Jump to content

Der "welchen Film habt ihr zuletzt gesehen" Thread


Recommended Posts

  • 2 weeks later...
  • Replies 272
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Unglaublich - Kulturschock! Gestern im Dialog mit zwei Praktikanten bei uns stellte sich heraus, dass die noch nie was von der Dollar Trilogie gehört haben geschweige denn irgendeinen Teil davon

WAAAAAS???? Bildungsauftrag erteilt!!   leg mal hiermit nach     

Hatte vor Kurzem etwas mehr Zeit und habe ein paar Filme auf NETFLIX geschaut. The Highwaymen (2019)   3/10   IMDb-Link Zwei ausrangierte Cops werden reaktiviert, um Bonny & Clyde zur Strecke z

Eigentlich eine Doku , im WDR gestern 05.01

von meinem Arbeitsplatz.

Viele von den in der Doku gezeigten 

"Kumpels" des BW -AV

 kannte  ich persönlich.....

(z.B. Micha aus der Grubenwarte.....gut das Er nicht sagt wie Er zu seinem Tattoo gekommen ist:mrgreen:)

Es ist sehr bewegend  diese Doku zu sehen  mit all den guten Erinnerungen an diese Zeit.

 

http://www.ardmediathek.de/tv/Doku-am-Freitag/Sendung?documentId=12877116&bcastId=12877116

 

Glückauf Kumpels

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
  • 2 months later...
  • 2 weeks later...

Black Panther (Trailer siehe vorhergehender Post)

 

Wieder eine Marvel-Figur die ich nicht kannte. Der Black Panther ist der König einer hochentwickelten afrikanischen Zivilisation die abgeschieden lebt. Ein Asteroid aus Vibranium (Schild von Captain America) schlug dort vor Jahrtausenden ein, seine Energie und der Abbau ermöglicht diese weit fortschrittliche Technik und beeinflusste die Umwelt. So bekommt der Black Panther während eines Rituals einen Pflanzensaft zu trinken der ihm Schnelligkeit und Stärke verleiht, für rituelle Zweikämpfe/Stammeskämpfe werden ihm diese Kräfte entzogen.

 

In dem Film gibt es viel Sozialkritik (z.B. Armut oder Rassendiskriminierung), vielleicht manchmal einen Hauch zu viel. Die Action ist gut, die wichtigsten Charaktere und ihre inneren Konflikte werden mit einer Ausnahme gut dargestellt: Andy Serkis (Gollum) spielt seine Rolle als durchgeknallten Dieb, Schmuggler und Attentäter mit Unterarm-Waffen-Prothese sehr gut, die Figur hätte mehr Zeit und Erklärung verdient. 3D-Optik und Sound waren auch gut, für mich und einen Kumpel war es genau der richtige Kinofilm für einen verregneten Tag...

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Tomb Raider (der neue):

Trailer siehe 2 Posts zuvor

Während mir die ersten beiden Filme mit Angelina Jolie als Lara Croft nicht so gut gefallen haben fand ich den Neuen eigentlich ganz gut. Es handelt sich offenbar um einen Reboot der nicht ganz so nah an die Computerspiel-Reihe angelehnt ist. So ist Lara Croft keine Archäologin oder war auf Eliteschulen, die Eltern sind nicht bei einem Flugzeugunglück gestorben. Die Hauptfigur ist eine taffe junge Frau die sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser hält, ihr Erbe will sie nicht antreten um nicht damit einhergehend offiziell den Tod ihres verschollenen Vaters anzuerkennen. Als sie sich doch entschließt die Papiere mit dem Firmenanwalt der Firma ihres Vaters durch zu gehen erhält sie aus dem Nachlass ein Rätsel das sie auf die Spur ihres Vaters führt.

Der ganze Film erinnert ein wenig an die ersten drei "Indianer Jones" Filme. Sehr gut gemacht und nicht so abgedreht ins "Fantastische" wie die beiden Tomb Raider mit Angelina Jolie. Sehr unterhaltsam und genügend Action.

 

 

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen:

Der Film lief letztes Jahr in den Kinos, ich hatte mir die DVD nur geholt weil ich günstig dran kam. Was für ein Glücksgriff. Der Cast spricht für sich und die wahre Geschichte vor dem Hintergrund der Rassentrennung zu der Zeit hat mich schon ziemlich berührt.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Spider-Man: Homecoming :

Netter Actionfilm, vielleicht nicht ganz so übertrieben wie einige andere "Marvel"-Filme, es geht ja nun immer noch um das Leben und die Probleme eines Teenagers (oder das was Hollywood sich darunter vorstellt)... In diesem Spiderman Re-Relaunch ist der Bösewicht mal kein totaler Psycho der langsam wahnsinnig wird. Und welcher Kerl hat als Kind nicht gerne Dinge aus Lego gebaut oder tut das immer noch...

Gute Sonntag-Abend/Schlecht-Wetter Unterhaltung, für den neuen Avengers-Teil (Infinity) aber sicher nicht elementar wichtig (das teste ich nachher)...

Edited by Ratman_Flo
Link to post
Share on other sites

Avengers 3: Infinity War

Was soll man da groß erzählen...? Für die Story solltet ihr die anderen Avengers-Teile, den letzten Captain America, Black Panther, Doctor Strange und die Guardians of the Galaxy-Teile gesehen haben. Thor 3 und Spiderman Homecoming sind jetzt nicht so wirklich wichtig, Ant-Man ist wohl anderweitig beschäftigt und nicht dabei...

