Jump to content

About This Club

Offener Club rund um das CoOp Spiel von Ubisoft
  1. What's new in this club
  2. @Ragsan das mit dem Basejump an den klippen ist kein Bug. Es wird nur nicht erklärt, dass man 10-20 Meter vor der Klippe schon die Leertaste gerückt halten muss, während man darauf zu läuft. Denn dann funktioniert es zu 100% mit dem springen
  3. Ich finds auch nicht besser oder schlechter als Wildlands muss ich sagen. Klar wird es irgendwann "ein Ende" haben wo man dann die Motivation verliert wie Flo schon sagt aber aktuell find ich die Story doch noch recht angenehm und bin gespannt wie es weiter geht. Wildlands hab ich nicht mal beendet weil die Story halt schon irgendwie "lame" war. Wie oben schon gesagt wurde... mit nen paar Leuten ist es schon recht witzig und für 15 Euro ist auf jeden nen guter Deal. Bis jetzt haben wir schon ca 30 Stunden in Aurora verbracht, da hat sich das Game eigentlich schon bezahlt gemacht
  4. Ja das seh ich auch schon, aktuell macht es schon Spass, auch wenn es noch viele Bugs gibt (ich fall des öfteren in den Tod anstatt nen Fallschirm Basejump zu machen), aber ich sehe auch das sobald man max itemlevel hat und die Waffen die man gerne hätte und vielleicht das ein oder andere Cosmetic, dass dann auch relativ schnell die Luft raus ist. Die Story finde ich auch sehr generisch und alleine würde ich das Spiel auch nicht spielen, aber mit ein paar Leuten zusammen und ein bißchen Taktik macht es schon Spass.
  5. Ich war von Breakpoint am Ende enttäuscht. Die Story so lala und die Ubi-Formel ging (für mich) irgendwie nicht auf. Habe zwar 70+ Stunden im Spiel verbracht, aber der Dropout kam heftig und mit keinerlei Motivation für eine Rückkehr. Von heute auf Morgen die Lust verloren (bei Division 2 auch). Allerdings haben mich The Division 1 und 2 länger und auch mal wieder abgeholt. Wildlands als sehr gutes Spiel habe ich mit doppelt sovielen Stunden beendet. Bin mal gespannt, ob die ganzen Chef-Wechsel zu neuen Konzepten führen.
  6. Im Rahmen der Ubisoft Forward Konferenz gibt es aktuell viele Ubisoft Titel günstiger. Unter anderem Ghost Recon Breakpoint: https://store.ubi.com/de/tom-clancy-s-ghost-recon-breakpoint/5cc81f5f6b54a4cd3c0e9cfd.html Ich habe es mir gerade gekauft, für 15€ kann man da nicht viel falsch machen
  7. Tom Clancy’s Ghost Recon® Breakpoint TU 2.0.0 Release am 24.03.2020 DIE GHOST-ERFAHRUNG Jetzt kommt die brandneue Ghost-Erfahrung! Entscheidet euch für eine der vordefinierten Einstellungen oder passt die Parameter nach euren Vorstellungen an, um das einzigartige Spielerlebnis zu kreieren, das ihr euch wünscht. Direkt beim Starten des Spiels werdet ihr zwischen zwei Voreinstellungen wählen oder eure ganz eigene Kombination zusammenstellen können: Normale Erfahrung: Spielt Ghost Recon Breakpoint so, wie es veröffentlicht wurde: mit Ausstattungsstufen u
  8. Hallo zusammen, gibt es außerhalb des Raids eine Möglichkeit Golem Island zu erreichen, bzw. besser ausgedrückt, zu betreten? Also die rote Sperrlinie überfliegen, oder zu "untertauchen" funktioniert schon einmal nicht bei mir, werde jedesmal von einem Drohnenschwarm niedergemacht. Bis jetzt habe ich die Insel allerdings noch nicht ganz umrundet und eine Anlandung per Boot habe ich auch noch nicht ausprobiert...
  9. aber man hat endlich die chance auf nen gillie top ohne season rang 40 werden zu müssen
  10. Leider fehlt der für Monatsmitte-Monatsende angekündigte Raid.
  11. 1.02 GENERAL: Various tweaks made to the cover system. Improvements made to various visual elements and vehicle physics. Time to mark enemies has been reduced. Tweaked distance at which enemies will be able to spawn around camps. Adjustments made to the reverted drone and binoculars controls to fit the behavior fromTom Clancy's Ghost Recon® Wildlands. Fixed an issue where the player would get detected while stealth swimming. Fixed a spawn issue occurring after fast traveling. Fixed goliath detection cones. Fixed a bug where the sharpsho
