Jump to content
LaRokka

D2 clone zur überbrückung: Path of Exile

Empfohlene Beiträge

für alle süchtlinge die nicht mehr warten können: http://www.pathofexile.com

wird woh f2p und ist momentan noch CB. man bekommt einen garantierten, soforten zugang wenn man "pre-puchase" macht, für 10$.

"purchase" ist natürlich bei einem freien spiel unsinn, deshalb bekommt man dafür zusätzlich zum key 100 shop punkte. für die punkte kann man sich entweder mehr "stash" platz oder zusätzliche char slots kaufen.

najo 10$ ist noch überschaubar zum übergangssüchteln :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
najo 10$ ist noch überschaubar zum übergangssüchteln :)

Ich spiels schon gute 5 Monate und für meinen Geschmack ist es dem abgespeckten und überteuerten Diablo 3 in allen Belangen überlegen. Egal ob Weltdesign, Skillsystem (sowas ist ein Skilltree http://www.pathofexile.com/passive-skill-tree/ und nicht der Murks den Blizzard in D3 fabriziert hat) , Servermodi (Permadeath + offene Dungeons mit PvP und Full-Loot z.B.) Grafikstyle oder Com - wobei Grafik und Com persönliche Auffassung sind. Würde bei D3 nicht Blizzard drunter stehen würde kein Hahn danach krähen.

Was man auch im Auge behalten kann ist: http://www.grimdawn.com/ (Titan Quest-Macher)

Kickstarter: http://www.kickstarter.com/projects/crateentertainment/grim-dawn

bearbeitet von Kongh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zack und gekauft.

so sachen gehöreen fjeden supportet.

D3 und Blizz may you rot in hell!

Grim Dawn über Kickstarter, PoE oder beides?

GGG verlost übrigens unter allen Regestrierten alle 5 Minuten ein Betakey. Falls einer, aus welchen Gründen auch immer, keine 10 $ zahlen möchte (sind vieleicht schon fürs Blizzard Abzock-AH reserviert).

bearbeitet von Kongh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

verflixt, schon wieder ein kickstarter-projekt das gut klingt - langsam muss ich aber mal aufhören geld auszugeben für sachen die ich dann in 2 jahren mangels zeit nicht spielen werde :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PoE finde ich super.

Indie Studios unterstützen die sich den Arsch aufreissen gehören gepushed.

Nich diese Kacke die Blizz da seit SC2 eingeführt hat.

Und was zum Arsch soll ein AH wo ich mit echter Kohle bezahlen kann?

An dem Blizz mitverdient (soweit ich weiss).

Na ja, ich werde meine Wut ma nich weida ausbauen hier.

Ach ja, und ich bin auch riesen NZ fan, deswegen auch PoE. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

torchlight.... mehr brauch der mensch nicht... aber grim dawn... naja seit ichn paar speeches von TQ machern gehört hab glaube ich, dass das spiel mehr glück als verstand hatte, dass es so gut geworden ist... was die alles reden *haarerauf*

Aber croudfunding yay!!

Apropo... wer richtung böse Indie will sollte sich die oldschool HnSs auf Steam mal ansehen... oder iwoher Aquqnox organisieren... auf GoG gibet das glaube für 4$...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
torchlight.... mehr brauch der mensch nicht...

Aquqnox

bei torchlight bekomme ich leider augenkrebs...

und falls du AquAnox (quasi Wingcommander unter Wasser) meinst, dat hab ich orginal im Regal stehen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

torchlight hatte mich auch nicht so umgehauen. ich finde zu nem hack&smack a-rpg passt das düstere thema wie in den hier genannten titeln immer noch am besten.

seit d1 macht mir dieses genre nur noch spass, wenns aussieht wie ne geisterbahn :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da in wenigen Tagen die OB des Spiels losgehen soll, hier nochmal eine kleine Auffrischung ob das jemand aktiv in der CB nutzt oder an der OB teilnehmen wird.

Edit:

Gameplay

bearbeitet von Flann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin da mittlerweile seit 6 Monaten hin und wieder unterwegs. Hatte/habe allerdings Dank meiner Creative Soundkarte einige Probleme damit (gehabt).

Wer das Glück hat noch ne Creative Audigy 2 zu haben sollte sich bereits mit dem kX Treiber dafür auseinander setzen, ansonsten darf man sich auf Regelmäßige Blue Screens freuen.

Bei der X-Fi die ich jetzt drin habe geht soweit alles mit -nosound, ansonsten produzieren alle anderen Soundquellen Klick/Pop Geräusche, jedenfalls bei mir.

AFAIK soll da aber bald ein fix für kommen, vielleicht zur Open Beta, kA. Das waren aber ansich auch meine einzigen negativen Erfahrungen die ich mit dem Spiel bisher gemacht habe.

Von den genannten Problemen also mal abgesehen find ich das Spiel genial. Das Skillweb und die extrem vielen Möglichkeiten die man da geboten bekommt sind der Hammer.

