Jump to content

DRUCKWELLE in der Closed Beta (20. Juli - 3. August)


Recommended Posts

Von Prinzip stören mich nur 2 Sachen...

1. Serverstabilität

2. Deutsche Lokalisierung

 

Andere Sachen fallen für mich eigentlich gar nicht so ins Gewicht.

Mit macht es Spass, habe die meisten Skills auf min. 100, bin kurz vor lvl 35.....

Also ich freu mich auf den 31.08. und werde voll dabei sein.

 

Gab schon schlechtere Betas mit katastrophalen Releases

Link to post
Share on other sites
  • Replies 94
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Falsch, dass kann dir in diesem Fall mit jedem Spiel passieren! Die RTX 30XX haben alle eine Fehlkonstruktion zum Release gehabt (auch bedingt COVID19), war groß und breit in allen Medien. Die Chance,

DRUCKWELLE spielt in der Closed Beta beim Syndikat auf dem Server Annwyn. Ich werde diesmal meine Zeit in der Beta hauptsächlich damit zubringen Leute für DRUCKWELLE zu werben. Ihr seid natürlich

Ich finds bisher auch gut. ABER: - Es gibt noch einige Bugs. Zwar keine Gamebreaker, aber eben unnötig viele - Ein paar Dinge sind einfach sehr komisch und lassen das Spiel unfreiwillig "unferti

Posted Images

Amazon steht aber unter Druck, weil es zum einen ihr erstes Projekt dieser Größenordnung im MMO Bereich ist und zum anderen eines der ersten Western MMO's Releases seit TESO. Die müssen schauen das sie das gröbste bei Serverperformance, Stabilität und Weltbugs raus bekommen bis zum Release, dass Balancing ist auch nachträglich anpassbar.

Das hier einige wie ich dem Skeptisch gegenüber stehen ist im Hinblick auf die Alpha zu Beta Änderungen wohl durchaus angebracht, gerade Knie hat da unlängst eine gute Aufzählung im Teamspeak gebracht.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Hakumi:

Madig machen lass ichs mir trotzdem nicht. Ich hab voll Bock drauf und freue mich total auf den 31.8

das hat ja nicht unbedingt was mit madig machen zu tun auch, wenn man ein Produkt mag, ist es auch immer gut sich mit den Problemen auseinander zu setzen

Objektiv gesehen hat das Spiel viele Probleme.

  • Server stabilität
  • Laufwege
  • Balancing in fast allen Bereichen
  • wenn viele Leute auf einen mob hauen kriegt nur eine sehr begrenzte zahl von Leuten den mob auch angerechnet und die Leute werden scheinbar auch noch zufällig ausgewählt.
  • Deutsche Lokalisierung
  • Wasser ^^
  • viele Bugs. An npcs hängen bleiben, Fraktions Quests wechseln nicht durchs, gestern habe ich mir den Arsch aufgerissen, um dem Bündnis in Windkreis den Krieg zu erklären. Was dann an einem Bug gescheitert ist. Viele weitere Bugs
  • ein ingame Postfach wäre in New World wirklich sinnvoll.

Subjektiv ist das alles für mich verschmerzbar außer vielleicht die Server Stabilität. Ich bin süchtig und stecke viel mehr Zeit in die Beta als ich eigentlich wollte.

Positiv erwähnen will ich vor allem

  • Atmosphäre (alles was @knie oben über die Grafik geschrieben hat stimmt im Detail auch aber, das Gesamtbild ist für mich sehr stimmig, besonders durch die Licht und Nebeleffekte in einigen Gebiten bin ich oft begeistert von der Atmosphäre, die durch die Grafik zusammen mit dem Sound Design aufgebaut wird)
  • Das Kampfsystem. Die aktiven Skills stehen nicht im Vordergrund sie ergänzen viel mehr ein Kampfsystem aus leichten und schweren angriffen, blocken und ausweichen.
  • pvp im Gegensatz zu anderen mmos ist der Unterschied von ein paar leveln im 1vs1 sehr gering. Durch gezieltes blocken, ausweichen oder Umgebung einbeziehen kann man auch kämpfe in Unterzahl gewinnen.

Ich hab einfach Lust den ganzen Tag im open world pvp rumzuhängen und dazwischen einige Belagerungen mitzunehmen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich finds bisher auch gut.
ABER:
- Es gibt noch einige Bugs. Zwar keine Gamebreaker, aber eben unnötig viele
- Ein paar Dinge sind einfach sehr komisch und lassen das Spiel unfreiwillig "unfertig" dastehen z.b. die Ganze Wasser/Schwimmen Sache
- Questabfolge / Laufwege sind nicht optimal, das nervt auf dauer sicher viele.
- Trefferfeedback bei Kämpfen mit mehreren Gegnern oder auf unterschiedlichen Höhenstufen ist teilweise seltsam.
- Stamina könnte noch für Sprints usw. genutzt werden. Im PvP ist teilweise endloses Weglaufen möglich.
- Respawn System ist nicht immer Transparent
 

Einige Dinge sind natürlich nie fertig und es ist mehr oder minder "normal" das dann nach dem Release ständig dran gearbeitet wird wie z.B. das Balancing. Da sehe ich dann auch kein Problem solang es nicht total broken ist.