Link to post
Share on other sites

Ready Player One:

Als ich den ersten Trailer gesehen habe dachte ich mir "Das hat man doch alles schon mehrfach gesehen"... Welch Irrtum. Der 2. Trailer verrät zu viel finde ich, daher Trailer 3:

Der Film hat mir sehr gut gefallen! Extrem viele Anspielungen auf 80er, 90er, Popkultur und zum Teil immer noch aktuelle PC-/Konsolenspiele, wahnsinnig viele Details die man mit einmal gucken gar nicht alle erfassen kann. Eine ganz klare Empfehlung an alle die in den 80ern geboren wurden oder aufgewachsen sind und an alle die zugeben können etwas nerdy zu sein. Selbst der schäbige Van paßt ins Thema ;)...

Edited by Ratman_Flo
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

1.) The LEGO Batman Movie

2.) SOLO : A STAR WARS Story

 

1.) Ich fand ja schon den ersten LEGO-Film sehr gut. Auch diesmal wieder schöne Erinnerungen an die Kindheit, zusätzlich nimmt der Film alles um die Batman-Geschichten so sehr auf die Schippe das es einen schon fast an Deadpool erinnert! Ist jetzt nicht wirklich ein Kinderfilm, die Kleinen dürften die wenigsten Anspielungen verstehen...

 

2.) Nach "Rogue One" habe ich mir deutlich mehr versprochen. Der Film ist nicht schlecht aber definitiv auch kein "Muss"! Er erklärt ein wenig die Geschichte von Han, Chewie, Lando und dem Millennium Falke und die Zeitschiene zu Episode 1 bis Episode 4... Aus dem Trailer kommt mal wieder nicht alles im Film auch so vor...

 

Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Ratman_Flo:

...die Zeitschiene zu Episode 1 bis Episode 4 

Äh, nein. Der Film spielt zwischen Episode 3 und 4, da in Teil 3 das Imperium gerade erst entsteht, der "Böse" da aber eigentlich schon tot ist, oder es ist jemand anderes oder ein Klon oder was weiß ich...

Dürfte Disney aber eh scheißegal sein, die melken die Kuh jetzt bis sie krepiert.

Edited by tdkoe-descander
Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb tdkoe-descander:

Äh, nein. Der Film spielt zwischen Episode 3 und 4, da in Teil 3 das Imperium gerade erst entsteht, der "Böse" da aber eigentlich schon tot ist, oder es ist jemand anderes oder ein Klon oder was weiß ich...

Dürfte Disney aber eh scheißegal sein, die melken die Kuh jetzt bis sie krepiert.

Mag sein. Wie du bereits sagtest entsteht das Imperium gerade erst, die Klonarmee gibt es noch nicht, die Allianz/Rebellion auch nicht, Kashyyyk ist schon überfallen und versklavt, bei dem "Bösewicht" meinen wir sicher den gleichen: Einigen wir uns darauf das die Zeitlinie einen Looping gedreht hat...

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Ratman_Flo:

...Wie du bereits sagtest entsteht das Imperium gerade erst, die Klonarmee gibt es noch nicht,...

Äh, NÖ! Die Klonarmee gibt es seit Episode 2, da kamen die ersten Battaillone von Camino. Und die ersten Sturmtruppen waren einfach nur von der republikanischen Armee übernommene Klontruppen, ICH DENKE, DU HAST BATTLEFRONT 1 und 2 GESPIELT(also die alten)?

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb tdkoe-descander:

...Die Klonarmee gibt es seit Episode 2, da kamen die ersten Battaillone von Camino. Und die ersten Sturmtruppen waren einfach nur von der republikanischen Armee übernommene Klontruppen, ...

Deswegen sprach ich von Episode 1 zu Episode 4 im Zeitstrang. Ölzweig hinhalten und so. Für mich ist das Thema durch oder möchtest du noch was zum Film an sich und meiner Meinung dazu sagen? Man Wasi, is doch alles gut oder nicht, scheinen doch einer Meinung zu sein was den Film selbst betrifft...

Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten schrieb Ratman_Flo:

Deswegen sprach ich von Episode 1 zu Episode 4 im Zeitstrang. Ölzweig hinhalten und so. Für mich ist das Thema durch oder möchtest du noch was zum Film an sich und meiner Meinung dazu sagen? Man Wasi, is doch alles gut oder nicht, scheinen doch einer Meinung zu sein was den Film selbst betrifft...

STAR WARZE IS HEILIG! SCHNIEF!....nirgendwo sonst gibt es so schöne Sternzerstörer... .

Edith: Und so cooooooole Sith.

Edit 2: Isn ganz netter Film, aber nix weltbewegendes, die Schlacht der imperialen Armee ist eigentlich die beste Szene. Alle werden verheizt.

Absolut letzter Ps-Edit: Außerdem ärgere ich Dich doch so gerne... ^^ 

Edited by tdkoe-descander
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Guest Ethro
Am 23.6.2018 um 11:51 schrieb tdkoe-descander:

Jurassic World - Das gefallene Königreich

Ich mags einfach, wenn die Bösen gegessen werden...

Kein Film für Vegetarier ^^ 

Den hab ich auch als letzes gesehen.
Gemeinsam mit meiner Perle und als Fans der ersten Park Filme waren wir beide wirklich begeistert.
Noch nie soviele Easter Eggs und anspielungen in einem Film gesehen.
Soviel liebe fürs Detail im Fan Service.

und das der Film nix für Vegetarier ist, ist bullshit ^^ wir fanden den Film wie gesagt klasse ;D 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.