Jump to content
Guest Bokuden

********Bump-Thread********

Recommended Posts

vor 41 Minuten schrieb lemba:

Was für ein übler Zufall... Ich musste auch am Dienstag ins KH, mein Kalziumwert war auf 3,56... kurz vorm Koma da meine Nieren auch die Grätsche gemacht haben...

Uiuiuiui, gute Besserung und mach keinen Scheiß, sag deinem Körper das von mir...

Wissen sie denn wenigstens bei dir warum? Bei mir geht man von nem Harnwegsinfekt wegen dem Nierenstein letzte Woche aus in Verbindung mit der großen Hitze bei mir auf Arbeit. Aber warum ich so viele Nierensteine habe und fast immer auf der gleichen Seite ist unklar. Bei den 9 Ultraschalluntersuchungen in 8 Tagen (da kann ich die meisten Schwangeren toppen) haben sie neben einem Gallenstein auch ein Echo gefunden das auf eine vergrößerte Nebenschilddrüse deutete, diese sind für die Kalziumverarbeitung des Körpers zuständig. Die Hormonwerte sagten aber das die okay ist und dieses Echo halt von den Adern drum herum kommen wird...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Ratman_Flo:

Uiuiuiui, gute Besserung und mach keinen Scheiß, sag deinem Körper das von mir...

Wissen sie denn wenigstens bei dir warum? Bei mir geht man von nem Harnwegsinfekt wegen dem Nierenstein letzte Woche aus in Verbindung mit der großen Hitze bei mir auf Arbeit. Aber warum ich so viele Nierensteine habe und fast immer auf der gleichen Seite ist unklar. Bei den 9 Ultraschalluntersuchungen in 8 Tagen (da kann ich die meisten Schwangeren toppen) haben sie neben einem Gallenstein auch ein Echo gefunden das auf eine vergrößerte Nebenschilddrüse deutete, diese sind für die Kalziumverarbeitung des Körpers zuständig. Die Hormonwerte sagten aber das die okay ist und dieses Echo halt von den Adern drum herum kommen wird...

Yo, Nebenschilddrüse und Lymphknoten in der Leiste... kommt bei mir von der Sarkoidose. Nu bekomm' ich hoch dosiertes Kortison.

Dir auch gute Besserung!

Edited by lemba

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls ihr überlegt habt auf die IAA 2019 zu gehen: Spart euch das Geld und lasst es sein, ich war noch nie so enttäuscht von dieser Messe wie dieses Jahr. Keine Franzosen, Italiener oder Amis (Gut, Ford Europa importiert jetzt den Explorer aus den USA), Mercedes oder Opel nur die Neuheiten, selbst bei VW nur die Neuheiten und die Volumenmodelle, von den Japanern war nur Honda da, von den Koreanern nur Hyundai. Die haben dann aber ein ziemlich durchdachtes Brennstoffzellenauto da gehabt und damit mal eben alle "Premiumhersteller"...

...deklassiert trifft es wohl am besten...

Von den 12 Messehallen waren aber nur 5 Hallen mit Fahrzeugen belegt, und das auch nur wenn man die Oldtimer-Ausstellung mitzählt. Zum Ausgleich dazu ist das Parkticket wieder 2€ teurer geworden...

Edited by Ratman_Flo

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Ratman_Flo:

Falls ihr überlegt habt auf die IAA 2019 zu gehen: Spart euch das Geld und lasst es sein, ich war noch nie so enttäuscht von dieser Messe wie dieses Jahr. Keine Franzosen, Italiener oder Amis (Gut, Ford Europa importiert jetzt den Explorer aus den USA), Mercedes oder Opel nur die Neuheiten, selbst bei VW nur die Neuheiten und die Volumenmodelle, von den Japanern war nur Honda da, von den Koreanern nur Hyundai. Die haben dann aber ein ziemlich durchdachtes Brennstoffzellenauto da gehabt und damit mal eben alle "Premiumhersteller"...

...deklassiert trifft es wohl am besten...

Von den 12 Messehallen waren aber nur 5 Hallen mit Fahrzeugen belegt, und das auch nur wenn man die Oldtimer-Ausstellung mitzählt. Zum Ausgleich dazu ist das Parkticket wieder 2€ teurer geworden...