Insgesamt sollte Amazon meiner Meinung nach den Release einfach nochmal 2-3 Monate verschieben. Da wäre viel gewonnen und das Spiel würde nicht kurz nach Release schon wieder einen Großteil der Spieler verlieren.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

ToschCommunity Manager

Grüße Abenteurer,

Wir werden auf all unseren Servern Wartungsarbeiten durchführen, um die aktuellen Probleme mit der Serverstabilität zu beheben. Tests auf mehreren Servern in verschiedenen Regionen zeigten, dass das neue Update eine starke Verbesserung darstellt, daher werden wir dies nun für alle Server aufspielen.

Diese Wartung beginnt um 18:15 Uhr MESZ und wird ca. ~2 Stunden (~120 Minuten) andauern.

Vielen Dank für eure Geduld und euer Verständnis!

Link to post
Share on other sites

Ich habs aktuell wieder deinstalliert und warte auf den Release. Noch packt mich das Ganze einfach nicht, aber ich hab auch noch genug um die Ohren die nächsten Wochen, bis Anfang September. 

Selbst wenn ich Pathfinder erstmal liegen lasse, kann ich sowieso erst nach dem 6.9.  richtig einsteigen, weil ich vorher noch in Kalkar auf der TTC als Darsteller bin.

Link to post
Share on other sites

Kann mir jemand von den Vielspielern kurz mal seine Eindrücke zum Questsystem erzählen? Mich würde vor allem interessieren, ob es sinnvoll ist sich längere Zeit mit Fraktionsnebenquests zu beschäftigen, bevor man weiterzieht? Mir scheinen die Laufwege doch ab Level 12 schon sehr herb zu werden, folgt man stur der Mainquest.

Gerade im Hinblick auf den Release, wäre das sehr informativ.

 

Edit: Hier noch eine gute Karte mit Ressourcen Spots, die ich grade gefunden habe:   https://www.newworld-map.com/#/

Edited by Mordegar
Link to post
Share on other sites

Also ich jumpe sogar auf der ganzen Map hin und her.

Für die Fraktionspunkte bin ich sogar in einem Gebiet unterwegs, was unter meinem Level ist, da es schneller geht, die Aufgaben zu erledigen und damit schneller die Quets abzugeben um die Punkte und Marken zu erhalten. Das Gute, direkt an den 3 Punkten ist n Teleporter, wo ich schnell im Zielgebiet bin und wenn ich fertig bin, kann ich wieder schnell zurückporten.

Link to post
Share on other sites

Bisher hat mich all das Gesehene ein wenig an Starwars Galaxies zu Release erinnert, welches ich damals ziemlich hart gesuchtet habe, während der WoW Ära.

Spielergetriebene Ökonomie, freies Skillsystem und Open World Gameplay. Dazu Housing und Territory Control.

Wie viele andere hier vor mir kann ich nur betonen das Grundgerüst ist wirklich gut, aber es liegt an Amazon noch was daraus zu machen. Wenn man dabei bedenkt, dass im Kern ein PvP Spiel steckte, welches komplett umgebaut wurde, zeigt das schon welche Arbeit Amazon da rein investiert hat bisher.

Vor allem die Loginserver stehen auf meiner persönlichen Nr.1 to-do Liste für den Release bei denen, ich erwarte einen freudigen Twitterpost von Amazon mit folgendem: Es konnte keiner mit dem Ansturm rechnen...

Wie gesagt, ich warte auf den Release und sehe dann weiter, bin kein Freund von wipes.

Link to post
Share on other sites

So hab nun ein wenig PVP gemacht und es ist scheiße aber mal so richtig. 0 Trefferfeedback und der Hammer hat mehr Reichweite als er haben dürft. Ich wurde gerade 7 mal hintereinander von ein und demselben Idioten umgeknüppelt und er war auch noch im lvl unter mir. Dazu hat nicht mal eine einzige Patrone der Muskete getroffen selbst als er direkt vor mir Stand und ich ihm in den Kopf geschoßen habe. Das nenne ich mal Witzlos

Link to post
Share on other sites
So hab nun ein wenig PVP gemacht und es ist scheiße aber mal so richtig. 0 Trefferfeedback und der Hammer hat mehr Reichweite als er haben dürft. Ich wurde gerade 7 mal hintereinander von ein und demselben Idioten umgeknüppelt und er war auch noch im lvl unter mir. Dazu hat nicht mal eine einzige Patrone der Muskete getroffen selbst als er direkt vor mir Stand und ich ihm in den Kopf geschoßen habe. Das nenne ich mal Witzlos

You just have to get Good

Meine ersten PvP versuche liegen auch gegen die Wand aber is halt so.
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Hakumi:

Das tut mir leid für euch PVPler

Ich bin absolut überzeugt vom pvp, in dieser beta +-100st pvp

natürlich ist das Trefferfeedback in keinster Weise mit anderen Spielen vergleichbar aber in mmos kenne ich es eigentlich nicht wirklich anders, also stört es mich nicht besonders. Im Vergleich zu vielen anderen mmos hat man wenigstens eine Kollision mit den Gegnern.

Aber ich kann den Punkt nachvollziehen das Trefferfeedback könnte wirklich besser sein.

Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb WatchUrSix:

Du bemängelst Wasser ? Ich vermute daher das Du aus dem Brunnen immer nur begrenzte Mengen bekommen kannst. Du kannst Wasser in Massen aus jeden Fluss und Teich sammeln wie ich bisher feststellen konnte ;)

WatchUrSix

Erklär bitte mal was du mir sagen willst, ich verstehe es beim besten Willen nicht.

Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.