Jump to content
Sign in to follow this  
Legedric

Raid Diskussionsthread

Recommended Posts

Edit Xerton (Sonst steht mein Post nicht an erster Stelle):

Zitat

Damit in diesem Thread (https://druckwelle-hq.de/topic/54679-raidtage-und-zukunft/ ) keine Diskussionen aufkommen, hier ein eigener Thread der genau dafür gedacht ist.

Unterhaltet euch über die Zukunft der Raids, was ihr euch wünschen würdet, welche Taktiken wir angehen sollten, inwiefern wir als gesamter Raid bestimmte Setups unterbringen müssen/können und wer das im Einzelfall übernehmen könnte/sollte.

Was gehört alles hier her:

  • Ihr lest/hört von einer neuen Taktik bei einem Boss -> immer her damit
  • Ihr findet ein neues Build das der Gruppe helfen könnte -> Postet es im entsprechenden Thread und verlinkt den Post hier (DK NB Templar Sorc)
  • Welche Raids lohnen sich eurer Meinung nach gerade am meisten/wünscht ihr euch
  • Allgemeine Kritik am Raid (Konstruktiv!!!)

Was gehört nicht hier her:

  • Kritik an Einzelpersonen (Klärt das im TS)
  • Diskussionen über Raidtermine
  • Zu-/Absagen zu bestimmten Raids

Ab hier der Post von Lege:

 

Ich habe mal für Di und Mi gestimmt, auch wenn ich nicht oft dabei sein kann.

Ein Fortschritt wäre sicherlich mal gut, da es sonst auch sicher dem einen oder anderen wieder schnell zu langweilig wird da in 20 Minuten durch einen Trial zu rushen. Zum farmen sicherlich ok, aber langfristig sicher schwer alle Leute dafür zu motivieren.

Grundsätzlich hätte ich persönlich aber auch nichts dagegen, wenn man einfach mal Vet angeht (und im schlimmsten Falle einen ganzen Abend wiped). Nur denke ich, dass dafür viele von uns sich erstmal noch mehr mit ihren Chars, ihren Builds und den Mechaniken beschäftigen müssten, statt nur an den Raidabenden einzuloggen.

Edit meint: Zu blöd, dass das hier nur ~5 Leute lesen werden ;)

Edited by Xerton

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten schrieb Legedric:

Grundsätzlich hätte ich persönlich aber auch nichts dagegen, wenn man einfach mal Vet angeht (und im schlimmsten Falle einen ganzen Abend wiped). Nur denke ich, dass dafür viele von uns sich erstmal noch mehr mit ihren Chars, ihren Builds und den Mechaniken beschäftigen müssten, statt nur an den Raidabenden einzuloggen.

Das denke ich auch, wenn wir das wollen muss auf jeden Fall die Bereitschaft sichtbar sein sich zu konzentrieren, sich mit den Mechaniken der Inis, seinem eigenen Char und Ausrüstung und Tränken zu befassen da zu sein. 

Ich kriege immer innerlich einen Krampf wenn kommt "ich benutze keine Pots, das ist mir zu teuer etc" kommt und andere aus dem Raid die teuren Krit Pots auf cooldown saufen um die Gruppe am leben zu halten bzw. dps zu fahren.

Auch muss das Ulti einsetzen wie das Kriegshorn mit der reinfolge ablaufen und nicht nach lust und laufe. Gestern liefen zwei mal gleichzeitig zwei.

Ich kann Mi. nicht da ich mit einer anderen Gilde an diesem Tag Unterwegs bin. Aber ihr könnt auch ohne mich laufen.

Ich würde mir aber Wünschen das wir die Raidanmledungen mehr übers Forum laufen lassen, wer nicht sicher weiß ob er zeit hat kann sich ja mit einem Fragezeichen eintragen. Gerade wenn wir Vet Modes anstreben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um die Diskussion hier voran zu treiben:

Auch ich würde gerne Vet angehen, allerdings fehlt es dazu noch an mehreren Dingen:

  • Koordination, was Ultis angeht (ganz besonders das Horn)
  • Jeder muss die Mechaniken kennen und verstehen
  • Buff Sets müssen vorhanden sein

Ganz wichtig wäre, dass unsere Tanks (zusammen nicht jeder) Ebenerz und Alkosh tragen.

Alkosh am besten der Main Tank, damit der Debuff auch sicher das Maintarget trifft.

Was die Mechaniken angeht:

Ich erläre es mal am Beispiel des zweiten Bosses im Schlund:

Wenn wir hinkommen muss es selbstverständlich sein, dass sich sofort je ein Heiler und ein Tank links und rechts positionieren, dann kommt kurz die Ansage "Nahkämpfer nach links/rechts" und jeder teilt sich sofort dementsprechend auf.

