Jump to content
Schweijksam

Youttube Videos in MP3s umwandeln

Recommended Posts

Hallo zusammen,

zum Umwandeln von Youtube Videos in MP3s hätte ich zwei Fragen:

1.) Ist das eigentlich legal?

2.) Wenn ja, was für ein programm wäre denn dafür zu empfehlen, was mir nicht gleich nen Virus auf die Platte schmeisst (wie der Freedingsda konverter von DVD tools).

Danke und Gruß

Schweijksam

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn mich nicht alles täuscht, ist nach wie vor NUR der upload von musik und videos illegal. will mich da aber nicht festlegen. und ich nutze ohne probleme: http://www.dvdvideosoft.com/de/products/dvd/Free-YouTube-Download.htm

beim installieren aber immer benutzer definiert nutzen. den ganzen zusatz rotz brauchste nich^^

Edited by JohnnyBrighton

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

Was das legale angeht, im Rahmen der Privatkopie ist das legal.

Dann musst du aber auch ein Lizenzrechtlich einwandfreies Original dein eigen nennen. Aber da der Beweis das man kein Original hat von den Staatsorganen bzw. Rechteinhabern erbacht werden muss, und diese das ohne Hausdurchsuchung nicht können, und die Erlaubnis für selbige nicht einfach bekommen weil sie sagen "wir denken der hat Illegale Kopien", ist das ganze ne Sache ohne Kläger.

Der YTD Youtube Downloader ist ganz gut. er lädt die Clips runter und bietet auch die möglichkeit diese zu konvertieren.

http://youtubedownload.altervista.org/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dann musst du aber auch ein Lizenzrechtlich einwandfreies Original dein eigen nennen. Aber da der Beweis das man kein Original hat von den Staatsorganen bzw. Rechteinhabern erbacht werden muss, und diese das ohne Hausdurchsuchung nicht können, und die Erlaubnis für selbige nicht einfach bekommen weil sie sagen "wir denken der hat Illegale Kopien", ist das ganze ne Sache ohne Kläger.

Der YTD Youtube Downloader ist ganz gut. er lädt die Clips runter und bietet auch die möglichkeit diese zu konvertieren.

http://youtubedownload.altervista.org/

Nope musst du nicht. Es ist sogar legal in den Saturn zu gehen, eine offenliegende CD die dort zum Probehören liegt, mit nem Laptop direkt im Laden zu rippen, im Rahmen der Privatkopie. Selbst wenn mir jemand einen USB Stick gibt, ich nicht weiß woher die Lieder sind, ist es immer noch legal, im Rahmen der Privatkopie.

Privatkopie heißt hier nicht das du das Private Orginal haben musst, sondern das du dir ein Werk kopierst, für deine privaten Zwecke. Gäbe es diese möglichkeit nicht, würde jeder der nen Zeitungsauschnitt fotografiert, um den an Freunde zu schicken, sich strafbar machen, jeder der nen Lied aus dem Radio aufnimmt, würde sich strafbar machen. Aufnehmen von Fernsehserien bzw Filmen mit Videorekorder, Festplatte oder so, würde sich strafbar machen.

Dazu: Einmal

Zweimal:

Und den ganzen Rechtsbla bla gleich hinterher:

Zulässig sind einzelne Vervielfältigungen eines Werkes durch eine natürliche Person zum privaten Gebrauch auf beliebigen Trägern, sofern sie weder unmittelbar noch mittelbar Erwerbszwecken dienen, soweit nicht zur Vervielfältigung eine offensichtlich rechtswidrig hergestellte oder öffentlich zugänglich gemachte Vorlage verwendet wird. Der zur Vervielfältigung Befugte darf die Vervielfältigungsstücke auch durch einen anderen herstellen lassen, sofern dies unentgeltlich geschieht oder es sich um Vervielfältigungen auf Papier oder einem ähnlichen Träger mittels beliebiger photomechanischer Verfahren oder anderer Verfahren mit ähnlicher Wirkung handelt.

Dann kommen jede Menge Enschränkungen dazu, wichtig ist dann aber noch:

Absatz 1, Absatz 2 Satz 1 Nr. 2 bis 4 sowie Absatz 3 Nr. 2 finden keine Anwendung auf Datenbankwerke, deren Elemente einzeln mit Hilfe elektronischer Mittel zugänglich sind. Absatz 2 Satz 1 Nr. 1 sowie Absatz 3 Nr. 1 finden auf solche Datenbankwerke mit der Maßgabe Anwendung, dass der wissenschaftliche Gebrauch sowie der Gebrauch im Unterricht nicht zu gewerblichen Zwecken erfolgen.
Edited by Lancegrim

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nope musst du nicht. Es ist sogar legal in den Saturn zu gehen, eine offenliegende CD die dort zum Probehören liegt, mit nem Laptop direkt im Laden zu rippen, im Rahmen der Privatkopie. Selbst wenn mir jemand einen USB Stick gibt, ich nicht weiß woher die Lieder sind, ist es immer noch legal, im Rahmen der Privatkopie.

Privatkopie heißt hier nicht das du das Private Orginal haben musst, sondern das du dir ein Werk kopierst, für deine privaten Zwecke. Gäbe es diese möglichkeit nicht, würde jeder der nen Zeitungsauschnitt fotografiert, um den an Freunde zu schicken, sich strafbar machen, jeder der nen Lied aus dem Radio aufnimmt, würde sich strafbar machen. Aufnehmen von Fernsehserien bzw Filmen mit Videorekorder, Festplatte oder so, würde sich strafbar machen.

Dazu: Einmal

Zweimal:

Und den ganzen Rechtsbla bla gleich hinterher:

Dann kommen jede Menge Enschränkungen dazu, wichtig ist dann aber noch:

Knackpunkt ist, dass man keine Kopierschutzmaßnahmen, seien sie noch so läppisch, umgehen darfst. Eine CD abspielen und dann wieder analog aufnehmen und digital speichern geht. Ein yt-Video speichern und wandeln: geht. Ne DVD z.b. mit DVDfab rippen ist dagegen böse.

Privatkopie: es gibt Urteile die das bewerten. Üblich sind ein richtwert von 7 Kopien, die man auch an Freunde weitergeben darf. Sachen in Filesharingbörsen oder über den Freundeskreis hinausgehende Internetforen einstellen ist keine Privatkopie mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das is natürlich was anderes mit den Kopierschutzmaßnahmen.

Diese hat man ja aber bei YT eben nicht, gott sei dank :)

Dazu gibts noch die schöne eigenschaft "nicht offensichtlich rechtswiedrig". Also Kino.to und wie sie alle heißen sind offensichtlich rechtswiedrig, aber Youtube bsp, da findet man auch ganze Filme und Serien, YT an sich ist nicht offensichtlich illegal, also ist das downloaden bzw ansehen von Filmen dort bzw Serien auch legal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Copyright © 2003 - 2018 DRUCKWELLE e.V. - Impressum

Alle Rechte vorbehalten.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von DRUCKWELLE e.V. versuchen, alle unerwünschten Beiträge von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge zu überprüfen. Alle Beiträge drücken die Ansichten des Autors aus und DRUCKWELLE e.V. sowie Invision Power Inc (Entwickler von IPS Community Suite) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

×

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.