Jump to content

About This Club

1 Thread pro Film, Trailer als Starter
  1. What's new in this club
  2. Guest

    Suburbicon

    Meine Bewertung: 8/10 Leider zu unrecht von Kritikern verrissen worden. Düstere Komödie über die Doppelmoral in einer weißen, amerikanischen Kleinstadt.
  3. Habe vor wenigen Tagen mit nem Kumpel die Serie angefangen und sind gerade mitten in Staffel 3. Die Bücher kennen wir nicht, einiges erinnert mich entfernt an EVE-online... Am Anfang der ersten Staffel fand ich die Einführung der Charaktere recht wirr, die Story irgendwie unharmonisch. Doch spätestens nach den ersten 6 Folgen wird die Serie genial, spanned und mit wenigen Ausnahmen realistisch. Die Effekte sind ebenfalls mit wenigen Ausnahmen super und sehr durchdacht, habe gerade erst eine Szene gesehen die schon dazu animiert das Ganze auf DVD/BluRay zu kaufen um sie noch mal in Zeitlup
  4. Die meißten Filme/Serien gucke ich auf deutsch, oftmals die ein oder andere Szene noch einmal auf englisch. Allein um zu hören wie die Originalstimme klingt, wenn ich das Gefühl habe es gingen Details verloren oder aber z.B. ein Witz nicht zündet wie in dieser Szene, in der im deutschen Ton das Wort "Ladybug" (Marienkäfer) durch "Gottesanbeterin" ersetzt wurde. Das der Spruch auf deutsch dennoch lahm bleibt liegt halt einfach am Zusammenhang: Sehr oft sehe ich Filme zusätzlich mit deutschen Untertiteln wenn ich von der Spätschicht komme und in dem hellhörigen Mehrfamilienhaus ni
  5. Danke für den Hinweis. Denke ich fange noch mal von vorne an in nächster Zeit...
  6. Für diejenigen, welche darauf gewartet haben - still und heimlich gibt`s jetzt bei netflix die 5te Staffel...
  7. Ja auf jeden Fall - gerade mit dem letzten just veröffentlichten Band machen Sie einen Zeitsprung (die Schauspieler altern ja auch .. 😉 ) und die Handlung wird "massentauglicher", behält aber das zum Ende hin entwickelte epische Ausmass...
  8. Update https://www.tonight.de/news/unterhaltung/neu-bei-netflix-und-amazon-im-april-2019-alle-serien-und-filme.996030 "Wer ein Netflix- oder Amazon Prime-Abonnement hat, darf sich auch im April 2019 wieder auf neue Filme und Serien im Programm der Streaming-Giganten freuen. Amazon Prime Video setzt beispielsweise auf die zweite Staffel der Serie Future Man."
  9. Material ist aus den Büchern ja noch genug vorhanden und Amazon giert nach Serien für ihr Portal. Im SciFi Bereich gehört die Serie auf jeden Fall zum besten was zur Zeit zu haben ist.
  10. Ich muss mal Zeit finden LD+R zu schauen, ohne das ein Kind auftaucht Mein Sohn würde begeistert mitschauen (und lk mich danach vierteilen), meine Tochter Alpträume befürchten und zicken
  11. Ebenfalls die erste Staffel durch sehr coole und nerdige Show. Am Ende etwas abgedriftet aber fängt sich wieder.
  12. Hatte Suriname Rekordzeit durch, sehr zu empfehlen.gruselfaktor fand ich nicht hoch. Gesendet von iPad mit Tapatalk
  13. Die zweite Staffel läuft seit Januar schon auf Hulu - hoffentlich dauert s nicht wie bei der ersten Staffel so lange (1 Jahr) bis Sie in Deutschland verfügbar ist....
  14. noch nen geiler Trailer dazu, die Regisseure von Deadpool und Fightclub haben die Serie gemacht und in einer Reihe mit Paul Verhoven Filme gesetzt https://www.heise.de/newsticker/meldung/Love-Death-Robots-Splatter-mit-Charme-4341239.html Habe angefangen zu schauen: geiler Scheiß!
  15. Ich habe die Serie vor ein paar Monaten auch gesehen und kann dir nur zustimmen. Ich bin da mit sehr geringen Erwartungen rangegangen und wurde wirklich überrascht. Freue mich schon auf die nächste Staffel. Tiger und Wolf spielen ihre Rollen so herrlich, ich konnte teilweise nicht mehr vor Lachen. (Tigers Schauspielerin spielt übrigens auch in Scrubs die Rolle Denise. Kennt sicher auch der eine oder andere.) Bei dem Thema Zeitreise kann man ja auch ziemlich einfach ziemlich viel verhunzen, aber das haben sie recht gut hinbekommen, muss ich sagen. Lohnt sich!
