Jump to content

Tody

DRUCKWELLE
  • Content Count

    647
  • Joined

  • Last visited

  • TS3

    Offline

About Tody

Profile fields

  • Gender
    Male
  • Location
    Petershausen
  • Country
    Deutschland
  • Profession/Occupation
    Jim Knopf
  • Spielernamen
    Tody

Recent Profile Visitors

1,686 profile views
  1. Tody

    Wer spielt Star Wars Galaxy of Heroes?

    also ich finde die Gilde bei suchen nicht schickt mir mal bitte ne Einladung 974-787-355
  2. Tody

    Wer spielt Star Wars Galaxy of Heroes?

    jup habe gesagt ich brauch bis Montag die ids der Leute dann schreib ich PM an dich oder Schwjeiksam sagt mir einfach an wen dann schick ich euch Montag die daten
  3. Tody

    Wer spielt Star Wars Galaxy of Heroes?

    Nardar und Ich sind 85 mit jeder über 1 Mio Macht die andern drei sind unter 85 gestern is noch einer gejoint Escape,Killum Natta und Gavon Mothma sind noch aktiv GM 6533737 Mios Marka Ragnos Erbe der Name wenn man was geht las uns mal im ts bequatschen
  4. Tody

    Wer spielt Star Wars Galaxy of Heroes?

    spielt ihr noch ? wenn ja bei mir sind nur 4 aktive in der Gilde könnte man die bei euch alle umschiften?
  5. Tody

