Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. neooo0

    WOT Team sagt danke und tschüss

    Ich kann mich nur bei allen aktiven Leuten bedanken, welche in den letzten Monaten versucht haben DRUCKWELLE.WOT am Leben zu halten.
  3. neooo0

    WOT Team sagt danke und tschüss

    Ja, das ist unter anderem den inaktiven Leuten geschuldet, die ganz offensichtlich monatelang kein Interesse am Clanleben hatten.
  4. Schmiddi1994

    WOT Team sagt danke und tschüss

    Schade, bin zwar auch vor ein paar Wochen schon abgezogen, aber traurig, das nach Abzug von General Jesse als Oberbefehlshabenden das Team nach nicht einmal 4 Monaten nun nicht mehr existiert nach so vielen Jahren. Trotzdem Danke.
  5. Swisstex

    WOT Team sagt danke und tschüss

    Time goes by... leider. Aber irgendwie ist das auch gut so. Gott, Vaterland, Familie... gilt nur bei den U.S. Marines. Der Spass sollte immer im Vordergrund stehen, das Glück, die Freundschaft. Und wenn die Umstände aktive Spieler nicht mehr glücklich machen, dann verstehe ich gut, dass man nach diesem strebt. Keine Frage. WoT ist eines der "alten" Spiele bei DRUCKWELLE. Es zeigt, wie das früher in den guten alten Zeiten noch war, wo man jeden Tag mit Freude mit seinen DWlern gezockt hat. Heute ist das anders geworden. Immer mehr Casual, mehr Solo, mehr Mobile. Man sieht das auch bei anderen Spielen, dass die Gruppengrösse für Raids, Dungeons und Abenteuer immer kleiner werden. Die erfolgreichsten Koop-Spiele haben Teams von 4 Spielenden und nicht mehr 16. Der Trend ist somit klar. Mir sind drei Dinge sehr wichtig: Habt Erfolg, Spielspass und findet gute Leute. Schön, wenn ihr noch mit einer Herzklappe bei DRUCKWELLE seid. Herzlichen und tiefen Dank allen Orgas, die sich über die letzten Jahre engagiert und eingesetzt haben. Die sich in der Organisation und Ingame um Inhalt, Probleme und Action gekümmert haben. Ihr seid toll, wertvoll und DRUCKWELLE ist euch wirklich dankbar. Ohne euch gäbe es das Team längst nicht mehr. Danke den Spielerinnen und Spielern, welche die Fahne von DWELL mit Stolz und Ehre getragen haben, die Tage, Monate und Jahre hier verbracht haben. Für euch läuft das hier alles und es war (und ist) schön, dass ihr ein Teil von uns wart und in diesem Sinne auch bleiben werdet. Allen die wechseln viel Erfolg und allen die hier bleiben, schön, dass ihr noch da seid. Swisstex
  6. Today
  7. Wie einige bereits mitbekommen haben, wird es einige Veränderungen im WoT Team geben. Der letzte Rest an willigen aktiven Spielern wird bis zum Sonntag den 27.9.20 den WoT Clan "DWELL" verlassen und sich dem Clan "Bollo" anschliessen. Dieser Schritt war nicht leicht und die Entscheidung zog sich über mehrere Wochen hinweg. Es war eine Entscheidung für den Spielspass und überhaupt nicht gegen DRUCKWELLE. Nach vielen Abgängen in unserem Team blieb uns letztendlich nur dieser Schritt, da wir die Lücken nicht mehr füllen konnten. So hatten wir oftmals schwierigkeiten unsere SH-Termine voll zu besetzen und stattfinden zu lassen. Mit dem Clan "Bollo" haben wir nun einen Clan gefunden der am besten unseren Ansprüchen, Ideen und zu unserer Mentalität passt. Da sie die besser ausgebaute Basis haben wechseln wir zu ihnen und nicht umgekehrt. Der Clan DWELL wird natürlich weiterhin bestehen bleiben, allerdings wird sich der Status des Teams von "FULL TEAM" auf "Club" ändern. Es bleiben ein paar wenige Spieler hier, die meisten Aktiven werden gehen. Wir bedanken uns für die Jahre (mehr oder weniger) der erlebten Höhen und Tiefen rund um DRUCKWELLE und hoffen das diese Entscheidung keine Auswirkungen auf bestehende Freundschaften und Spieleabende haben wird. Wir sind immer noch gerne hier. Bei Fragen gibt @tregrath gerne Auskunft. Das "DWELL" WoT Team View full Neuigkeit
  8. Wie einige bereits mitbekommen haben, wird es einige Veränderungen im WoT Team geben. Der letzte Rest an willigen aktiven Spielern wird bis zum Sonntag den 27.9.20 den WoT Clan "DWELL" verlassen und sich dem Clan "Bollo" anschliessen. Dieser Schritt war nicht leicht und die Entscheidung zog sich über mehrere Wochen hinweg. Es war eine Entscheidung für den Spielspass und überhaupt nicht gegen DRUCKWELLE. Nach vielen Abgängen in unserem Team blieb uns letztendlich nur dieser Schritt, da wir die Lücken nicht mehr füllen konnten. So hatten wir oftmals schwierigkeiten unsere SH-Termine voll zu besetzen und stattfinden zu lassen. Mit dem Clan "Bollo" haben wir nun einen Clan gefunden der am besten unseren Ansprüchen, Ideen und zu unserer Mentalität passt. Da sie die besser ausgebaute Basis haben wechseln wir zu ihnen und nicht umgekehrt. Der Clan DWELL wird natürlich weiterhin bestehen bleiben, allerdings wird sich der Status des Teams von "FULL TEAM" auf "Club" ändern. Es bleiben ein paar wenige Spieler hier, die meisten Aktiven werden gehen. Wir bedanken uns für die Jahre (mehr oder weniger) der erlebten Höhen und Tiefen rund um DRUCKWELLE und hoffen das diese Entscheidung keine Auswirkungen auf bestehende Freundschaften und Spieleabende haben wird. Wir sind immer noch gerne hier. Bei Fragen gibt @tregrath gerne Auskunft. Das "DWELL" WoT Team
  9. GlenMiller

