Jump to content
  • Sign in to follow this  

    WOT Team sagt danke und tschüss


    Senius

    Wie einige bereits mitbekommen haben, wird es einige Veränderungen im WoT Team geben. Der letzte Rest an willigen aktiven Spielern wird bis zum Sonntag den 27.9.20 den WoT Clan "DWELL" verlassen und sich dem Clan "Bollo" anschliessen. Dieser Schritt war nicht leicht und die Entscheidung zog sich über mehrere Wochen hinweg. Es war eine Entscheidung für den Spielspass und überhaupt nicht gegen DRUCKWELLE.

    Nach vielen Abgängen in unserem Team blieb uns letztendlich nur dieser Schritt, da wir die Lücken nicht mehr füllen konnten. So hatten wir oftmals schwierigkeiten unsere SH-Termine voll zu besetzen und stattfinden zu lassen. Mit dem Clan "Bollo" haben wir nun einen Clan gefunden der am besten unseren Ansprüchen, Ideen und zu unserer Mentalität passt. Da sie die besser ausgebaute Basis haben wechseln wir zu ihnen und nicht umgekehrt.

    DRUCKWELLE World of TanksDer Clan DWELL wird natürlich weiterhin bestehen bleiben, allerdings wird sich der Status des Teams von "FULL TEAM" auf "Club" ändern. Es bleiben ein paar wenige Spieler hier, die meisten Aktiven werden gehen.

    Wir bedanken uns für die Jahre (mehr oder weniger) der erlebten Höhen und Tiefen rund um DRUCKWELLE und hoffen das diese Entscheidung keine Auswirkungen auf bestehende Freundschaften und Spieleabende haben wird. Wir sind immer noch gerne hier.

    Bei Fragen gibt @tregrath gerne Auskunft.

    Das "DWELL" WoT Team

    Sign in to follow this  


    User Feedback

    Recommended Comments

    Time goes by... leider. Aber irgendwie ist das auch gut so.

    Gott, Vaterland, Familie... gilt nur bei den U.S. Marines. Der Spass sollte immer im Vordergrund stehen, das Glück, die Freundschaft. Und wenn die Umstände aktive Spieler nicht mehr glücklich machen, dann verstehe ich gut, dass man nach diesem strebt. Keine Frage.

    WoT ist eines der "alten" Spiele bei DRUCKWELLE. Es zeigt, wie das früher in den guten alten Zeiten noch war, wo man jeden Tag mit Freude mit seinen DWlern gezockt hat. Heute ist das anders geworden. Immer mehr Casual, mehr Solo, mehr Mobile. Man sieht das auch bei anderen Spielen, dass die Gruppengrösse für Raids, Dungeons und Abenteuer immer kleiner werden. Die erfolgreichsten Koop-Spiele haben Teams von 4 Spielenden und nicht mehr 16. Der Trend ist somit klar.

    Mir sind drei Dinge sehr wichtig:

    1. Habt Erfolg, Spielspass und findet gute Leute. Schön, wenn ihr noch mit einer Herzklappe bei DRUCKWELLE seid.
    2. Herzlichen und tiefen Dank allen Orgas, die sich über die letzten Jahre engagiert und eingesetzt haben. Die sich in der Organisation und Ingame um Inhalt, Probleme und Action gekümmert haben. Ihr seid toll, wertvoll und DRUCKWELLE ist euch wirklich dankbar. Ohne euch gäbe es das Team längst nicht mehr.
    3. Danke den Spielerinnen und Spielern, welche die Fahne von DWELL mit Stolz und Ehre getragen haben, die Tage, Monate und Jahre hier verbracht haben. Für euch läuft das hier alles und es war (und ist) schön, dass ihr ein Teil von uns wart und in diesem Sinne auch bleiben werdet.

    Allen die wechseln viel Erfolg und allen die hier bleiben, schön, dass ihr noch da seid.

    Swisstex

     

    • Like 4
    • Thanks 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Schade, bin zwar auch vor ein paar Wochen schon abgezogen, aber traurig, das nach Abzug von General Jesse als Oberbefehlshabenden das Team nach nicht einmal 4 Monaten nun nicht mehr existiert nach so vielen Jahren.

    Trotzdem Danke.

