilm zu finden, kein "Lifted" oder "Piper" -Das Jerico Projekt Nicht der beste Action-Streifen aber von der Story her recht interessant und ein Top Cast. Kevin Costner bringt Zerrissenheit von Soziopath und liebendem Familienvater/Agent in einem Geist recht gut rüber,Gary Oldman konnte schon immer gut Arschlöcher spielen sowie Tommy Lee Jones die vertrauenswürdig/melancholischen Rollen. Und WonderWoman als Mutti ist trotzdem lecker
  2. Du machst mir gerade Angst, wünsche dir aber alles Gute zur Verlobung (im Geiste)…
  3. Ratman_Flo

    10%-Rabatt-Coupon

    Aber der türkise ist offenbar für World of Warships, kannst ihn ja da nochmal anbieten...
  4. Ratman_Flo

    10%-Rabatt-Coupon

    Hallo Druckies, ich habe von Wargaming einen 10%-Rabatt-Coupon bekommen für den ich keine Verwendung habe. Der Gutschein gilt nur für WoT und ist noch ca. 3 Tage gültig. Außerdem gilt der Rabatt nur für Pakete über 30€ die nicht bereits rabattiert sind! Falls jetzt also jemand von euch als Beispiel den "Sherman VC Firefly" als Ultimate-Paket haben will, den "STA-2" als "Bestes Angebot" oder den "Caernavon AX" nachdem er bereits mindestens eine Aufgabe ingame gemacht hat würde das nicht gehen. Solltet ihr aber gerade den "WZ-120-1G-FT" benötigen oder nicht die Zeit/Lust haben für die ingame-Aufgaben des "Caernavon AX" meldet euch doch per PN bei mir. Ich würde das dann über meinen Account als "Geschenk" besorgen wenn ihr mir das Geld auf mein PayPal-Konto überweist, so hätte einer von euch wenigstens etwas von den 10% Rabatt bevor sie verfallen... Frohes daddeln noch Ratman_Flo Edit: Habe gerade mal geguckt, reine Gold oder Premiumtag-Pakete lassen sich rabattieren. Wer also 30.500 Gold oder 360 Tage Premium benötigt: Kein Problem, sind so 10% billiger...
  5. Links ist da wo der Daumen rechts ist, rechts ist da wo der Daumen innen ist... Schnell, holt Dichtungsmasse bevor noch mehr unter der Tür durchkriecht...
  6. Montag... mein Wochenende... Mal gucken ob ich bei Einkauf und Behörden wenigstens eine Person treffe die lächelt bei der Arbeit...
  7. "Egal was kommt" Ich komme gerade total begeistert aus einem Kino wieder das 90 Minuten Fahrzeit pro Strecke entfernt ist. Ich habe einen Kumpel gefragt ob er mich begleiten möchte der mit dem Thema des Film eigentlich nichts zu tun hat. Seine erste Reaktion war "Was??? Warum sollte irgend jemand da hin fahren wo es doch hier auch ein Kino gibt???". Das schlug 3 Minuten später um als ich ihm den Trailer zu diesem deutschen Dokumentationsfilm gezeigt habe in "Sofort dabei, Pflichttermin, ich sagen alles andere ab und nutze morgen die Gleitzeit!"... Dadurch das der Film "Egal was kommt" aber nur in einigen wenigen Kinos und meißt nur für einen Tag gezeigt wird und meiner Schichtarbeit ging es halt nicht anders, sollte ein Kino in eurer Nähe den Film zeigen stehen Ort und Tag hier >Link< auf der Internetseite zum Film dessen Produzent und Regisseur auch der Protagonist ist Ich bin zugegebenermaßen recht nah am Wasser gebaut oder bekomme mindestens einen Kloß im Hals. Während des 2-stündigen Films hatte zirka alle 20 Minuten stellenweise sehr zu kämpfen wegen der Eindrücke die die Geschichte, die Bilder und die Menschen denen Christian Vogel begegnet ist vermitteln. Von absurden und surrealen Situationen, dem Gedanken es ihm gleich tun zu wollen, beklemmenden und nachfühlbaren Momenten bis zur unfassbaren Güte, Hilfsbereitschaft und Herzlichkeit von Fremden und den Gedanken der in der Nähe der dw.Burg lebenden Familie und Freunden ist alles dabei...! Das der Film nicht nur für Motorradfahrer geeignet ist bewies der von mir mitgenommene Kumpel. Auch er war begeistert, obwohl er weder Motorrad fährt noch Freund großer Reisen ist.
  8. Ratman_Flo

    Screenshots zum schmunzeln

    http://wotreplays.eu/site/4531339#arctic_region-ratman_flo-p26_40 Fährt mir in die Schußlinie für den 5. Kill blockt uns beide, beide sterben und dann wird sich beschwert und rumreported… Wundert mich das er mir nicht noch ein Privatgespräch aufs Auge drücken wollte...
  9. Ich wurde darauf hingewiesen das ich NICHT Hüfthosen meine sondern die Dinger "High-Waist-Hosen" heißen. Habe meinen Text editiert und zur Sicherheit ein Bild eingefügt. Bitte erzähl das den Mädels die du so kennst
  10. Aber wenn Tiffany Hüfthosen trägt geht gar nichts! Hüfthosen sind ein Verbrechen für die Menschheit! Mag ja sein das so ein Ding bei einer Frau mit kleinem Bauchspeckansatz diesen kaschiert. Aber sie sorgt auch dafür das ein üppiger Hintern platt nach unten gedrückt wird und durch den hohen Bund überm Steiß das ganze nach riesigem Hängearsch aussehen lässt. Zudem betonen die Dinger eventuelle Reiterhose zusätzlich. Hüfthosen sind mehr No-Go als BHs die ihren Inhalt spitz formen oder Hot-Pants aus denen die Pobacken halb abgeschnürt heraushängen und mit jedem Schritt eingedellt abknicken... Ich vermute mal Wasi sieht das auch so @tdkoe-descander ??? Edit: Ich wurde darauf hingewiesen das die Hosen die ich als Hüfthosen bezeichnet habe eigentlich "High-Waist"-Hosen heißen... Ich meine diese Dinger die man über dem Bauchnabel schließt:
  11. Tja @Radagast , der Typ hat zwar eine Zeichnung gemacht, aber nur etwas aufgemalt was alle Männer instinktiv wissen. Doch viele Männer hören dann nicht auf ihren Bauch sondern auf das was unten am Bauch zwischen den Beinen baumelt. Ich habe mein Single-Dasein jedoch selbst so gewählt und habe nicht vor das so bald zu ändern . Meine letzte Langzeitfreundin war (für mich) hot. Aber sie war so weit unter der Crazy-Line das sie recht schnell langweilig wurde und sich ohne Eigenantrieb aber mit Eifersucht überall hin mitschleppen ließ. Nach ein paar Jahren kam ich mir vor wie der große Bruder und Inzest geht gar nicht, Beziehung beendet. Dann lieber Spaß mit Tiffanys !
  12. Wenn du da über meinen Link rein gehst sammele ich da Punkte Das Shirt ist aber süß...
  13. Nee @Radagast, seit EVE-online sind mir solche Spiele einfach zu groß. Aber vielleicht habe ich was für dich: https://www.qwertee.com/r/cc95bb9552

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.