An mir sind schon etliche Stunden vorbei gezogen während ich über potentielle Builds gegrübelt habe und allgemein sind die Mechaniken recht komplex und bieten Theorycraftern genug zu tüfteln.

Wer es in Diablo 3 vermisst hat Leitern herauf zu klettern wird in PoE mit ausreichend vielen HC Races seine Freude haben. Dort werden regelmäßig, unterschiedlich Lange, HC Race Events veranstaltet.

Das ganze gibts als Solo, Party, Turbo* und bisher in 1-4 Stunden und 1 Woche. Jedenfalls waren das die, die ich bewusst wahrgenommen habe. Langzeit Ladder-Events sind aber auch geplant,

ich meine da mal was von 3 bis 6 Monaten gehört zu haben. Soweit ich weiß allerdings nur HC.

Athmosphäre ist recht düster, gelungenes Gameplay, sau viel Buildvielfalt und es macht einfach Spaß.

Für mich ist PoE zur Zeit D2++, nur halt ohne das D3 bei raus kommt :icon_crazy:

*Turbo heißt das die Gegner alle 60% bei allem schneller sind. Laufen, angreifen, zaubern, dich töten...

Edit:

Hier noch der Link zum passiven Skilltree

Der Skilltree wird sich vermutlich zur Open Beta noch etwas verändern.

Btw., die aktiven Skills gibts per Sockel und Steinchen in der Ausrüstung.

bearbeitet von muh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Btw., die aktiven Skills gibts per Sockel und Steinchen in der Ausrüstung.

Wer Final Fantasy VII gespielt hat, sollte sich damit ruck-zuck zurecht finden, es funktioniert genauso wie die Substanzen/Materia. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ahjoa, daddel so ziemlich alle 1-2 Jahre FF7 durch, wird irgendwie nie alt. *hust*

Ehh... hab sogar den Original Soundtrack (4 Disc Set) davon, 4 1/2 Stunden feinstes MIDI Massaker. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

poe hab ich mal angetestet. der skilltree sieht nett aus. aber das kämpfen fand ich unübersichtlich man sieht ja nix rundherum.

kamera rauszoomen oder so konnte ich da auch nicht, ka was da los war aber sowas ist gleich n minuspunkt.

alles in allem sehr un-intuitiv, auch die quests etc, und daher nicht als casual zu gebrauchen.

ich hab zu wenig zeit um mich lange in ein gam ezu fuchsen was ich eh nur 1x die woche spielen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kamera rauszoomen oder so konnte ich da auch nicht, ka was da los war aber sowas ist gleich n minuspunkt.

alles in allem sehr un-intuitiv, auch die quests etc, und daher nicht als casual zu gebrauchen.

Ich konnte damals zoomen. Mausrad und ab die Post. Du kannst nicht so weit rauszoomen wie in nem MMO, das kann man aber bei keinem Hack and Slay - zumindest kenn ich jetzt keins.

Als ich das letzte Mal reingeschaut habe, war im September rum, gabs auch ne Aufhübschung/Vereinfachung für die Questanzeige/Weltkarte usw. Falls du das meintest.

Die paar Quest an sich sind nicht bahnbrechend. Wie in jedem anderen Hack and Slay auch. Fand ich in Ordnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst nicht so weit rauszoomen wie in nem MMO, das kann man aber bei keinem Hack and Slay - zumindest kenn ich jetzt keins.

Jup, halt eine 08/15 Iso-Perspektive. Hat mit Sicherheit auch balancing Gründe, wäre ja ziemlich lächerlich wenn man als Caster/Ranger die Mobs von dem einen Ende der Map auf der anderen weg snipern könnte.

Die paar Quest an sich sind nicht bahnbrechend. Wie in jedem anderen Hack and Slay auch. Fand ich in Ordnung.

Sehe ich ähnlich, Ausgangungspunkt ist das du ein Verstoßener, bzw. Krimineller, bist. Daher hat man dir ein gratis Freischwimmtraining vor dem Kontinent Wraeclast geschenkt.

Wraeclast dient als Sträflingskolonie und du schnetzelzt dich dann eigentlich nur so durch. Der Main-Plot ist mMn noch nicht wirklich aussagekräftig, wenn überhaupt existend.

Man begegnet in den bisher vorhanden zwei Akten einem NPC der immer mal Kommentare abgibt und auf was größeres vermuten lässt. Aber wirklich viel ist da nicht.

Die Quests in den Akten selber wirken weder deplaziert noch grandios, spätestens beim erreichen des dritten Schwierigkeitsgrades gehts da eh nur noch um Belohnungen. ^^

Akt 3 wird mit der Open Beta verfügbar und GGG hat mal die Aussage getätigt das die versuchen einen weiteren Akt pro Jahr einzufügen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ja da steht FINAL char wipe wird das nen schleichender übergang werden von BETA zu RELEASE oder??? (wie bei world of tanks oder mechwarrior online oder?)))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.