Jump to content

Über diesen Club

1 Thread pro Film, Trailer als Starter

  1. Was gibt es Neues in diesem Club?
  2. Phylhela

    Future Man

    Die zweite Staffel läuft seit Januar schon auf Hulu - hoffentlich dauert s nicht wie bei der ersten Staffel so lange (1 Jahr) bis Sie in Deutschland verfügbar ist....
  3. mad.gobbo

    Love Death & Robots

    noch nen geiler Trailer dazu, die Regisseure von Deadpool und Fightclub haben die Serie gemacht und in einer Reihe mit Paul Verhoven Filme gesetzt https://www.heise.de/newsticker/meldung/Love-Death-Robots-Splatter-mit-Charme-4341239.html Habe angefangen zu schauen: geiler Scheiß!
  4. Spellbreaker

    Future Man

    Ich habe die Serie vor ein paar Monaten auch gesehen und kann dir nur zustimmen. Ich bin da mit sehr geringen Erwartungen rangegangen und wurde wirklich überrascht. Freue mich schon auf die nächste Staffel. Tiger und Wolf spielen ihre Rollen so herrlich, ich konnte teilweise nicht mehr vor Lachen. (Tigers Schauspielerin spielt übrigens auch in Scrubs die Rolle Denise. Kennt sicher auch der eine oder andere.) Bei dem Thema Zeitreise kann man ja auch ziemlich einfach ziemlich viel verhunzen, aber das haben sie recht gut hinbekommen, muss ich sagen. Lohnt sich!
  5. Oeng

    Love Death & Robots

    fun fact: die reihenfolge der 18 kurzgeschichten variiert je nach den sonstigen film/serien vorlieben des profils.
  6. lemba

    Love Death & Robots

    Dito... Was ich bisher mitbekommen habe ist, das es teilweise schon sehr splatterig und gruselig sein soll.
  7. Oeng

    Future Man

    ahoihoi! wollte euch von der serie "future man" erzählen..... hab sie als nobrainer/nebenher (=ich nehm auch mal das handy in die hand, drück nicht auf pause wenn ich mal kurz afk muss oder schau sie sogar im extremfall auch nebenbei beim zocken an) serie angefangen aber direkt nach 2 folgen zur "hauptserie" (schau ich nur wenn ich fit genug bin, nix handy, keinerlei ablenkung, zappe zurück wenn ich was net gecheckt hab usw usf) hochgestuft. future man ist purer trash. punkt. es ist schlecht, sehr (un)lustig, brutal, drogen verherrlichend, hat coole mukke und ist teilweise zum fremdschämen . kurz: ICH LIEBE ES. eine wirklich geniale serie von der ich vorher noch nix gehört hab. es spielt der typ von panem (PEEEEEEEEETAAAAAAAAAAAAAAA) ne hauptrolle. hat mich zuerst stutzig gemacht, funktioniert aber ganz gut - die beiden anderen kennt man auch vom sehen, besonders die madame. die story ist sosolala, passt aber soweit ganz gut zum trashigen szenario. um das trashige zu relativieren: es ist nicht schlecht produziert jedoch ist der humor und manche szene extremst grenzwertig und deshalb einfach nur in die kategorie extrem-satire oder eben wie ichs nen: harter trash einzuordnen. dialoge, cgi, kamera, cast usw usf passt alles ganz gut. von daher kein b-movie style. niveautechnisch jedoch eher ein c-movie :)))) kann nur jedem empfehlen der grob mit sowas was anfangen kann mal die ersten 2 folgen zu schauen, da bekommt man schon nen ganz guten eindruck obs einem gefällt oder eher nicht. ich persönlich fand die erste folge nicht ganz so cool wie der rest der dann danach kam. es gibt insgesamt bisher eine staffel mit 13 folgen die je eine lauflänge zwischen 25 und 35 minuten haben. eine zweite staffel ist in arbeit. streaming anbieter: in amazon PRIME enthalten imdb / rt links: https://www.imdb.com/title/tt4975856/?ref_=fn_al_tt_1 / https://www.rottentomatoes.com/tv/future_man viel spaß, freue mich auf rückmeldung falls es sich mal einer anguggt oder gar schon kennt.
  8. Oeng

    Love Death & Robots

    hab bisher nur gutes gehört, mal guggn obs vom gruselfaktor für mich schaubar ist. (bin da ne memme^^) . werde editieren wenns gesichtet wurde
  9. Old Toddy

