Jump to content

Art

DRUCKWELLE
  • Gesamte Inhalte

    3.976
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • TS3

    Offline

Über Art

Kontakt

  • ICQ
    37377418

Profilfelder

  • Wohnort
    St. Pauli, the Heart of Hamburg
  • Land
    anderes
  • Beruf/Tätigkeit
    Mobility Consulting

Letzte Besucher des Profils

2.368 Profilaufrufe
  1. Zero-Days in Counter-Strike Client Used to Build Major Botnet Most people still playing CS1.6 have been camping at bomb site B for over 10 years - Nick Carr‏ @ItsReallyNick
  2. Art

    The Division 2

    Dito - Div1 hatte ich erst 12 Monate nach Release ausgiebig gespielt: - Bugs gefixed - mehr Content - Toxic Kids/Hypetrain vorbei -> war eine sehr angenehme Community geworden - Season Pass mit allen Inhalten gabs für 19€ - sehr gutes PvP mit Last Stand + eine der besten Battle Royal Iplementierungen mit Survival => Ich hatte 6-9 Monate sehr viel Spass - bei den Seasons/Events hatte ich auf Leagues wie in POE gehofft -> mein gesamtes Gear als 'classified' erneut zu farmen und bis dahin mit Nachteilen in Last Stand zu starten,hatte ich dann aber doch keinen Bock mehr drauf. Die Open Beta schau ich mir an, aber aktuell plane ich es eher ab Weihnachten zu spielen. Gratulieren kann ich Ubi auf jeden Fall zu den DL Servern/der Wahl des Content Providers -> ich kann hier mit Full Speed (24 MB) den Client herunterladen!
  3. angezeigter Name obven rechts im Uplay = ID? AngryArt
  4. Das Bespiel von Old Toddy passt leider sehr gut: - Artikel 13 sagt: Wenn Du einen Brief versendest, der z.B. eine Vorbereitung einer Straftat enthält machst Du Dich strafbar. Tritt Artikel 13 in Kraft macht sich außerdem Dein Briefträger strafbar => eigentlich will er Deine Post nicht kontrollieren, muss es aber um sich nicht strafbar zu machen. Hier 4:04 von Alexander Lehmann, die mMn Uploadfilter und mögliche Folgen leicht verständlich erläutern:
  5. Ich gehe mal davon aus zum Musikhören in Stereo? Die bereits erwähnten DT880, wenn es ein neutraler, offener sein soll - DT990, wenn es mehr Badewanne sein soll (angehobene Höhen, Bass). Shure SRH940, neutral B&O H6, geschlossene, wieder eher Badewanne, benutze ich gern unterwegs. AKG K701 haben für mich die beste Bühne die ich bisher bei KH gehört habe (aus der T1, HD600/700, HiFiMAN Liga konnte ich noch keinen hören) - aber nix für Bassfetischisten. Ob die PCR Varinate anders klingt weiß ich nicht. Meine sind von 2012 und den Ösies. Meine chinesichen 1More E1001 sind hervorragend. => Ich kann dringend empfehlen, KH aufzusetzen und Probezuhören bevor man sich entscheidet: ich wollte eigentlich die Shure SRH940, aber die aber am Ende zurückgesendet, weil mir weiblich Gesangsstimmen damit nicht gefielen + stattdessen AKG K701 und K550 behalten. Wenn Du online 'zur Probe' bestellst, solltest Du vorher klären, ob Du die bei Nichtgefallen zurückgeben kannst: einige Händler sehen KH als Hygieneartikel und verweigern die Rücknahme. Bei Thomann war es damals unproblematisch. Passen Sie auf Deine Birne? MIt den AKG Gedächnisnoppen beim K701 kommen viele nicht klar - wobei es die bei der PCR Variante wohl auch nicht mehr gibt. Wenn sie zu stramm sitzen, kann man sie zum Dehnen über Nacht einem Stapel Bücher aufsetzen - andersherum habe ich es nie probiert (großer Kopf). Externer DAC/KHV macht schon Sinn. Meine interne Soundkarte ist mitten im Elektrosmog von Netzteil, CPU, GPU und Spannungswandlern und über das 7.1 Zusatzboard sammelt es gern Störfrequenzen. @knie hast Du mal die MMX mit weniger Ohm gehört und einen Unterschied festgestellt? Ich habe mal DT990 in 32 oder 80 mit 250 Ohm im Wechsel probiert und konnte nicht festellen, dass der mit 250 Ohm besser geklungen hätte.
  6. Art