PS-Wahn statt Visionen Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb lemba:

Ich werde mir den Bericht später durchlesen, ist sicher interessant. Wenn ich mir die verlinkte Überschrift ansehe muß ich ganz klar sagen das ich mich schon häufiger als SUV-Gegner geoutet habe (diese Pest steht wirklich überall und Ford ist sogar ganz stolz das sie jetzt den Explorer-Hybrid aus den USA importieren. Der ist natürlich für europäische Verhältnisse riesig, hat einen 3 Liter Turbobenziner mit E-Motor und weit über 400 PS), bei E-Autos gegen viele PS bin da die meisten eh abgeriegelt werden und mehr PS halt auch mehr Stromverbrauch und weniger Reichweite bedeuten.

Und grundsätzlich bin ich für eine Automesse, denn als jemand, der in einer eher ländlichen Region mit beinahe nicht existenten Anbindungen lebt, möchte ich über den Tellerrand der Verkäufer vor Ort hinaus gucken können, die wollen eben verkaufen. Ich möchte mir eine eigene Meinung bilden können und die Autohersteller stehen auf Messen auch im stärkeren Wettbewerb untereinander, was für Kunden nicht von Nachteil sein kann. Hab meinen Neffen und einen Kumpel von ihm mitgenommen und so eine Fahrgemeinschaft gebildet um wenigstens etwas die Umwelt zu schonen...

Auffällig war wie wenig "Tam-Tam" die Hersteller dieses Jahr (mit einigen wenigen Ausnahmen wie Mercedes) auf ihren Ständen gezeigt haben! Nix mit laut und bunt, eher mausgrau und schüchtern. Sie sind sich nicht einig über das Konzept für die Zukunft und genauso unschlüssig & unsicher wie der Kunde, das spürt man auch stark. Vermutlich hat "Mutti" zur Eröffnung vor der Presse einen schlau klingenden und dabei nichts aussagenden Satz aufgesagt und alle haben zufrieden gelächelt statt das man sich mit Industrie und Politik zusammensetzt und die Weichen für die Infrastruktur für alternative Antriebe stellt...

Unverschämt fand ich das die meisten Hersteller die auch ihre Volumenmodelle gezeigt haben diese nur in den Top-Ausstattungen präsentierten. Dort stand dann zwar auch dran das es die Topversion ab x-Tausend Euro gibt, jedoch selten was die Basis kostet. Stattdessen stand dann in klein drunter das das ausgestellte Fahrzeug noch Sonderausstattung von 5- bis ÜBER 50-TAUSEND (!!!) Euro enthält...!

Edited by Ratman_Flo
Letzten Absatz hinzugefügt

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb tdkoe-descander:

Toll, neue Straßen...

...

Nein Wasi, es geht um Herstellung von Wasserstoff und Tankstellen dafür. Es geht um umweltfreundliche Stromversorgung und wie man zum Beispiel vor einem Hochhaus mehrere E-Autos aufladen kann ohne das die Kabel durch die Spitzenlast aufrauchen und die Feuerwehr mehrere Dutzend Leute nicht aus den oberen Stockwerken bekommt. Es geht darum was passiert bei einem Verkehrsunfall usw. ...

vor 10 Minuten schrieb tdkoe-descander:

...

Ratti, ich liebe dich!

Was? Du willst ein Kind von mir? Kannst dir eins aussuchen, sind schon geimpft. Ich gebe keine Garantie und entwurmen und sterilisieren mußt du sie selbst...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Motu:

Wat, wer hat dich denn hier rein gelassen 😜

Die Frage ist doch eher, wer hat ihn raus gelassen. :P

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.11.2019 um 10:02 schrieb MacG:

Die Frage ist doch eher, wer hat ihn raus gelassen. :P

Das Gericht Nr.14 auf der Speisekarte ^^

Jutten Tach, Rönnnnnnnnnniiiiiiiyyyyyýeah! Und I'm-back-Bump.

Edited by tdkoe-descander

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb tdkoe-descander:

... Und I'm-back-Bump.

vor 6 Stunden schrieb Motu:

*Ich geh jetzt zum Bockbier-Anstich BUMP* :D

Hängt das zusammen? ;D

WB @tdkoe-descander und laß es dir schmecken @Motu !!!

 

Und NICHT nachmachen:

 

Edited by Ratman_Flo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.