Jump to content
Gautcho

Smartphones ?!

Recommended Posts

Hey,

ich wollte mir wohl in den nächsten Wochen ein neues Mobiltelefon zulegen.

Nun da sich die Smartphones ja so durchgesetzt haben, wollte ich mir so eins holen. Da ich allerdings kein Bock auf diesen iPhone Schmutz habe, wollte ich mal hören ob hier Smartphone User am Start sind die kein iPhone nutzen und ein wenig Ihre Ehrfahrung teilen könnten.

Danke euch...

Share this post


Link to post
Share on other sites

samsung galaxy s2

habe ich auch ^^

pro:

"swype" einfach über die tastatur fahren und er erkennt die wörter (eigentlich ganz gut, allerdings lustig wenn man sich auf die worterkennung "verlässt")

großes kratzfestes Display

sprachsteuerung

wlan + Samsung kies - einfach übern browser mit handy verbinden iss klasse

Apps

contra:

lautsprecher ziemlich leise (muss ma gucken obs da ne app für gibt 8-))

akku!!! bei dauerbenutzung mit display/sound/3G dauerts ca 5 std dann isses leer

Daueronline! entweder übers Handynetz oder über wlan (kann man zwar abschalten aber die option für netzdaten ist ziemlich versteckt)

du musst zwangsweise bei google registriert sein - google is watching you! always!

ich konnte bisher keine apps kaufen weil man dafür irgendwie besonders bei google angemeldet sein muss und ich noch dazu keine kreditkarte habe *schulterzuck*

Können uns gern im TS unterhalten

LG

Maja

Edited by Maja

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab das galaxy s plus und bin damit zufrieden...

statt nem dualcore wie das s2 hats nen schnellen singlecore und der akku damit nicht so schnell leer

kostet ~150€ weniger, is 0,3 zoll kleiner und kann aktuell das selbe was das s2 kann.

mich hat einfach der preis überzeugt

s2 nie selber getestet aber mehr als flüssig laufen in allen anwendungen kann n handy nun auch nicht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde nur iOS (IPhone) oder Android (verschiedene Endgeräte) nehmen, da die anderen systeme im verhältniss noch in den kinderschuhen stecken und es sich nicht wirklich abzeichnet das winPhone7, symbian o.ä. sich durchstzen. Blackberry sehe ich ehr für geschäflichen einsatz.

Zu der hardware ansich kann ich nicht viel sagen, da ich kaum vergleich hab.

Mein bisher erstes smartphone ist das Samsung Galaxy S2 und ich bin sehr zufrieden.

Genügend Leisung für alle anwendungen, gut verarbeitet, liegt gut in der hand.

Allgemein ist der funktionsumfang von iOS und Android sehr identisch und über apps nahezu unbegrenzt erweiterbar.

Android & Google Konto:

Ich mache mir da weniger gedanken.

Wenn ich auch nur einen bekannten hab der android nutzt, sind eh alle meine daten schon bei google drin :P

Standortbezogene dienste können bei bedarf abgeschaltet werden.

Erste pflicht-app ist "whatz app", ein für alle systeme verfügbarer messenger. "kostenlos" (funk o. wlan) nachrichten bilder etc. austauschen, gruppenchat.... iOs, android, blackberry, symbian.

das hat eigentlich jeder drauf.

WICHTIG!!

Ein Smartphone macht meiner meinung nach nur sinn wenn man auch eine internet-flatrate dazu nimmt.

Es geht auch ohne, dann aber zur sicherheit bitte die app: "APN droid" installieren, dort kann man dann den inet zuriff einfach einschänken, ohne immer stundenlang in den optionen alles umzustellen.

muss jetzt los, wenn mir noch was einfällt schreib ichs später, oder frag auch mich gerne im TS wenn ich da bin :)

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab noch ein Samsung Galaxy S und bin damit auch zufrieden, freu mich aber schon auf die Vertragsverlängerung dieses Jahr und will mir ein Galaxy Nexus holen.

Wie Hooker schon geschrieben hat kann man im moment eigentlich nur Android und iOS empfehlen, da ich persönlich Apple nicht sonderlich mag und eh schon Mail und Kontakte über Google verwalte habe ich mich beim Handykauf für das Galaxy S entschieden.

Ich hab bezüglich Google eigentlich keine Bedenken. Die würden sich selbst nur ihre Werbeeinnahmen abgraben wenn sie ihre Nutzerprofile weitergeben würden.

Da hab ich bei Facebook mehr Bedenken.

Zum Bezahlen im Android Market sei noch angemerkt das das atm nur via Kreditkarte geht. Man hinterlegt die Daten einmal beim Bezahlsystem von Google und kann von da an darüber bezahlen.