    • Confused 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Ich kann mich nur bei allen aktiven Leuten bedanken, welche in den letzten Monaten versucht haben DRUCKWELLE.WOT am Leben zu halten. 

    Edited by neooo0
    • Like 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Puhh das ist super schade und auch bei mir mit vielen Erinnerungen verbunden. Es gibt nicht viele DW HQ-Spiele, die auch im eSports aktiv waren und zu dem solche Erfolge gefeiert haben. 

    Und WoT war auch noch eines der Spiele, die ich bei DW selber aktiv eine Weile gespielt habe.

    Danke für eure Zeit und Mühe so lange den Bereich mit Leben gefüllt zu haben.  

    • Like 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    mir blutet einfach das herz diesen schritt zu gehen , ich verbinde soviele schöne erinnerung mit DWELL , ich bin einer der längsten mitspieler und orga in diesen bereich und die entscheidung zu gehen gefällt mir immernoch nicht ;(

    • Thanks 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    ist immer schade, wenn ein team, welches über viele jahre existiert hat, nun quasi geschlossen wird. aber ein team wird eben auch von aktiven spielern ausgemacht, die man braucht, um spielspaß zu generieren und das team am leben zu erhalten. 

    mir bleiben hier die vielen lustigen stunden, die ich mit der panzertruppe zusammen hatte bei dw. und ich kann dem ganzen sogar noch was positives abgewinnen... nun habe ich keinen grund mehr, nochmal in versuchung zu kommen das spiel anzurühren :D

     

    • Like 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Ein schweres Jahr für DRUCKWELLE und das WoT-Team....

    Erst hat uns Jesse als General verlassen, dann konnte die Burg wegen Corona nicht wie geplant  durchgeführt werden und jetzt zerfällt auch noch das WoT-Team, eins der älteren Full-Teams...

    Als Semiaktiver Spieler oder "Feierabend Spieler" habe ich sicher eine gewisse Mitschuld an dem Zerfall, die Zeiten und Prioritäten ändern sich nunmal im Verlauf des Lebens. Plötzlich ist man jeden Tag beruflich unterwegs und nächtigt in Hotels und alle sozialen Kontakte müssen am Wochenende gepflegt werden, da bleibt leider kaum noch Zeit für Videospiele...das hat für mich nix mit mangelndem Interesse am Clanleben zu tun, sondern viel mehr mit den Lebensumständen. Wir werden alle älter (zumindest körperlich), gründen Familien, hängen in Jobs mit gewissen Anforderungen und haben private Ziele die wir verfolgen.

    Ich kann jeden aktiven Spieler verstehen und konnte auch viele Leute verstehen die vorher ihren Hut genommen haben, weil 10er Bollwerk, Kampa oder Vorstöße nicht mehr angeboten wurden bzw. nicht mehr durchgeführt werden konnten. Durch einige Abgänge war auch im Bereich 8er SH relativ schnell die Luft raus, sofern für mich ein logischer Schritt.

    Ich werde dem Club von meiner Seite her treu bleiben und weiterhin zusammen mit dem ein oder anderen Leidensgenossen (die mit mir als Noob fahren müssen) von Zeit zu Zeit unter dem Banner von DWELL meine Runden drehen.

    Allen aktiven Spielern wünsche ich maximale Erfolge, den Orgas gebührt mein tiefer Dank für all die Zeit und die Mühen die hier reingesteckt wurde. Hoffentlich trifft man den ein oder anderen nicht nur auf den virtuellen Schlachtfeldern wieder...

    • Like 3
    • Thanks 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Zeiten ändern sich, ganz klar, doch es muss nicht das Ende bedeuten. Natürlich wünsche ich allen viel Erfolg und Spaß, natürlich seid ihr jederzeit im TeamSpeak gern gesehen!
    Wir warten die Tage, Wochen oder länger ab und werden die Zukunft und ggf. Änderungen im Auge behalten.

    Der Club wird entsprechend gepflegt, notfalls von mir eröffnet und technisch betreut! Bei Fragen und Problemen (Club-Forum, TeamSpeak oder Discord) stehe ich gerne zur Verfügung.

    • Thanks 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Als einer der Gründungsmitglieder von DWELL in WoT, muss ich sagen, dass auch die schönste Zeit mal endet. Für mich hatte sie das in WoT schon vor 3 Jahren getan.

