Jump to content
Graupunkt

Newsthread - aktuelle Bekanntmachungen, Releases und Ankündigungen

Recommended Posts

Schön das es nun auch endlich bei dir klappt. Ich glaube wir können ein paar spannende Wochen erwarten. Die Freundesliste wurde auch eingeführt mit der Taste L, ob man damit seine Freunde in eine ArcCorp Umgebung mitnehmen kann, wäre einen Test wert sobald alles stabil läuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da wo man im Hangar spawnt, um 180° drehen und durch die Hangartür und dann rechts nochmal die Tür zum Fahrstuhl nehmen. Da drinne auf das Bedienpanel mit "F" und links auf "ArcCorp - A01" klicken und danach auf "Login/Enter" Taste.

Hier nochmal alle neue Tasten:

F2 = Toggle AR (ArcCorp only)

F6 = Toggle Outfit (muss im Hangar festgelegt werden)

F12 = Toggle Chat

L = Friendlist

Für alle Emotes im Chat einmal "?" senden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh mann. Ich hoffe ich kriege demnächst mal internet. Kann es kaum abwarten das sozialmodul zu testen. Endlich geht da mal was vorwärts. Das multicrew Video sieht ja auch mal sehr vielversprechend aus.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

So wie es scheint sind nun der Großteil der Serverprobleme behoben und die meisten Spieler können nun ArcCorp ohne größere Probleme betreten. Bei mir waren 3 von 5 Versuchen erfolgreich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sollte nicht 2015 das persistente Universum erscheinen? Man müsste mal die Timeline von 2012 mit 2015 vergleichen, glaube da würden einem die Augen rausfallen, was verschoben wurde. Aber bei einem Projekt dieser Größe wohl kein Wunder.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiss nicht in wie fern Offtopic Themen gut oder schlecht für diesen Newsbeitrag, daher wenn möglich nur solche Sachen ansprechen. Das Persistent Universe war für dieses Jahr geplant und man arbeitet daran. Damit die Leute das nicht falsch verstehen, das derzeit angestrebte PU ist Arena Commander 2.0 und beinhaltet Multi-Crew, 8 Mrd. KM große Karten mit Planeten und Sonstigem, Stations, Planetside Locations* und das Quantum Drive. Der Rest wie Wirtschaft und Markt ergibt sich optional wahrscheinlich schon früher (Thema Shopsysteme im Social Modul). Ob Sie es dieses Jahr schaffen weiss man nicht, zumindest das Social Modul kam wie geplant im August 2015. Die FPS-Abteilung war ja outsourced und einiges ungeplantes kam auch dazu. Bis jetzt sieht alles ganz gut aus.

Kann allen nun nochmal das Social Modul ans Herz legen.

P.S. wer im Social Modul mal die Connie oder Freelancer aus nächster Nähe betrachten will kann sich gerne im TS melden..

Share this post


Link to post
Share on other sites

das riesengroße, sandbox ähnliche PU soll nur Arena Commander 2.0 werden? Oder hab ich das falsch verstanden? Was ist dann daran persistent? Was passiert mit den ganzen Sternensystemen? Fraktionen? Piraten? Missionen? Basiert das alles dann darauf?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ne andersrum, was dieses jahr angekündigt wurde ist ac 2.0. Das ist sowas wie der vorläufer und wird dann nach und nach zum PU erweitert . Das PU alpha wird dieses Jahr nix mehr nach meiner Meinung.

Quick & dirty via Galaxy Note Edge

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ne andersrum, was dieses jahr angekündigt wurde ist ac 2.0. Das ist sowas wie der vorläufer und wird dann nach und nach zum PU erweitert . Das PU alpha wird dieses Jahr nix mehr nach meiner Meinung.

Quick & dirty via Galaxy Note Edge

Ja das klingt sehr realistisch. Ich zweifle ja das, das ac 2.0 noch dieses Jahr erscheint.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Will euch ja nicht enttäuschen aber zur citizen con fährt das Foundry42 Team und sie haben bekannt gegeben das sie von squadron42 was zeigen wollen.