    Aktiv-Squad™ #023 28.09.2020

    Medic > Engi > Heavy/Max Rep-/Cloak-Sundi Transport-Gal / Transport CAS-Valk (Bruchpilot)
  10. Motu

    Aktiv-Squad™ #023 28.09.2020

    Heavy 1/Max > Engi > Medic
  11. Yesterday
  12. TiffyvomBerg

    Aktiv-Squad™ #023 28.09.2020

    medic 2
  13. xRaguil

    LMG (Heavy) Tierlist

    Hätte die Maw, Ursa und Flare mindestens in A gepackt 🤯 und die GaussSaw vor die Anchor ...und wenn ich mir die Damage Modelle der genannten Waffen anschaue frage ich mich ehrlich warum ich eigentlich Vanu spiel und nicht NC 😅
  14. 3punkt1415

    LMG (Heavy) Tierlist

    Hab im Wiki mal einen Beitrag zu den LMGs geschrieben, bzw eine Umfrage von Reddit portiert. Da ich denke dass das Resultat durchaus was taugt. Orion wurde recht einheitlich zum besten LMG gewählt, gefolgt von der Betelgeuse. https://druckwelle-hq.de/ps2/ps2_wiki/ps2-infanterie/ps2-infanterie-waffen/lmg-tierlist-r60/ Euer Senf zur Sache?
  15. 3punkt1415

    LMG Tierlist

    Auf Reddit hat jemand eine Umfrage betreffend LMGs geposted. Die Umfrage zielte auf "allgemeiner Gebrauch", "alle Distanzen" und "Allrounder" ab. Hier die daraus folgende Tierlist, welche man gut als Hinweis nehmen kann, welche Waffe man als nächstes auf die Aurax Liste setzen will: Grob gesagt kann man sagen, die Orion wurde mit einem Wert von 4,7 zum besten LMG gewählt. Auf der anderen Seite der Skala steht dabei aber auch eine Vanu Waffe, und zwar die Ursa. Die kleinste Abweichung, bei der Wahl erhiehlt dabei die Betelgeuse, sprich, die Wahl zum zweitbesten LMG war unumstritten. Originaltext und Quellen:
  16. Last week
  17. Ich hab mich mal etwas umgeschaut und bin hierauf gestoßen: https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=2067500248 Das ist ein Mod der sich vornimmt die Waffen besser zu balancen. Ob das fuktioniert oder doch nicht so perfekt ist kann ich nicht sagen. Genaue werte gibts nicht und ich hab ihn bisher nur mal aktiviert um zu sehen ob es fehlerfrei läuft. Aber nachdem das "normale" Meta seit gefühlt 2 Jahren daraus besteht nur Protonen Launcher zu nutzen und das eigentlich auch wesentlich stärker ist als alles andere kann es imho eigentlich auch nicht viel schlechter sein. Wenn Interesse besteht können wir den Mod ja auch mal testen. Evtl. bringts etwas Abwechslung rein wenn auch mal auf andere Waffencombis trifft und nicht zu 90% auf Energiewaffen trifft.
  18. Gerade mal nen kleinen check gemacht, deshalb keine 100% Sicherheit Border Friction: Schwankt sehr stark von -10 / Hyperlane bis über -40 soweit ich gesehen hab. Formel daher noch unklar Geschlossene Grenzen: -20 Rivalität: -100 lässt sich aber nur erklären wenn die Beziehungen auf Terrible sind oder man einen Botschafter im Einsatz hat. Xenophob: -80 wirkt doppelt da man selbst keine Aliens mag, die einen aber auch nicht. also 2x - 40 (teilw. -45) Claims: -10 pro System, aber auch abweichende Werte. Gemeinsamer Rivale: +50 Mit Rivalen alliiert: -100 oder - 150 zus. in Gal. Community: +10 Beleidigung: -200 lässt sich aber nur durchführen wenn Beziehungen schon auf "Tense" stehen oder man einen Botschafter im Einsatz hat. Beziehungen verschl. -200 max bei -2 pro Monat / Botschafter Bez. verbessern. +100 max bei +1 pro Monat / Botschafter Da man mit Rivalität / Beleidigung sofort -300 erzeugen kann und leicht - 20 durch geschlossene Grenzen bekommt hätte man potentiell schon -320 ohne Claims sofort zur Verfügung wenn man die restlichen positiven und negativen modifier außer acht lässt. Das Beziehungen verbessern geht deutlich langsamer und ist niedriger gecappt. Je nachdem wie man es einschätzt wäre ich dafür das wir festlegen entweder Rivalität oder Beleidigung fix an die Beziehungen zu koppeln. Also das umgehen mittels Botschaftern zu verbieten. Entsprechend wäre dann z.b. eine Beleidigung erst möglich wenn die Beziehungen tatsächlich auf -300 steht und nicht schon früher nur weil ein Botschafter im Einsatz ist.
  19. Chefkoch2k

