DerUnf4ssbare

DRUCKWELLE
  • Gesamte Inhalte

    10.994
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über DerUnf4ssbare

  • Rang
    DRUCKWELLE Mitglied

Profilfelder

  • Geschlecht
  • Land
    Deutschland

Letzte Besucher des Profils

3.325 Profilaufrufe
  1. aso. aber mit catlike würde es was evtl bringen. da rennst du quasi in der hocke. dann fehlt zwar das nightmare, aber zum eigentlichen infiltrieren könnte es nen mehrwert bringen.
  2. ach. man kann mit nightmare gecloaked weiterschießen? und deep operation erhöht das tarnlevel? *verträumt auf seine forceblade schaut*
  3. das sieht echt interessant aus. ich glaube "viele hundert stunden" schocken hier keinen besonders. 1000e stunden wow, planetside, cs:go... mich würde mal interessieren wieviele stunden alle druckies insgesamt haben. das müssen doch zig jahre sein... geballte gamer-erfahrung.
  4. Son hat nen Hack Bot am laufen..
  5. War doch klar bei dem Profil. Ich hab den Werbeheini schon beim ersten Post erkannt. Erstmal fett Necro und dann völlig ohne Zusammenhang nochmal irgendwo was gepostet, kein Vorstellungspost, keine zugehörigkeit zu irgend nem Team. MartinL, Spielername KlausD. Das Klingt wie ein Callcenter/CSR Username. Und schön Google Translate Grammatik. WTF.
  6. Ist das eins dieser Hmms mit anerkennendem Kopfnicken?
  7. Yeah yeah, seit Jahr #1 dabei und kein einziges bereut. Und merken kann ich es mir auch, DW hat einen Tag nach meiner Mutter Geburtstag. Alles Gute DRUCKWELLE!!!
  8. Alien Covenant. Oh mann. Das ist Slapstick in Reinform. Allein wie es von der Entdeckung des Planeten zur Landung und zum Verlust der (zunächst) einzigen Fluchtmöglichkeit kommt, ist derart abstrus und mit Gewalt an den Haaren herbeigezerrt und dann übers Knie gebrochen worden, dass ich im Kino aus dem Lachen nicht mehr heraus kam. Eigentlich sollte man sich Gruseln, aber das ist so dermaßen schief gegangen. Der "Plot Twist" war schon auf 100km ohne Fernglas erkennbar, und auch der Rest war so vorhersehbar dass ich mich einfach zu Tode gelangweilt habe. Die Protagonisten Dumm wie Brot, leitchtsinnig, inkonsequent und direkt mit der ersten Krise so überfordert, dass ich mich Frage ob sie einfach die nächstbesten Kandidaten zufällig aus dem Telefonbuch für die Mission ausgewählt haben. Selbst die Soldaten, die zum Schutz abgestellt wurden, agieren von Anfang an einfach nur idiotisch. Völlig unglaubwürdig. Ich kann jedem nur abraten, für den Film Geld im Kino auszugeben; da kann man es auch gleich anzünden. Wartet lieber darauf, dass man es irgendwo legal (oder auf einschlägigen Seiten) streamen kann.
  9. Jo bleib doch im Forum, und melde dich im FUN Team an. Danke fürs mitspielen, ich schätze deine ruhige und vernünftige Art ingame / auf dem TS, und du warst für mich immer einer der Kernspieler, wenn es um ein Beispiel für Teamplay und die Arbeit am Vorankommen von DWHQ ging. Auch von mir alles Gute für deinen weiteren Weg, hau rein. gg++
  10. hab gestern auch king arthur gesehen. fand die effekte gut, aber der rest war "geht so". ohne grafikbombast wäre der film ein anwärter für die goldene himbeere.
  11. Was Warteliste, willst du mich verschaukeln Felix; was ist das für ne Anmeldemoral? :P

  12. Dieses DIG-hating geht mir ein bissl auf den Nerv, um ehrlich zu sein. Ja die sind ein Zergfit; aber wie schon jemand erwähnt hat, sind das ausser uns, WIB und noch ein/zwei frz./rus. Outfits die einzigen, in denen sowas wie Organisation und Voicecomm vorhanden ist. Die sagen Ziele an, die sorgen für Transport, die kicken Leute die nicht (sehr kulant ausgelegt) beim Platoon sind. Warcore/Fluttyman gehör(t)en zu den besten open PL die ich kenne. Da können die anderen "Elite Super Duper Special Skillz Outfits of Teamplay K/D Farming Extreme" noch so viel labern und Gift verspritzen; von denen sieht und hört man nichts, was deren Behauptungen in irgendeiner Weise untermauert. Statt TP herrscht(e bisher) uneinigkeit im Leaderchat. TVA schafft da anscheinend Abhilfe, was ja zu begrüßen ist. Ich denke auch, man weiß wer DWHQ ist. Wir haben so unsere Schwierigkeiten, aber Fakt ist, dass man immer mit uns rechnen muß (das hab ich auch schon in /whispers bekommen). Fünf-Sekunden-Saves, kleine aber gemeine Hotdrops auf Schlüsselpositionen (nach 20x üben haha) und ab und zu einfach nur ins Gesicht roflstomp dass es Frust im /yell gibt. Ich finde wir halten uns ganz gut gegen die meisten Outfits, da brauchen wir uns nicht zu verstecken. Man muß immer bedenken, dass viele der vorlauten Spieler im /yell und auf Reddit Wichtigtuer mit Profilneurose sind. Achtet mal drauf, das sind immer dieselben fünf oder sechs Typen die da mit Dreck werfen. Auf die Community gerechnet keine Grundlage für eine solide Meinungsbildung.
  13. es wäre echt cool wenn es wieder empire specific max anti air mit lock-on bzw max versionen der infanterie teile gäbe. sparrow, starfire, striker (weil es burster ja dummerweise als ns version gibt; aber da könnte man ja ne aufgebohrte tr knarre bauen). maxes sind so scheiß teuer, und halten nix aus, da können sie gerne mal gute wummen bekommen. starfire aber bitte in der ps1 version vor dem re-lock nerf, hihi.
  14. zieh halt die schuhe wieder an.
  15. Eigentlich war nur Minecraft schon im Early Access gut (wenn man solche Spiele mag) und hat sich gelohnt. "Früher" wurden Spiele ja gemacht um Spaß zu haben und etwas zu bieten, und es gab zwei Patches. Hatte ein spiel mehr galt es als verbuggt und schlecht programmiert. Dazu muss man aber auch sagen der Anspruch an KI, Grafik usw hat sich auch gewandelt und birgt zugegeben größeres Fehlerpotential. Dennoch wird mir zuwenig getestet. Heutzutage ist Spiele zu Entwickeln eine Industrie zum Geld scheffeln und Aktionäre zu befriedigen. Viel Output mit Ware von der Stange zu geringen Herstellungskosten und mit geringerger Qualität. Husch husch fertig, den rest patchen wir nach. KI dumm wie Brot? Ach naja egal kann man fixen. Storry/Quests verbuggt? Fixen wir später. Waffen OP? ... etc etc. Wenns offene Betas/Alphas gibt guck ich mir die Games an, und entscheide dann, ob ich dazu bock habe. Star Citizen zB halte ich für machbar, ich hoffe nur dass die sich nicht von den Neinsagern und Hatern stressen lassen.

Copyright © 2003 - 2017 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten. Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.