Jump to content

Nottgola

DRUCKWELLE
  • Content Count

    1,158
  • Joined

  • Last visited

  • TS3

    Offline

About Nottgola

  • Rank
    ehemals DevilsDaughter

Contact Methods

  • ICQ
    127732743

Profile fields

  • Location
    Wien
  • Country
    Deutschland
  • Spielernamen
    Mister Tregiew - EVE
    Misses Tregiew - EVE
    Nottgola - Star Citizen
    Nottgola - Steam / Dota

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nottgola

    3.0 PTU

    Ich saug gerade .. und ich glaube du meinstest Alpha 3.0 ist für alle auf dem PTU =) Und es sind knapp 30 GB .. JUHU
  2. Nottgola

    3.0 PTU

    schaut doch nett aus
  3. Nottgola

    Anniversary Sale 2017

    Kleines Update für jene die das Spiel noch nicht besitzen: Seit gestern gibt es die Starter Packs wieder vergünstigt. D.h. Starter - Ships + Game https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/16263-Discount-Starters-Anniversary-Special-Sale
  4. Nottgola

    Star Citizen | Wo seid Ihr Freaks & Nerds?

    Lieber Dracarhis, du befindest dich hier im öffentllichen Teil des Forums. Natürlich gibt es bei uns einige "Freaks & Nerds", auch wenn ich mich bzw. uns jetzt nicht so nennen würde, die Star Citizen spielen/spielen werden. Im internen Bereich gibt es somit bereits einen Star Citizen Bereich. Soweit ich weiß, kannst du dich aber fürs FUN-Team bewerben und bekommst dann Zugriff darauf..
  5. Hallo Leute, habe soeben gesehen, dass Mirage: Arcane Warfare aufgrund Spielermangels bis Morgen 07.09.2017 16:00 Uhr (wenn ich mich nicht verrechnet habe) kostenlos erhältlich ist. Lt. Rezessionen soll es garnicht schlecht sein, leider wurde offenbar zu wenig Werbung gemacht um Spieler zu bekommen. Ich habs selbst noch nicht probiert, dachte aber das für gratis nicht viel verhaut sein kann. Das Game selbst ist von den Machern von Chivalry: Medieval Warfare. Link: http://store.steampowered.com/app/368420/Mirage_Arcane_Warfare/ LG
  6. Nottgola

    Fortnite

    Wie gesagt es ist schon recht spaßig ... Das Problem ist, dass du einfach die ersten 10 min einer Mission nur Ress sammelst und dann einfach eine mini-base baust und je nach Klasse was amchst oder nur herumstehst.. Ich hab wie gesagt nur Konstrukteur gespielt .. d.h. Ress sammeln .. base bauen .. warten .. macht spaß wird aber eintönig .. Diese Riesenbasen die du in den Videos siehst, das ist eine Homebase .. die ist für die Storyline nötig und wird immer weitergebaut, jene in den Missionen musst du immer neu aufbauen. Und diese Riesenteile in den Videos schauen zwar geil aus, funktionieren aber (zumindest im Moment) nicht, da sich die creeps zwar "mazen" lassen, allerdings nicht so stark wie es nötog wäre .. Wenn der Weg zu lang wird, reißen sie einfach die Base ein. ich hab mir jetzt nochmal die aktuelle Version gesaugt ... ich kaufs mir nicht ... Vll zock ichs wenns f2p ist .. Trotzdem wünsche ich euch viel Spaß und GL =)
  7. Nottgola

    Fortnite

    Naja im Endeffekt ist es immer das selbe mit verschiedenen Gegnern. Mats Farmen .. Base bauen .. warten ... Macht xx Stunden Spaß aber dann ist's irgendwann auch vorbei
  8. Nottgola

    Fortnite

    Ich hab's ja sehr lang in der Beta gespielt .. und ja es macht Spaß, ist jedoch sehr eintönig. Weil ich es auf der Homepage nicht finde die Frage : Wird es Free to Play oder muss man es auch nach der "Founder" kaufen ? weil ich muss schon sagen dass es mir nicht Mal die 20 Euro Wert ist
  9. Nottgola