Das spart Zeit und vor allem auch Nerven. Denn sind wir mal ehrlich, keiner hat Bock beim hundertsten mal schon wieder ausführlich Taktik und Aufstellung durchzugehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allgemeine Kritik am Raid gestern:

Ich weiß das die DDs auch Scherben und Kugeln brauchen um dps zu fahren, es lagen gestern genug Scherben (also keine Kritik an unseren Heilern) aber ich als Tank, gerade wenn ich alleine bin, brauche Scherben und ab und zu auch eine Kugel (für meinen Fernspot) damit ich :

a) blocken kann

b )  spotten kann

c) ggf. auch mal ausweichen kann

 Ich mag es nicht wenn mein Balken immer ganz unten ist.(ich hab gestern meistens Pots auf cooldown gehabt) Ich brauche da einen Puffer sonst passiert das was mir gestern mehrmals passiert ist: Ich stehe in einem Feld vom Sonnenfresser oder bei einem von den schwarz- weiß Bossen, der legt sein Feld und ich bin total Verlangsamt, hab die aggro und kann nicht rausrollen. Ich sterbe, ihr habt Aggro, ich werde gerezzt und verbrauche nen Haufen Ressourcen um meine Bosse wieder einzusammeln da ich ja nicht wie wild durch die Inni rennen kann durch den Buff.

Meine Bitte, wenn ich Ansage das ich eine Scherbe oder eine Kugel brauche möchte ich auch wirklich ich sie nehmen dürfen. Also bitte Konzentration und hinhören.

 

Taktik zu zwei Tanks bei schwarz-weiß:

der eine Boss (der die Felder castet) wir direkt an der Wand getankt, so legt er ein halbes Feld in die Wand rein. So macht meine Vetraid Gruppe das. Vll.  mal bei uns austesten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich mir andere Raidvideos so anschaue, dann benutzen die meisten dort die energetische, statt der mystischen Kugel, vermutlich da in einem Raid meist mehr Verbündete um einen herum sind als Gegner und somit mehr Magicka zurückgewonnen wird. Doch bei usn sehe ich irgendwie grundsätzlich nur blaue Kugeln fliegen.

 

Eine Frage mal an unsere Tanks so allgemein: Benutzt ihr eigentlich die "neuen" Heal-Pots? Also jene, die einem 30% mehr erhaltene Heilung geben? Auf normal ist das natürlich nicht so nötig, aber für Vet denke ich eine gute Hilfe.

Zitat

Essence of Health: (Beetle Scuttle, Blue Entoloma, Butterfly Wing)
-Restore 8369 Health, Grants Major Fortitude +20% health recovery, duration 45 seconds
-Grants Major Vitality increasing healing taken by 30%, 45 second duration

 

Zum Thema Ressourcen:
Warum bekommt man als Tank auf Normal überhaupt Ressourcenprobleme? Also wenn ich mir hier anschaue, das Tanks im Veteran Mode im Schlund selten mal unter 50% Magicka & Stamina gleichzeitig fallen, dann muss da doch was verkehrt sein bei uns, oder? Fehlen da noch so viele Sachen in "Robust"?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Legedric:

Zum Thema Ressourcen:
Warum bekommt man als Tank auf Normal überhaupt Ressourcenprobleme? Also wenn ich mir hier anschaue, das Tanks im Veteran Mode im Schlund selten mal unter 50% Magicka & Stamina gleichzeitig fallen, dann muss da doch was verkehrt sein bei uns, oder? Fehlen da noch so viele Sachen in "Robust"?

Warum ich Ressourcenprobleme habe?

Die Raids im Vet Mode haben bestimmt Buffsets an, also Hircine etc, das Buffed die ganze Gruppe und auch den Tank mit seinen Ressourcen

wenn ich als Tank immer als erstes in den Raum laufen könnte und die Bosse/Mobs da spotte wo sie von der Inni aus am vorgesehen Platz stehen spare ich auf jeden Fall (gerade Fernspot) kosten. Wenn aber jemand anderes reinläuft und die drinnen aufmischt laufen die durcheinander und ich muss sie mir zusammen suchen. 

Ich benutze die Anti stun pots und trage das was ich mit Master und Alex besprochen habe.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Neltje:

Warum ich Ressourcenprobleme habe?

Die Raids im Vet Mode haben bestimmt Buffsets an, also Hircine etc, das Buffed die ganze Gruppe und auch den Tank mit seinen Ressourcen

wenn ich als Tank immer als erstes in den Raum laufen könnte und die Bosse/Mobs da spotte wo sie von der Inni aus am vorgesehen Platz stehen spare ich auf jeden Fall (gerade Fernspot) kosten. Wenn aber jemand anderes reinläuft und die drinnen aufmischt laufen die durcheinander und ich muss sie mir zusammen suchen. 

Ich benutze die Anti stun pots und trage das was ich mit Master und Alex besprochen habe.

 

Neltje, es geht hier nicht darum dir im speziellen zu sagen was du tragen sollst, sondern einfach darum was bei uns (mich und andere eingeschlossen) noch zu optimieren ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also zum verbessern müssen wir alle 3 Buff Set´s für die Grundressourcen haben.

Also - rote Kugeln (Ebenerz), blaue Kugeln (Wurmkult), grüne Kugeln ( .. komme grade nicht drauf)

 

Dann ist zusätzlich noch nett / wichtig:

Magiekraftheilung (für Heiler + DPS)

Gespinnst (für Heiler + Ausweichen +20%)

Äther (das sammel ich grade krampfhaft +8%DPS für alle)

Hircine

usw.....