    Love Death & Robots

    Ich habe mir die erste Folge mal angeschaut. Dann die zweite..... dann ooooohhh schon Folge 18 Zusammenfassend.... abgefuckter geiler scheiss .....die Geschichten sind im Inhalt und auch Style voneinander sehr unabhängig und unterschiedlich....und haben eine Laufzeit zwischen 10 bis 20 Minuten enjoy it lg
  10. Spellbreaker

    Original mit Untertitel - OmU

    Deutschland ist DAS Synchronisationsland schlechthin. Es gibt kein anderes Land, dass in diesem Bereich so viel macht, wie Deutschland. So viele Produktionen aus unterschiedlichsten Bereichen und Ländern werden hier von Professionellen lizensiert und synchronisiert. Es gibt wirklich einige tolle Studios und Sprecher in diesem Land. Übersetzungen hingegen sind teilweise schaurig, das kommt vor – aber da können die Synchronsprecher nichts für, die machen nämlich in der Regel nicht die Übersetzung. Das hört man ja auch in dem Beitrag. Es gibt ja immer wieder Leute, die einfach grundsätzlich deutsche Synchronisationen verabscheuen und schlecht machen. Häufig ohne sie zu kennen – einfach weil es ja deutsch ist. Das finde ich total schade, denn ich finde deutsche Synchros oft richtig gut (nicht immer^^). Neulich habe ich Infinity War an 2 Tagen einmal in Englisch und einmal in Deutsch gesehen. Klar, die englische Version ist super. Aber die deutsche eben auch. Ich finde nicht, dass man unbedingt immer die originale Version nehmen muss. Besonders im animierten Bereich sind deutsche Synchros den Originalen oft deutlich überlegen. Nimm als Beispiel nur Ice Age. Ich habe mir schon viele Serien und Filme im Original und auf Deutsch angeschaut. Ja, es gibt Produktionen, da ist das Original auf jeden Fall besser. Aber eben lange nicht immer. Aber wie so oft ist das ja am Ende alles relativ subjektiv. ¯\_(ツ)_/¯
  11. lemba

    Original mit Untertitel - OmU

    Interessanter Beitrag zu dem Thema: https://www.ndr.de/info/Grosses-Kino-Tobias-Neumann-uebersetzt-Filme,audio490964.html
  12. Old Toddy

    Alita: Battle Angel (2019)

    Ich fand den Film auch ohne Manga Fan zu sein recht gut. Schönes Popcorn SciFi und fand das 3D sehr gelungen (James Cameron halt ) weil es mal wieder echtes 3D mit Permanenter Räumlicher Darstellung war ,und nicht nur nachbearbeitet wurde. mfg
  13. Oeng

    Designated Survivor (2016)

    hab bisher erst staffel 1 gesehen. fand die jedoch supercool zum schauen. hatte alles in allem ne gute pace und kiefer hats im endeffekt bei mir rumgerissen das es von "jo mkay" zu "oha, garnet so schlecht" geswitched ist. irgendwie hats mich auch stark an die "24" zeiten erinniert. beides auch auf ähnlichem niveau wie ich find, kein superzeugs das gesehen haben musst aber durchaus gute unterhaltung. thumbs up das es netflix übernommen hat nachdems gecanceled wurde.
  14. Oeng

    The Expanse (2015-?)

    das ist meine aktuelle serie! wollte die schon mal vor 1-2 jahren starten als noch netflix die rechte hatte aber irgendwie fand ich dann die erste folge superschmu. habs dann jetzt nochmal versucht als ich mit schrecken festgestellt hab das star trek discovery s2 nur wöchentlich (mit üblicher pause zur halbzeit der staffel) released wird. zu expanse: bin grad mitte staffel 2 und es flashed schon gut. zählt definitv zu den besseren sci-fi serien. finde das es sehr aufwendig produziert ist, die ganze weltraumgeschichte relativ realistisch rübergebracht wird (g-beschleunigung, schwerelosigkeit, etc) und die story einen wirklich bei der stange hält. cast ist nicht schlecht, trifft aber auch teilweise nicht so ganz mein geschmack. wasn auchn kleines problem ist... die synchro. ich schau mein zeug gern auf deutsch (mit paar ausnahmen) und die synchro find ich schon fast grenzwertig - hab bei nen paar stellen wos mir schon sehr laienhaft vorkam mal auf EN geschaltet und junge junge das sind welten. sowohl bei haupt als auch bei sidecast. aber whatever, alles in allem fast nen must-seen wenn man auf sci-fi sachen abfährt. ich gugg mal weiter edit: hab jetzt alle 3 staffeln geschaut die es derzeit gibt und muss ganz klar sagen das es mir sehr gefällt, bin am überlegen ob ichs in die kategorie "ausser konkurenz" aufnehm (da hats bisher nur got und westworld reingeschafft) um nicht alles andere abwerten zu müssen. top story, top produziert, keine schlechte cast und realitätsnah. wer auf scifi steht muss das anguggn.
  15. Old Toddy