    Ashes of Creation

    Erklärung zu den Nodes: Part 1 Erklärung zu den Nodes: Part 2 Freehold System - Ausschnitt aus dem Livestream
  10. Nottgola

    Ashes of Creation

    Jo, ich hoffe auch die das wirklich so umsetzen =) Kickstarter is halt immer so ein Ding .. Aufjeden Fall: Willkommen im Club
  11. Nottgola

    Ashes of Creation

    Hallo ihr lieben, da bis jetzt noch kein Thread darüber eröffnet worden ist und ich mir denke, dass das Game doch ein paar von euch interessieren könnte, hierzu ein kleiner Post. Ashes of Creation ist ein weiteres MMORPG welches vor drei Tagen auf Kickstarter gelauncht wurde. Angesiedelt ist das ganze mMn im gleichen Genre wie GW, WOW und Co. Klarweise gibt es das übliche PvE und PvP Gemetzel inkl. Dungeons und Raids, sowie die üblichen Rassen und Klassen. Der Hauptunterschiede zu anderen MMORPG's sollen folgende werden: Nodes Die Welt wird in Nodes (Gebiete) eingeteilt, welche von allen Spielern die in diesem Gebiet XP erhalten, gelevelt werden. In jedem Node gibt es einen Mittelpunkt welcher sich durch das Node leveln ausbaut und somit wächst von einer kleinen Feuestelle bis hin zu einer Metropole. Je anch Ausbaustufe gibt es verschiedene Boni, Quests, Bosse und Co. Errinnert mich ein bisschen an das Sov System bei EVE In den daraus entstehenden Städten kann man sich dann Grundstücke kaufen, Bauplätze sind je nach Nodelevel limitiert. De Grundstücke leveln mit, d.h. je früher gebaut und je weiter sich der Node entwickelt desto wertvoller das Grunsdtück. Finde ich vorallem für Gilden interessant, da sich diese einen Node leveln können und damit doch ein Ziel fern von Raids haben. Belagerungen Die daraus entstehenden Städte werden von Spielern geführt. Diese können natürlich auch eingerissen werden, je höher das Level, desto schwerer diese Aufgabe. Somit können große Belagerungsschlachten entstehen. Trading Es soll die Möglichkeit geben über Trading an Geld zu kommen. Mehr craften und traden und ein bisschen weniger farmen und schnetzeln. Spielwelt Die Spielwelt selbst soll individuell auf das was von den Spielern gebaut/erreicht wird reagieren. D.h. das sich die jeweiligen Nodes komplett unabhängig entwickeln können und sich komplett, je nachdem was die Spieler in dem Node machen verändern Produziert wird das Ganze von diversen erfahrenen Designern und Producern, welche schon an diversen Sony Online Titeln sowie an XCOM mitgearbeitet haben, ich kenne sie nicht, aber u.U. gehört dies erwähnt. Das Game ist mit einem monatlichen Abo und nicht F2P, es wird einen Ingameshop für Cosmetics geben. Persönlich hoffe ich, dass das Game wirklich irgendwann auf den Markt kommt, als earliest Release wurde 2020 genannt. In der Hoffnung nicht der einzige zu sein, dem das Konzept gefällt, freue ich mich auf ein Coop-Gaming in ein paar Jahren =) Folgend die Links zur Homepage, zu Kickstarter und zum Referral (JA ich bin auch ned der riesen Freund von referrals aber da es so ein Programm gibt, würde ich mich natürlich über die Linknutztung bei Registrierung freuen) Liebe Grüße Ashes of Creation Referral Kickstarter
  12. Nottgola

    [Star Citizen] Piloten + Schiffe

    Den Threat bitte in den Star Citizen Bereich verschieben. Abgesehen davon: Herald Freelancer DUR Star G
  13. Nottgola

    Nottgola

  14. Stimmt soweit ... aber ich bekomm das Game nicht Crashfrei. Sowohl 2.0 als auch 2.1 beides crasht wie blöd .. noch jemand das problem ?

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.