----------------------------

Grundsätzlich kann man sagen -- Heiler tragen nie etwas für sich sondern immer nur für die Gruppe.

Tanks ziehen Schutz und Gruppenboni an

DD´s teile sich auf -- erstmal tragen die HIGH DPS ler nur + Schaden an - während die mit weniger DPS und speziell ausgewählte Personen Boni sets tragen um den Schaden noch weiter zu steigern. Diese speziellen Personen haben dann immer auch sonderaufgaben im Raid. von Unterbrechen oder Speere aus verbündeten ziehen oder spezielle Adds killen usw....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das haben wir glaube ich zusammen. Nur das zweite Ebenerz Schild fehlt noch.

Sobald Master mit Äther fertig ist sollten wir aus meiner Sicht solange ausschließlich Schlund laufen, bis Toq Alkosh zusammen hat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, ich habe alle Händler durchgeschaut. Hircine gibt es in Erfüllt in Knurr'kha für 100k und Ebenerz ebenfalls in Erfüllt für 200k in Kargstein.

----------------------------------

 

Nun sind (korrigiert mich bitte, wenn meine sich da falsch ist) unsere Tanks ja schon eher in Richtung "Optimum" unterwegs wenn ich das richtig sehe. Was ich aber meine zu beobachten ist, dass uns ja vor allem auch Schaden fehlt und hier einige unserer DD ganz sicher nicht "gut" und schon gar nicht optimal unterwegs sind. Damit meine ich natürlich nicht nur das Equip, sondern vor allem auch Skillsetup und Rotation.

Jetzt kommt bei uns sicherich erschwerend hinzu, dass viele unserer DD gar nicht oder nur selten das Forum lesen und auch sonst so einige außerhalb der Raids nicht oft online sind. Dadurch fehlt einigen sicherlich Übung und auch Zeit um mal etwas auszuprobieren bzw. sich Rat einzuholen.

Wie wäre es denn, wenn mal JEDER hhier (oder in einem anderen Sammelthread) mal sein Setup postet und man dann noch schaut wer was braucht, wer gerne noch Tipps für Setup und Rotation sucht usw.

Denn wenn wir nur die Tanks und Heiler optimieren, dann ist das schön das wir lange Leben bzw. dadurch viel kompensieren können, doch fällt davon ja noch lange nichts um und ich denke wir wissen alle wie fett die Lebensbalken auf Veteran im Raid so sind...

Edited by Legedric

Share this post


Link to post
Share on other sites

Größtenteils gebe ich Dir recht Lege, aber solange nicht ein Tank komplett Alkosh trägt fehlt uns enorm viel DPS. Mit Alkosh + alle anderen Debuffs und geschärft bedeuten fast 0 Resis. Das ist schon krass viel.

Wenn dann noch Äther und das Gift, das akriden gepostet hat, mit jeweils +8% DMG dazu kommen, dann haben wir schon mal einen ordentlichen DMG boost.

Zur ungefähren Orientierung, was das ausmacht: Ich war in einem Raid von Hammerfell Trading am Start, in dem genau die Sets alle vorhanden waren und wir 100% Uptime des Kriegshorns hatten.
Hatte bei dem Run meine mit Abstand höchste DPS am Schlund Endboss: 40k. In einem normalen Raid von uns komm ich meistens auf einen Wert von 26-29k.

Ein anderes Problem das wir haben: Der ein oder andere geht mit PvP Setups in die Raids. Das kann halt nicht funktionieren. Bzw wir haben Läufe in denen 3+ Heiler am Start sind, auch weil wir sonst nicht auf 12 Mann kommen.

Unsere besten Runs waren bisher so, dass wir den Schlund Endboss bei der 6ten Platte in die Mitte geschickt haben. Das ist anständig.

Hin und wieder, wie am Mittwoch, geht er halt erst auf der 9ten in die Mitte, das ist dann ziemlich Mau von der DPS.

Die ersten und wichtigsten Ansatzpunkte um das zu verbessern sind:

Dauerhaft nur mit 2x Tank (auf normal ruhig auch nur einer), 2x Heal und 8x DD zu laufen.

Und beim Endboss höchstens mit 2 Läufern zu agieren. Optimal Fall wäre, dass Wasi es hin bekommt, dass er es komplett alleine Läuft. Das ist aber wirklich nicht ganz einfach

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hircine hat Neltje voll soweit ich weiß. Ihr fehlt noch ein Ebenerz Schild. Ich hab 2 oder 3 Teile Alkosch aber gerade nicht im Kopf welche und was für Traits. Ich schau heute Abend mal nach. Was ich auch noch anmerken muss das bei solchen Diskussionen immer die selben Leute im Forum zu lesen sind. Wobei wir beim Thema wären die Leute sollten sich um ihren Char kümmern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das ist und bleibt sicher dass größte Problem. Ein paar wenige die sich engagieren und versuchen das Maximum herauszuholen reichen nicht.

Edited by Legedric

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.