    Lustige Links

    Immer wieder ein Klassiker 🙂
  20. GrumpySven

    Trailer zum sabbern

    Mist, muss noch einen Monat warten bis meine Schwester Urlaub hat. Sonst muss ich's zweimal sehen...
  21. Old Toddy

    Trailer zum sabbern

    Staffel 2 läuft aktuell auf Prime.....macht wieder viel Spaß...
  22. Old Toddy

    Trailer zum sabbern

    Da freue ich mich schon sehr darauf
  23. Jap, ein guter Punkt, schauen wir mal
  24. bigburritoboy

    Aktiv-Squad™ #023 28.09.2020

    Pointmam. bei @Wh1tebe4rd:)
  25. Wegen den Diplomatischen Beziehungen hab ich nochmal einen Blick ins Wiki geworfen. Beziehungen der Empire zueinander (Direkte Anzeige im Diplomatie Menü der jeweiligen Rasse) reichen von bis: Terrible -3000 bis -750 Tense -750 bis -300 Neutral -300 bis +300 Positive +300 bis +750 Excellent +750 bis +3000 Die Werte Berechnen sich aus der Meinung des eigenen Empires über den anderen und der Meinung des Gegenübers zu einem selbst. Hier der Link zu den Wikipedia Seite https://stellaris.paradoxwikis.com/Relations https://stellaris.paradoxwikis.com/Diplomacy Man sieht das es einige Modifier gibt, allein schon aus dem Verhältnis der Ethiken zueinander. Fan. Autoritär und Fan. Egalitär bekommen z.B. -80 (2x - 40) auf die Beziehungen. Claims geben jeweils -5 pro System usw. Dazu verändern Diplomatische Aktionen kurzfristig oder langsam steigend das Verhältnis. Die wichtigsten wären Beleidigung -200 beim Ziel (Baut sich langsam wieder ab, ist bei -200 gecappt, selbst bei mehreren Beleidigungen) Rivalität -100 Den Wert ab dem man Angreifen kann sollten wir dann entsprechend Festlegen. Schön wäre natürlich ein fixer bereich wie Tense (Vermutlich "Feindlich" im deutschen) . Wenn man ihn aber zu leicht erreichen kann wäre es evtl. notwendig ihn etwas höher zu setzen. Ich stell mir gerade vor Rivalität + Beleidigung + 6 Claims = Beziehungen sofort um 330 verschlechtert. Dann noch je nach Ethik und ggf. Civic, Gemeinsame Grenzen usw drauf und es gibt wieder instant Kriege. Imho sollten wir das diese Woche nochmal ingame testen und dann feintunen. Nicht das wir was regeln und es dann total ins leere läuft. Es soll ja nicht zu leicht sein jemanden einfach aus heiterem Himmel anzugreifen, andererseits solls natürlich auch nicht zu schwer werden.
  26. Chefkoch2k

    Trailer zum sabbern

    Sieht ganz gut aus. Schlimmer als die Version mit Uwe Ochsenknecht wird es wohl kaum werden ;.)
  27. MalloryKnocks

    Aktiv-Squad™ #023 28.09.2020

    MalloryKnocks Medic > Max > Engi Flugzeuge alles außer ESF Fahrzeuge alles
  1. Load more activity
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.