    SWtOR wirft seine Schatten

    Geschrieben von: Tody Mittwoch, den 24. August 2011 um 18:57 Uhr Dunkel sind die Tage in der Galaxis und ein weiterer mächtiger Schatten breitet sich über das Universum aus. Doch noch während die Sith an Stärke gewinnen stellt sich eine Gemeinschaft gegen das Böse. Nicht die dunkle Hand der Sith, sondern die kommenden Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: DRUCKWELLE wird an der Seite der Republik für die Rechte der Völker einstehen. Schon seit über 1 Jahr arbeitet unser Team im Hintergrund daran das DRUCKWELLE zum Releasetermin von SWtOR bereit ist. Viele Beschlüsse und Sitzungen haben wir bisher schon hinter uns gebracht und mit Freude sehen wir der Entwicklung zu. DRUCKWELLE wird sich der Republik anschliessen und hofft auf viele gute Kämpfe und ein stimmungsvolles Team. Damit Euch die Zeit bis zum Start ein wenig verkürzt wird, präsentieren wir schon heute unsern ersten kurzen Rekrutierungsteaser (auch auf DRUCKWELLETV). Viel Spass und möge die Macht mit Euch sein! Immer.
  6. Geschrieben von: Tody Mittwoch, den 24. August 2011 um 18:57 Uhr Dunkel sind die Tage in der Galaxis und ein weiterer mächtiger Schatten breitet sich über das Universum aus. Doch noch während die Sith an Stärke gewinnen stellt sich eine Gemeinschaft gegen das Böse. Nicht die dunkle Hand der Sith, sondern die kommenden Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: DRUCKWELLE wird an der Seite der Republik für die Rechte der Völker einstehen. Schon seit über 1 Jahr arbeitet unser Team im Hintergrund daran das DRUCKWELLE zum Releasetermin von SWtOR bereit ist. Viele Beschlüsse und Sitzungen haben wir bisher schon hinter uns gebracht und mit Freude sehen wir der Entwicklung zu. DRUCKWELLE wird sich der Republik anschliessen und hofft auf viele gute Kämpfe und ein stimmungsvolles Team. Damit Euch die Zeit bis zum Start ein wenig verkürzt wird, präsentieren wir schon heute unsern ersten kurzen Rekrutierungsteaser (auch auf DRUCKWELLETV). Viel Spass und möge die Macht mit Euch sein! Immer. View full Neuigkeit
  7. Staubkind wahnsinnig interressant du hast ja warscheinlich den Forderungen Katalog selbst erstellt und hingeschickt oder? Es werden keine 2h Stunden gefordert. Scheinbar hast du es mit Mathe nicht nicht ich rechne es dir gerne nochmal vor 1h sind meinetwegen 2.5% von 40,aber wir haben ne 38.5 bzw 39h stunden Woche....nehmen wir ruhig mal deine 2.5% + 5% Lohnforderung macht 7.5% keine 10% und schon gar nicht 15% das sag ich dir auch gerne immer wieder. Du widerlegst doch deine Aussagen selber ,willst oder kannst du das nicht sehen? Also 7,5% sind übertrieben ,aber 15% von Erziehern sind völlig ok? Zu mal man es gar nicht vergleichen kann ,weil die Bezahlung bei Erziehern vom jeweiligen Arbeitgeber und dem Wohnort abhängt, da kann ein Erzieher in Buxtehude halt 2000 Euro verdienen und in Berlin 3000,ich kenne die Zahlen nicht genau, aber so ungefähr kann das sein. Während es bei Lokführern unabhängig vom Wohnort oder Bundesland nen festgesetzten Tarif gibt. Den einzigen den ich hier richtig "angekackt" habe ist Loken und er und ich wissen warum. DU hast mir doch bewiesen das ich mit meiner Halbwahrheiten Aussage nicht Falsch liege. Noch ein Bsp gefällig. Du behauptest die Forderungen haben sich nicht geändert "weil das ja bekannt ist" , ich sage dir das es nicht so ist und das es abgeänderte Forderungen gibt.Nein ich lüge ja .... Deine Mathe Rechnung hab ich dir jetzt eben wieder mal widerlegt. Warum nen geänderter Schichtplan den Reallohn erhöht würde mich gerne mal interressieren , Arbeitszeit Verkürzung jap das stimmt. Das mein Reallohn steigt wenn ich zu anderen Zeiten arbeite, ist also logisch? Mag sein das ich mehr Zuschläge bekomme wenn ich mehr am Wochenende arbeite, dafür arbeitet jemand anders aber nicht am Wochenende und bekommt somit weniger, das bedeutet lediglich eine Verschiebung untereinander aber weder Reallohn Erhöhung noch Senkung. Nochmal zum Gesetzentwurf, es besagt das im Falle das es 2 Verhandlungsparteien für eine Berufsgruppe Tarifverträge verhandeln, die Partei konsensfähig ist die die Mehrheit der Arbeitnehmer vertritt. Lokführer und Zugpersonal haben unterschiedliche Tarifverträge, das heisst das sich daran nichts ändern wird. Die eine vertritt hier die Mehrheit die andere da. Jedenfalls würde ich das daraus schliessen,ich kenne jedoch den genauen Wortlaut nicht da ich nicht in der Regierung sitze. Es geht eher darum ob Rangierlokführer ,Zugpersonal sind oder Lokführer,was auch der momentane Streitpunkt ist. Für mich ist das ein Lokführer.Warum ich das so sehe kann ich dir auch begründen, ein allgemein Arzt ist für mich auch der Ärzte Gruppe zuzuordnen genau wie ein Zahnarzt, Orthopäde oder ähnliches und nicht dem medizinischen Personal, nur weil er nicht auf speziellen Gebiet arbeitet ist es trotzdem ein Arzt. Das ist meine persönliche Meinung. Das muss jeder für sich selbst entscheiden wie er so was sieht. Das Schlichter Thema bringt also nix, weil das eine Definition ist die die Bahn und die Gewerkschaft miteinander ausmachen müssen. Im übrigen hat momentan keine der Parteien Interesse an einem Schlichter ,weder die Bahn noch die Gewerkschaft. Sag mir mal bitte wann ich gesagt habe das Leute hier nicht Antworten dürfen,ich sagte lediglich das ICH das Thema auf der Ebene nicht weiter diskutieren möchte. Und nochmal ich habe lediglich Loken dumm genannt und nicht die Leute. Mal wieder was hingedreht wie es einem am besten passt.
  8. Lass gut sein Loken , ich glaub hier macht sich jeder sein eigenes Bild von dir und von mir. Bildung hat nicht unbedingt mit Intelligenz zu tun und zu dumm bist du mir immer noch.
  9. Ja Loken und lesen scheint auch nicht deine Stärke zu sein, mit worten zu jonglieren scheint ja eher deine Berufung zu sein. Ich sagte du hast deine Beiträge editiert, somit machen meine Antworten auf deine Beiträge auch wenig Sinn. Also kann man es auch nicht mehr nachvollziehen warum ich gesagt hab das du mir zu dumm bist und das du es nicht checkst. Denkst du echt nur weil du versuchst immer wahnsinnig viele wichtige Worte in deinen Posts unterzubringen gibt es dem mehr Gewicht? Nur weil man Scheisse mit Bonbonpapier umwickelt hat es immer noch den selben Inhalt. Du hast bis zum jetzigen Zeitpunkt hier 1 Statement abgegeben was inhaltlich Bezug hatte,das zum Thema GG. Der Rest deiner Posts beschränkte sich bisher auf Wortfetzen aus dem Zusammenhang holen und damit neue Aussagen zu unterstellen, deine eigenen Beiträge komplett zu editieren , um den Zusammenhang zu zerstören und Sachen die von mir geschrieben wurden umzudrehen. Ich bin jetzt schon gespannt was du diesmal hier rausziehst und neu formulierst.....
  10. Grandios Loken da haste nur drauf gewartet wieder nen Satz zitieren in dem man ihn aus dem Zusammenhang zieht. Lies den ganzen Satz, da gibt es einen Zusatz. Aber du möchtest mir hier eh die ganze Zeit hier ans Bein pinkeln. Du bist genau das Beispiel von dem ich spreche, du hast sämtliche Beiträge von dir editiert ihn dem ich dir versucht habe zu erklären warum Sachen so sind wie sie sind. Ein Satz von dir war im übrigen "Ich will es gar nicht verstehen" und jetzt erklärst DU mir das du es gerne durch Informationen nähergebracht haben möchtest? Ich habe hier jedem versucht mit Informationen zu füttern der es wissen möchte, ich glaube das einzige was du hier versuchst ist nen gezieltes Bashing Mag sein das ich manche Sachen angezickt rüberbringe ,aber die Gründe dafür hab ich auch genannt. Ich versuche hier die ganze Zeit, sachlich zu bleiben. Leider fällt es mir bei dir echt schwer.
  11. Oh man Staubkind.... Genau das Handelsblatt.....mit nem Bericht von vor einem Jahr Wenn du schon Sachen linkst dann solltest du sie auch vorher lesen Kostprobe? "Eine Reaktion der Bahn gibt es noch nicht, weil die GDL ihre Forderungen bislang nicht offiziell übermittelt hat. Doch weist man im Unternehmen schon einmal daraufhin, dass die Lohnforderung und die Arbeitszeitverkürzung zusammen einem Einkommenszuwachs von 15 Prozent entsprächen" Der Arbeitgeber spricht vom 15% Lohnzuwachs. Der Arbeitgeber sagt auch das die Fahrpreise wegen gestiegener Lohnkosten erhöht werden müssen.....Alles Milchmädchenrechnungen die jeder mit halbwegs Mathematischen Grundkenntnissen in 2 Minuten wiederlegt. Die Forderungen da sind auch niemals so gestellt wurden, da steht eindeutig "bislang noch nicht offiziell übermittelt" Die Mehrheit der Lokführer ist immernoch bei der GDL, du meinst das Zugpersonal...aber egal. Glaub was du willst und deinen Freunden von der EVG. Die EVG stellt 6% Lohnforderung in den Raum bei dir sind das schon wieder 15% mehr... Dein Gesetz ändert immernoch nichts an der Tatsache das auch danach die GDL weiterhin für LoKführer verhandelt. Ich mag das Thema auch nicht wirklich weiter hier Diskutieren, es werden ja eh nur Halbwahrheiten in Umlauf gebracht von Leuten die nicht involviert sind, aber es immer besser wissen. Frust ablassen ok soll jeder hier machen und das ist auch verständlich, sogar nachvollziehbar. Es tut mir auch Leid das in diesem Konflikt die Bevölkerung mit reingezogen wurde. Aber das eine Konstruktive Diskussion ist das eh nicht Ps.: du kannst mir glauben das ich genau weiß ,wofür ich streike. scheinbar ist ja dein 1 und 1 zusammenzählen doch wohl eher 3...
  12. Tody