    Ich habe jede einzelne Berg- und Talfahrt des WoT Clans mitbekommen und muss sagen, ihr habt trotz aller Widrigkeiten immer wieder den Karren aus dem Dreck gezogen und die Show am laufen gehalten. Dafür muss ich wirklich meinen Respekt zollen!

    Viel Spass und Erfolg bei BOLLO, ich hoffe man setzt euch dort nicht auf die Ersatzbank!

    • Like 2

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Alles geht einmal zu ende und ich bin erstaunt wie lange sich DWELL noch gehalten hat.

    Die Anfangszeiten waren sehr spannend und zu dieser Zeit war WoT ein anderes Erlebnis wie es heute der Fall ist.

    Es gab nervenaufreibende wie auch sehr spaßige Momente und eine Zeit wo man nahezu zu viel Zeit investiert hat um etwas zu erreichen. Diese Zeit und die teilweise nervenden und frustrierenden Änderungen gaben für mich den Ausschlag mit WoT schon vor einigen Jahren aufzuhören.

    Dennoch war es eine grandiose Zeit (an die ich mich gerne zurück erinner) mit und für DWELL zu spielen und ich wünsche euch viel Erfolg bei BOLLO.

    • Like 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites
    Am 26.9.2020 um 08:54 schrieb firefighterxD:

    Erst hat uns Jesse als General verlassen, dann konnte die Burg wegen Corona nicht wie geplant  durchgeführt werden und jetzt zerfällt auch noch das WoT-Team, eins der älteren Full-Teams...

    ist so nicht ganz richtig. nach neugründung des WoW Teams ist das WoT team nicht nur eines der sondern das älteste team gewesen ;)

     

    • Confused 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Haha, sehr cool Fungh. Da kommen Befindlichkeiten zum Vorschein 😉 .

    Jetzt könnten wir natürlich die Frage starten, war es eine Neugründung oder "bloss" eine Übergabe an eine neue Manschaft...

    • Like 1

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Die Frage kann man sich bei mehr als der WoW-Sektion stellen.

    Die WoT-Sektion ist derzeit im Wiederaufbau, man kann es als Übergabe sehen oder als Neustart... hauptsache die Truppe bleibt bestehen ;)

    • Like 2

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Penislängen welches Team das älteste ist sollte eh nicht wichtig sein, schade  nur für die aktiven das es zerfallen ist. Wünsche allen auch bei einem neuen Team viel Spaß und Erfolg. 

    • Like 3

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites

    Schade, schade!

     

    Aber hier an dieser Stelle auch noch einmal der Hinweis: Wir sind als Team geschwächt, ABER NICHT TOT!

    Reisende sollte man nicht aufhalten und ihnen Erfolg wünschen.

    Frei nach dem Motto: "Der Aschenbecher ist voll, ich kaufe mir jetzt lieber ein neues Auto"

    Wenn man etwas behalten will, dann muss man es pflegen! Wenn es dabei um Menschen geht, ist Kommunikation ganz wichtig.

    Wir kümmern uns jetzt um den Aschenbecher und machen "Klar Schiff" ( ohne dass das Begehrlichkeiten wecken soll bei den Jungs vom Schiffeversenken 3.0)

     

    Der "Kahn" DWELL hat einen Treffer bekommen, aber nicht Mittschiffs und von Untergang ist mal überhaupt keine Rede.

    Lasst die Jungs in den Beibooten ziehen und drückt ihnen die Daumen, dass sie den richtigen Heimathafen ansteuern.

     

    Ahoi

     

    • Like 5
    • Thanks 4

    Share this comment


    Link to comment
    Share on other sites


    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now

  • Kommunikation: Komm zu uns auf TeamSpeak oder Discord | Mach mit: Registrier dich und schreib etwas im Forum oder mach bei einem unserer Clubs mit | Gameserver: Du suchst oder hast einen eigenen Spielserver? Dann schau doch mal HIER vorbei!

  • Sponsoren

    gamed.png

  • Partner

    lc-power.jpg

    metwabe.png

  • Stores

      mmoga_icon.png

  • Who's Online (See full list)

  • Forum Statistics

    • Total Topics
      60,764
    • Total Posts
      704,375
  • Member Statistics

    • Total Members
      592
    • Most Online
      5,635

    Newest Member
    Langsdorff1939
    Joined

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.