Quick & dirty via Galaxy Note Edge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja zeigen und für die Kunden spielbar sind wohl einige Quartale auseinander. Wäre trotzdem nett, sowas zu sehen. Obwohl ich noch der Meinung bin, sie sollten wenigstens mal die Schiffe fertig machen. Ich erinnere mich da nur an mein Lieblingsschiff die Caterpillar. Die ist immer noch nicht fertig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schaut euch mal das Video zur Citizencon an ist echt gelungen. Auf der Homepage sind nun eine geile livekarte "the arc" sowie ein neues Bug melde System "the issue council"

https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/15002-CIG-Replay-CitizenCon-2015-Livestream

https://robertsspaceindustries.com/comm-link/spectrum-dispatch/15000-The-ARK-Starmap

Quick & dirty via Galaxy Note Edge

Share this post


Link to post
Share on other sites

!!!Eilmeldung!!! Vom 14. Oktober bis 15. Oktober kann man sich zugang für den test- server Client anmelden. Auf der webseite anmelden, auf account, und dann auf ptu account... Zudem haben sie heute bekannt gegeben das jeder backer für alle Module freien Zugang bekommt. Als Entschädigung für bereits gekaufte zugangsschlüssel gibt es 5000 ingamecash als entschädigung. Zudem kann auch jeder backer die Alpha 2.0 frei nutzen. Natürlich wenn es mal so weit ist. Und hier noch ein redeemcode für die die das Spiel nicht haben. Zugang zu ac. Bis 25 Oktober : CITCONFLIGHT2K15

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Edited by Wolk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Newsupdate 1.3 auf 2.0

Hier ein kleines Update zum warmwerden und vorfreuen auf die kommende 2.0 Version

  • Constellation flight ready
  • Retaliator flight ready
  • Cutlass Black flight ready
  • *Updated to support the new damage tech.
  • *Updated to support multi-crew functionality

Ein paar Hintergrundinfos

  • der nächste Patch der kommt lautet nicht etwa 1.31 oder 1.4 sondern 2.0
  • der nächste Release wird leider nicht das FPS-Modul werden
  • Dafür wird 2.0 jedoch FPS Content mitbringen

Was geht mit 2.0?

  • mit Freunden auf einer Station abhängen (Port Olisar, @ Planet Crusader im Stanton System)
  • Mini-Aufträge aufnehmen (eventuell)
  • Schiffe auf dem Landedock hochfahren lassen
  • Multi-Crew
  • EVA
  • Quantum Travel (Stanton, 1 million km by 1 million km by 200,000 km)
  • eine gut Handvoll an Signaturen zu erforschen
  • Single Seat Varianten während des Fluges verlassen (eventuell nicht alle Schiffe)
  • Schiffe in verschiedene Stücke zerschiessen, die dennoch unabhängig von einander noch funktionierende Module aufweisen
  • ein Ort an dem die erste Waffe (FPS) gelootet werden kann
  • 1x Laserpistole für alle Spieler
  • neue Flugmodi für Quantum Travel, Cruise Mode, Dogfighting und Landeanflug welche in Geschwindigkeit, Beschleunigung und Empfindlichkeit variieren
  • Zone Streaming System (keine Ladebalken!)

mehr zum Weltraum

  • Spaceport Olisar
    • Startzone

    [*]Sicherheitsposten Kareah

    • verlassene, jedoch voll funktionstüchtige Station
    • FPS-Playground
    • Datenquelle

    [*]Covalex Shipping Hub Gundo

    • Geisterstation
    • vorhergehende Katastrophe werden als Ursache für den Zustand angegeben
    • vermutlich EVA Playground

    [*]diverse Communication Arrays "offline"

    • haben die Sektoren/Bereiche gesichert
    • NPC-Piraten Playground (vermutlich)
    • Ausserdem Anläufer für Missionen und Daten

    [*]Research Satelites (ICC Scanhub Stanton)

    • helfen bei der Suche nach Jumppoints
    • Exploration-Playground ?

    [*]Cry-Astro-Service Plattform

    • Refuel and Repair durch Dronen (bekannt aus den letzten Videos)

    [*]1 Planeten

    • Crusader (gas)
    • sowie die dazugehörigen 3 Monde (Cellin, Yela, Daymar)

bitte seht das hier als meine Interpretation der Informationen, nicht als Ankündigung oder ähnliches. Geplanter Releasetermin 2015/2016, vielleicht vor Weihnachten. Der aktuelle Eindruck lässt jedoch früher vermuten.

Ein Großteil ist schon fertig:

Quellen:

Edited by Graupunkt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update Controller / HOTAS / Joystick

Bevor ihr jetzt mit dem Updaten eurer Hardware liebäugelt, möchte ich ein kleines Updates zum Thema HOTAS oder Joystick bekannt geben. Es ist schon etwas länger bekannt, aber wenn ihr einen Joystick noch kaufen wollt, kann ich euch folgenden Rat geben.