    EVE public

  7. Selten so einen kompletten Schwachsinn gesehen. Vlad Tepes Blog und der rechtsextreme Pakistani aus Dresden...eine super Quelle für "wahre Tatsachen". Das ist die deutsche Variante von Alt-Right. Studierte Spinner die sich gern auch gegenseitig interviewen, bloggen/vloggen und bunt Zahlen, Meinungen, Verschwörungstheorien und Vorurteile solange mischen, bis sie die Ängste von geistig Minderbemittelten bedienen - heraus kommt die AfD: Alternative für Dumme! Ich empfehle den Kommentar, des eigentlich auch in rechten Kreisen unverdächtigen Boulevardblatts, Hamburger MOPO: Lasst uns all die AfD-Wähler einfach aufgeben!
  8. Art

    Hector verabschiedet sich.

    Hallo und Alles Gute! Bitte schreibe für das Löschen ein Ticket, damit die Admins dies ausführen dürfen: https://druckwelle-hq.de/forum/180-dw-tickets/
  9. Art

    The Division 2

    Auf HumbleBundle gibt es gerade einen Season Pass für Division 1 für 3,99 € - Division 2 reizt mich nicht.
  10. Art

    Android ohne Google

    Hatte ich auch schon in Deiner Anleitung gelesen -> Vielen Dank. Probiere ich aus.
  11. Art

    Android ohne Google

    ditto für mein altes Nexus 5 mit LineageOS - Ich bin beeindruckt wie performant das Gerät läuft - Responsiveness ist deutlich besser als mein zugemülltes S7 Edge mit Stock Kernel - Akkulaufzeit ist beeindruckend - allerdings habe ich es ohne Simcard betrieben und - ohne Google Play Store (nur F-Droid) fand ich die App Auswahl arg eingeschränkt - Ich habe dann noch SnoopSnitch installiert und ein bisschen mit der IMSI Catcher/SS7 Attack Detection rumgespielt und es erstmal wieder weggepackt => Wenn ich wieder Zeit/Lust habe würde ich es mit PlayStore und soweit nötig Google Services aufsetzen und schauen, ob es besser für mich passt und/oder schauen wie weit ich Root/unlocked boot loader vor der Root detection gängiger MDM/MTP Systeme verstecken kann.
  12. Art

    Lohnt sich der Wechsel auf eine RX 590?

    Thema hatte ich vor einem Jahr -> hat sich nach 12 Monaten nicht geändert: mein betakter Xeon e3-1231 ist mehr als ausreichend -> ich hatte die 680GTX durch eine 1080ti ersetzt + einen 21:9 G-Sync Monitor gekauft, damit sie auch was zu tun hat. Bei mir nervt am ehesten das alte z97 Board, aber wohl nur aufgrund meiner extra Soundkarte + extra USB3 Controller + 3 SSDs + Intels Entscheidung den 'Consumer' Chipsätzen/CPUs wenig PCIe Lanes zu geben (m.2 Slot ist nicht benutzbar -> SATA Gehäuse) An Ronnies Stelle würde ich auch einfach die 970 gegen einen 1080ti austauschen - wenn man denn günstig noch eine bekommt - etwa auf RTX 2080 Niveau, aber mit 11 GB Speicher; alternativ die von Lemba vorgeschlagene RTX2070 (eine der billigen).
  13. Art

    Lohnt sich der Wechsel auf eine RX 590?

    Ja, ein Arbeitskollege hat es konsequent durchgezogen: i9 9900k, 2080ti und als Haupt-Monitor 'nen 55'' OLED...um am Ende festzustellen dass die 2080ti Probleme bei Ark@4 hat und abstürzt
  14. Art

    Lohnt sich der Wechsel auf eine RX 590?

    RX 590 ist nicht für 4k geignet - das ist einfach ein Aufguß vom Aufguß und nix Neues -> selbst 10% Mehrleistung zur 580 sind schöngerechnet. Wenn Du nicht weißt, ob Deine CPU die FPS begrenzen, macht es mMn wenig Sinn darüber nachzudenken, ob man Du neue brauchst.... Wenn Du unbedingt Geld ausgeben willst, würde ich über einen neuen Monitor nachdenken -> FHD hatte ich zuletzt als Main Monitor vor 5 Jahren?

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.