Jump to content

********Bump-Thread********


Recommended Posts

  • 2 weeks later...
  • Replies 72.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Maja

    4844

  • mad.gobbo

    4694

  • Kneipi

    3997

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Verdammt, das mit der Katze und den Insekten mache ich GENAU SO , doch bei 5:09 hatte ich nen üblen Lachflash...  

Rofl

Eine Nacht im Leben eines Gamers die sicher jeder von uns irgendwie so ähnlich kennt... :   Mittwoch, ca. 22 Uhr. Mir fehlen für das goldenen Dog-Tag von Kapitel 5 in BF5 noch etwas über 250

Posted Images

 

Belgische Waffeln - die Zutaten für 15-20 Stück:

  • 500 ml Milch
  • 1 Würfel (42 g) frische Hefe
  • 500 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Butter
  • 4 Eier

 

Belgische Waffeln - so geht's Schritt für Schritt:

  1. Milch erwärmen, Hefe hineinbröckeln und unter Rühren darin auflösen.
  2. Mehl, Zucker und Vanillezucker und die Prise Salz in einer Schüssel mischen. Warme Hefemilch hinzugeben und alle Zutaten gründlich verrühren. Der Teig ist sehr flüssig. Waffelteig 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Butter in einem Topf schmelzen, anschließend ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Eier trennen, Eigelbe verquirlen. Das Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen.
  4. Eigelb und flüssige Butter zum Teig geben und mit einem Kochlöffel unterschlagen. Eischnee anschließend portionsweise unterheben.
  5. Ein rechteckiges Waffeleisen auf höchster Stufe vorheizen und dünn mit Öl einfetten. Aus je 2 EL Waffelteig bei mittlerer HItze nacheinander 15-20 Waffeln goldbraun backen. Das Waffeleisen zwischendurch eventuell säubern.

Tipp: Damit die fertigen Waffeln nicht pappig werden, serviere sie am besten sofort oder lege sie zum Auskühlen nebeneinander auf ein Kuchengitter.

 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Shakuru:

 

Belgische Waffeln - die Zutaten für 15-20 Stück:

  • 500 ml Milch
  • 1 Würfel (42 g) frische Hefe
  • 500 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Butter
  • 4 Eier

 

Belgische Waffeln - so geht's Schritt für Schritt:

  1. Milch erwärmen, Hefe hineinbröckeln und unter Rühren darin auflösen.
  2. Mehl, Zucker und Vanillezucker und die Prise Salz in einer Schüssel mischen. Warme Hefemilch hinzugeben und alle Zutaten gründlich verrühren. Der Teig ist sehr flüssig. Waffelteig 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Butter in einem Topf schmelzen, anschließend ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Eier trennen, Eigelbe verquirlen. Das Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen.
  4. Eigelb und flüssige Butter zum Teig geben und mit einem Kochlöffel unterschlagen. Eischnee anschließend portionsweise unterheben.
  5. Ein rechteckiges Waffeleisen auf höchster Stufe vorheizen und dünn mit Öl einfetten. Aus je 2 EL Waffelteig bei mittlerer HItze nacheinander 15-20 Waffeln goldbraun backen. Das Waffeleisen zwischendurch eventuell säubern.

Tipp: Damit die fertigen Waffeln nicht pappig werden, serviere sie am besten sofort oder lege sie zum Auskühlen nebeneinander auf ein Kuchengitter.

 

Kleiner Tip: Die 100g Zucker durch groben Zucker ersetzen und erst kurz vor der Zubereitung in den Teig geben, dadurch Karamellisiert der Zucker beim Backen... Yummy

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
vor 13 Stunden schrieb tdkoe-descander:

Ich-Hab-Erkältung-Und-Werde-Sterben-So-Helf-Mir-Doch-Einer-Schnief-Bump!

Kannst ja auch "One Piece" gucken, bin jetzt mitten in Staffel 4 (Davon kannte ich bislang nur die Hälfte der Folgen), mal sehen wie weit ich es schaffe bis zur Burg...

Link to post
Share on other sites

Hab nur das Problem, das ich langsam zum Filmemuffel werde, oft genug sitz ich da und denk mir: "Wenn ich DEN jetzt im Fadenkreuz hätte...." . Hab noch nicht einmal Folge 3 oder 4 aus Staffel 2 der Discovery-Serie gesehn, einfach weil ich die erste geil fand, die zweite aber so lasch losgeht...vllt wird sie ja noch besser, aber bis jetzt ist es mehr Qual als Genuß.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb tdkoe-descander:

Hab nur das Problem, das ich langsam zum Filmemuffel werde, oft genug sitz ich da und denk mir: "Wenn ich DEN jetzt im Fadenkreuz hätte...." . Hab noch nicht einmal Folge 3 oder 4 aus Staffel 2 der Discovery-Serie gesehn, einfach weil ich die erste geil fand, die zweite aber so lasch losgeht...vllt wird sie ja noch besser, aber bis jetzt ist es mehr Qual als Genuß.

endlich siehst du klar :mrgreen:

Link to post
Share on other sites

Ich empfehle "The Orville". Im Vergleich zu Discovery (ein ST: davor hat die Serie, finde ich, nicht verdient) ist the Orville das bessere Star Trek.

Anm.: Discovery ist nicht per se eine schlechte Serie, es ist nur einfach kein Star Trek, einfach Namen wie Föderation, Klingone, Pike usw. irgendwo draufklatschen, macht noch kein Star Trek draus.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb MacG:

Ich empfehle "The Orville". Im Vergleich zu Discovery (ein ST: davor hat die Serie, finde ich, nicht verdient) ist the Orville das bessere Star Trek.

Anm.: Discovery ist nicht per se eine schlechte Serie, es ist nur einfach kein Star Trek, einfach Namen wie Föderation, Klingone, Pike usw. irgendwo draufklatschen, macht noch kein Star Trek draus.

Zumal Discovery immer mehr zu einer "One-Woman-Show" verkommt... ich kann Michaels rumgeheule echt nicht mehr sehen... The Orville ist erfrischend vertraut, doch anders und sehr witzig!

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb tdkoe-descander:

Du bist lustig, dich töte ich zuletzt....

Ich wußte doch das du nur zur Burg kommst um deinen Unterkiefer auszurenken und jedem von oben in den Kopf zu beißen... Daher mußt du auf der Burg das Haar offen tragen damit wir wenigstens eine kleine Vorwarnung haben!

Edited by Ratman_Flo
Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb Ratman_Flo:

Ich wußte doch das du nur zur Burg kommst um deinen Unterkiefer auszurenken und jedem von oben in den Kopf zu beißen... Daher mußt du auf der Burg das Haar offen tragen damit wir wenigstens eine kleine Vorwarnung haben!

Dann stolper ich aber....

Näääääääääää!

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.