    Designated Survivor (2016)

    Ja die hat was,fand ich auch gut, obwohl ich ja finde ,das Kiefer Sutherland über viele Schwächen hinwegsehen lässt
  16. Old Toddy

    Herr der Ringe (Serie)

    Ich hoffe doch sehr.... dann wäre ich schon über der Schallmauer und 51 Jahre und nenne mich um in Old Fart (alter Sack) mfg
  17. Oeng

    Fargo

    steht bei mir sehr weit oben auf der liste, hab die ersten 2-3 folgen gesehen, dann kam irgendwas anstrengedes im RL dazwischen und ich hab auf nen no-brainer geswitched...... der film war natürlich überragend und alles was ich bisher in den paar folgen gesehen hab auch. bin gespannt.
  18. lemba

    Designated Survivor (2016)

    +1 ... Habe ich gebinged
  19. mad.gobbo

    Designated Survivor (2016)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Designated_Survivor_(Fernsehserie) Ein wohl guter Mensch im Weißen Haus ... Schöner Gegensatz zum aktuellen Einwohner achso, derzeit auf Netflix
  20. Ich möchte hier mal eine Lanze für (englisch sprachige) Filme (und Serien) im Originalton brechen. Wer zumindest etwas Englisch kann, sollte versuchen Filme und Serien im Originalton zu gucken. Die deutschen Synchronisationen sind teilweise echt nicht gut; bei einer Übersetzung geht leider sehr viel von der "Atmosphäre" eines Filmes verloren. Kein Synchronsprecher wird jede Szene 1:1 übersetzen können... Wie seht Ihr das?
  21. lemba

    Fargo

    Sehr geile Serien Adaption des Filmes. Absolut sehenswert, sehr guter schwarzer Humor 😏. Auf Netflix: https://www.netflix.com/title/70285785
  22. lemba

    The Strain

    Ich fand die Serie nicht so toll, leider... Ich bin ja immer auf der Suche nach guten Sci-Fi-, Mistery-, Fantasy-Serien. Nur ist bei mir bei The Strain irgendwie nicht der Funke übergesprungen...
  23. lemba

    Herr der Ringe (Serie)

    Naja, 2021 ist ja jetzt auch nicht mehr sooo lange hin...
  24. lemba

    Norsemen

    Auf Netflix: https://www.netflix.com/de/title/80180182 Eine Parodie auf die ganzen Vikingerserien. Die jokes sind echt gut, sehr wenig Slapstick. Wer sich gut unterhalten möchte, dem kann ich diese Serie nur empfehlen!
  25. Old Toddy

    Herr der Ringe (Serie)

    Es soll das grösste Serien Projekt Aller Zeiten werden, Amazon Prime hat einen 3 Stelligen Millionen Betrag allein für die Rechte auf den Tisch gelegt. und sind schon jetzt quasi zum Erfolg verdammt. https://www.film.tv/nachrichten/2018/herr-der-ringe-serie-starttermin-fuer-staffel-1-41209.html Jedoch werden wir uns noch ein paar Jahre / Burgen😎 gedulden müssen. mfg
  26. Old Toddy

    The Strain

    Hat Spass gemacht zu schauen, und war von der Story her auf 4 Staffeln begrenzt gewesen und auch so umgesetzt. Staffel 1 spielt in der Gegenwart mit vereinzelten Rückblenden und ist auf ein paar Tage begrenzt. Staffel 2 wickelt Monate ab ,Staffel 3 ebenso und die 4te Spielt in der Nah Zukunft. Ich hätte mir zwar gewünscht das gerade die letzte Staffel etwas umfänglicher gewesen wäre, (viel Story in wenig Staffelepisoden gepresst,hätte auch für eine 5te noch gereicht) aber nun ,man kann nicht alles haben. in diesem Sinne, enjoy
  27.  
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.