  16. fun fact: die reihenfolge der 18 kurzgeschichten variiert je nach den sonstigen film/serien vorlieben des profils.
  17. Dito... Was ich bisher mitbekommen habe ist, das es teilweise schon sehr splatterig und gruselig sein soll.
  18. ahoihoi! wollte euch von der serie "future man" erzählen..... hab sie als nobrainer/nebenher (=ich nehm auch mal das handy in die hand, drück nicht auf pause wenn ich mal kurz afk muss oder schau sie sogar im extremfall auch nebenbei beim zocken an) serie angefangen aber direkt nach 2 folgen zur "hauptserie" (schau ich nur wenn ich fit genug bin, nix handy, keinerlei ablenkung, zappe zurück wenn ich was net gecheckt hab usw usf) hochgestuft. future man ist purer trash. punkt. es ist schlecht, sehr (un)lustig, brutal, drogen verherrlichend, hat coole mukke und ist teil
  19. hab bisher nur gutes gehört, mal guggn obs vom gruselfaktor für mich schaubar ist. (bin da ne memme^^) . werde editieren wenns gesichtet wurde
  20. Ich habe mir die erste Folge mal angeschaut. Dann die zweite..... dann ooooohhh schon Folge 18 Zusammenfassend.... abgefuckter geiler scheiss .....die Geschichten sind im Inhalt und auch Style voneinander sehr unabhängig und unterschiedlich....und haben eine Laufzeit zwischen 10 bis 20 Minuten enjoy it lg
  21. Deutschland ist DAS Synchronisationsland schlechthin. Es gibt kein anderes Land, dass in diesem Bereich so viel macht, wie Deutschland. So viele Produktionen aus unterschiedlichsten Bereichen und Ländern werden hier von Professionellen lizensiert und synchronisiert. Es gibt wirklich einige tolle Studios und Sprecher in diesem Land. Übersetzungen hingegen sind teilweise schaurig, das kommt vor – aber da können die Synchronsprecher nichts für, die machen nämlich in der Regel nicht die Übersetzung. Das hört man ja auch in dem Beitrag. Es gibt ja immer wieder Leute, die einfach
  22. Interessanter Beitrag zu dem Thema: https://www.ndr.de/info/Grosses-Kino-Tobias-Neumann-uebersetzt-Filme,audio490964.html
  23. Ich fand den Film auch ohne Manga Fan zu sein recht gut. Schönes Popcorn SciFi und fand das 3D sehr gelungen (James Cameron halt ) weil es mal wieder echtes 3D mit Permanenter Räumlicher Darstellung war ,und nicht nur nachbearbeitet wurde. mfg
  24. hab bisher erst staffel 1 gesehen. fand die jedoch supercool zum schauen. hatte alles in allem ne gute pace und kiefer hats im endeffekt bei mir rumgerissen das es von "jo mkay" zu "oha, garnet so schlecht" geswitched ist. irgendwie hats mich auch stark an die "24" zeiten erinniert. beides auch auf ähnlichem niveau wie ich find, kein superzeugs das gesehen haben musst aber durchaus gute unterhaltung. thumbs up das es netflix übernommen hat nachdems gecanceled wurde.
  25. das ist meine aktuelle serie! wollte die schon mal vor 1-2 jahren starten als noch netflix die rechte hatte aber irgendwie fand ich dann die erste folge superschmu. habs dann jetzt nochmal versucht als ich mit schrecken festgestellt hab das star trek discovery s2 nur wöchentlich (mit üblicher pause zur halbzeit der staffel) released wird. zu expanse: bin grad mitte staffel 2 und es flashed schon gut. zählt definitv zu den besseren sci-fi serien. finde das es sehr aufwendig produziert ist, die ganze weltraumgeschichte relativ realistisch rübergebracht wird (g-beschleunigung, schwerelosigkei
  26.  

  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.