Jump to content
Sign in to follow this  
Swisstex

DRUCKWELLE hilft den Gobbos

Recommended Posts

Verlust. Schmerz. Tief. | Hilfe. Trost. Gemeinsam.
DRUCKWELLE lässt niemand allein zurück.

Erst vor kurzer Zeit mussten wir schockiert und mit tiefem Bedauern den Verlust unseres Freundes und Mitglieds mad.gobbo bekannt geben. Gemeinsam mit der Familie haben viele von uns auf der Burg Abschied genommen und immer wieder an den fehlenden Kameraden gedacht. Fast schon greifbar war seine spirituelle Anwesenheit. Die Situation war sehr traurig, aber wie im Rückblick schon geschrieben, mit Respekt, Anmut, viel Kraft für die Familie und einem Blick zum neuen Stern am Himmel.

DRUCKWELLE ist eine grosse Familie. Und mit Stolz kann ich euch heute mitteilen, dass unsere Gemeinschaft da ist, wenn es darauf an kommt. Dank der Spenden-Initiative von  @Oberst Kübel konnten Mordegar und Swisstex  einen helfenden Spenden-Betrag (damals noch 3000 Euro) an die Familie überreichen. Dies mit einer von @Mordegar vorbereiteten schönen Holztafel, welche viele Druckies unterschrieben haben. Im Nachgang zur Burg haben wir noch einmal über die Möglichkeit zur Hilfe via Spende informiert und nun ist die Frist für die Spendenaktion vorbei.

DRUCKWELLE hilft

 

Es berührt mich sehr, dass 81 tolle Menschen zusammen mit DRUCKWELLE bei der Spendenaktion mitgemacht und ein Betrag von 6400 Euro für die Familie der Gobbos gespendet haben. Natürlich bringt Geld niemand zurück, noch lindert es die grossen seelischen Schmerzen eines grossen Verlusts. Aber es hilft ein paar Sorgen zu eliminieren, unterstützt und zeigt eine grosse Solidarität und Anteilnahme. Eine Familie eben.

Der Betrag wurde von Oberst Kübel an @lk und die Kinder überwiesen. Im Namen von DRUCKWELLE danke ich dem Oberst für die Initiative und allen die mitgespendet haben ganz herzlich. Es ist wunderbar, dass wir als Gemeinschaft in Zeiten der Not zusammenstehen und so viele Leute einen Beitrag geleistet haben.

 

Liebe Gobbos, wir denken an euch.
Oberst Kübel und alle DRUCKWELLE Spenderinnen und Spender.


View full news

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke an Alle die sich in irgend einer Form daran beteiligt haben! Für Kübel und mich war es klar das wir etwas machen mussten, kurzerhand hat Kübel dann die Initiative mit DRUCKWELLE zusammen ins Leben gerufen und bereits nach den ersten Tagen waren wir schon überwältigt darüber, wie stark die Anteilnahme unserer Gemeinschaft war!

 

Ich kann kaum in Worte fassen was Gobbo für mich bedeutet, sowohl als Teil dieser Gemeinschaft als auch als guter Freund und Weggefährte der letzten Jahre. Er und seine Frau sind maßgeblich dafür verantwortlich, wieso ich nach über 15 Jahren noch immer Mitglied von DRUCKWELLE bin, obwohl ich einige Tiefen hinter mir habe.

 

Ich werde immer für lk und ihre gemeinsamen Kinder da sein und stets ein Glas für ihn einschenken, wenn ich eine Flasche seines Lieblingswhiskeys Caol Ila an der Hand habe!!!

 

Du fehlst mir jeden verdammten Tag!!! :(

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe es eben erst gelesen. Bin echt schockiert und gerade total traurig und fertig. Habe ihn zuletzt an meinem 40sten gesehen, was schon eine Zeit her ist. 