  12. Hallo zusammen, nachdem ich Level 250 erreicht habe, hier einige Tipps wie man überhaupt derzeit dahin kommt. Bis Gearscore 180 kann man die normalen Aktivitäten auf der Weltkarte verfolgen, aber ab 180 wird alles langsam zäher. Um noch vernünftig vorwärts zu kommen, gibt es noch folgende Optionen: -Zum einen Behemoth Standorte zwischen 200 und 240 -Zum anderen Wolf Stützpunkte zwischen 200 und 250 -Dronenziele wie AAMONS bis 200 auf der Karte Es gibt 2 250er Wolf Stützpunkte: Außenposten Red Shark in den *Channels* und Camp Kodia
  13. Vor den kaufbaren Inhalten, die nix mit Farben und Skins zu tun haben? Ziemlich sicheres, Ja.
  14. Der Echtgeldshop bringt eigentlich nur Shortcuts und Skins, ich seh da keinen Grund darauf zugreifen zu müssen.
  15. mein meinung zur open beta : da muss noch einiges optimiert werden.. gegner K.I. ist manchmal etwas doof Manche moves sind hölzern oder die eigene Figur reagiert träge ab und an is es frikelig wenn man etwas anklicken will mit gefällt auch nicht das es schon der/einen "echtgeldshop" schon in der open beta angepriesen wird ABER noch nicht einsehbar ist..,, mir schwarmt böses habs mir NICHT gekauft bisher und warte die ersten Rewievs ab
  16. Also ich habe auch reingeschaut und die hochgelobten Animationen habe ich auch nicht vorgefunden. Finde diese bisher sogar schlimmer als in Wildlands. Der Sound der Fahrzeuge ist hoffentlich auch nur ein Platzhalter, ansonsten ist dieser ja schlimmer als in einem Rennspiel aus den 80ern. Ich denke mal das es im Solo genau so viel Spaß machen wir wie im MP aber Erewhon ist für mich ebenfalls fragwürdig - musste mich eigentlich immer zwingen dort mal vorbei zu schauen. (Oder halt für eine Mission) Die KI finde ich persönlich auch noch richtig dämlich, auch im schwersten Modus geht
  17. Konnte gestern noch kurz zusammen mit Steppi in die Open Beta reinschauen und der erste Eindruck sah ganz spaßig aus. Klar Story ist ein bißchen cheesy und die Animationen wirken etwas steif, aber ansonsten hat es mir echt spass gemacht Ist halt die Frage wie lange es Spass macht, das Problem was eigentlich alle Looter-Shooter aktuell haben 😕
  18. Hi zusammen, einige von uns wie z.B. Seik und ich werden ab dem kommenden Dienstag dem 1.10 bereits zocken. Wäre schön, wenn man sich zum regelmäßgen Austausch im Teamspeak trifft, über das weitere Vorgehen. Man sieht sich auf der Insel!
  19. Mit der letzten Beta wurde vieles besser, aber noch immer seh ich den Hauptgrund darin die Story im CoOp zu spielen. Mich holt das komische Social Hub Erewhon nicht ab und zerstört teilweise das Survival Feeling. Mit Sicherheit wird das Spiel unterhaltsam genug um etliche Stunden Spielspaß zu bieten, aber die Designentscheidungen hin zum Social Media Experiment halte ich für mehr als fragwürdig. Online Zwang im Singleplayer ist eine daraus resultierende Konsequenz.
  20. Ja, der Sound und die Animationen der Spielfigur sind teilweise noch ziemlich altbacken.
  21. Das Setting, die Welt und die gelungene "freie Missionswahl" finde ich sehr gut. Ebenso gefällt mir die Möglichkeit, verschiedene Bivaks aufbauen zu können. Der Grind, bzw. die Urkundungssucht funktioniert bei mir. Jedes Camp, jede Mission, jede Waffe... etc. Was mir nicht gefällt sind noch die Bewegungen des Avatars, grottenschlecht. Weiter frage ich mich, ob ich wirklich Blumen, Kokosnüsse, etc. für Crafting farmen will. Irgendwie glaube ich stört das den Spielfluss, wenn ich anschleiche und dann noch denke, oh hier noch das Blümchen mitnehmen. Ebenfalls noch grottenschlecht finde ich d
  22. Mein erster Eindruck zu dem Spiel war zuerst beim Start: Naja, sieht ja wie Wildlands aus... Nach 5 Minuten ist mir aber aufgefallen, das sich schon beim Hud und UI ziemlich was getan hat und man früh in das neue Loot System eingeführt wird. Man kann verschiedene Tierstufen später looten und selber Waffen aus gefundenen Blaupausen craften, insgesamt eine recht nette Neuerung für den Langzeitspielspass. Gegner haben auch Tierstufen und die können zu Beginn ziemlich Bock schwer werden, wenn man den Stealthangriff versaut. Ich hab spaßeshalber mal eine Elitewache attackiert, die Reaktio
  23.  

  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.