Jump to content

Auf zu neuen Ufern von Antonidas


Swisstex
 Share

Recommended Posts

Das World of Warcraft-Team hat sich entschieden, DRUCKWELLE zu verlassen und auf eigenen Beinen zu stehen. Somit geht eine seit 2006 bestehende erfolgreiche DRUCKWELLE-Ära zu Ende und viele Freunde verabschieden sich. Der Austritt wird per erstem Juni vollzogen. Zu den Gründen wird auf fehlende Flexibilität und den tiefen Graben verwiesen, welcher sich aufgrund eines persönlichen Vorfalls seit ein paar Monaten durch unsere Gemeinschaft zieht. Das World of Warcraft-Team hat sich bereits seit längerem auf einen eigenen Discord fokussiert, was bestimmt den meisten aufgefallen ist. Diesen haben sie professionell gestaltet und ausgebaut, und dieser wird auch weiterhin als virtuelle Heimat dienen. Im Moment laufen innerhalb vom Team weitere Arbeiten zum Austritt (u.a. Wahl vom neuen Namen, etc.).

«Wir möchten uns für all die Jahre bedanken, in der DRUCKWELLE das Zuhause des Teams war und für all die spassigen Stunden, die man miteinander verbracht hat – sei es nun auf der Burg, im TS im Game oder im Forum.»
alaeya, Teamleiter

Das World of Warcraft-Team ist heute natürlich nicht mehr dasselbe wie 2006 (oder zu Beta-Zeiten), genau wie das Spiel selber sich massiv gewandelt hat. Dieses Team wurde als zweites nach der Gründung von DRUCKWELLE in Planetside (2003) auf die Beine gestellt und hatte in einer ersten Phase (vor dem Umbruch) mehrere hundert Spielerinnen und Spieler in der Horde von Azshara. Damals – wie auch in Planetside – gefürchtet als erbarmungslose Gilde. Alte Veteranen mögen sich an Aktionen erinnern, welche GigaTV an den Rand des Wahnsinns getrieben hat. Genauso wie an den legendären Film von damals, welcher in die deutschsprachigen Annalen der WoW-Geschichte eingegangen ist.

Das heutige Team ist seit Jahren erfolgreich unterwegs und heute auf dem Server Antonidas und der Seite der Allianz zu Hause. Für Freunde und Weggefährten, welche World of Warcraft spielen wollen, ist es weiterhin möglich mitzumachen. Auch nach dem Austritt.

2018_08_13_DWWoW2.jpg

Der Vorstand kann die Begründung vom WoW-Team nachvollziehen und versteht die Beweggründe. Trotzdem bedauern wir den Teil, welcher auf den tiefen Graben und das negative Verhalten von einzelnen Personen zurück geht. Zum Stand von DRUCKWELLE wird sich der Vorstand demnächst ebenfalls äussern. Doch dieser Post hier gehört vor allem den vielen Menschen, die DRUCKWELLE mit und im World of Warcraft-Spiel voran gebracht haben. Den Leuten, die als Organisatoren viel Engagement für andere aufgebracht und ihre Zeit zum Wohle der Gemeinschaft eingesetzt haben. Euch und den treuen Mitgliedern von DRUCKWELLE World of Warcraft ein herzliches Dankeschön und zum Abschied ein dickes «Farewell».

Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg, Frieden und noch viele Jahre guten Spass am Spiel.

 


View full news

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Mit dem WoW-Team geht das bisher älteste Team bei DRUCKWELLE. Wenn man die Beta-Zeit mitrechnet, kommen wir auf 15 (!) Jahre World of Warcraft-Geschichte bei DRUCKWELLE, welche nun zu Ende geht. Ich selbst war 2005/2006 Orga, Main Tank und Raid Leader, als wir uns noch mit 40 Mann durch Molten Core, Onyxia's Lair, Blackwing Lair und Ahn'Qiraj gekämpft haben. Aber Spiel und Gemeinschaft sind längst nicht mehr dieselbe und manchmal braucht es starke Veränderungen, um die Dinge wieder ins Lot zu bringen. Viel Erfolg dabei und danke, für das langjährige Engagement bei DRUCKWELLE.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Wie ich finde schön geschrieben. Durch dieses Team bin ich zu DRUCKWELLE gekommen und bin allen von damals sehr dankbar dafür. Das Spiel wie auch diese community bedeuten mir sehr viel und ich bin gespannt wo die Reise von euch WoWlern hingehen wird. 