AFAIK bietet aber Vodafone seinen Kunden auch an Apps über die Handyrechnung zu bezahlen, wer das sonst noch anbietet und wie genau das dann funktioniert kann ich aber nicht sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

HTC oder Samsung, htc Sensation (se oder xl) oder halt eins aus der galaxy serie von samsung

hatte das galaxy s2 und bin nun vor 3 wochen aufs sensation XL umgestiegen weil ich was größeres brauchte was längere akkulaufzeit bietet... dualcore bruacht eh kein mensch ^^ . Ich pers. find HTC hochwertiger da mir pers diese komische bläuliche verspieglung der samsung displays nich gefiehlt und das android frontend von htc auch hübscher ist (aber das geschmackssache)

Share this post


Link to post
Share on other sites
bläuliche verspieglung der samsung displays

wat? wo? ich hab ein extrem ausgepägtes farbempfinden und noch nix gemerkt, auch nicht bei spiegelungen. mhh, muss ich mal mit einem referenz bild testen oO

das android frontend von htc auch hübscher ist (aber das geschmackssache)

GO Launcher, SPB... davon würde ich es nicht abhängig machen, aber HTC oder Samsung sind atm die top android hersteller

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erste pflicht-app ist "whatz app", ein für alle systeme verfügbarer messenger. "kostenlos" (funk o. wlan) nachrichten bilder etc. austauschen, gruppenchat.... iOs, android, blackberry, symbian.

das hat eigentlich jeder drauf.

Whatzapp ist nur für das erste Jahr kostenlos. Danach muss man dafür Jährlich bezahlen. Auch wenn es echt wenig ist, sollte man das doch der Vollständigkeit halber noch erwähnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Whatzapp ist nur für das erste Jahr kostenlos. Danach muss man dafür Jährlich bezahlen. Auch wenn es echt wenig ist, sollte man das doch der Vollständigkeit halber noch erwähnen.

Das wusste ich auch noch nicht. Aber egal, die App benutze ich jeden Tag häufiger. Das ist mir das Geld auf jeden Fall wert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mich über das Lumia 800 auch nicht wirklich beschweren.

Ich denke im Prinzip kommt es darauf an was du mit dem Telefon machen willst. Ich persönlich habe den Wechseln von Android hin zu WindowsPhone7 bislang nicht bereut. Wenn du auf viele Spielereien verzichten kannst, und einfach nur Telefonieren, Surfen und Emailen möchtest, kannst dir so gut wie jedes Smartphone zulegen. Orientiere Dich einfach beim Kauf nach dem was du damit vorhast.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das wusste ich auch noch nicht. Aber egal, die App benutze ich jeden Tag häufiger. Das ist mir das Geld auf jeden Fall wert.

hrhr AGBs lesen :P

Sind glaube ich nur 2$/Jahr. Müsste ich jetzt auch nochmal nachschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab das SG2, war relativ früher Käufer ... nix bläulich oder ähnlich.

Bin auch sehr zufrieden mit Android, wobei ich kurz davor war mir ein WP7 zuzulegen. Finde das OS auch sehr gut.

Akkuprobleme habe ich ehr selten, den ganzen Tag auf der Arbeit übersteht mein SG2 in der Regel sehr gut.

Leider dauert es ja immer etwas bis die Android Updates auch von den Handyherstellern freigegeben wird, und hier kommt dann auch WP7 ins Spiel ;)

Zu Majas Einschätzung

pro:

"swype" einfach über die tastatur fahren und er erkennt die wörter (eigentlich ganz gut, allerdings lustig wenn man sich auf die worterkennung "verlässt")

großes kratzfestes Display

sprachsteuerung

wlan + Samsung kies - einfach übern browser mit handy verbinden iss klasse

Apps

riesiges Display mit genialer Qualität

contra:

lautsprecher ziemlich leise - Wenn ich die auf MAX stelle ist das schon "laut", aber auch mit Kopfhörern nicht SO laut das JEDER im Bus mithören kann :/.

akku!!! bei dauerbenutzung mit display/sound/3G dauerts ca 5 std dann isses leer - Aufjedenfall ist bei Smartphones der Akku problematisch, aber man kann z.b. stärkere Akkus einbauen (keine Billigdinger) oder Wechselakkus dabei haben (das geht beim idings nicht)

Daueronline! entweder übers Handynetz oder über wlan (kann man zwar abschalten aber die option für netzdaten ist ziemlich versteckt) - Wlan -> per hacken deaktivieren und in derm selben Bereich Paketdaten deaktivieren. Gibt wohl Apps mit denen man diesen "zugriff" schneller steuern kann. Hab mich aber bereits an die 5 sec gewöhnt ;)

du musst zwangsweise bei google registriert sein - google is watching you! always! - Da gibts nix für oder gegen zu sagen. Damit muss man "leider" leben, oder man "moddet" ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hatte vor paar Wochen die gleich Frage gestellt. Bin jetzt mit dem HTC Sensation zu frieden. Samsung war mir zu leicht und die Plastikschale hat mir nicht gefallen. WhatsApp ist schon cool.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich benutze privat/geschäftlich einen BlackBerry 9900 - vom Arbeitgeber gestellt.

Wenn ich mir privat ein Smartphone kaufen müsste, würde ich einen BB 9810 anschaffen.

Bildschirmtastaturen finde ich furchtbar.

Ich habe auch noch ein Motorola Attrix als 'Dauerleihgabe' - geschätzt gibt es 100x Apps für Android als für BlackBerry. Tatsächlich nutze ich aber zu 98% nur meinen BlackBerry.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich setzte auch schon seit 3 Jahren Privat auf ein BB Bold 9000 und bin sehr zufrieden.

Dienstlich habe ich gerade ein Bold 9900 erhalten und hoffe es wird mir auf lange Zeit treu sein.

Wenn ich jemanden ein Telefon empfehle geht es immer in richtung Android z. B. das Motorola Fire oder Samsung Galaxy Y da mein Bekanntenkreis Telefone mit Tastatur nutzen möchte aber das Geld für ein BB Curve oder höher nicht ausgeben möchte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.