Ich finde es toll, dass DW immer noch für Freundschaft und Gemeinsamkeit steht. Das, und eure Aktion wird lk und den Kindern sicher ein Trost sein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als ich am Tag vor der Burg davon erfuhr, war ich geschockt, sprachlos und tieftraurig....  Als ich dann am Samstag erfuhr, dass bereits über 3000 € gespendet wurden, war ich gerührt. Und nach der Burg hab ich täglich mitverfolgt, wie die Summe stetig wuchs. Ich wusste immer, dass ich in DRUCKWELLE eine besondere Gemeinschaft gefunden habe und Euer/unser Engagement hat es mir wieder bewiesen. DRUCKWELLE ist mehr als eine Community, DRUCKWELLE ist Familie!

Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben und vor allem danke an Kübel als Initiator

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Ich danke euch allen von Herzen für eure lieben Worte! ❤️ 

Auch ich bin unglaublich froh, dass wir uns dazu entschieden haben, zu fahren und ein wunderbares familiäres Wochenende mit der großen dw.Familie zu verbringen! Und ich bin euch so unendlich dankbar, dass mir wirklich beim Empfang niemand heulend um den Hals gefallen ist, sondern wir uns alle nur freuen konnten, uns einfach wiederzusehen 😘 

Zu nachtschlafender Zeit und teilweise vorangeschrittenem Alkoholpegel habe ich einige Leute gehabt, die mir weinend um den Hals gefallen sind und wir dann zusammen geweint haben - UND DAS WAR AUCH GENAU RICHTIG UND GUT SO!!!! ❤️😘❤️  Es hat mich zutiefst berührt zu sehen, wie sehr er nicht nur mir fehlt!

Und am meisten hat mich berührt, was diese Community für die Kinder und mich auf die Beine gestellt hat! Ihr seid einfach unglaublich, ich bin immer noch sprachlos/gerührt/geschockt und so UNGLAUBLICH dankbar! Ich liebe diesen verrückten und tollen Haufen nun noch viel mehr als vorher! 

Freuen uns schon auf die Burg 2020, Termin ist der 03.07.-05.07.2020

In Dankbarkeit und einer lieben Umarmung, 

lk + die Kids

 

 

 

Diesen Post hatte ich ja bereits direkt nach der Burg geschrieben und dem gibt es auch nichts mehr hinzuzufügen! 

Die Überraschung und Sprachlosigkeit über eure unfassbar großzügige Geste für die Kinder und mich ist nach wie vor absolut vorhanden, gepaart mit einem dicken Kloß im Hals vor Dankbarkeit und Rührung! ❤️ 

Wie von Swisstex geschrieben, bringt es leider niemanden zurück und kann leider auch unsere Trauer in keinster Weise verringern, doch es bringt ein kleines Maß an Sicherheit/Unterstützung! 

In tiefer Dankbarkeit und mit einer lieben Umarmung an diese unglaubliche dw.Familie drücken euch von Herzen 

lk, vlk und minigobbo 

Share this post


Link to post
Share on other sites

... War lange nicht mehr on... Heute mal reingeschnuppert.. Hätte ich es besser gelassen! 

Bin so sprachlos..

Hab mich zu meinen aktiveren Zeiten immer gefragt wie lk und Gobbo das hinbekommen (Job, Kinder und Zeit für DRUCKWELLE)?

War immer ein bisschen neidisch, da ich das DRUCKWELLE-Feeling echt vermisst habe. 

Wie auch ZippZapp war mad.gobbo einfach nur ein intelligenter, feiner Mensch und mir fällt es schwer an ihn zu denken und zu realisieren, dass er...weg....ist.

Bin tief bestürzt! 

 

"Laß mein Aug den Abschied sagen,
Den mein Mund nicht nehmen kann!
Schwer, wie schwer ist er zu tragen!
Und ich bin doch sonst ein Mann." 

Johann Wolfgang von Goethe

 

Alles Liebe und Gute für die Zukunft an die kleine, starke Familie von jemanden der den Schmerz kennt.. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.