Möglichkeit A

Ihr investiert wenig Geld (35€) zur Überbrückung in den Thrustmaster T.16000 und wartet auf einen weiteren Release

Möglichkeit B

Ihr verzichtet auf ein Joystick und holt euch dann den RSI/CIG bzw. Saitek HOTAS, welcher exklusiv für Star Citizen entwickelt wird. Release jedoch irgendwann 2016

Zum Star Citizen HOTAS (Hand on Throttle and Stick)

madcatz_starcitizen.jpg

Hersteller: Saitek

Produktreihe: Mad Catz

Designs: RSI, Aegis Dynamics und Anvil Aerospace (Entry Level)

Preis: 149$

Featureliste:

  • 1x Joystick inkl. Trackball, Steuerkreuz, Scrollwheel sowie diverse Tasten und Umschalter am Mainjoystick
  • 1x Schubregler inkl. Trackball
  • 1x Buttonpanel mit (AM)OLED Display
  • Modulares System - der Schubregler z.B. kann fest oder unabhängig vom Mainjoystick betrieben werden
  • Spielmodi HOTAS, HOMAK, HOTAK und HOSAS sind möglich (als eine freie Kombination aus Maus, Tastatur und Joystick)

cpqfPMJ.png

Hersteller: Saitek

Produktreihe: Eigene Serie

Designs: RSI, ? (High End Level)

Preis: 300-400$

Featureliste:

  • 1x Joystick inkl. Trackball, 2x Steuerkreuze (basiert auf dem X-65)
  • auf der unteren Vorderseite werden alle wichtigen Schiffsystem angezeigt und per Touchscreen gesteuert
  • 1x Doppel-Schubregler inkl. Trackball und Tasten
  • 1x Panel mit diversen Knöpfen und Umschalter
  • Metallgehäuse

Weiteres dazu:

Video (5min) zum ersten produzierten HOTAS

Star Citizen Entry Level HOTAS

http://techreport.com/news/29202/mad-catz-shows-off-its-dedicated-star-citizen-hotas-controller

http://imperialnews.network/2015/08/saitek-hotas-peripherals-analysis/

Edited by Graupunkt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Newsupdate 1.3 auf 2.0

Hier ein kleines Update zum warmwerden und vorfreuen auf die kommende 2.0 Version

  • Constellation flight ready
  • Retaliator flight ready
  • Cutlass Black flight ready
  • *Updated to support the new damage tech.
  • *Updated to support multi-crew functionality

Ein paar Hintergrundinfos

  • der nächste Patch der kommt lautet nicht etwa 1.31 oder 1.4 sondern 2.0
  • der nächste Release wird leider nicht das FPS-Modul werden
  • Dafür wird 2.0 jedoch FPS Content mitbringen

Was geht mit 2.0?

  • mit Freunden auf einer Station abhängen (Port Olisar, @ Planet Crusader im Stanton System)
  • Mini-Aufträge aufnehmen (eventuell)
  • Schiffe auf dem Landedock hochfahren lassen
  • Multi-Crew
  • EVA
  • Quantum Travel (Stanton, 1 million km by 1 million km by 200,000 km)
  • eine gut Handvoll an Signaturen zu erforschen
  • Single Seat Varianten während des Fluges verlassen (eventuell nicht alle Schiffe)
  • Schiffe in verschiedene Stücke zerschiessen, die dennoch unabhängig von einander noch funktionierende Module aufweisen
  • ein Ort an dem die erste Waffe (FPS) gelootet werden kann
  • 1x Laserpistole für alle Spieler
  • neue Flugmodi für Quantum Travel, Cruise Mode, Dogfighting und Landeanflug welche in Geschwindigkeit, Beschleunigung und Empfindlichkeit variieren
  • Zone Streaming System (keine Ladebalken!)

mehr zum Weltraum

  • Spaceport Olisar
    • Startzone

    [*]Sicherheitsposten Kareah

    • verlassene, jedoch voll funktionstüchtige Station
    • FPS-Playground
    • Datenquelle

    [*]Covalex Shipping Hub Gundo

    • Geisterstation
    • vorhergehende Katastrophe werden als Ursache für den Zustand angegeben
    • vermutlich EVA Playground

    [*]diverse Communication Arrays "offline"

    • haben die Sektoren/Bereiche gesichert
    • NPC-Piraten Playground (vermutlich)
    • Ausserdem Anläufer für Missionen und Daten

    [*]Research Satelites (ICC Scanhub Stanton)

    • helfen bei der Suche nach Jumppoints
    • Exploration-Playground ?