    Echos of Soul

    Hi ich hab mir mal Echos of Soul angeschaut, macht für mich nen relativ guten Eindruck. Ist momentan noch in der Closed Beta. Ich hab mal nen paar Videos gemacht http://www.twitch.tv/dw_todi wenn sich das mal wer anschauen möchte. Ich werde noch 1-2 weitere Vids machen, in nächster Zeit. Falls noch wer was spezielles sehen möchte ,bitte bescheid geben. So wie es ausschaut wird es wohl ohne monatlichen betrag laufen, aber halt mit Itemshop, der wohl aber eher kosmetische Sachen anbieten wird und halt so XP boost ect. das übliche halt. Falls es noch andere Leute zocken oder vorhaben, mal bitte bescheid geben vielleicht kann man ja mal was zusammen unternehmen.
  13. LOL Die Bahn ist völlig unterbesetzt ,da kann jeder die Arbeit gerne annehmen. Da Blockiert niemand Arbeitsplätze, was du hier ablässt is an grenzt echt an Lächerlichkeit.
  14. Verbrecher sind Leute die Streiken also....Respekt Sarkasmus ist wohl ein Begriff mit dem du nichts anfangen kannst oder?
  15. Klasse Vorschlag wer sein Streikrecht benutzt wird gekündingt,sinnvoller Beitrag Looney. Mit welcher Begründung denn? Falls dann noch jemand meckert dann sperren wir doch einfach alle ins Gefängnis ,am besten gründen wir dafür eine eigene Staatspolizei die sowas überwacht,das niemand aus der Reihe tanzt. Moment ich glaube das gabs schonmal....

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.