:) ich drücke auch ganz fest die Daumen und wünsche euch viel Spaß, Glück und geilen Epic-Loot. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 23.5.2019 um 10:20 schrieb Mirage:

Mit dem WoW-Team geht das bisher älteste Team bei DRUCKWELLE. Wenn man die Beta-Zeit mitrechnet, kommen wir auf 15 (!) Jahre World of Warcraft-Geschichte bei DRUCKWELLE,

was ist mit Planetside?

16 Jahre und wir wachsen weiter ;=)

Nur mal so am Rande, warum wird kein neues Team erstellt? Haben wir nicht genug Freiwillige? 

Edited by SirDikkmobs
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb SirDikkmobs:

was ist mit Planetside?

Hat er wohl ausgeblendet 😉.

vor einer Stunde schrieb SirDikkmobs: 

16 Jahre und wir wachsen weiter ;=)

Das macht ihr wirklich super!

vor einer Stunde schrieb SirDikkmobs: 

Nur mal so am Rande, warum wird kein neues Team erstellt? Haben wir nicht genug Freiwillige? 

Nur mal so am Rande... wer soll so eine Frage beantworten können? Und dennoch, die gibt es. Warte er noch kurze Zeit.

 

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Swisstex:

Das macht ihr wirklich super!

Nicht ihr sondern wir! Jeder neue bei Planetside wird die Geschichte von DW näher gebracht und auch gesagt das wir mehr sind als PS2. 

Es wird auch darauf hingewiesen dass er den Kontakt auch mit anderen DRUCKIS suchen soll. Ohne den Vorstand, Admins, Unterstützern und allen anderen wäre unser Team nicht das was es ist. Ein Team von DRUCKIS mit dw. vor den Namen.

Das "WIR" muss immer in Vordergrund stehen und die Gemeinsamkeiten sollten immer mehr zählen als die Unterschiede.

vor 2 Stunden schrieb Swisstex:

Nur mal so am Rande... wer soll so eine Frage beantworten können? Und dennoch, die gibt es. Warte er noch kurze Zeit.

Man muss ja über den Tellerrand schauen ;)  Sollte von mir aus eher ne Motivation sein. WoW und DW haben ja eine lange Geschichte und deshalb schrieb ich es.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 23.5.2019 um 10:20 schrieb Mirage:

Mit dem WoW-Team geht das bisher älteste Team bei DRUCKWELLE. Wenn man die Beta-Zeit mitrechnet, kommen wir auf 15 (!) Jahre World of Warcraft-Geschichte bei DRUCKWELLE, welche nun zu Ende geht. Ich selbst war 2005/2006 Orga, Main Tank und Raid Leader, als wir uns noch mit 40 Mann durch Molten Core, Onyxia's Lair, Blackwing Lair und Ahn'Qiraj gekämpft haben. Aber Spiel und Gemeinschaft sind längst nicht mehr dieselbe und manchmal braucht es starke Veränderungen, um die Dinge wieder ins Lot zu bringen. Viel Erfolg dabei und danke, für das langjährige Engagement bei DRUCKWELLE.

Trotzdem sind glaube ich noch viele der Vanilla Hasen bei Druckwelle, das WoW Team war ja schon längst nicht mehr das gleiche wie damals und viele der alten Hasen spielen inzwischen andere Spiele (World of Tanks, Division 2 usw.) 

Also genau genommen geht nur ein Teil des "ältesten dw.Teams" (mal von Planetside abgesehen), aber viele der alten Hasen sind noch da! 

Lok'tar Ogar! 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Preview Post
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.