    [*]Cry-Astro-Service Plattform

    • Refuel and Repair durch Dronen (bekannt aus den letzten Videos)

    [*]1 Planeten

    • Crusader (gas)
    • sowie die dazugehörigen 3 Monde (Cellin, Yela, Daymar)

bitte seht das hier als meine Interpretation der Informationen, nicht als Ankündigung oder ähnliches. Geplanter Releasetermin 2015/2016, vielleicht vor Weihnachten. Der aktuelle Eindruck lässt jedoch früher vermuten.

Ein Großteil ist schon fertig:

Quellen:

Das sind mal richtig geile news. Wollen wir hoffen das diese Annahme bestätigt wird. Ich hoffe auch das man die 2.0 im ptu anspielen kann noch vor dem Release.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mini Update - Alpha 2.0

- Der Release steht scheinbar unmittelbar bevor. Der aktuelle Report lässt darauf schliessen, dass es nur noch wenige Tage bis zum Release ins PTU sind

- ausserdem können wir uns über weitere Features freuen, die soeben integriert wurden

- FlyBy Sound Update - https://skyfiregcs-a.akamaihd.net/exp=1446900200~acl=%2A%2F437069344.mp4%2A~hmac=111f58eb2f5063e87b3e547370a8034ba2211c7f5d10a5f893318b0a52029bf6/vimeo-prod-skyfire-std-us/01/3983/5/144917147/437069344.mp4

- Direkte HUD Eingabemethode - https://fpdl.vimeocdn.com/vimeo-prod-skyfire-std-us/01/3983/5/144917841/437072021.mp4?token=563df1e9_0x51994b3a169efaff5d9ffed3826cbb0dc7c88689

Meine Einschätzung bis zum PTU Alpha 2.0

- Ende nächste Woche vielleicht die Woche darauf

Release Blockers (Update 07.11.2015)

- Manche Missionsorte können wegen fehlerhafter Sonden/Sensoren nicht mit Quantum Travel angeflogen werden

- ArCorp Fahrstuhl Geometrie fehlt nach Exclude-Maßnahmen

- Server crasht beim Spawn von Mutli Crew Schiffen (Hallo Hornet Weapon to Retaliator Bug / Gambler)

- Server Stabilität beeinträchtigt bei mehr als 17x Spielern

weiter Fortschritte (Update 07.11.2015)

- Vanguard kurz vor Hangar Ready

- Sabre befindet sich in der Grey Boxing Phase (Exterieur modeling)

- neue Partikeleffekte

- Schildanimationen werden überarbeitet (sind noch aus den ersten Releases)

- Casaba Outlet wird vermutlich das erste Bezahlsystem (REC) einführen mit seiner Einführung

- Quantum Drive Fuel Mechaniken wurden eingebaut für Crusader

- zunächst wird es kostenlos sein, später muss man sich den Quantrum Travel Sprit via REC kaufen

- folglich wurden auf der Crusader Karte mehrere Repair & Refuel Posten platziert

- Die Szene mit Admiral Bishop und dem Senat ist nicht abgeschlossen, dort wird noch einiges weiter verbessert

- Verbesserung der CPU-Performance - geringe Latenzen, bessere Mutli-Core/Thread Aufteilung

- Neuer Ort für VIP-Backers wird bald implemntiert, Million Mile High Club. Erreichbar per Fahrstuhl, eventuell kann man Freunde einladen, soll exklusive NPCs haben

- Demnächst kommt auch ein Gruppensystem hinzu, welche über die Kontaktliste realisiert wird

- <Platzhalter>

Neue Effekte, wie hier z.B. die Reparaturdrohnen:

FX.gif

Edited by Graupunkt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Redacted. . .

2.0 PTU Released für die ersten 1.000 Backer !!!

Update 23.11.2015

- Weitere 5.000 Random Spieler wurden für das PTU freigeschaltet

- 3h längste Spielsession ohne Disco

Update 04.12.2015

- Alle Backer bis Citizen #220.000 haben Zugang zum PTU 2.0 Build

Edited by Graupunkt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.